Home » Weiße magie » Was kann ich gegen trockene Enden tun?

Was kann ich gegen trockene Enden tun?

Nichts regnet auf die Parade einer guten Frisur wie trockene Enden. Egal, ob Sie Ihr Haar färben oder überbehandeln, heiße Werkzeuge nicht fremd sind, selten getrimmt werden oder Ihr Haar nicht pflegen, trockene Spitzen bleiben für viele ein Grund für schlechte Haare. Die guten Nachrichten? Sofern Ihre Enden nicht irreparabel beschädigt sind (normalerweise aufgrund eines irreversiblen Prozesses), sagt der berühmte Friseur Marcus Francis, dass sie möglicherweise gerettet werden können, selbst wenn Sie glauben, dass alle Hoffnung verloren ist. Denken Sie daran: Auch wenn es viel Zeit in Anspruch nehmen kann, durstige Spitzen wieder in Form zu bringen, hat Ihr Haar über Nacht nicht die gesamte Feuchtigkeit verloren, also üben Sie viel Geduld und einige ernsthafte Streicheleinheiten. Scrollen Sie weiter, um Tipps für trockene Spitzen zu entdecken, die Sie zu Ihrem nächsten Schnitt führen.

Treffen Sie den Experten

Marcus Francis ist ein gefragter Hairstylist mit über 20 Jahren Erfahrung in der Beauty-Branche. Seine Hollywood-Klientel umfasst Julianne Moore, Olivia Colman, Jared Leto, Awkwafina und Lizzy Caplan.

Holen Sie sich häufige Trimmungen

Bevor du kommst zu Schere glücklich, wissen Sie, dass Sie nicht unbedingt Ihre Haare abschneiden müssen, um “neu anzufangen” (wir wissen, dass es besonders schwierig sein kann, sich von Ihren Locken zu trennen, wenn Sie geduldig darauf gewartet haben, dass sie wachsen). Anstatt Jahre (oder Monate) mit dem Schneiden der Haare zu warten, empfiehlt Francis, „sich regelmäßig die Haare schneiden zu lassen. Sie können immer noch Länge erreichen (oder beibehalten), solange Sie dies Ihrem Stylisten mitteilen.“ Erwägen Sie häufige, kurze Trimmungen (wir reden höchstens einen halben bis höchstens einen Zoll) alle drei Monate, während Sie gleichzeitig eine gesunde Konditionierungsroutine aufrechterhalten.

Behandeln Sie Ihre Enden

Häufiges Trimmen und regelmäßiges Konditionieren stellen sicher, dass Ihre Enden gut sind stets gesund im Vergleich zu nur gesund nach einem Schnitt. Francis fügt hinzu: „Ihre Spitzen sind der letzte Teil Ihres Haares, der die natürlichen Öle erhält, die von der Kopfhaut produziert werden, die Ihr Haar tatsächlich pflegen und stärken. Sie werden zuerst trocken und nach kurzer Zeit spalten und brechen sie lenkt oft davon ab, wie gut der Rest Ihres Haares (oder Ihrer Haarfarbe) aussieht, da trockene, gespaltene Spitzen keinen Glanz verleihen wie der Rest des Haares. Es hält keine Locken und das Gesamtbild sieht nicht poliert aus (selbst wenn Sie sich für einen Undone-Stil entscheiden).“ Falls Sie häufig keinen Friseursalon besuchen, entscheiden Sie sich für ein at -Trimmen Sie zu Hause, aber achten Sie darauf, nur die toten, gespaltenen Enden zu trimmen.

Sie können Ihrem Stylisten mitteilen, dass Sie ein „Abstauben“ wünschen, was bedeutet, dass Sie die Enden dort abstauben, wo sie aufgefrischt werden müssen.

Machen Sie die Konditionierung zu einem Teil Ihrer Routine

Conditioner ist entscheidend, um durstigen Locken die nötige Feuchtigkeit zuzuführen, besonders wenn Sie es gewohnt sind, häufig Hitze zu stylen. Es ist leicht zu begründen, warum: “Da den Spitzen die gleiche Art von natürlicher Feuchtigkeit fehlt wie dem Rest der Haarsträhne, ist es wichtig, sie regelmäßig zu konditionieren”, erklärt Francis. Ihre Spitzen sind die ältesten Teile Ihres Haares und als solche bereits anfällig für Trockenheit. Das Überspringen von Conditioner kann dazu führen, dass bereits dehydriertes Haar übermäßig trocken wird. „Nehmen wir an, Sie möchten die Lautstärke an den Wurzeln maximieren. Sie können den Conditioner immer nur auf die mittleren Längen und Spitzen auftragen und den Kopfhautbereich aussparen.

Entlasten Sie die Hitze

Angesichts der Hitze, die dem Haar beim Stylen (Föhn, Glätteisen oder Lockenstab) zugefügt wird, ganz zu schweigen von der Umweltbelastung durch die Sonne, ist es wichtig, die entzogene Feuchtigkeit wieder zurückzugeben. Von Spülungen zum Ausspülen bis hin zu tiefenwirksamen Spülungen, suchen Sie nach solchen, die in Verbindung mit geringer Hitze für eine maximale Penetration wirken.

