Home » Weiße magie » Wie viele Liter in einer Gallone? Hier gibt es keine Überraschungen: Es gibt 4.

Wie viele Liter in einer Gallone? Hier gibt es keine Überraschungen: Es gibt 4.

Frage: Wie viele Liter in einer Gallone?

Antworten: Es gibt 4 Liter in einer Gallone.

Was Sie in diesem Artikel lernen werden:

Warum sind 4 Liter in einer Gallone?

Ein Quart hat 4 Tassen.

Eine Gallone hat 16 Tassen.

Also 4 × 4 = 16.

Mit anderen Worten, eine Gallone hat 4 Liter.

Und nur was ist ein Viertel?

Ein Quart ist eigentlich eine Abkürzung für „Viertelgallone“ (und stammt vom lateinischen Wort „Viertels“), was die obige Antwort erklärt: Ein Quart ist ein Viertel einer Gallone, was bedeutet, dass es gibt 4 Liter in einer Gallone.

Seien Sie sich dessen jedoch bewusst es gibt verschiedene Arten Quart: a flüssiges Quarta trockener Quart (beide werden in den Vereinigten Staaten verwendet) und ein „Imperial Quart“ (das im Vereinigten Königreich verwendet wird).

In Bezug auf das nächste metrische Äquivalent, den Liter, ein flüssiger Quart ist etwas weniger als ein Liter (tatsächlich sind es etwa 0,95 Liter).

Ein trockener Quart hingegen ist es tatsächlich etwas größer als ein Liter: es ist etwa 1,10 Liter. Trockene Quarts werden eigentlich verwendet, um Scheffel von trockenem Material zu messen, zum Beispiel Weizen.

Und die von Großbritannien Imperial Quart ist der größte der drei: es ist gleich etwa 1,14 Liter.

Was ist mit Gallonen?

Ob Sie es glauben oder nicht, das gleiche Muster gilt für Gallonen: Eine flüssige Gallone ist kleiner als eine trockene Gallone, die kleiner ist als eine britische „imperiale Gallone“.

Eine (flüssige) US-Gallone hat etwa 3,79 Liter, eine US-Trockengallone 4,4 Liter und eine imperiale Gallone 4,55 Liter.

Durstig nach noch mehr Details? Wikipedia hat noch mehr Fakten und (präzise) Zahlen über Quarts, Gallonen, Scheffel und vieles mehr.

Fazit: Wie viele Liter hat eine Gallone?

Wie gesagt, vier. Eine Gallone enthält vier Liter.

Weitere interessante Links: