Home » Weiße magie » Erstellen Sie Ihr eigenes Buch der Schatten mit unseren 6 Top-Tipps | Willkommen bei Wicca jetzt

Erstellen Sie Ihr eigenes Buch der Schatten mit unseren 6 Top-Tipps | Willkommen bei Wicca jetzt

Hallo, meine Lieben und willkommen bei Zauber Magie! Ich hoffe, Sie hatten heute einen wunderschönen Tag. Kürzlich habe ich einige Wicca-Grundlagen behandelt, wie diesen Beitrag darüber, was Wicca eigentlich ist, einen weiteren darüber, wie man Wicca wird, eine Diskussion über die Wicca-Götter und Göttinnen und diesen Beitrag, in dem das Wicca-Rede erklärt wird.

Heute möchte ich über ein wesentliches Werkzeug in unserem Wicca- und Hexenleben sprechen, nämlich das Buch der Schatten. Jeder praktizierende Wicca und jede Hexe sollte eines dieser Bücher haben, um ihre Rituale, Gedanken, Gefühle und Gebete aufzuzeichnen. Ich persönlich liebe es, in meinem zu schreiben. Es gibt mir freie Meinungsäußerung, da ich meine Seiten gerne illustriere. Da sonst niemand Zugang zu meinem Buch der Schatten hat, kann ich mich kreativ ausdrücken und gleichzeitig meine Reise in die Hexerei und Wicca aufzeichnen.

Kommen wir also zu dem, was ein Buch der Schatten eigentlich ist, zusammen mit einigen häufig gestellten Fragen und einigen Tipps zum Erstellen Ihres persönlichen Buches der Schatten.

Die Idee eines leeren Buches, das darauf wartet, in ein Buch der Schatten verwandelt zu werden, gefüllt mit Zaubersprüchen, Gebeten, Hoffnungen und Träumen, erfüllt mich mit einer besonderen Art von Glück.

Was ist ein Buch der Schatten?

Ein Buch der Schatten wird als die schriftliche Form seines Besitzers angesehen (dh des Schattens seines Besitzers). Dies macht es zu einem äußerst persönlichen Objekt, das mit großer Sorgfalt und Ehrfurcht behandelt werden sollte. Es beschreibt die persönliche Reise des Besitzers in Hexerei und Wicca.

Ein Buch der Schatten wird verwendet, um Wissen aufzuzeichnen, das der Besitzer erwirbt, sowie Träume, Mondphasen und alles, was der Besitzer für sein Handwerk relevant hält. Es enthält die persönlichen Gefühle des Besitzers in Bezug auf sein Wicca- und Hexenleben. Dieses Buch ist eine Aufzeichnung der eigenen Reise seines Besitzers und gilt als äußerst persönlich. Als solches ist es ein Buch, das oft privat gehalten wird und nicht geteilt wird, es sei denn, der Eigentümer gibt einer anderen Person die ausdrückliche Erlaubnis, es zu lesen.

Ein Buch der Schatten sollte nur Informationen enthalten, die für seinen Besitzer wichtig sind. Es gibt kein vorgeschriebenes Format für das Buch und es gibt keine Regeln darüber, was hinzugefügt werden kann und was nicht. Einige der gebräuchlichsten Einträge sind Dinge wie das Selbstwidmungsritual des Besitzers, wenn er in ein Wicca-Leben eintritt, Nachforschungen über Hexerei und alle Informationen, die der Besitzer erhält, wie die magische Verwendung von Kräutern und Pflanzen oder Informationen über die 8 Sabbats. Im Allgemeinen werden alle Zauber oder Rituale, die ausgeführt werden, einem Zauberbuch hinzugefügt, aber diese können auch dem Schattenbuch des Besitzers hinzugefügt werden, wenn sie dies bevorzugen.

Schau niemals ungebeten auf das Buch der Schatten eines anderen! Es ist wie das Lesen eines Tagebuchs und eine große Verletzung der Privatsphäre.

Wer hat das Buch der Schatten geschrieben?