Versuchen Sie die “Baggy-Methode”

Jetzt, da Sie eine gesunde Konditionierungsroutine implementiert haben, sind Sie bereit, die Baggy-Methode auszuprobieren, eine Lösung zum Versiegeln der Hydratation durch das Tragen einer sackartigen Duschhaube oder einer Plastikfolie nach dem Auftragen eines feuchtigkeitsspendenden Produkts – wie einer Tiefenspülung oder Maske , oder natürliches Öl – für Ihr Haar. Per Francis: „Dies erzeugt Wärme unter der Duschhaube, wodurch die Haarkutikula geöffnet wird, wodurch Sie die Menge an Konditionierungsmitteln maximieren können, die in das Haar eindringen. Wenn Sie die Zeit haben, 10 Minuten mit dieser Methode zu verbringen, wird es helfen, es zu beschleunigen Reparatur von geschädigtem Haar.”

Versuchen Sie, Ihre Spitzen zu Beginn ein paar Nächte pro Woche einzupacken, und beobachten Sie, ob sich der Feuchtigkeitsgehalt Ihres Haares nach ein paar Wochen verbessert. Sobald Ihre Enden weniger brüchig sind, können Sie das Einsacken ganz weglassen oder es einfach seltener tun.

Beenden Sie Ihr Föhnen mit der „Cool“-Einstellung

Eine weitere von Experten anerkannte Methode zur Vorbeugung und/oder Behandlung von lästigen trockenen Spitzen besteht darin, wie Sie Ihr Haar föhnen. Francis schlägt vor: „Stellen Sie nach dem Föhnen Ihres Haares die Hitze auf „kalt“, um Ihr Haar zu versiegeln. Es verleiht Glanz, bindet die Pflegestoffe Ihres Produkts und schließt die Haarkutikula, wodurch weitere freie Radikale gestoppt werden das Haar schädigen.”

Vermeiden Sie tägliches Shampoonieren

Obwohl wir dazu neigen, super sauber zu sein, kann übermäßiges Waschen der Haare manchmal mehr schaden als nützen. Nehmen Sie es von Francis, der einige Ratschläge gibt: „Versuchen Sie, nicht jeden Tag zu shampoonieren. Spülen Sie Ihr Haar an Ihrem freien Tag aus und pflegen Sie die Spitzen. Diese Pause von der Reinigung der Haare verhindert trockene Spitzen mit zusätzlicher Feuchtigkeit.

Integrieren Sie einen Wet Look in Ihre Woche

Wenn Sie mittwochs Pink tragen, warum wählen Sie nicht auch einen Tag in der Woche, um einen Wet-Hair-Look zu rocken? Francis sagt: „Integrieren Sie einen feuchten Look in Ihre Woche und [consider] Verwenden Sie das Better Natured Hydrating Milk Spray ($ 22) oder Leave-In Creme ($ 22) als Stylingprodukt. Eine geflochtene Frisur gibt dir das Gefühl, dass du poliert genug bist, um auszugehen, ohne das Gefühl zu haben, dass es nur eine Art ‘nasse Brötchen’ ist.” Ganz zu schweigen davon, dass Zöpfe eine schützende Frisur sind, die dir beim Übergang zu natürlichem Haar helfen kann Fall Sie interessiert sind.

Haare nicht kräftig handtuchtrocken

Obwohl Sie versucht sein könnten, Ihr Haar nach dem Duschen schnell handtuchtrocken zu machen, tun Sie es nicht. „Versuchen Sie stattdessen, das überschüssige Wasser nach dem Duschen/Baden aus Ihrem Haar auszudrücken, anstatt das Handtuch hin und her zu reiben. Diese Reibung schwächt Ihre Enden mit der Zeit und führt dazu, dass sie gespalten oder schneller trocknen, als sie es tun würden“, sagt Francis .

Verwenden Sie eine Paddelbürste, um Ihr Haar zu entwirren

Das Entwirren der Haare kann, wenn es nicht richtig gemacht wird, Haarschäden, Brüche und sogar Schmerzen verursachen. „Ich liebe auch die Wet Brush (16 $), da sie die Haare wirklich nicht zerreißt. Beginnen Sie mit dem Entwirren an den Enden und arbeiten Sie die Bürste nach oben in Richtung Kopfhaut. Beginnen Sie immer an den Enden!“ betont Franz. „Wenn Sie diese Gewohnheit ändern, wie Sie Ihre Haare nach der Dusche, dem Pool oder dem Strand entwirren, werden Ihre Spitzen davor bewahrt, geschwächt und trocken zu werden.“

Die besten Produkte für Trockenpartien

Sind Sie bereit, trockene Enden der Vergangenheit anzugehören? Nachfolgend haben wir die besten Produkte zusammengefasst, die Ihre neue Anlaufstelle sein werden.

