Home » Weiße magie » Einen Wächter machen

Einen Wächter machen

Colored Candles for Ceremony

Ich denke gerne, dass ich den besten Job der Welt habe. Ich überprüfe Bücher. Ich kann meinen Zeitplan nach Belieben einrichten und mein Agent sendet Kopien von Rezensionen, die ich für mehrere Zeitungen und Zeitschriften mache. Wenn ich eines Tages nicht arbeiten will, tue ich es nicht. Wenn ich um Mitternacht arbeiten möchte, tue ich das. Ich habe die volle Kontrolle.

Ich könnte überall leben. Ich müsste lediglich meine Bewertungen per Fax oder E-Mail an meinen Agenten senden. Manchmal habe ich in Cleveland, New York City und Minneapolis gelebt. Ich denke jedoch, dass die meisten Menschen sich dort wohl fühlen, wo sie aufgewachsen sind. Deshalb habe ich beschlossen, in meine Heimatstadt, die “Motor City”, Detroit, Michigan, zurückzukehren.

Es ist Jahre her Ich lebte dort und war überrascht, eine schöne Wohnung zu finden, die sehr günstig war. Ich war erfreut, die starken Schlösser an der Tür zu sehen. (Das hätte eine Warnflagge senden sollen, aber das tat es nicht.) Als ich meine Sachen auspackte, hörte ich ein Klopfen an meiner Tür.

Ich schaute durch das Guckloch und sah eine angenehme junge Frau in einfachen Kleidern, die Haare in einem Schal. Ich öffnete die Tür und begrüßte sie. “Hi. Ich bin Leeza. Ich wohne gleich im Flur”, sagte sie und gab mir eine Karte. “Hier ist meine Telefonnummer, falls Sie Hilfe benötigen, wenn Sie ausgeraubt werden.”

“Beraubt?” Ich fragte mit zitternder Stimme.

“Ja. Diese Nachbarschaft ist nicht schlecht, aber dieses Gebäude zieht eine schlechte Menge an Drogen. Gangbanger. Weißt du … “

” Ja, ich verstehe “, sagte ich und bedauerte, dass ich es getan hatte Ich habe einen einjährigen Mietvertrag unterschrieben und mich gefragt, ob ich einen Untermietvertrag abschließen könnte. Sie lud mich zum Kaffee ein und wir gingen zu ihr. Ich erzählte ihr, dass ich in Detroit aufgewachsen war und jetzt nach Hause zurückkehren würde. Sie erzählte mir, wie sich diese Nachbarschaft verändert hatte.

“Ohne die Kriminellen wäre es hier wirklich schön, ” Sie sagte. “Wir sind in der Nähe von zwei Parks und einer Bibliothek.”

Obwohl ich immer noch aus Kisten lebte, musste ich bekommen zurück an die Arbeit. Ich sah durch die Schachtel mit Büchern, die ich zur Überprüfung auswählen konnte. Das seltsame, fast mystische Cover von Magischer Gebrauch von Gedankenformen Zog mich an. Die Autoren Delores Ashcroft-Nowicki und JH Brennan scheinen sehr angesehen zu sein und haben Dutzende Bücher geschrieben. “Nun”, dachte ich, “zumindest wissen sie, wie man schreibt.”

Normalerweise werde ich die Seiten durchblättern von einem Sachbuch und versuchen, ein Gefühl dafür zu bekommen, indem Sie sich auf alles konzentrieren, was meine Aufmerksamkeit auf sich zieht. Es war Seite 169, wo mein Überfliegen endlich aufhörte. Es geht um die Verwendung eines “Tierpflegers”. Ich dachte: “Vielleicht wäre eine Art Wächter gut für diesen Ort?” Aber ich war kein Zauberer oder Magier . Ich habe nicht einmal an solche Sachen geglaubt. Kann ich es wagen, einen Vormund zu machen, um mein Zuhause zu schützen?

