Home » Weiße magie » Wer ist Ihre Schutzgöttin basierend auf Ihrem Sternzeichen?

Wer ist Ihre Schutzgöttin basierend auf Ihrem Sternzeichen?

Astrologie ist die sehr intensive und kraftvolle Methode sowohl für Wahrsagerei als auch für magische Zwecke. Es wird als äußerst wichtig angesehen, sich selbst durch diese okkulte Kunst zu verstehen. Alte Priester und Priesterinnen glaubten, dass jedes Sternzeichen aufgrund der Natur jedes Zeichens mit Gottheiten und Geistern verbunden ist. Darüber hinaus konsultierten Okkultisten und Mystiker die Astrologie, um Beschwörungszauber und andere Rituale durchzuführen. Daher hat jedes Zeichen verbundene Einheiten, von denen wir versucht haben, in diesem Artikel eine Schutzgöttin zu definieren.

Rufen Sie Ihre „Schutzgöttin“ an.

Beachten Sie, dass diese Gottheiten so mächtig sind, dass sie natürlich die Grenzen eines Sternzeichens überschreiten. Es fühlt sich jedoch richtiger an, die „Schutzgöttin“ anzurufen, die Ihnen von Natur aus näher steht. Außerdem ist Ihnen dieser Zusammenhang vielleicht schon klar. Einige Ideen, um die Macht der Göttin anzuzapfen.

Holen Sie sich die Ringe der vier Elemente – exklusiv in unserem Magical Shop

Widder Göttin: Brighid, der Helle

Ihre Schutzgöttin ist Brigid (oder Brighid), geboren aus dem Dagda, dem guten, allmächtigen Gott der Tuatha de Danann (übersetzt als das Volk der Göttin Danu – die Urgewässer), ist eine geliebte Göttin Irlands, obwohl ihre Anbetung sich über ganz verbreitet hat England, wo sie bekannter als Brigantia ist. Sowohl in Irland als auch in England wurden der Göttin viele Quellen und Brunnen gewidmet.

Brigitte ist eine Göttin des Feuers, des Lichts und der Wärme und ihr Name bedeutet „Helle / Erhabene“. Sie ist die Meisterin aller Künste (einschließlich Magie) und wird normalerweise als Schmiedin dargestellt. Es wird gesagt, dass Brigids Krieger einst Räuber genannt wurden. Sie ist die Hüterin der Göttlichen Schmiede und des Herdes, die in der Lage ist, mit ihrer eigenen magischen, alchemistischen, göttlichen Transmutation eine Sache in eine andere zu verwandeln.

Widder rufen ihr göttliches Feuer an, um Sie zu inspirieren, Ihnen Kraft zu geben und „Ihr Schwert zu führen“. Brigid wird dir helfen, deine intensive Kraft und deinen feinen Frieden in dir auszugleichen. Widme Brighid ein flammenförmiges Amulett und trage es, um Inspiration und Heilung anzuziehen.

Stier Göttin: Hathor, die Herrin des Westens

Deine Schutzgöttin ist Hathor! Sie war eine der beliebtesten Gottheiten im alten Ägypten. Hathor wurde von Königen und einfachen Leuten gleichermaßen verehrt. In Tempeln und natürlich Grabmalereien wird sie oft als „Herrin des Westens“ dargestellt, die die Toten im Jenseits willkommen heißt.

In anderen Rollen war sie eine Göttin der Liebe, der Freude, der Musik, des Tanzes, der Fremde und der Fruchtbarkeit. Es wurde angenommen, dass sie Frauen bei der Geburt half und die Schutzgöttin der Bergleute war. In wenigen Worten, alles, was ein Stier in der göttlichsten Essenz verehrt.

Stiermenschen können ihre göttlichen Kräfte anrufen, um ihnen zu helfen, das Lächeln wieder auf ihre Gesichter zu zaubern und die Liebe zu schätzen. Hathor ist hier, um uns zu helfen, das Leben zu genießen und uns im Jenseits zu führen. Widmen Sie Hathor ein Amulett mit zwei Hörnern und tragen Sie es für Fruchtbarkeit, Reichtum und viel Glück in der Romantik.

