Home » Weiße magie » Tätowierung

Tätowierung

Wenn Sie von einem Tattoo geträumt haben, dann ist dies ein interessanter Traum und ich werde versuchen zu erklären, was es bedeutet. Das Tattoo in Träumen fasziniert mich am meisten. Es kann bedeuten, dass Sie spirituell eine Reise unternehmen, je nachdem, wie das Tattoo dargestellt wird. Solche Träume können mehrere Interpretationen haben.

Bei einem Tattoo-Traum dreht sich alles um Definition. Es zeigt an, dass Sie versuchen, sich selbst zu definieren, und das muss Sie oder jemanden anderen darstellen, der mit positiver Energie in Verbindung gebracht werden möchte. Es ist auch ein „Symbol“ einer spirituellen Reise. Kurz gesagt, Farbe, Design und Platzierung des Tattoos haben eine bestimmte Bedeutung. Das Tattoo zeigt an, dass Sie bemerkt werden müssen. Wenn Sie in letzter Zeit auf einige schwierige Ereignisse gestoßen sind, zeigt der Tattoo-Traum, dass diese negativen Ereignisse wahrscheinlich wegschmelzen werden, obwohl die Dinge in Zukunft negativ waren. Wie im wirklichen Leben und in unserer Traumwelt zeigt das Design und die Farbe eines Tattoos auf dem Körper eines Menschen seine Überzeugungen, Emotionen, Lebensereignisse und Ideen, die einen lang anhaltenden Eindruck auf unser Leben haben. Ebenso kann der Tattoo-Traum Einblicke geben und Ihre Denkweise darstellen, Dinge demonstrieren, an die Sie glauben, und auch Ihre Gewohnheiten. Das Stechen der Haut mit einer Nadel zeigt geistig an, dass Lebenserfahrungen über unsere Gegenwart hinausgehen. Wir verstehen, dass es viele verschiedene Wege zum Unerwarteten gibt. Ein Tattoo zu haben ist sehr beliebt. Überraschenderweise gibt Amerika insgesamt jedes Jahr rund 1,5 Milliarden Pfund für Tätowierungen aus. Interessanterweise haben 21% der amerikanischen Bevölkerung mindestens ein Tattoo. Es ist keine Überraschung, dass Sie davon träumen, sich tätowieren zu lassen.

Ich bin Flo und studiere seit 20 Jahren Träume. Ich werde Ihnen helfen, diesen Traum zu definieren und der Traumbedeutung Symbole zu geben. Als ich nach dieser Traumdeutung recherchierte, war ich überrascht zu erfahren, dass diejenigen, die ein Tattoo-Alter haben, zwischen 30 und 39 Jahre alt sind. Wenn Sie also zwischen diesem Alter sind, könnte der Traum das sein, was Carl Jung als “Übergang” dessen, was Sie erleben, glaubte oder im Wachleben sehen. Spirituell gesehen ist ein Tattoo mit unseren Gefühlen im Leben verbunden. Was ich hier versuchen werde, ist die historische Bedeutung des Träumens auf ein Tattoo anzuwenden, das mit den psychologischen Traumaspekten gruppiert ist. Das Tätowieren ist offensichtlich ein Pigment der Haut mit einer Nadel, Messern oder Klingen und geht als alte Kunst und Tätowierung auf etwa 50.000 Jahre zurück. Der “Akt” des Tätowierens kommt von Mumien, die im Rahmen einer spirituellen Erleuchtung tätowiert wurden – die etwa 3000 Jahre vor Christus stammt.

Der Grund, warum ich dies erwähnen wollte, war, dass Tätowieren ein ist Antike Kunst, obwohl es kein Datum gibt, an dem Tätowierungen entwickelt wurden, können wir davon ausgehen, dass Tätowierungen historisch sind. Das Wort “Tätowierung” wurde in Europa von Seeleuten gekauft, die Tätowierungen in Orten wie Hawaii gesehen hatten, und Tätowierungen waren bei den Tahitianern beliebt. Das Wort “Tattoo” auf Tahitianisch bedeutet “die Hand mehrmals mit Farben”. Es wird angenommen, dass sobald wir im wirklichen Leben ein Tattoo haben, die Wege der spirituellen Erleuchtung in Abhängigkeit von der Art des gewählten Tattoos geöffnet werden. Lassen Sie uns einen kurzen Überblick darüber geben, was Sie in Ihrem Traum gesehen haben und welche Auswirkungen dies auf Sie haben kann. Wie ich bereits besprochen habe, sind Tätowierungsträume mit unserer eigenen Symbolik im Leben verbunden. Ich werde jetzt kurz auf die Details Ihres tätowierten Traums eingehen.

