Home » Weiße magie » Campo del Cielo (Meteorite)

Campo del Cielo (Meteorite)

Wissenschaft & Ursprung von Campo Del Cielo

Campo del Cielo ist der Name einer Familie von Meteoritenfragmenten, die in einem 2 x 12 Meilen großen Gebiet (Krater) im Norden Argentiniens gefunden wurden. Es wurde geschätzt, dass der Meteor vor etwa 4700-4200 Jahren auf die Erde einschlug. Die erste urkundliche Erwähnung dieses Minerals stammt aus dem Jahr 1576, als der Gouverneur einer Provinz im Norden Argentiniens das Militär einsetzte, um nach einem großen Metallstück zu suchen. Dieses Material war ihm nur durch das Wissen der Ureinwohner Argentiniens bekannt, die diesen Weltraumfelsen für Waffen und Bastelmaterial verwendeten. Sie fanden das vermutlich natürliche Metall und schickten es zur weiteren Analyse an das europäische Festland. Bis 1774 gab es nur sehr wenige aufgezeichnete Aktivitäten, die etwas über diesen Meteoriten erwähnten. Dieser Gouverneur wusste jedoch nicht, dass er tatsächlich ein 18 Tonnen schweres einzelnes Meteoritenstück gefunden hatte, das später als Meson di Fierro (bedeutet die Eisentafel) bezeichnet wurde. . Dieser Name wurde von Don Bartolomé Francisco de Maguna geprägt, der dieses Mineral 1774 „wiederentdeckte“.

Eine weitere Expedition von Rubin de Celi im Jahr 1783 führte zum Einsatz von Sprengstoff, um diesen riesigen Brocken aus der Erde zu extrahieren. Er war in seinem Prozess erfolglos und ging später davon aus, dass dieses Material aus uralter vulkanischer Aktivität hergestellt wurde, die möglicherweise die Quelle einer freigelegten Eisenmine gewesen sein könnte. Dieses genaue Stück wurde in der Erde belassen, wurde aber zwischen damals und Mitte bis Ende des 19. Jahrhunderts irgendwie extrahiert. Das war über 100 Jahre lang ein Rätsel, als 1992 jemand verhaftet wurde, weil er versucht hatte, ein 37 Tonnen schweres Meteoritenstück herauszuschmuggeln. Zum Zeitpunkt dieses Schreibens (Juli 2020) war dieses Mineral noch nicht offiziell als das berühmte Meson di Fierro bestimmt, aber viele Forscher und Geologen glauben, dass es so ist!

Der Name dieses Minerals stammt von den Ureinwohnern, die ursprünglich die Spanier entdeckten und auf seine Existenz aufmerksam machten. Die Eingeborenen glaubten, es sei von einer bestimmten Position am Himmel gefallen, die ihnen als “Pigeum Nonralta” bekannt war. Auf Spanisch bedeutet dies „Campo del Cielo“, was „Himmelsfeld“ bedeutet.

Legendäre Meteoriten

Es wird angenommen, dass dieser Meteorit zu den schwersten Einzelstücken von Weltraumgestein gehört, die auf die Erde aufprallten, wobei das Gesamtgewicht der Stücke bisher 100 Tonnen betrug. In diesem Gewicht enthalten ist das drittgrößte einzelne Stück Weltraumgestein, das 2016 als „Gancedo“ geborgen wurde. Dieser massive Brocken wiegt über 30 Tonnen und besteht zu 90 % aus Eisen und zu 10 % aus Nickel, ähnlich wie der Rest der Stücke, die aus diesen Kratern geborgen wurden.

Bedeutung & Energie

Wie alle Meteoriten hilft Campo del Cielo bei der vollständigen physischen Transformation Ihrer eigenen Existenz und hebt Ihr Bewusstsein auf neue, unvorstellbare Höhen. Meteore liefern eine Energie, die einen dazu bringt, seine Vorstellung von sich selbst (und wer sie sind) vollständig zu zerstören, damit sie beginnen können, ihr wahres Bild von sich selbst wieder aufzubauen. Die Meteoritenfragmente von Campo del Cielo überragen alle anderen Weltraumfelsen, wenn es darum geht, sich neu vorzustellen, wer Sie wirklich sind. Sie sind der Schöpfer Ihres eigenen Universums und können wählen, was immer es in dieser Welt ist, und bieten so endlose Freude und Glück.

Campo del Cielo Meteoriten sind eine tägliche Erinnerung an diese Philosophie und werden dazu beitragen, die Luft von jeglicher Negativität zu reinigen, die Sie umgibt und Ihre täglichen Entscheidungen beeinflusst. Durch die Bereitstellung dieses undurchdringlichen ätherischen Schildes wird man nicht nur inneren Frieden haben, sondern auch in der Lage sein, auf Ihre instinktiven Wünsche zu hören. Dies ist ganz anders als in der Welt, in der wir leben, in der gesellschaftliche Trends dominieren und man immer mit dem “What’s in” Schritt halten muss, um sich überhaupt noch wohl zu fühlen. Die Zeit ist hier sehr begrenzt und sollte nur mit den Lieben verbracht werden, während man die Dinge tut, die einem am meisten Freude bereiten. Meteoritenfragmente von Campo del Cielo rücken diese Ansicht in den Vordergrund und helfen so, die Bedeutung von Individualität und Selbstausdruck anzuerkennen. Diese Freiheiten werden in dem sich ständig erweiternden Wachstumszyklus hier auf der Erde eine große Rolle spielen.