Home » Weiße magie » Göttin Morrigan

Göttin Morrigan

Einflussbereiche: Die Göttin Morrigan stellte den Kreislauf des Lebens dar, sie war sowohl mit der Geburt als auch mit der Geburt verbunden Tod.

Ihr Name bedeutet große Königin oder Phantomkönigin. Es wird auf verschiedene Arten geschrieben, einschließlich Morrigu, Morgane, Morrighan und Morgan le Fay in den Arthurianischen Legenden.

Sie ist eine der dreifachen Göttinnen, ihre verschiedenen Aspekte sind vertreten von Anu (der Fruchtbarkeitsmädchen), Badh (dem kochenden Mutterkessel) und entweder Macha (der Todesfrau) oder Nemain.

Morrigan ist auch eine Wassergöttin, die über Flüsse und Seen herrscht. In einem Mythos erscheint sie als alte Wäscherin an der Furt und bietet Cu Chulainne ihre Liebe an. Er erkannte Morrigan bei dieser Gelegenheit und bei mehreren anderen nicht. Wütend drohte sie, ihn im Kampf zu behindern, als er infolgedessen getötet wird, erscheint sie als Krähe auf seiner Schulter.

Diese Göttin gewährt den Monarchen auch die Macht der Souveränität.

Herkunft und Genealogie: Ich kann keine Erwähnung ihrer Abstammung finden, aber in einigen Mythen wurde sie als Gemahlin von Dadga bezeichnet

Morrigan war auch einer der Tuatha de Danann (Der Stamm der Göttin Danu). Sie schützte ihr Volk, indem sie einen Nebel über das Land blies. Die mangelnde Sicht entmutigte eindringende Armeen.

Stärken: Furchterregend und stark.

Schwächen: Sie ist rachsüchtig und tötet die Person Sie liebt es, wenn er sie nicht erkennt.

Göttin Morrigans Symbolik

Als Symbol des Todes ist die Göttin Morrigan mit dem Fest von Samhain verbunden.

Heiliger Vogel: Krähen und Raben.

Heilige Pflanzen: Beifuß, Eibe und Weide.

Morrigans Archetypen

Die keltische Göttin Morrigan hat mehrere mächtige Archetypen.

Shape-Shifter:

Die Formwandlerin hat die Fähigkeit, ihr körperliches Erscheinungsbild zu ändern. Sie können sich auch leicht an verschiedene Umgebungen anpassen, indem sie ihr Verhalten ändern.

) Shadow Shape Shifter ist launisch, ohne Überzeugung und erfindet sich ständig neu, wie Politiker, die versuchen, mehr Menschen anzusprechen.

Morrigan ist eine Vogelgöttin, die sich in die Form einer Kapuzenkrähe und einer Wäscherin an der Furt verwandelt.

Die Krone:

Die Alte repräsentiert das weise Alte Frau, deren Kindergeburtstage hinter ihr liegen. Andere Assoziationen mit diesem Archetyp sind: Mitgefühl, Transformation, Heilung und Tod und Ende. Sie ist die angesehene ältere Frau oder der Großelternteil im Herzen der Familie, die das Leben genießt und ihre Erfahrungen teilt.

Leider hat das Wort Crone oder Hag oft negative Konnotationen, da im Mittelalter viele weise Frauen und Hebammen als Hexen verfolgt wurden.

Shadow Crone ist die bittere alte Frau, die nicht aus ihrem Leben gelernt hat. Sie gibt einer Gesellschaft, die die Ältesten nicht mehr respektiert, die Schuld an all ihren Fehlern und ihrem Unglück. Infolgedessen wird sie zunehmend isoliert und ängstlich.

Der Krieger:

Krieger steht für körperliche Stärke und die Fähigkeit, Ihre Rechte und die anderer zu schützen und für sie zu kämpfen.

Während die Schattenseite des Kriegers die Notwendigkeit widerspiegelt, um jeden Preis zu gewinnen, geben Sie ethische Grundsätze auf, um Ihre Vorherrschaft zu beweisen.

)

Als Kampfgöttin erschien sie in Form einer Krähe auf dem Schlachtfeld und kehrte später zurück, um sich von den Toten zu ernähren.

Wie man mit diesem Archetyp arbeitet

Die Formverschiebung er : Ein nützlicher Archetyp für Göttinnen, wenn Sie flexibel sein oder viele verschiedene Rollen spielen müssen.

Die Schattenseite fragt, ob Ihre chamäleonartigen Tendenzen spiegeln eine tiefe Unsicherheit und Unfähigkeit wider, sich auf einen bestimmten Weg festzulegen

The Crone: Dies ist vielleicht einer Ihrer Archetypen, wenn Sie Weisheit gewonnen haben, aus Ihren Fehlern lernen und Bereitschaft zeigen um sich an veränderte Umstände anzupassen.

Sie erleben den Schatten der Alten, wenn Sie in Ihren Überzeugungen starr geworden sind und in einer Brunft stecken geblieben sind, die alle Fähigkeit verloren hat, diese Bereiche zuzulassen deines Lebens geh, das dir nicht mehr dient.

Der Krieger:

Wenn Sie sich für die Arbeit mit dieser Göttin interessieren, benötigen Sie möglicherweise ihren Kriegergeist, um sich für Ihre Rechte einzusetzen und feste persönliche Grenzen zu setzen. Diese Göttin kann ein großartiges Stereotyp sein, mit dem man arbeiten kann, wenn man die Kontrolle in seinem Leben übernehmen und nicht länger die Rolle des Opfers spielen möchte.

Sie können es auch Ich möchte diese Göttin auffordern, sich für die Sache anderer einzusetzen.

Umgekehrt kann diese Göttin Sie ansprechen, wenn Sie ein sehr starkes Selbstbewusstsein haben und stolz auf die Siege sind du hast erreicht. Die Schattenseite dieser Göttin könnte Sie bitten, ehrlich über die Kosten dieser Siege nachzudenken. Waren sie auf Kosten anderer oder Ihrer Grundsätze?