Was bedeutet es zu träumen, dass Sie plötzlich ein Tattoo haben?

Zu träumen, dass plötzlich ein Tattoo auf Ihrem Körper erscheint, ist ein sehr interessanter Traum. Es ist verbunden mit dem spirituellen Verständnis Ihres Lebensweges. Wenn Sie das Tattoo lieben, kann es einige erstaunliche Dinge beschäftigen, die passieren werden. Da Tätowierungen für Sie persönlich sind, kann dies oft darauf hindeuten, dass ein tiefgreifender Zusammenhang mit Wiedergeburt und Veränderung besteht. Das eigentliche Tattoo auf Ihrem Körper ist sehr interessant und ich werde später auf einige beliebte Symbole eingehen. Kurz gesagt, das Tattoo hat eine Schwingungsverbindung. Manchmal kann dies aufgrund der Beständigkeit des Tattoos in einem Traum darauf hinweisen, dass Sie das Gefühl haben, dass die Dinge für immer sind.

Was ist die detaillierte Traumdeutung eines Tattoos?

)

Tätowierungsträume sind Indikatoren. Sie zeigen Ihren Wunsch, sich in der Öffentlichkeit abzuheben, Ihren Wunsch, bei Menschen beliebt zu sein und eine Anerkennung in Routineangelegenheiten zu haben. Solche Träume zeigen auch Ihre Aufmerksamkeit, die die Natur sucht. Ein Tattoo-Traum stellt manchmal ein Ereignis dar, das eine ewige Wirkung auf Ihre Persönlichkeit hat. Andere mit einem Tattoo zu sehen bedeutet, dass Menschen versuchen, sich Ihnen zu nähern (z. B. einem alten Liebhaber), um Ihre Aufmerksamkeit zu erlangen, insbesondere in Fällen, in denen Sie keine Dankbarkeit gezeigt haben. Das Tattoo bezieht sich manchmal auf Ihre Persönlichkeit. Menschen, die Tätowierungen auf ihrem Körper haben, befinden sich normalerweise auf einer spirituellen Reise. Diese Informationen werden in ihrem Unterbewusstsein gespeichert und schließlich als Traum ausgedrückt. Manchmal, wenn Sie sehen, wie Ihr Körper für die gesamte Dauer eines Traums tätowiert wird, kann dies eine große Schwierigkeit bedeuten, die für eine lange Zeit auf sich warten lässt. In bestimmten Fällen stellen Träume mit mehr Schwerpunkt auf Tätowierungen eine dringende Arbeit dar, die Sie von zu Hause wegführt oder vielleicht den Beginn einer neuen Phase Ihres Lebens. Wenn Sie mit einem Ihrer Freunde tätowiert werden, bedeutet dies starke Liebe, Bindung, Zuneigung und Fürsorge, die Sie möglicherweise in naher Zukunft mit dieser Person haben oder entwickeln.

Achten Sie besonders auf die Design und Farbe des Tattoos, das Sie in Ihrem Traum sehen, da es die vollständige Bedeutung Ihres Traums verändern kann. Vergleichen Sie es mit Ihren Lebensereignissen, ob es Ihre Vergangenheit zeigt oder Ihnen etwas über die Zukunft erzählt? Ein Traum von einer Blume kann Sie auf Ihr Liebesleben hinweisen, während ein Tier-Tattoo, das ein Symbol für Geld ist, Ihnen auf eine bestimmte Weise eine Richtung geben kann. Es kann sogar eine Schlange sein, die Sie vor einem Feind warnt.

Was bedeutet es, andere Menschen in einem Traum tätowiert zu sehen?

Wenn Sie sehen, wie andere Personen tätowiert werden, kann dies auf die Identität anderer Personen hinweisen und darauf, wie wichtig dies für Sie ist. Es könnte darauf hindeuten, dass Sie versuchen, die Glaubwürdigkeit von jemandem zu verstehen, es kann sogar bedeuten, dass Sie jemand nervt. Manchmal können wir im Leben nie entscheiden, mit wem wir uns verbinden. Es könnte ein Arbeitskollege oder alternativ ein Bekannter eines Freundes sein. Die tätowierte Person in einem Traum bringt eine Nachricht mit. Dies ist die Botschaft, bemerkt zu werden. Wenn Sie die Person im wirklichen Leben kennen, die im Traum tätowiert wurde, kann dies darauf hindeuten, dass Sie eine interessante Beziehung zu ihnen haben. Es könnte sein, dass Sie nicht wirklich herausfinden können, wer sie sind. Jemanden mit einem Tattoo in einem Traum zu sehen, kann oft vorkommen, wenn wir versuchen, andere Menschen und ihre Motive wirklich zu identifizieren.

Was bedeutet es, von einer Frau mit einem Tattoo zu träumen?

Tätowierungen auf einer Frau in Träumen symbolisieren Beharrlichkeit, Dankbarkeit, Ausdruck, Individualität und schließlich Wiedergeburt. Wenn Sie eine Frau mit einem Tattoo gesehen haben, kann dies auf eine Reihe verschiedener Erfahrungen hinweisen, die Sie im Wachleben machen. Da das Tattoo dauerhaft ist, kann dies darauf hindeuten, dass es möglicherweise ein Ereignis gibt, an dem Sie jedoch bald teilnehmen werden. Etwas Dauerhaftes. Dieser Traum bedeutet eine dauerhafte Veränderung und im Allgemeinen möchte ich zum Besseren sagen. Das tatsächliche Bild des Tattoos ist ebenso wichtig. Es ist jedoch wichtig, die Position des Tattoos zu verstehen, um eine tiefere Bedeutung des Traums festzustellen. Wenn sich das Tattoo auf den Beinen der Frauen befand, deutet dies auf eine Veränderung hin. Ihre Arme können einen Neuanfang bedeuten. Von einer Frau mit voller Deckung zu träumen, kann bedeuten, dass Sie jemanden treffen, der sich vertuschen möchte.

Was bedeutet es, von einem Mann mit Tätowierung zu träumen?

Zu träumen, dass Sie einen männlichen Tätowierer sehen, bedeutet, dass Sie sich mit Ihrer persönlichen Identität sehr wohl fühlen. Wenn wir Träume aus einer bewussten Perspektive betrachten, bedeutet jede einzelne Symbolik tatsächlich etwas und verbindet sich mit unserem Unterbewusstsein. In der Antike glaubte man, dass Träume nachts mit unserer eigenen Seele verbunden waren, sogar mit unserem Körper, um sich in die Astralwelt zu wagen. Der Grund, warum dies erwähnt wird, ist, dass es für Sie sehr wichtig ist, zu erkennen, welches Bild Sie tatsächlich in Ihrem Geist gesehen haben . Ein Mann mit einem Tattoo auf den Armen bedeutet Liebe und Freiheit. Wenn der Mann ein Tattoo auf den Beinen hat, deutet dies auf einen neuen Weg hin. Hals oder Rücken können bedeuten, dass sich die Dinge mit der Zeit zum Besseren wenden.

Was bedeutet es, von einem Tattoo zu träumen?

Erhalten Ein Tattoo im wirklichen Leben ist ein ziemlich großer Schritt und eine wichtige Entscheidung. Es ist wirklich etwas, das Sie für den Rest Ihres Lebens tragen werden. A Es gibt eine Menge, die getan werden muss, bevor man sich mit Körperkunst befasst. In Träumen kann das Tattoo unsere eigene Identität und spirituelle Reise anzeigen. Die meisten Leute beginnen mit einem kleinen Tattoo. Wenn Sie jedoch davon träumen, ein riesiges Tattoo (möglicherweise über den ganzen Körper) zu bekommen, könnte dies darauf hinweisen, dass Sie sich auf die Spitze treiben werden. Die Körperplatzierung, die erforderlich war, ist ebenfalls wichtig. Wenn Sie ein Tattoo auf den Armen hatten , kann dies auf Freiheit und spontane Beziehungen hinweisen. Ein Tattoo am Knöchel zeigt an, dass sich andere Personen an Sie wenden, um Rat zu erhalten. Wenn sich das Tattoo auf Ihrem unteren Rücken befindet , kann dies den Beginn eines neuer Lebensweg. Dies ist eine ziemlich tiefgreifende Symbolik und das Tattoo auf Ihrem Rücken zeigt an, dass hinter Ihnen mögliche Rückschläge und Schwierigkeiten im Leben liegen. Ein Tattoo am Handgelenk in einem Traum kann darauf hindeuten, dass Sie im Leben anmutiger sein müssen. Wenn Sie davon geträumt haben, Tätowierungen an den Beinen zu haben, ist dies eine Darstellung Ihrer Persönlichkeit. Sie bringt Sie überall hin und Sie werden Erfolg haben.