Zwillingsgöttin: Iris, der Regenbogenbote

Ihre Schutzgöttin ist Iris, die geflügelte Göttin des Olymps, die die Götter mit der Menschheit verbindet. Sie ist dafür verantwortlich, den Sterblichen die Omen und die Botschaften der Götter zu überbringen, während sie den Göttern bei Bedarf auch hilft.

>

Ausstellung im Nelson-Atkins Museum of Art, Kansas City, Missouri, USA

Sie reist mit Windgeschwindigkeit von einem Ende der Welt zum anderen und in die Tiefen des Meeres und der Unterwelt. Iris, die golden geflügelte Göttin, ist die Verkörperung des Regenbogens. Mit ihren 7 Hauptfarben des Regenbogens symbolisiert sie die Vielfalt des Lebens und die 7 (und noch viel mehr) Reiche, in die sie reisen kann.

Zwillinge, rufen Sie ihre göttliche Kraft an, um ihnen zu helfen zu verstehen, dass schlechte Nachrichten manchmal positive Auswirkungen auf Ihr Leben haben können. Darüber hinaus kann Iris Ihre vielseitige Natur segnen und Ihre Reisen leiten. Widme der Göttin Iris ein Regenbogen-Amulett und trage es, um gute Nachrichten und viel Glück anzuziehen!

Krebsgöttin: Artemis-Diana, der Leuchtende

Ihre Schutzgöttin ist die Zwillingsschwester von Apollo. Beide sind Gott und Göttin der Sonne und des Mondes. Artemis ist die göttliche Jägerin, die uns beschützt und Frauen bei der Geburt hilft. Diese heilige Pflicht, schwangeren Frauen zu helfen, machte sie in der Antike äußerst beliebt. Sie wurde angerufen ‘die rostfreie Jungfrau‘, das ‘Sicher‘ und das ‘Unverletzter‘. Sie war die Göttin der Geburt und der Hebammen.

Göttin Artemis

Darüber hinaus galt Artemis als Göttin des Mondes als eine der mächtigsten Zauberinnen, die die Welt je getroffen hat. Ihre Priesterinnen könnten tatsächlich den Mond herabrufen (mehr dazu hier).

Krebspatienten rufen Artemis-Diana an, damit sie ihnen hilft, sich auf die Kraft des Mondes einzustimmen. Ihre Stimmungsschwankungen können mit ihrer göttlichen Führung tatsächlich ausgeglichen werden und fühlen sich sicherer und kraftvoller als je zuvor. Widmen Sie a Halbmond-Anhänger zu Artemis/Diana und trage es für sichere Fahrten auf dem Meer und magische Kräfte.

Holen Sie sich den Silver Moon Talisman – nutzen Sie die Kraft der Mondphasen ???

Löwe-Göttin: Sachmet, die Solarlöwin

Sekhmet ist eine der ältesten und am meisten verehrten Göttinnen im ägyptischen Pantheon. Ihr Name leitet sich vom Wort „Sekhem“ ab, was Macht bedeutet. Daher beziehen sich die meisten Gelehrten oft auf die Göttin Sekhmet als die „Mächtige“ oder „diejenige, die mächtig ist“.

Göttin Sachmet

Sekhmet galt als Kriegergöttin, wild und mächtig, Beschützerin von allem, was heilig ist, der ägyptischen Grenzen und der Herrschaft der Pharaonen. Für diese Eigenschaften wird sie verehrt „Der, vor dem das Böse zittert” und wie “der, der kaut“ und unterstreicht ihre Aspekte als die göttliche Vergeltung. Es wird angenommen, dass Sekhmet aufsteht und Ra vor seinem großen Feind, Apophis, der großen bösen Schlange, verteidigt.

Löwen rufen ihre Schutzgöttin Sekhmet an, um ihnen zu helfen, das Böse zu bekämpfen und sich zu behaupten. Sie gibt ihnen Kraft, weiterzumachen und ihren Zweck zu erfüllen. Sekhmet belohnt Loyalität und Tapferkeit. Widme Sekhmet ein löwenköpfiges Amulett und trage es, um die Dunkelheit abzuschaffen.