Während ein Buch der Schatten ein persönlicher Text ist und keinen hat Ein Autor, es gibt ein Buch der Schatten, das von Gerald Gardner, dem Vater des modernen Wicca, geschrieben wurde. Dies ist eines der wichtigsten Bücher in der Wicca-Welt und wird von einigen Wicca-Praktizierenden als heilig angesehen, obwohl ich mich nicht in dieses spezielle Boot setzen würde.

Gardener und sein Coven haben dieses Buch äußerst geheim gehalten und es wurde erst in den frühen 90ern veröffentlicht, nachdem jemand es anonym online gestellt hatte. Gardner behauptete, er habe die im Buch enthaltenen Informationen vom New Forest Coven erhalten (ob dieser Coven tatsächlich existierte oder nicht, wird noch diskutiert), aber es stellte sich heraus, dass er sie selbst geschrieben hatte. Er wurde unter anderem von keltischer Volkskunde, tantrischem Yoga und Rudyard Kipling beeinflusst.

Was ist der Unterschied zwischen einem Buch der Schatten und einem Zauberbuch?

Ein Buch der Schatten ist ein zutiefst persönliches Buch, das Sie im Allgemeinen mit niemandem teilen, der alle Ihre Überlegungen zu Wicca und Hexerei sowie Ihre Recherchen zu interessanten Themen enthält. Ein Zauberbuch ist eher ein allgemeiner Leitfaden für Hexerei und könnte als Zauberbuch angesehen werden. Es gibt eigentlich keine konkreten Definitionen, wenn es um ein Grimoire geht. Es ist viel weniger persönlich als ein Buch der Schatten und wird als Lehrmittel angesehen. Es kann von Wicca zu Wicca oder von Hexe zu Hexe weitergegeben werden, je nachdem, wer zu diesem Zeitpunkt den größten Bedarf an magischem Wissen hat.

Der Unterschied zwischen einem Buch der Schatten und einem Zauberbuch

Informationen zu Zaubersprüchen, die Sie persönlich ausgeführt haben und wie sie ausgearbeitet haben

Rituale – Methode und Zutaten

Technisches Wissen über Hexerei wie Techniken und Anweisungen

Könnte währenddessen auf Ihrem Altar bleiben Sie üben Magie, werden aber von niemand anderem benutzt oder angesehen
Könnte im Freien sein und ist für jedermann kostenlos, um es wie ein Rezeptbuch anzusehen

Lehrbuch

Kann um den Zirkel herumgereicht werden und geht zu whoeve r muss zu der Zeit am meisten lernen

Buch der Schatten Zauberbuch
Zauber – Methode und Zutaten
Rituale, die Sie persönlich durchgeführt haben, und alle Anpassungen oder Änderungen, die Sie am Ritual vorgenommen haben
Informationen, die Sie über Kräuter und Pflanzen zusammen mit ihren magischen Eigenschaften erhalten haben
Persönliches Tagebuch
Wird normalerweise nicht an andere Personen weitergegeben

Was genau ist ein Zauberbuch?

Ein Zauberbuch ist ein Zauberbuch und eine Anleitung zu magischen Zaubersprüchen und Ritualen und Zeremonien. Es ist ein Lehrbuch der Magie und hilft Wiccans und Hexen, ihr magisches Wissen zu erweitern. Wenn Sie eine Anleitung zur Durchführung eines Rituals wünschen, das Sie zuvor noch nicht durchgeführt haben, oder ein Gebet für eine bestimmte Situation suchen müssen, konsultieren Sie eher ein Zauberbuch als ein Buch der Schatten.

Geschichte des Zauberbuchs

Die früheste Form eines Grimoire, geschrieben auf Ton Tabletten, wurde von Archäologen in Mesopotamien gefunden . Es stammt aus dem 5. oder 4. Jahrhundert vor Christus und enthielt schriftliche magische Beschwörungsformeln. Während des 12. Jahrhunderts wurden im Rahmen der römisch-katholischen Inquisition viele Zauberbücher gefunden und zerstört, da sie als ketzerisch angesehen wurden. Stellen Sie sich vor, wie viel unglaubliches Wissen und Wissen von diesen dogmatischen egoistischen Geistlichen zerstört wurde.