Was bedeutet es, davon zu träumen, eine Armbinde zu bekommen?

Eine Tattoo-Armbinde ist eine sehr beliebte Platzierung. Es kann in Träumen bedeuten, dass die Zeit zu “laufen” scheint. Dies bedeutet, dass Sie zu viel erreichen möchten, aber nicht genügend Zeit dafür vorhanden ist. Tätowierungen, die sich in Träumen wie Bänder (Armbänder) geformt haben, können aus meiner Forschung darauf hinweisen, dass etwas Außergewöhnliches passieren wird. Pamela Anderson hatte ein Stacheldrahtband und diese Art von Tätowierungen kann spirituell Kraft und Ausdauer anzeigen. Um diese Bedeutung zu verstehen, habe ich untersucht, was ein Armband traumhaft bedeutet. Denken Sie daran, dass das Armband Ihre innersten Gedanken und Überzeugungen enthalten kann. Es gibt viele verschiedene Arten von Armbändern, von keltischen Knoten, Stacheldraht, einfachen Linien, Blumen bis hin zu Stammesbändern. Jede Art von Band oder Tattoo-Armband am Körper in einem Traum kann sein, dass Sie darauf achten müssen, wie Sie sich auf das Leben konzentrieren.

Was bedeutet es, Schwarz und Grau zu träumen? tätowiert?

Schwarze und graue Tätowierungen in Träumen konzentrieren sich auf polare Gegensätze im Leben. Die schwarz-grauen Tattoos sind ein ziemlich altmodisches Tintenpigment. Wir müssen auch fragen, warum Sie dieses Farbtattoo im Traum hatten. Wir wissen, dass es bestimmte Aspekte von Tätowierungen gibt, die von Generation zu Generation weitergegeben wurden. Es gibt auch eine Reihe von phylogenetischen Wurzeln. Schwarz und Grau in einem Traum stehen für technische Intelligenz und vielleicht für die Magie, das Leben selbst zusammenzubringen. Das schwarz-graue Tattoo ist mit einem Opfer im Leben verbunden. Die Ägypter verwendeten in der Antike im Allgemeinen schwarze Pigmente für ihre Tätowierungen, die manchmal im Laufe der Zeit zu einem Grün verblassten. Schwarz war eine herausragende Farbe in Höhlenmalereien. Offensichtlich ist Schwarz eine Farbe der Transformation und des Todes. Es hat auch die Qualität der Wiedergeburt und geht aus einer schwierigen Zeit hervor. Wenn Sie gesehen haben, wie Ihre Haut mit einer Nadel abgerieben wurde und in einem Traum graue und schwarze Tinte verwendet wurde, kann dies darauf hinweisen, dass es in Zukunft zu einer Regeneration oder Wiedergeburt kommen wird. Wenn Sie davon geträumt haben, dass eine Rasierklinge für Ihr Tattoo verwendet wird, kann dies darauf hinweisen, dass andere Sie kritisieren werden, aber Sie müssen dies mutig nehmen.

In meiner Zusammenfassung wollte ich nur eine teilen noch ein paar Dinge mit dir. Tätowieren ist ein lukratives Geschäft, Amerikaner geben satte 1,5 Milliarden Pfund pro Jahr für Tätowierungen aus. Im Jahr 2012 war das Tattoo sehr beliebt, da 21% der Amerikaner an einem Teil des Körpers hafteten. Der Grund, warum ich diese Statistiken gegeben habe, ist, dass ich wollte, dass Sie verstehen, wie häufig diese Körperkunst ist. Es gibt viele verschiedene Gründe, warum jemand gleichermaßen tätowiert wird. Es gibt zusätzliche „bewusste“ Assoziationen, warum Sie davon träumen würden, entweder ein Tattoo zu bekommen oder jemanden, der eines hat. Nach vielen Recherchen zu dieser Traumbedeutung und Gesprächen mit Tätowierern über verschiedene Arten von Tätowierungen ist es nicht ungewöhnlich, von Tätowierungen zu träumen, bevor man tatsächlich eine hat. Träume über Traumtattoos fallen in viele verschiedene Kategorien, wie ich oben dargelegt habe. Insbesondere haben Sie vielleicht von einem Mann oder einer Frau mit verschiedenen Tattoos geträumt, was bedeutet, dass eine Wiedergeburt geplant ist. Es gibt eine Vielzahl kultureller Praktiken, die in die Praxis einfließen Tätowieren.

Wenn wir ein Tattoo in seiner einfachsten Form betrachten, ist es im Grunde ein Einbringen von Pigmenten in die Haut mit einer Nadel, einem Messer oder einem Knochen. Es schafft im Grunde eine dekorative Marke, die dauerhaft ist. Ich möchte sagen, ist eine positive Form der Veränderung des Körpers. Wenn mindestens jeder fünfte Erwachsene ein Tattoo hat, ist dies wirklich ein Symbol des Bewusstseins. Das Tattoo begann vor so langer Zeit, dass ich verstehen kann, dass spirituelle Tattoos mit einer alten Kunst verbunden sind. Das Träumen von Tätowierungen ist verbunden und damit verbunden, wie wir uns selbst sehen.

Was bedeutet es, davon zu träumen, ein Tattoo zu vertuschen?

davon zu träumen Das Abdecken Ihres Tattoos stellt Ihren Wunsch dar, Ihre Fehler zu überprüfen und Ihre Vergangenheit zu ändern. Ich möchte alle daran erinnern, dass wir die Vergangenheit nicht zurückbringen können und uns selbst vergeben und loslassen müssen. Ihr Traum zeigt auch, dass Sie eine freundliche Haltung und Naivität verbergen. Wenn es Sie interessiert, was andere über Sie denken, dann ist dies ein großer Traum. Versuchen Sie, sich in Zukunft auf Ihre eigenen Handlungen zu konzentrieren. Ein Tattoo im Wachleben zu vertuschen ist möglich und Menschen werden aus verschiedenen Gründen operiert. Einige möchten den Klatsch konservativer Verwandter vermeiden, andere versuchen, mehr auszusehen. Wenn Sie das Tattoo mit Make-up bedecken, kann dies darauf hinweisen, dass Sie eine Grundlage im Leben benötigen.

Was bedeutet das? Möchten Sie von einem DIY-Tattoo träumen?

Um davon zu träumen, sich selbst zu geben, repräsentiert ein Tattoo Ihren Wunsch, aufzufallen und Ihre Individualität auszudrücken. Weigern Sie sich, normal zu sein und die Regeln einzuhalten, weil Sie Ihre eigenen Regeln befolgen müssen und Dämonen gewonnen haben, denen Sie gehorchen müssen? Wir alle machen uns keine Sorgen. Ein DIY-Tattoo im Traum bedeutet im alten Traum die Überlieferung eines Feindes. Ich habe viele meiner Freunde gesehen, die Eyeliner, Henna oder nur einen Marker verwendeten, um ihr Tattoo zu machen. Wenn Sie jedoch an etwas Professionellerem und Langlebigerem interessiert sind, gibt es eine Technik für DIY-Tätowierungen mit Alkohol, Eyeliner, Transparentpapier, Talkumpuder und flüssigem Verbandspray.

Was macht a Full Sleeve Tattoo im Traum bedeuten? Oft können wir das Tattoo tatsächlich im Traum sehen. Von einem Tattoo mit vollen Ärmeln zu träumen, spiegelt Ihre Einstellung und Ihr aktuelles Verhalten wider. Hier geht es um die Kontrolle über Ihr Leben und um die Botschaft, dass Sie zu großen Dingen fähig sind. Von einem vollen Ärmel für andere zu träumen bedeutet, dass Sie Ihre emotionale Seite im Leben erforschen werden. Das Ärmeltattoo ist bei Männern im Wachleben üblich. Es ist ein großes Tattoo mit einem einheitlichen Thema. Eine Sammlung von Tätowierungen zu sehen, die den größten Teil des Armes einer Person oder den gesamten Arm von der Schulter bis zum Handgelenk bedecken, kann bedeuten, dass jemand versucht, etwas zu verdecken.