Das Buch sagt: “Wenn Sie einen Tiervormund benutzen, versuchen Sie es Besorgen Sie sich ein Stück echtes Fell, eine Klaue oder einen Zahn – ein Präparator kann dies oft liefern … Auf diese Weise wird nichts übermäßig getötet, und Sie können mit gutem Gewissen arbeiten. Wenn Sie dies auch nur stört, können Sie es verwenden. ..ein Stück Kunstfell oder gemustertes Material wie ein Leopardenmuster und ein Stück Knochen von einem Huhn, und singen Sie darüber. Verwenden Sie Ihre eigenen Worte, denn Sie sind es, die an der Veränderung arbeiten. Sagen Sie ihnen, dass sie es sind wiedergeboren in die Form von (Name). Sprechen Sie die Eigenschaften dieser neuen Form und wie sie Ihrem Zweck dienen wird … Wenn dies geschehen ist, mahlen Sie den Knochen zu Pulver, verbrennen Sie das Material und verwenden Sie die Asche. Arbeiten Sie dies schrittweise ein das Wachs oder Ton. ” (S.169)

Ich ging in einen Stoffladen und holte mir Material, das aussah wie eine Tigerhaut. In einem Hobbygeschäft habe ich etwas “Sculpy” gekauft, ein tonartiges Material, das nur dann aushärtet, wenn Sie es in den Ofen stellen. Auf dem Heimweg nahm ich Popeyes Hühnchen mit.

Ich begann mich zu fragen, wie ich meinen Vormund nennen sollte. Als ich nach Hause kam, habe ich das Wort “Tiger” in verschiedenen Sprachen nachgeschlagen. Als ich nach Sanskrit kam, wusste ich, dass ich den Namen meines Vormunds hatte: “Vyagra!” (Ich frage mich, ob die Hersteller der Droge für Männer die Bedeutung des unterschiedlich geschriebenen, aber ähnlich klingenden Namens kannten, den sie für ihre Medikamente gewählt hatten?) Ich wusste, dass die Tigerin heftiger war als die männliche und entdeckte, dass der Begriff “vyagra vadhu” bedeutet Tigerin, aber ich beschloss, mich an den kürzeren Namen zu halten.

Als ich das Huhn aß, fand ich ein kleines und legte es beiseite Stück Knochen. Ich stellte es in die Mikrowelle, um es auszutrocknen. Wenn es trocken war, legte ich es neben das Stück Stoff. Ich sagte zu ihnen: “Zusammen haben Sie jetzt die Heftigkeit einer Tigerin, weshalb Sie Vyagra heißen! Wie eine Tigerin sind Sie schnell und stark. Wie eine Tigerin werden Sie Ihr Territorium verteidigen und Eindringlinge mit Ihren Scharfsinnigen und Schrecklichen zerreißen.” Krallen. “

Ich fing wirklich an, das zu genießen. “Vyagra, lass die guten und anständigen Leute in diesem Wohnhaus wie deine Kinder sein. Wache über sie mit einer Wachsamkeit, die nur eine Mutter kennen kann. Verteidige sie mit deinen starken Pfoten, bösartigen Krallen und scharfen Zähnen vor Angreifern. Sei unser Vormund und unser Freund. Beschütze uns vor denen, die geistigen, körperlichen oder emotionalen Schaden anrichten würden. ” Ich zündete den Stoff mit einem Bic-Feuerzeug an und ließ die Asche in eine Schüssel fallen. Ich hatte keinen Mörser und Stößel, um den Knochen zu zermahlen, also benutzte ich meine Fantasie und legte den Knochen und die Asche in meine Küchenmaschine. In wenigen Minuten waren sie ein feiner, pudriger Staub.

Das Buch fährt fort: “Arbeiten Sie dies nach und nach in das Wachs oder den Ton. “(S.169) Ich mischte das Pulver in den Sculpy und formte es zu einer sehr primitiv aussehenden, vierbeinigen Katze. Die Anweisungen im Buch sagten:” Jetzt legen Sie es beiseite und lassen Sie es für vierundzwanzig Stunden. Denken Sie während dieser Zeit darüber nach und stellen Sie es sich in Ihrem Kopf vor … versuchen Sie, diese Form in Ihrem Kopf zu behalten … “(S.169) Also verbrachte ich für den nächsten Tag so viel Zeit wie möglich damit, über mein baldiges Denken nachzudenken – Sei Wächterin, Vyagra. Ich sah sie nicht als mein etwas trauriges Kunstwerk, sondern als ein riesiges Tier, über acht Fuß lang und mehr als 300 Pfund schwer. Ich sah, wie sich die Muskeln unter der Haut bewegten, als sie anmutig über Grasebenen lief und sprang kleine Hügel. Vyagra war atemberaubend und wunderschön. Sie rollte sich zusammen, ruhte sich aus, war aber immer wachsam. Ich fing an, diese Kreatur zu mögen.