In Mesopotamien gefundene Tontafeln, von denen angenommen wird, dass sie die frühesten Zaubersprüche und Beschwörungsformeln sind, die jemals gefunden wurden. Viele von ihnen waren für die Heilung und diese Tabletten sind halb medizinisches Lehrbuch und halb magische Anweisungen.

1599 veröffentlichte die katholische Kirche eine Liste verbotener Bücher. Diese Liste enthielt viele mittelalterliche Zauberbücher, die später zerstört wurden, darunter Bücher wie der „Schlüssel Salomos“. Dieses Buch war ein Zauberbuch aus dem 14. oder 15. Jahrhundert und ist ein typisches Beispiel für Renaissance-Magie.

Das Christentum verursachte auch die Zerstörung vieler wertvoller Zauberbücher. Die christliche Kirche glaubte fälschlicherweise, dass die Anbetung des gehörnten Gottes eine Teufelsanbetung sei, und begann die weit verbreitete Hysterie, die als Hexenjagden bekannt ist. In diesem absolut abscheulichen Teil der Geschichte wurden über 40.000 Menschen ermordet, viele ohne Beweise dafür.

Diejenigen, die mit Zauberbüchern gefunden wurden, wurden getötet und die Bücher zerstört. Um die Hexenjagden zu stoppen, haben viele europäische Regierungen Gesetze erlassen, die die Verbreitung abergläubischer Überzeugungen regeln. Dies beinhaltete natürlich die Veröffentlichung von Texten, die sich auf Magie oder Rituale bezogen und zu einem starken Rückgang der Zauberbücher führten. Glücklicherweise ist dies nicht mehr zutreffend und es ist jetzt leicht, auf große Zauberbücher zu stoßen, wenn Sie jemals eine witzige Anleitung benötigen.

Haben Wiccans ein heiliges Buch?

Im Gegensatz zu vielen anderen Religionen haben Wiccans kein bestimmtes „heiliges Buch“. Wiccans sehen ihr Buch der Schatten manchmal als ein persönliches heiliges Buch, aber definitiv nicht in dem Sinne, wie man eine christliche Bibel ein heiliges Buch nennen könnte. Wie wir in unserem vorherigen Blogbeitrag über das Werden von Wicca erwähnt haben, bedeutet Wiccan zu sein, die Freiheit zu haben, das zu tun, was Sie wollen, solange Sie anderen keinen Schaden zufügen. Es wäre scheinheilig, ein Buch zu haben, das vorschreibt, wie jemand leben soll, wenn dies einer der Grundprinzipien von Wicca ist.

Ich neige dazu, Bücher wie dieses auf Distanz zu halten, während sie für andere Menschen wichtig sein können, und ich bin keiner Um die persönliche Wahlfreiheit zu verletzen, brauche ich kein religiöses Dogma, das mein Leben diktiert. Ich finde, dass die Bibel und viele Bücher wie sie nur Schuldgefühle und Angst erzeugen, was der Lebensweise der Wicca völlig widerspricht!

6 Tipps zum Starten Ihres eigenen Buches der Schatten

Wenn Sie gerade erst Ihre Reise in Hexerei und Wicca beginnen, kann es ziemlich entmutigend sein, ein eigenes Buch der Schatten zu beginnen. Es gibt so viele Informationen, dass es beim ersten Start etwas überwältigend wirken kann. Die Hauptsache ist, dass es absolut kein Richtig oder Falsch gibt. Dein Buch der Schatten ist etwas, das dir Freude bringen und dich nicht belasten soll.

Wenn Sie Ihr eigenes Buch der Schatten erstellen, sollten Sie sich definitiv nicht so fühlen!

Tipp 1 Können Sie mehr als ein Buch der Schatten haben?

Sie können so viele Bücher der Schatten haben wie du willst! Wenn Sie das Gefühl haben, verschiedene Bücher für verschiedene Aspekte Ihres Lebens erstellen zu müssen, können Sie dies gerne tun. Ich persönlich mag es, ein Buch für alles zu behalten, aber ich kenne einige andere Leute, die ihr Buch der Schatten gerne in verschiedene Bücher organisieren. Ein Buch zu haben bedeutet, dass Ihnen oft der Platz ausgeht, was sehr irritierend sein kann!