Was bedeutet es, eine Tätowierung überall zu sehen? der Körper bedeutet?

Um sich in Ihrem Traum mit Tätowierungen bedeckt zu sehen, bedeutet dies eine vollständige Transformation Ihres Geistes, Körpers und Geistes. Ihr persönliches Wachstum nimmt zu. Haben Sie einen Transformationsprozess durchlaufen, der Sie für immer verändert? Hier sind einige Träume bezüglich der “Art” der Tätowierung, die Sie hatten:

Traditionell – geboren in den 1770er Jahren, nach Seeleuten, Besonders diejenigen, die mit Captain James Cook segelten, engagierten sich in Gemeinschaften mit Tätowierungen. Sie ließen sich von ihrer Körperkunst inspirieren und beschlossen, Körperkunst als Andenken an ihre Segelreisen zu sammeln. Mit der Zeit wurde der traditionelle Stil verfeinert und von berühmten amerikanischen Tätowierern des 19. Jahrhunderts wie Sailor Jerry verwendet. Schwarz und Weiß (was ich traditionelle Tätowierungen nenne) zu sehen, zeigt etwas an, das sich im Leben verändert. Realismus – äußerst beliebter, raffinierter Stil. Obwohl der klassische Realismus seit der Renaissance Teil der bildenden Kunst ist, fand der Stil in der zweiten Hälfte des 20. Eingang in die Welt des Tätowierens Jahrhundert und wird seitdem verwendet. Ich habe dies zur Information aufgenommen. Ich konnte keine bestimmte Traumbedeutung für Realismus-Tattoos finden.

Aquarell – moderner und populärer Stil, der vom Neuen stark nachgefragt wird Generationen von Künstlern, die nach etwas Modernem suchen, das zum neuen Jahrhundert passt. Die Praxis dieses Stils ist recht einfach – Pinsel in wässrigen Pastellfarben. Das Tattoo im Aquarellstil in einem Traum kann eine ruhige Wirkung auf Ihr Leben anzeigen. Tribal – einer der ältesten und beliebtesten Stile, wenn es um Körperkunst geht. Der Stil ist eine Mischung aus mehreren Stilen aus verschiedenen Traditionen, angefangen bei Aborigines auf der ganzen Welt. Abgesehen von diesen Stilen haben wir den neuen Schulstil, den japanischen Stil und den neo-traditionellen Stil. In Träumen bedeuten diese spirituelle Erleuchtung.

Was bedeutet Henna-Tätowierung in einem Traum?

Von Henna-Tätowierung zu träumen, symbolisiert Glück. Oft haben Menschen diese Träume, wenn sie in eine neue Lebensphase eintreten. Es gibt viele Variationen im Design dieser Art von Tätowierung. Am häufigsten werden die arabischen Designs, die indischen und pakistanischen Mehndi-Designs verwendet. Frauen tragen Henna auf ihre Füße und Hände auf. Historisch gesehen wurde Henna in Teilen Südostasiens, auf der Arabischen Halbinsel, in Teilen Nordafrikas, auf dem indischen Subkontinent und am Horn von Afrika verwendet. Der Name „Henna“ leitet sich vom ursprünglichen Namen der Henna-Pflanze ab, aus der Henna hergestellt wird. Entschuldigung, ich liebe meine Fakten. Aber wie ich zu Beginn sagte, ist Henna gleich Liebe oder ein Neuanfang.

Was bedeutet es, von einem Tätowierer zu träumen?

Zu Der Traum, Tätowierer zu sein, spiegelt Ihre ungewöhnlichen Lebensentscheidungen wider. Wenn Sie jedoch in Ihrem Traum einen Tätowierer gesehen haben, bedeutet dies, dass Sie davon besessen sind, ein Leben zu verändern, aber nicht sicher sind, wo Sie anfangen sollen. Warum ändern Sie nicht Ihren Wohnort und die Menschen, mit denen Sie sich treffen? Oder Sie können mit etwas Einfachem wie Meditation beginnen.

Was bedeutet es, von der Entfernung von Tätowierungen zu träumen?