Marc Anthony Maximum Moisture Hydra Lock Moisture Recharge Conditioner

Marc Anthony
Maximale Feuchtigkeit Hydra Lock Moisture Recharge Conditioner
$9.00

Geschäft

„Das Haar mit Feuchtigkeit zu versorgen ist wahrscheinlich das Einfachste, was Sie tun können (neben dem Trimmen der Spitzen), um trockenes, stumpfes oder geschädigtes Haar zu vermeiden“, so Francis.

Better Natured Moisture Replenishing Masque

Besser gelaunt
Feuchtigkeitsspendende Maske
$22.00

Geschäft

Laut Francis „ist die Moisture Replenishing Masque von Better Natured eine großartige Behandlung. Sie dringt mit genügend Feuchtigkeit in die Haarkutikula ein, um Ihr Haar zu stärken und ihm einen gesunden Glanz zu verleihen. Es ist eine unglaubliche Wohltat für Ihre Spitzen, besonders einmal pro Woche .”

Eva NYC Therapiesitzungsmaske

Eva NYC
Therapie Sitzung Haarmaske
$15,00

Geschäft

Wenden Sie diese tiefenwirksame Pflegemaske wöchentlich an, um kräftiges, mit Feuchtigkeit versorgtes Haar zu enthüllen, das sowohl gegen Bruch als auch gegen Beschädigung widerstandsfähig ist.

Macadamia-Naturöl-Heilölbehandlung

Natürliches Macadamiaöl
Heilölbehandlung
$22.00

Geschäft

Rezensenten rühmen sich der Fähigkeit dieser vitaminreichen Formel, Haarbruch zu reduzieren und einen glänzenden Glanz zu verleihen.

Kenra Professional Platinum Restorative Reconstructor

Kenra Professional
Restaurativer Rekonstruktor aus Platin
$29,00

Geschäft

Diese konzentrierte Behandlung der Keratin-Aminosäure-Technologie verspricht, beschädigte Haarkutikula zu erreichen, um eine tiefe Hydratation zu gewährleisten und die Elastizität zu verbessern.

Besser Naturierte feuchtigkeitsspendende Leave-In-Milch

Besser gelaunt
Feuchtigkeitsspendende Leave-In-Milch
$22.00

Geschäft

“Ein täglicher Conditioner, der als Stylingprodukt verwendet werden kann, ist entweder das Better Natured Hydrating Milk Spray (22 $) oder die Better Natured Strengthening Leave-in Cream (22 $)”, sagt Francis. Er fügt hinzu: „Beide geben dem Haar erstaunliche Ergebnisse und hinterlassen ein weiches und hydratisiertes Haargefühl, je nachdem, ob Sie ein Spray oder eine Creme zum Auftragen auf Ihr Haar bevorzugen.“

Raincry Rebuild Bond-Reparatur

Regenschrei
Rebuild Bond Repair
$38,00

Geschäft

Verabschieden Sie sich mit diesem Leave-in Conditioner von Spliss. Dieses leichte Produkt ist mit einer Mischung aus Kollagenpeptiden, CBD und Lotusblüte formuliert und stärkt, spendet Feuchtigkeit und schützt das Haar.

FAQ

Ihre trockenen Spitzen können nicht wirklich heilen und sich selbst reparieren, aber Sie können die Nagelhaut glätten und das Auftreten von Spliss minimieren. Beginnen Sie mit einem feuchtigkeitsspendenden Shampoo und einer tiefenwirksamen Pflegebehandlung. Fügen Sie vor dem Föhnen der Haare eine Hitzeschutzcreme hinzu und konzentrieren Sie sich dabei auf die Haarspitzen. Sie können auch ein Serum verwenden, das zum Versiegeln von Spliss hergestellt wurde, wie z. B. Oribe Split Ends Seal ($ 48). Verwenden Sie beim Föhnen Ihres Haares eine große Rundbürste oder Flachbürste, um Ihre Spitzen zu glätten. Wenn Ihre Enden immer noch trocken und kraus aussehen, fragen Sie Ihren Friseur nach einem „Abstauben“, damit er nur die gespaltenen Enden schneidet und die Länge intakt lässt.

Die folgende von – zugelassene Haarmaske hilft, Ihr Haar mit Feuchtigkeit zu versorgen und das Auftreten von Spliss zu minimieren – und es werden nur eine Banane und Olivenöl benötigt. Eine reife Banane zerdrücken und einen Esslöffel Olivenöl hinzufügen, bis die Mischung cremig und schaumig aussieht. Tragen Sie die Maske unter der Dusche auf Ihr nasses Haar auf und konzentrieren Sie sich dabei auf die Spitzen. 10-15 Minuten einwirken lassen und ausspülen.

Wenn Ihre Spitzen trocken und die Wurzeln fettig sind, müssen Sie Ihr Haar weiterhin mit Feuchtigkeit versorgen, aber konzentrieren Sie die Spülung nur auf den Haarschaft und die Spitzen. Tragen Sie keine Spülung auf Ihre Wurzeln auf, da dies Ihr Haar fettiger aussehen lässt. Tragen Sie stattdessen ein voluminöses Mousse auf die Wurzeln auf, um Körper und ein Trockenshampoo hinzuzufügen, um das Öl zu verwalten.