Ein Freund von mir hat 5 Bücher. Sie hat eine für Gebete, eine für Rituale, eine für Zauber und eine für Dinge, die sie lernt. Sie hat auch eine für all ihre persönlichen Gedanken, Ideen und Gefühle. Interessanterweise ist es durchaus üblich, ein separates Buch für Gefühle und Ideen zu führen, das manchmal als Buch der Spiegel bezeichnet wird. Der Name spielt auf die darin enthaltenen persönlichen Überlegungen an und ist normalerweise sehr privat, genau wie ein Tagebuch.

Ein Buch der Spiegel wird als Spiegelbild Ihres wahren Selbst und Ihrer Beziehung zum Universum angesehen.

Tipp 2 Können Sie Ihr Buch der Schatten online halten?

Wie bereits erwähnt, ist dieses Buch vollständig Für Sie persönlich können Sie es in absolut jeder Form aufbewahren, die Sie mögen. In einem digitalen Zeitalter ist es sinnvoll, es auf Ihrem Computer zu haben, damit Sie überall einfach darauf zugreifen können. Dies bedeutet auch, dass Sie Ritualen oder Zaubersprüchen, die Sie aufschreiben, problemlos Ergänzungen oder Änderungen hinzufügen können.

Dies ist ein Problem, das ich oft habe. Wenn ich meine Arbeitsweise ändere, muss ich so oft eine ganz neue Seite starten Ich habe nicht genug Platz gelassen, um den neuen Zusatz einzuschreiben, und dann habe ich mehrere Seiten mit ähnlichem Inhalt. Obwohl mich das nicht so sehr stört, da mir das Erstellen von Seiten Spaß macht, wünschte ich mir manchmal, ich hätte alle meine Änderungen in chronologischer Reihenfolge vorgenommen, damit ich leicht erkennen kann, wo ich etwas verbessert oder geändert habe.

Tipp 3 Sollte mein Buch der Schatten ein bestimmtes Layout haben?

Da es sich um ein persönliches Buch handelt, können Sie ein beliebiges Layout haben! Dies alles ist sehr offen für Interpretationen. Seien Sie also so strukturiert oder frei damit, wie Sie möchten. Wie bereits erwähnt, mag es ein Freund von mir, mehrere Bücher für verschiedene Themen aufzubewahren, während ich meine gerne alle an einem Ort habe.

Sie könnten einen Ringordner verwenden, damit Ihnen nie die Seiten ausgehen und Sie so viel neu organisieren können, wie Sie möchten. Dies ist eine sehr beliebte Wahl für viele Menschen. Wenn Sie sich für ein digitales Buch der Schatten entscheiden, ist es möglicherweise ratsam, es zufällig zu benennen, damit keine schnüffelnden Augen versucht sind, es anzusehen.

Ihr Buch der Schatten am meisten sicherlich muss es kein Geheimnis sein und Sie sollten nicht das Gefühl haben, es verstecken zu müssen, wenn Sie nicht wollen. Da meine sehr persönlich ist, neige ich dazu, sie außer Sicht zu halten, da mir die Idee, dass jemand meine inneren Gedanken liest, nicht gefällt. Wir haben alle genug Filme gesehen, in denen die Versuchung, jemandes Tagebuch zu lesen, einfach zu groß ist!

    Seien Sie nicht versucht, das Buch der Schatten eines anderen ohne Erlaubnis zu lesen. Sie mögen vielleicht nicht, was Sie finden, und es ist auch ein großer Vertrauensbruch

)

Tipp 4 Segne und reinige dich Buch der Schatten

Immer wenn ich einen neuen Eintrag in mein Buch einfüge, möchte ich einen kleinen Segen darüber sagen. Es ist zwar kein notwendiger Schritt, aber ich mache es gerne, weil ich der Meinung bin, dass es jedem Eintrag Absicht und Sorgfalt gibt. Ich meditiere immer ein paar Minuten und spreche dann ein kleines Gebet. Sie können Ihr eigenes Gebet oder Ritual machen, aber ich mag dieses:

  • „Durch die Kraft der Erde, der Luft und des lebendigen Wassers der Göttin soll dieses Buch gereinigt werden. So soll es sein”

    Oder

    „Durch den Atem und das Feuer des lebendigen Lichts soll dieses Buch gereinigt werden. So soll es sein.”