Von der Entfernung von Tätowierungen zu träumen, bedeutet, dass Sie Ich werde mich mitten in einer schlechten Situation im Wachleben befinden. Sie müssen eine komplexe Entscheidung treffen. Ihr Traum spiegelt auch Ihren Wunsch wider, Ihren alten Ruf, Ihre Glaubwürdigkeit und Ihren guten Namen in der Gesellschaft zurückzugewinnen. Immer mehr Menschen bekommen Tätowierungen, aber laut Statistik entspricht die erhöhte Anzahl von Menschen, die Tätowierungen erhalten, denen, die sich dafür entscheiden, ihre Tätowierungen zu entfernen. Menschen haben heutzutage mehr neue und raffiniertere Möglichkeiten, um Tätowierungen zu entfernen. Neue Techniken werden entwickelt und liefern bessere Ergebnisse, wodurch das Risiko beim Entfernen eines Tattoos verringert wird. Die meisten dieser Techniken umfassen Laser. Derzeit gibt es drei Arten von Lasern, die Ärzte zur Entfernung von Tätowierungen verwenden: Ruby, YAG und Alexandrite. Sie arbeiten mit verschiedenen Pigmentfarben und -verbindungen. Zu sehen, wie Sie sich in einem Traum einer Laserentfernung unterziehen, bedeutet, dass Sie ein „bestimmtes“ Lebensziel haben, das Sie erfüllen möchten.

Was bedeutet es, von dem Tattoo auf der Brust zu träumen?

Von einem Tattoo auf deiner Brust zu träumen bedeutet, wie du dich über deine vergangenen Erfahrungen fühlst. Warum denkst du ständig über deine vergangenen Handlungen nach? Dein Traum offenbart eine Besessenheit.

Was bedeutet es, von einem Tattoo im Gesicht zu träumen?

Von einem Gesichtstattoo zu träumen, offenbart deinen Versuch um Ihre Individualität auszudrücken und zu zeigen, wer Sie wirklich sind. Ihre künstlerische Seele und viele Talente können Ihnen helfen, Ihre Botschaft zu übermitteln.

Was bedeutet ein Rosentattoo in einem Traum?

Davon zu träumen Die Art der Tätowierung steht für Zeitlosigkeit, Liebe, Schönheit, gemäßigte Leidenschaft, Hingabe und Schutz. Sie handeln schützend gegenüber Menschen, die Sie lieben, lehnen jedoch ihre Hilfe ab, wenn Sie selbst Schutz benötigen. Sie glauben, Ihre Dornen reichen aus, um sich zu schützen. Hier sind einige Beispiele für Rosentattoos, die in Ihrem Traum und in der Bedeutung auftreten könnten.

  • Rose and Skull Tattoo: Der Schädel symbolisiert die Überwindung von Herausforderungen, Feinden und Tod. In Kombination mit Rose bedeutet das Tattoo ein Leben nach dem Tod – ein neues Leben beginnen oder einen Feind besiegen.
  • Anchor and Rose Tattoo: Dieses Tattoo bedeutet eine Verpflichtung gegenüber jemandem, den du liebst. Diese Tätowierungen werden von Seeleuten bevorzugt, die auch den Namen ihrer Frauen tätowieren, zusammen mit einer Rose, die den Respekt des Seemanns für die Frau darstellt.
  • Dolch- und Rosentattoo: Der Dolch bedeutet Verrat, Tod und Rücksichtslosigkeit und spiegelt in Kombination mit Rose den Glauben der Person wider, dass das Gute niemals das Böse besiegen kann .
  • Uhr und Rose Tattoo: Die Uhr kann viele Dinge symbolisieren, aber die wichtigste ist die Zeit – sie hilft den Menschen, die Zeit zu verfolgen, und ihr Leben, daher repräsentiert die Uhr die Zeit. Aber kombiniert mit Rose repräsentiert es etwas Romantischeres – endlose Liebe.
  • Taube und Rose Tattoo: Diese Tattoos sind normalerweise eine Hommage an einen geliebten Menschen, der verstorben ist. Sie repräsentieren die endlose Liebe des Trägers zu der verschwundenen Person.
  • Schmetterling und Rose Tattoo: Diese repräsentieren die Transformation in Romantik oder Liebe.
  • Rosenkranz und Rosentattoo: Dies ist eine der beliebtesten Rosentattoo-Kombinationen. Das Tattoo ist der Heiligen Maria gewidmet und die Gebete der Person sind ihr gewidmet.
  • Kirschblüten- und Rosentattoo: Ein wunderschönes Tattoo-Design, das alles symbolisiert, was Sie wollen – Liebe, Schönheit, Familie, Ihren Liebhaber, Ihre Kinder oder Ihr Haustier. Sie nennen es!
  • Kompass und Rose Tattoo: Dieses Tattoo repräsentiert, wie Sie vielleicht annehmen, Anweisungen. Das Design ist sehr beliebt bei Seglern, die glauben, dass der Kompass und die Rose sie schützen und durch Stürme führen.

