Home » Weiße magie » Die 3 verschiedenen Skorpiontypen: Finden Sie heraus, zu welchem ​​Sie gehören

Die 3 verschiedenen Skorpiontypen: Finden Sie heraus, zu welchem ​​Sie gehören

Das gleiche Sternzeichen mit anderen Menschen zu teilen, bedeutet nicht, die gleiche Essenz der Persönlichkeit zu haben. Jedes Zeichen ist in 3 verschiedene Typen unterteilt, also Wenn Sie zwischen dem 23. Oktober und dem 22. November geboren wurden, sind Sie ein Skorpion, aber Sie haben Eigenschaften, die Sie von Ihren anderen Zeichengenossen unterscheiden.

Verantwortlich für diese Unterscheidungen sind die Dekanate. Im Tierkreisrad gibt es 360 Grad, aufgeteilt auf die 12 Tierkreiszeichen, die jeweils 30 Grad entsprechen. Die ersten 10 Grade gehören zum ersten Dekan, die zweiten 10 zum zweiten Dekan und die letzten 10 zum dritten Dekan..

Jeder der 3 Dekane enthält die Energie des ursprünglich herrschenden Planeten des betreffenden Zeichens und wird von anderen Planeten mitregiert, die sein Verhalten beeinflussen. Darüber hinaus beeinflusst ein weiteres sekundäres Zeichen, das durch die Gruppe der Tierkreiselemente repräsentiert wird, zu denen es gehört; Im Falle des Skorpions, der ein Wasserzeichen ist, begleitet ihn die Persönlichkeit von Krebs und Fisch.

Da der Zyklus jedes Sternzeichens etwa 28 Tage dauert, sagt Ihnen Ihr genaues Geburtsdatum, zu welchem ​​Sie gehören, erklärte StyleCaster.com in einem Artikel. Wenn Ihr Sternzeichen Skorpion ist, sagen wir Ihnen unten, zu welchem ​​der 3 Typen Sie gehören und welche persönlichen astrologischen Eigenschaften Sie haben.

Skorpione vom 23. Oktober bis 1. November

Skorpione, die vom 23. Oktober bis 1. November geboren wurden, gehören zum ersten Dekan, der vom Skorpion regiert wird. Sie haben die typischsten Eigenschaften des Skorpions, weil sie nur von Pluto regiert werden, dem Planeten der Geheimnisse, Transformation und Tabus.

Das bedeutet, dass sie intensiv, leidenschaftlich, zurückhaltend und mysteriös sind. Sie zeichnen sich dadurch aus, dass sie im Laufe ihres Lebens vielen Transformationen ausgesetzt sind, daher ähnelt ihr Weg dem des Phönixvogels, das heißt, sie regenerieren sich als Menschen entsprechend den Erfahrungen, denen sie begegnen.

Lesen Sie auch:  Ein Brief an meine depressiven Freunde

Skorpione vom 2. bis 11. November

Skorpione, die vom 2. bis 11. November geboren wurden, stammen aus der zweiten Dekade, die von den Fischen mitregiert und von Neptun unterregiert wird, sowie Pluto. Das bedeutet, dass sie verträumter und fröhlicher sind als ihre anderen Gefährten; Sie sind weniger intensiv, weil sie normalerweise in ihrer Fantasiewelt leben.

Ihre Intensität kann in der bildenden Kunst kreativ manifestiert werden, da ihre sensible Seite stärker stimuliert wird, was auf den Einfluss von Fischen und Neptun zurückzuführen ist, Energien, die für die Verschönerung ihrer Realität verantwortlich sind.

Skorpione vom 12. bis 21. November

Schließlich gibt es die Skorpione des dritten Dekans, die vom Krebs mitregiert und vom Mond untergeordnet werden., der Star für Intuition, Emotionen und Sensibilität. Wenn Sie aus dieser Untergruppe sind, sind Sie ein anhänglicherer und sanfterer Skorpion als Ihre anderen Zeichenbegleiter.

Mit dem Mond als Ihrem sekundären Herrscherplaneten sind Sie eine ausgezeichnete Mutter oder ein ausgezeichneter Vater und haben das am weitesten entwickelte Schutzgefühl. Es ist nicht ungewöhnlich, dass Sie sich für medizinische Dienstleistungen oder Aktivitäten interessieren, die mit der Hilfe für Menschen verbunden sind. Außerdem sind Sie einfühlsamer und schützen Ihr Herz sowie Ihre Lieben.

Es könnte Sie interessieren:
– Wissen Sie, was Ihr herrschender Planet ist und wie er Ihr Zeichen beeinflusst?
– Höckerwaage Skorpion: was es bedeutet, zwischen diesen beiden Zeichen geboren zu werden
– Skorpion als Ex-Partner: Wie geht es ihnen?