Am nächsten Tag fuhr ich mit dem Buch fort: “Wenn die Formgebung abgeschlossen ist, ist es Zeit, Ihren Beitrag zu leisten. Die Unterseite der Figur auf die Größe eines Fingerhutes aushöhlen und eine Feuersteinflocke hineinlegen, um Feuer

darzustellen . “(S. 169) Ich grub einen kleinen Abschnitt aus Vyagras Bauch, fand einen Feuerstein aus einem alten Feuerzeug und legte den Feuerstein hinein. Ich folgte den Anweisungen in der Buch, das sagt: “Lass diesen Feuerstein das Feuer in dir werden, dass die Eigenschaften dieses Elements dir bis zum Ende deiner Aufgabe gehören, welche Zeit von mir bestimmt wird.” (S. 169)

“Hmm”, dachte ich. “Wie lange sollte diese Schutzaufgabe dauern? Ich werde es für ein Jahr einstellen und sehen, was passiert. “

” Jetzt nimm etwas Erde (ein paar Körner werden sein genug) und legen Sie sie in die Mulde, um das Element der Erde darzustellen . “(S. 169) Zuerst dachte ich, ich würde etwas Erde von einer meiner Topfpflanzen verwenden, aber dann beschloss ich, etwas von den Blumenbeeten außerhalb meines Wohnhauses zu holen. Ich hatte das Gefühl, dass Dies könnte Vyagra mit dem Gebiet verbinden. Ich legte etwas in die Bauchhöhle, als ich sagte: “Lass diese Körner die Erde in dir werden, damit die Eigenschaften dieses Elements dir bis zum Ende deiner Aufgabe gehören, welche Zeit festgelegt wird von mir. “(S. 169)

Gemäß den Anweisungen im Buch habe ich einen Tropfen Wasser in Vyagra gegeben und gesagt “Lass diesen Tropfen das Wasser in dir werden, damit die Eigenschaften dieses Elements bis zum Ende deiner Aufgabe dir gehören. Diese Zeit wird von mir festgelegt.” (S. 170) Der nächste Abschnitt befasste sich mit der Verwendung persönlicher Flüssigkeiten. I. wird nicht tel lch habe welche verwendet, aber ich habe die passenden Worte gesagt, als ich sie aus meinem Körper nahm: “Dies kam von meinem Körper; das ist von mir und ich erkenne das an, aber jetzt ist es für immer von mir weg. Es hat eine Aufgabe zu erledigen, die es alleine erledigen muss. Geh mit meinem Segen von mir weg. Sei von mir getrennt und sei gesegnet in deiner Aufgabe. “Das Buch erklärt:” Dies ist so, dass du dich nicht mit dem Hüter seiner Aufgabe identifizierst, wenn sie einmal eingerichtet wurde. Dies ist wichtig, und Sie müssen sich auf diese Weise trennen. “(S. 170)

Ich habe die Mischung der Flüssigkeiten gegeben in Vyagra und sagte: “Diese Gaben des Lebens gebe ich dem Wächter, um an einem Ort gesetzt zu werden, der ernannt werden soll. Mit der Kraft, die in ihnen steckt, soll der Wächter auferweckt werden und den Namen … [Vyagra] erhalten. “(S. 170)

Schließlich nahm ich einen Strohhalm und steckte ihn direkt in die Höhle in Vyagras Bauch. Ich blies sanft hinein und versiegelte sofort das Loch, als ich den Strohhalm entfernte und sagte: “Lass diesen Atemzug zur Luft werden in dir, so dass das Element Luft soll sei dein bis zum Ende deiner Aufgabe, welche Zeit von mir festgelegt wird. “(S. 170)

Schließlich: Ich legte Vyagra in den Ofen und ließ es aushärten.