Jungfrau Göttin: Persefon, Tochter von Mutter Natur

Persephone ist die Jungfrau selbst. Sie ist die schöne Jungfrau, die den König der Unterwelt verzaubert hat. Nachdem er ihr Lachen gehört hatte, verliebte sich Hades, der gefürchtete Gott der Unterwelt, in die schöne Tochter von Demeter, der Göttin der Ernte. Persefon. Eines Tages sah Hades zu, wie Persephone mit Cerberus spielte und beschloss, dass sie für alle Zeit ihm gehören musste, also stahl er sie der Welt und brachte sie in die Unterwelt.

Göttin Persephone

Ihre Schutzgöttin ist die Königin der Unterwelt, die auch für den Wechsel der Jahreszeiten verantwortlich ist. Als Persephone zur Herbst-Tagundnachtgleiche in die Unterwelt geht, schläft Mutter Natur ein. Wenn sie zur Frühlings-Tagundnachtgleiche aus der Unterwelt zurückkehrt, wird Mutter Natur wiederbelebt!

Jungfrau-Menschen rufen Persephone an, um ihnen Hoffnung zu geben, selbst wenn die Dunkelheit hereingebrochen ist. Persephone kann ihnen helfen zu verstehen, dass es kein wirkliches Ende gibt, das Leben geht weiter und der Frühling wird wiederkommen!Persephone aß 6 Granatapfelkerne und Jungfrau ist das sechste Sternzeichen. Widmen Sie daher der Göttin ein Amulett mit der Zahl Sechs. Tragen Sie es zum Schutz und zur Inspiration.

Waage Göttin: Isis, Sie, die das Leben wiederherstellt

Ihre Schutzgöttin ist eine liebevolle Mutter, die Herrin aller Magie und Heilungen. Isis ist die Frau von Osiris und Mutter von Horus. Isis Magie war so stark, dass sie es sogar schaffte, ihre Frau wieder zum Leben zu erwecken, um ihren Sohn Horus zu machen. Alle beteten zu ihr. Die Reichen, die Armen, die Herren und die Sklaven, denn Isis ist die liebevolle Mutter aller und sie ist immer bereit, unsere Bitten zu hören. Lassen Sie uns in die Weisheit der Isis-Sternzeichen eintauchen.

Sie ist die perfekte Ehefrau, die sich ihrer Ehe widmet und alles tut, um ihre Familie zu schützen. Isis ist die Herrin der Künste, aber sie ist auch selbstbewusst und weise.

Waage-Menschen rufen Isis an, ihnen die Kraft und Weisheit zu geben, die sie brauchen, um die richtige Entscheidung zu treffen und daran festzuhalten. Die Göttliche Mutter kann ihre Emotionen und Gedanken ausgleichen und ihnen Seelenfrieden bringen. Sie kann heilen und verzaubern!Widme ihr eine Halskette oder ein Amulett mit Flügeln und trage es für Magie und Heilung.

Skorpion-Göttin: der Morrigan, die Phantomkönigin

Eine Kriegergöttin, die mit dem Tod in Verbindung gebracht wird und oft durch ein Trio von Raben dargestellt wird. Der Morrígan liebt diese Vögel. Das zufällige Finden einer schwarzen Feder galt als Omen der Unterwelt. Die Verbindung mit Ihrer Schutzgöttin und den Krähen ist offensichtlich, die als ein Vogel angesehen werden, der das Reich der Toten sehen kann.

Der Morrígan als Battle Crow

Sie entscheidet, wer das Schlachtfeld lebend verlässt und wer auf seinen Schilden davongetragen wird. Ihre Macht ist erstaunlich, obwohl nur wenige ihr Ausmaß kennen und sie liebt es, die Geheimnisse für sich zu behalten.

Skorpione wenden sich an Morrigan, weil Leben und Tod für Sie wirklich ein endloses Abenteuer sind und je mehr Sie suchen, desto mehr entdecken Sie erstaunliche Dinge und Gründe, für die Sie kämpfen müssen. Das Leben ist ein endloser Kampf um Weisheit und du bist ein göttlicher Krieger, der in diese Welt geboren wurde, um nach der Wahrheit zu suchen. Widme Morrigan ein Krähen-/Rabenamulett und trage es bei dir, um die Geheimnisse der Welt zu erfahren.