    Ich zünde gerne eine Kerze an, während ich dieses Gebet spreche, und wenn ich das zweite Gebet sage, werde ich mein Buch immer über die Kerzenflamme führen, um es zu reinigen. Flamme ist ein transformatives Element und ihre Verwendung kann Ihr Buch der Schatten reinigen, indem negative Energie um es herum in positive Energie umgewandelt wird. Wenn Sie an dieser Art von Kerzenmagie interessiert sind, lesen Sie hier mehr darüber.

    Tipp # 5 Sei organisiert!

    Dies ist ein großes Problem für mich, da Organisation für mich definitiv nicht selbstverständlich ist. Ich habe eine Hardcopy meines Buches der Schatten, aber kürzlich habe ich die Seiten gescannt, damit ich auch digital sein kann. Ich kam zu dem Punkt, an dem alles so überall war, dass ich mit mir selbst frustriert war, und beschloss, meine Verhaltensweisen zu ändern. Ich werde immer noch eine Hardcopy von jeder Seite erstellen, die ich mache, aber wenn ich sie scannen und organisieren kann, ist das Leben für mich so viel einfacher.

    Wenn Sie gerade erst anfangen, können Sie sich am besten organisieren, indem Sie sich einen Ringordner besorgen und verschiedene Registerkarten dafür haben. Auf diese Weise können Sie jederzeit Dinge hinzufügen, wegnehmen, neu anordnen oder bearbeiten, ohne dass der Seitenplatz knapp wird. Eine gute Auswahl an Registerkarten für Ihren Ordner sind:

    Zauber und Rituale Kräuter und Pflanzen Magickal Supplies und Werkzeuge Gottheiten

  • Träume Persönliche Überlegungen
  • Rezepte
  • Ich wünschte das wäre ich!

    Tipp 6 Dies soll Ihnen Freude bereiten!

    Denken Sie daran, dass es ein Buch nur für Sie ist. Tu, was dich am glücklichsten macht. Nur weil ich meine gerne illustriere, heißt das nicht, dass Sie dasselbe tun müssen. Nur weil jemand anderes gesagt hat, dass Sie Zeremonien einschließen müssen, heißt das nicht, dass Sie dies tun müssen. Viel Spaß damit und sehen Sie es als Lernübung, bei der Sie nichts Falsches tun können! Schreiben Sie in Symbole, die nur Sie verstehen. Erstellen Sie Diagramme oder Modelle Ihrer Rituale und fotografieren Sie sie, wenn Sie möchten. Schreiben Sie in Aufzählungszeichen. Alles liegt ganz bei Ihnen, da dieses Buch Ihnen allein gehört und nur Sie es verstehen müssen.

    Lassen Sie Ihre Freude unbegrenzt sein, während Sie Ihr eigenes Buch der Schatten erstellen

    Ist Gibt es ein Buch der Schatten online?

    Es gibt kein “offizielles” Buch der Schatten, daher ist keine Kopie online. Es gibt hier jedoch eine Kopie von Gerald Gardners Version. Wenn Sie interessiert sind, können Sie dies überprüfen. Es gibt definitiv Leute, die ihr eigenes Buch der Schatten online für die Öffentlichkeit veröffentlicht haben, aber es kann schwierig sein, sie zu finden. Wenn Sie nach Seiten für Ihre eigene Version suchen, schauen Sie sich diese Seiten an, die wir in unserem Etsy-Shop erstellt haben Kristallkorrespondenzen zu Kräutern und Gewürze zu Zaubersprüchen.

    Dies sind die Arten von Seiten, die wir für Sie erstellt haben, damit Sie Ihre eigenen erstellen können Buch der Schatten.

    Wie hat das Buch der Schatten von Charmed moderne Hexen und Wiccans beeinflusst?