Was macht ein Blumentattoo in einem Traum?

Um von einem Blumentattoo zu träumen, möchten Sie einen besseren Weg finden, um Ihre weibliche Seite auszudrücken. Ihre detaillierte Traumdeutung hängt von der Art der Blume ab, die Sie gesehen haben. Scrollen Sie nach unten und überprüfen Sie die Arten von Blumen, die in Tätowierungen verwendet werden. Halten Sie bei dem an, von dem Sie geträumt haben:

  • Lotus Tattoo: Der Lotus symbolisiert besseres Verständnis, Wissen, Erleuchtung und Leben.
  • Kirschblüten-Tattoo: wird als Metapher für begrenztes Leben und verblassende Schönheit verwendet, um Sie daran zu erinnern, dass Sie nicht unsterblich sind. Es ist ein weit verbreitetes Tattoo-Symbol unter japanischen Tätowierern.
  • Mum Tattoo: Auch dies ist unter japanischen Tätowierern üblich. Es symbolisiert Perfektion.
  • Das Pfingstrosenblumentattoo: Ein farbenfrohes Symbol für Eleganz, Reichtum und genau wie die beiden vorherigen – es ist ein allgemeines Symbol für den japanischen Tätowierungsstil.
  • Orchid Flower Tattoo: Die Orchidee steht für Tapferkeit, Kraft, Stärke, Wohlstand und Fruchtbarkeit.

    Was bedeutet es, davon zu träumen, ein Tattoo zu bekommen und es zu bereuen?

    To Der Traum, ein Tattoo zu bereuen, das Sie im wirklichen Leben haben, bedeutet Ihre persönliche innere Transformation. Dieser Traum spiegelt auch das Ende einer giftigen Beziehung im Wachleben wider. Jeder vierte Mensch bedauert sein Tattoo und die meisten von ihnen finden Trost in ihrer Rücksichtslosigkeit und Unreife. Sie behaupten, zu jung gewesen zu sein, als sie ihre Tätowierungen bekamen.

    Dein Traum

    • Sehen Sie ein Tattoo auf Ihnen. sind
    • Sehen Sie, wie Ihr Freund ein Tattoo hat.
    • Sehen Sie sich als Tätowierer.
    • Sehen Sie ein Drachentattoo auf dich entworfen werden.
    • Sieh, wie du mit Nadeln vernarbt bist.

    Positiv

    • Ihre Träume von einem Tattoo zeigen Ihr Gefühl der Einzigartigkeit und den Willen, sich unter anderem abzuheben.
    • Wenn Sie sehen, dass Ihr Freund (insbesondere Ihr Mann oder Ihre Frau) ein Tattoo hat, das er in der Tat nicht hat, zeigt dies, dass er oder sie versucht, Ihre Aufmerksamkeit zu erregen.
    • Ihr Traum, Tätowierer zu sein, zeigt, dass Ihre Entscheidungen im Leben die Menschen um Sie herum entfremden.
    • Der Traum, sich von einem Drachen tätowieren zu lassen, deutet auf Ihren Wunsch hin, Aufmerksamkeit zu suchen.
    • Wenn Sie Angst vor einem Tattoo haben, zeigt dies, dass Sie im wirklichen Leben mit Schwierigkeiten kämpfen.
    • Sie bekommen ein Tattoo mit einem Ihrer Freunde. Dies impliziert eine ewige Freundschaft.

    Gefühle, denen Sie möglicherweise während eines Traums begegnet sind ein Tattoo

    Kühnes Verhalten, maßgebliche Persönlichkeit, Rebellion, Unterdrückung und Herausforderung sind einige der Gefühle, denen Sie in solchen Träumen begegnen können.