Home » Weiße magie » Warum haben Frostschutzmittel verschiedene Farben?

Warum haben Frostschutzmittel verschiedene Farben?

Willkommen zu unserem Mechanik-Tipps-Leitfaden, in dem Sie Tipps und Ratschläge finden, um Geld zu sparen und Ihr Auto in optimalem Zustand zu halten.

***

So wie Motoröl das Lebenselixier eines Automotors ist, ist Frostschutz notwendig, damit das gesamte Auto perfekt funktioniert.

Obwohl man die Bedeutung von Frostschutzmitteln im Auto kennt, vergessen die meisten diese Flüssigkeit bei der Durchführung von Wartungsarbeiten. Die meisten Menschen kennen auch nicht den Unterschied zwischen verschiedenen Flüssigkeiten und deren Farben.

Es gibt drei Arten von Frostschutzmitteln und alle drei können verwendet werden, solange sie nicht korrosiv gegenüber Aluminium sind und das alte Frostschutzmittel vollständig entfernt wurde.

Dies sind die drei verschiedenen Arten von Frostschutzmitteln nach Farbe.

Grün. Es besteht aus Silikaten, Ethylenglykol und Korrosionsschutzmitteln zum Schutz von Metallbauteilen vor Rostbildung und -bildung. Sie sind an ihren Initialen IAT (Inorganic Acid Technology) zu erkennen.
Rot. Dies wurde bei einigen Frostschutzmittelmarken auch in Blau gesehen. Es besteht aus Organic Acid Technology (OAT) und ermöglicht den Schutz aller metallischen und legierten Komponenten des Kühlsystems. Dieses Frostschutzmittel bietet dank seiner Komponenten eine stärkere Unterstützung gegen Verschleiß.
Orange. Dies ist das Ergebnis der Anwendung von Elementen der IAT und OAT und aus diesem Grund werden sie als Hybride der organischen Säuretechnologie bezeichnet.

Zu seinen wichtigsten Funktionen gehören das Verhindern von Überhitzung, Oxidation oder Korrosion und das Schmieren anderer Elemente, die mit dem Kühler in Kontakt kommen, wie z. B. die Wasserpumpe..

Es ist gut zu wissen, dass der Motor eine Temperatur von 194 ° F erreicht und solange er diese Temperatur nicht überschreitet, muss er nicht gekühlt werden. Die Motortemperatur wird geregelt, wenn das Frostschutzmittel die ideale Temperatur erreicht, der Thermostat öffnet und beginnt, durch den Motor zu zirkulieren, der die Wärme absorbiert, um die Betriebstemperatur zu regeln.

Lesen Sie auch:  Die UFO-Entführungsgeschichte von Barney und Betty Hill

***

Es könnte Sie interessieren: