Home » Weiße magie » Spoiler! Der Tod des Protagonisten in der Telenovela „La Desalmada“ hinterlässt bei den Fans einen totalen Schock

Spoiler! Der Tod des Protagonisten in der Telenovela „La Desalmada“ hinterlässt bei den Fans einen totalen Schock

Die Die Telenovela „La Desalmada“ ist eine der erfolgreichsten Produktionen, die derzeit in Mexiko und den Vereinigten Staaten produziert werden gleichzeitig. Obwohl die Übertragung auf Univision kaum begonnen hat, ist sie in Mexiko kurz vor dem Ende, so dass viele der Situationen, die auftreten werden, bereits bekannt sind.

Wenn Sie nicht wissen wollen, was in den nächsten Kapiteln passiert, lesen Sie nicht weiter, denn diese Woche ist etwas passiert, das die Geschichte komplett verändert hat.

Spoiler voraus!

Etwas, das erfreut hat „La Desalmada“ ist, dass es viele Geschichten mit vielen Protagonisten gibt. Die Öffentlichkeit hat eine große Auswahl und es gibt mehrere Paare, die viele versenden. Das Paar aus Isabela (Kimberly dos Ramos) und Rigoberto (Gonzalo García Vivanco) war einer der Favoriten.

Von den ersten Kapiteln an waren die Charaktere des Melodrams die leidenschaftlichsten und feurigsten. Rigoberto ist seit ihrer Kindheit in Isabela verliebt, aber für letztere ist es nicht bequem, mit dem Pfand des Hauses zusammen zu sein, da er nicht reich ist. Isabelas Mutter setzt sich in den Kopf, dass ihr bester Gegenspieler Rafael Toscano (José Ron) wäre, da er aus einer wohlhabenden Familie stammt.

Die Tragödie erreicht jedoch die Telenovela und die Charaktere von Isabela und Rigoberto werden ihre Liebe niemals vollständig ausleben können. Und das ist es Rigoberto wird in den Rücken geschossen verwechselte ihn mit einem Feind. Octavio (Eduardo Santamarina) ist der Mörder von Rigoberto der sein Leben verlor, nachdem er erschossen wurde.

Rigoberto war einer der liebenswerten Charaktere von „La Desalmada“ und seine Abwesenheit wird den Lauf der Geschichte völlig verändern. Als die Szene wiedergegeben wurde, waren die Fans sehr traurig und völlig geschockt, da sie nicht gekommen waren, um sie zu sehen.

Lesen Sie auch:  Finden Sie Resilienz, indem Sie Ihren Vorteil finden

„Im Ernst, eine Seifenoper ist nie vergangen, sie hat mich zum Weinen gebracht, warum mussten sie Rigo töten“, schrieb ein Fan vor der herzzerreißenden Szene. „Es gab so viele Dinge, die gegenüber dem ursprünglichen Roman geändert werden mussten, und es kommt ihnen in den Sinn, Rigo zu töten. Dafür haben sie den Roman rausgeschmissen“, fügte ein weiterer Follower hinzu.

“Weil der? Er hat eine gute Liebe und ein wundervolles Leben verdient, ohne Zweifel das Kapitel, das mir das Herz gebrochen hat“, fügte ein anderer Zuschauer hinzu. „Da sie so viele schlechte Charaktere haben, töten sie die edelsten und besten. Sein einziger Fehler war, sich in Isabella zu verlieben, obwohl er wusste, dass seine Liebe nicht weit gehen würde“, war auch zwischen den Kommentaren zu lesen.

„La Desalmada“ wird von Montag bis Freitag um 22 Uhr/9 Uhr auf Univision ausgestrahlt.

WEITER LESEN

• Die Premiere von „Malverde“ auf Telemundo macht deutlich, dass ihr Schirmherr „La Desalmada“ von Univision ist.

• „La Desalmada“ explodiert in den Einschaltquoten und erreicht 2 Millionen bei Univision

• Dies ist die Figur von Marjorie de Sousa in „La Desalmada“, der neuen Telenovela von Univision