    Komischerweise ist dies eine Frage, die ich relativ oft gehört habe. Ich frage mich immer, wie viele Menschen durch diese beliebte TV-Serie mit Wicca und Hexerei bekannt gemacht wurden. Ich erinnere mich sicherlich daran, wie ich es als Kind gesehen und wirklich genossen habe, aber das ist definitiv nicht der Punkt, an dem ich beschlossen habe, diese Lebensweise zu verfolgen.

    Ich glaube, dass aufgrund der Darstellung des Buches in dieser Show viele Menschen versucht waren, ihr eigenes Buch der Schatten zu erstellen. In der Serie wird das Schattenbuch der Schwestern einfach als das Buch oder das Halliwell-Buch der Schatten bezeichnet.

    Bezaubert war ein großer Teil des Lebens vieler Menschen . Ich denke, viele Menschen wären versucht gewesen, sich mit Hexerei und Wicca zu beschäftigen, nachdem sie es gesehen hatten.

    Ich denke, das Schöne an ihrem Buch der Schatten ist, dass es durch so viele Generationen praktizierender Hexen weitergegeben wurde, was sicherlich eine schöne Sache wäre. Ich liebe einige Dinge, die meine Familie weitergegeben hat, sie fühlen sich für mich wirklich besonders an. Keines davon ist mit Wicca oder Hexe verwandt, aber ein Mädchen kann träumen, dass ein Familienzauberbuch auf sie zukommt.

    Ich denke, dass die Produzenten dieser Show wirklich einige Nachforschungen angestellt haben müssen, um dieses Buch zu erstellen, da sie viele Zaubersprüche und Tränke sowie einige Dämonologie und magische Kreaturen enthalten. Ob diese korrekt sind oder nicht, weiß ich eigentlich nicht. Ich bin kein so großer Fan von TV-Erinnerungsstücken und muss sie auf keinen Fall in meine Praxis einbeziehen, damit ich mich nicht zu aktiv damit beschäftige.

    Ob „Charmed“ die Menschen wirklich so sehr beeinflusst hat, ist eine offene Frage, die ich nur schwer beantworten kann. Die Medien durchliefen eine Phase magischer Filme wie “Practical Magic”, “The Sisters of Eastwick” und “The Craft”. Ich glaube, es gab eine gewisse Faszination für Hexerei, in die auch “Charmed” einfloss. Wir sehen dieses Wiederaufleben wieder mit neuen Versionen von “Sabrina” und “The Witcher”. Ich denke, dies wird die Menschen motiviert haben, sich mehr mit Hexerei und Wicca zu beschäftigen, und einige entscheiden, dass sie sich mit diesem Lebensstil identifizieren.

    Charmed war so beliebt, dass es sogar zu einem Remake kam. Hier können Sie ihr Buch der Schatten sehen.

    Also Meine Liebe, ich hoffe, ich habe es geschafft, einige Fragen zu beantworten, die Sie möglicherweise dazu hatten, was ein Buch der Schatten ist und wie Sie Ihre eigene Version erstellen können.

    Das Wichtigste, an das Sie sich erinnern sollten, ist, dass Sie dies für sich selbst tun. Sie haben niemanden, dem Sie gefallen oder dem Sie gerecht werden können, also strukturieren Sie es, wie Sie möchten, und haben Sie Spaß mit dem Prozess! Sie hören nie auf zu lernen und werden diese wertvolle Ressource immer erweitern. Vielleicht haben Sie eines Tages eine schöne Tochter oder einen schönen Sohn, der Ihre Überzeugungen teilt, und Sie können sie an sie weitergeben…

    Ich überlasse Ihnen einen schönen kleinen Gesang, um Ihr Buch der Schatten zu nennen zu dir, damit es, wenn du bereit bist zu beginnen, ohne Hindernisse von dir fließt.

    Buch der Schatten, komm zu mir Um das Repository der neuen Weisheit zu sein
    Und führe mich zum Geheimnis
    Buch der Schatten, komm zu mir So soll es sein.

    Friede und Liebe zu dir, meine Lieblinge, bis zum nächsten Mal,

    Gesegnet sei,

    Amaria xoxo

    Stöbern Sie in unseren speziell erstellten Seiten zum Buch der Schatten