Schütze Göttin: Athene, der Weise und Tapfere

Athena ist die Schutzgöttin des Schützen. Sie wird als Göttin der Weisheit verehrt. Fair, mutig und mächtig macht sie vor nichts halt, bis der Gerechtigkeit Genüge getan ist und das Gute den Kampf gewonnen hat. Athena ist die Göttin, die uns ermutigt, mutig zu sein und uns nicht auf unsere Ängste zu konzentrieren, egal wie schwierig unser Weg ist.

Athenas heiliges Tier ist die Eule, die alles beobachtet und die Wahrheit kennt. Sie wird dafür sorgen, dass wir die Weisheit bekommen, nach der wir uns sehnen, wenn wir sie verdienen. Deshalb müssen wir ehrlich und gutherzig sein.

Athena wird von Schützen genannt, weil Weisheit durch Ihre tägliche Erfahrung erworben wird, sie nicht in Büchern steht und niemand sie auf Sie übertragen kann. Du lernst vielleicht viel aus kleinen Dingen, was auch immer du langweilig und unwichtig findest, kann dir helfen, Weisheit zu erlangen, wenn du es aus einem anderen Blickwinkel betrachtest.Widme Athena eine kleine Eulenkette oder einen Olivenzweig und trage sie für Weisheit und Schutz bei dir.

Göttin des Steinbocks: Freya, Königin der Walküren

Freya ist die Patronin der Hexen und sowohl die Hexen als auch die Form der Magie, die sie praktizierten, wurden benannt Seidr. Der Legende nach konnten nur Frauen lernen und praktizieren. Seidrand, der Gott Odin, wurde in eine Frau gekleidet (oder sogar verwandelt), um diese Art der Magie zu lernen. Seidr wird als eine schamanische Form der Magie beschrieben und die Hauptpraktiken umfassen das Zaubern durch Singen, das Kontaktieren von Geistern und Toten, Wahrsagen und das Sehen in die Zukunft. Beim Eintritt in eine Trancephase sollen sie die Stärke der Feinde in ihre eigenen Krieger übertragen haben. Schließlich hat Freya eine tiefe Liebe und Zugehörigkeit zu den Feen.

Während Freya im unterirdischen Königreich der Zwerge war, Svartalfaheim, beobachtete sie vier Zwerge dabei, eine wunderbare Halskette aus Gold und kostbaren Edelsteinen zu schmieden, Brisingamen, das Wahrzeichen der Sterne. Um diesen Schatz zu erhalten, fragte Freya die Zwerge, was sie im Gegenzug wollen. Wie Sie vielleicht erraten haben, musste Freya mit den Zwergen „schlafen“, um diesen Schatz zu erhalten, den sie später mit ihrer Magie weiter verzauberte.

Steinböcke rufen Freya als ihre Schutzgöttin an, um sie weiter zu stärken und ihre Ziele zu erreichen. Sie wird Ihnen helfen, sich weiterzuentwickeln und in Ihren Bemühungen erfolgreich zu sein, und sie wird Ihnen helfen, Freude in Ihren harten Zeitplan zu bringen! Widme Freya einen hübschen kleinen Schild und trage ihn zum Schutz und zur Macht bei dir!

Göttin des Wassermanns: Königin Mab, der Berauschende

Königin Mab oder Maev/Maeb ist die Königin von Connacht im Ulster-Zyklus der irischen Theologie. Eine mächtige Feenkönigin – Ihre Schutzgöttin – die als die „Berauschende“ bezeichnet wird. Medb ist willensstark, ehrgeizig, gerissen und promiskuitiv und eine archetypische Kriegerkönigin. Es wird angenommen, dass sie eine Manifestation der Souveränitätsgöttin ist.

Im alten und mittelalterlichen Irland war das Trinken von Met ein wichtiger Bestandteil der Amtseinführung eines Königs …