Nach den Anweisungen im Buch wickelte ich das jetzt feste und ein kühlte Vyagra in einem Stück weißer Baumwolle ab, das ich mit dem anderen Stoff gekauft hatte. Das Buch sagte: “Versiegele den Tempel oder den heiligen Raum auf deine übliche Weise und rufe die elementaren Könige in den Vierteln herbei.” (S. 171) Nun, ich hatte so etwas noch nie zuvor gemacht, aber ich hatte eine gute Vermutung, wie es geht. Ich stand in der Mitte des Wohnzimmer und sagte: “Ich rufe die Kräfte an, die mich und diesen Raum schützen sollen, während ich dieses Ritual mache. So sei es! “Dann nahm ich die Kiste mit Vyagra in jedes Viertel, Ost, Süd, West und Nord. An jedem Ort blieb ich stehen und sagte, ein bisschen dumm,” Grüße, König des Ostens [changing for each direction]. In dieser Kiste befindet sich Vyagra, eine wilde Tigerin, die dieses Gebäude vor allem Bösen und jeder Gewalt schützen wird. Ich bitte Sie, Vyagra Ihren Segen zu geben. “

Als nächstes stelle ich die Schachtel mit Vyagra auf den Boden in der Mitte Das Buch sagte dann, ich müsste eine Anrufung machen. “Ihre Anrufung

Um den Wächter zu erziehen, muss eine bestimmte Dienstzeit enthalten sein … Bauen Sie in Ihre Anrufung eine Bitte an den Schöpfer, Gott oder die Göttin ein und bitten Sie um einen Segen in der Höhe, wie er ist in der Lage zu empfangen … 'Wenn die Zeit abgelaufen ist, öffnen Sie die Schachtel und zerstören Sie das Modell. “(S. 171)

Ich erinnere mich nicht genau an das, was ich gesagt habe, aber irgendwie fühlte ich mich sehr inspiriert. Ich erinnerte mich an meine katholische Erziehung und konnte mir leicht eine wunderbare Bitte einfallen lassen, Vyagra mit Macht zu beleben.

Ich stellte die Schachtel unter einen überfüllten Stuhl neben der Tür. Dann versuchte ich, das Vyagra in voller Größe in meinem Kopf zu sehen. Gemäß den Anweisungen im Buch habe ich nannte sie dreimal beim Namen: “Vyagra! Vyagra! Vyagra! “Ich sagte ihr, dass sie ein wesentlicher Teil meines Lebens, meiner Wohnung und dieses Wohnhauses sei. Für einen Moment dachte ich, ich könnte sie schnurren hören. Ich sagte:” Auf Wiedersehen “zu allen Mächten, die sein sollen und die Könige und dankte ihnen, dass sie zu dieser “Auferweckung” gekommen waren.

Die ersten Tage lebte ich in meiner Wohnung, die ich hatte Schlafstörungen. Es gingen häufig Sirenen vorbei, die schrien und sogar gelegentlich schreien oder schießen. Ich dachte, ich würde mich daran gewöhnen, als würden sich die Leute daran gewöhnen, in der Nähe von lauten Zügen oder stark befahrenen Autobahnen zu schlafen. Und tatsächlich verbesserte sich mein Schlaf. Aber es war nicht, weil ich mich an die Geräusche gewöhnt hatte, sondern weil die Geräusche nachließen.

Innerhalb von sechs Wochen Es war kaum ein Schrei oder Schuss zu hören. Die Sirenen wurden immer seltener. Ich war mit Leeza befreundet, und wir tranken häufig Kaffee oder Tee zusammen. Eines Tages sagte sie zu mir: „Ich verstehe es nicht. Alle Junkies und Banden sind hier rausgezogen. Dieser Ort wird tatsächlich zu einem großartigen Ort zum Leben. “Am nächsten Tag erhielt ich die Nachricht, dass der Bauherr die Heizung des Gebäudes neu gestrichen und verbessert und eine Klimaanlage hinzugefügt hat, aber dass unsere Mieten nicht steigen würden! Und das Beste von allem: Ich hörte Kinder auf der Straße lachen und spielen. Leeza und ich gingen nachmittags oft zusammen zum örtlichen Kaffeehaus, und wir hörten auch andere Leute, die über Verbrechen sprachen.

Ich kann nicht sagen, dass Vyagra die Ursache für die Verbesserung war, aber was auch immer die Ursache ist, die Situation ist wunderbar und ich liebe es, in Detroit zu leben.