Home » Weiße magie » Es ist August: Let’s Move – Fernweh

Es ist August: Let’s Move – Fernweh

Es ist Hochsommer und nach dem vergangenen Jahr ist es Zeit umzuziehen. Ob Sie etwas Neues auf der Matte ausprobieren oder mit Ihrem WLTV in der Hand nach draußen gehen – hier sind unsere Tipps für die besten Klassen und Kurse, die Sie diesen Monat in Schwung bringen.

Der FIXX mit Devon Young

Wenn Sie sich nach der freien Natur sehnen, aber noch nicht dorthin gelangen können, ist dies genau das Richtige für Sie. Eine unserer wichtigsten WLTV-Guides, Devon Young, hat ihren letzten wöchentlichen FIXX-Kurs übertragen und wir können uns glücklich schätzen – derzeit leitet sie einen Yoga-Retreat in Sayulita, Mexiko, was die Kulissen für diesen Fan-Favoriten super üppig macht!

Tierischer Fluss

Die Animal-Flow-Klasse verbindet eine Mischung aus Mobilitätstechniken mit Kraft- und Urbewegungs-inspiriertem Training. Stellen Sie sich darauf ein, ins Schwitzen zu kommen, während Sie viel Spaß haben und herausfinden, wozu Ihr Körper in der Lage ist.

Auf der Matte

Kurze und süße Posen-Tunings für diejenigen, die ihre Fähigkeiten verbessern möchten. Schließen Sie sich den legendären Wanderlust-Yogalehrern Briohny Smyth, Caley Alyssa, Schuyler Grant und Matt Phippen an, während sie an einigen der atemberaubendsten Orte Nordkaliforniens beliebte Posen abbauen. Übe und perfektioniere den Handstand am Ufer des Lake Tahoe, Warrior III auf einer epischen Bergkette und Eka Pada Koundinyasana II unter einem Sternenhimmel.

Lesen Sie auch:  20 Overall-Outfits für jede Jahreszeit

Schüttle deine Chakren

Dies ist einer der beliebtesten Kurse, die wir kürzlich veröffentlicht haben, und das aus gutem Grund! Dieser Kurs von Beau Campbell kratzt an allen Stellen, die Aufmerksamkeit erfordern: mit ekstatischem Tanz, Yoga und Meditation. Jede Klasse ist darauf ausgelegt, das Bewusstsein für die verschiedenen Energien und Ungleichgewichte in uns zu schärfen, damit wir den Fluss wiederherstellen und verbessern können. Sie werden sowohl eine erdende als auch erhebende Erfahrung mit den Werkzeugen verlassen, um blockierte Energie zu öffnen und in die Transformation einzusteigen.

Low-Impact-HIIT

Machen Sie mit Emma Obayuvana einen energiegeladenen und schweißtreibenden Zirkel, der schonend und gelenkschonend ist. Schnelle Übergänge zwischen dynamischen Körpergewichtsübungen, die mehrere Muskelgruppen bearbeiten, ohne zu springen. Erwarten Sie Kraft, Ausdauer und Beweglichkeit aufzubauen.