Home » Weiße magie » Zeichen dieses Quadrats: Wassermann und Stier

Zeichen dieses Quadrats: Wassermann und Stier

Tony Blair,

Britischer Premierminister: (Sonne im Stier, Mond im Wassermann)

Uma Thurman , Schauspielerin: (Sonne im Stier, Mond im Wassermann)

Andre Agassi , Tennisprofi: (Sun in Taurus , Mond im Wassermann) Ronald Reagan , US-Präsident: (Sonne im Wassermann, Mond im Stier)

Germaine Greer

, Schriftsteller: (Sonne im Wassermann, Mond im Stier)

Jackson Pollock , Maler: (So. im Wassermann, Mond im Stier)

Auszug aus

Astrological Symbols

Einige Zeichenkombinationen , die traditionell verwendet wurden als stressproduzierend angesehen: Anzeichen dafür, dass quadratisch . Dies sind die Paare, die sich oft falsch reiben, bis sie erkennen, dass sie auch Funken erzeugen können, die Energie freisetzen. Zwei beliebige Zeichen, die sich gegenseitig ausgleichen, sind dynamische Duos, die uns dabei helfen, kraftvoll zu wachsen, sobald wir lernen, wie wir ihre Energien auf selbstgesteuerte Weise besser festigen können. Schließlich stellen sie zwei wesentliche Teile unseres Entwicklungsprozesses dar und müssen daher jeweils validiert und unterstützt werden. Wir sollten nicht zulassen, dass sie uns auseinander ziehen oder uns von innen heraus gespalten fühlen.

Quadrierende Zeichen müssen kluge Wege finden, um miteinander auszukommen. Sie müssen sich gegenseitig helfen – nicht vereiteln -, auch wenn sie zunächst davon ausgehen, dass sie absolut nichts gemeinsam haben. In Wahrheit besitzen sie wertvolle Ressourcen, die effektiv geteilt werden können. Dies jedoch erfolgreich zu tun, wird sich als Herausforderung erweisen. Es scheint, dass der Kosmos es liebt, solche “seltsamen Paare” in unseren Diagrammen zusammenzubringen, vielleicht nur um zu sehen, welches Transformationspotential durch eine solche Reibungsstimulation verwirklicht wird.

Jedes Zeichen quadriert zwei andere Zeichen desselben Modus im Tierkreis . Quadratische Zeichen – wie Zeichen, die sich gegenüberstehen – werden traditionell als spannend angesehen. Leider glaubt die traditionelle Astrologie daran, Konflikte um jeden Preis zu umgehen. Die Astrologie des 21. Jahrhunderts erkennt jedoch an, dass ein wenig kreative Reibung die treibende Kraft sein kann, die uns hilft, unser Bestes zu geben. Dennoch sollen diese Zeichen zu unterschiedlichen Zwecken wirken und daher als inkompatibel und sogar kämpferisch angesehen werden.

Natürlich sind sie in erster Linie die Anzeichen dafür, dass Taschenbücher für die Massenmarktastrologie uns eifrig auffordern, zu vermeiden, wenn wir glücklich verheiratet bleiben wollen. Der scheinbar vernünftige Rat hier wäre zum Beispiel, dass Stier an seiner eigenen Art festhält – Jungfrau oder Steinbock – aber niemals, sagen wir, auf die fremden Weiden von Wassermann. Was wäre, wenn wir mit einer Mischung aus Stier und Wassermann in unserer eigenen Tabelle geboren würden? Nun, wir haben nur Damit diese Kombination für uns funktioniert, werden diese Energien ein ganzes Leben lang Teil unseres Make-ups sein!

Zwei beliebige Zeichen haben einige Gemeinsamkeiten – Ja, sogar Stier und Zwillinge – Eigenschaften, die sich nach diesen Zeichen materialisieren werden unter Druck gesetzt, um zu interagieren. Auch wenn sie nicht viele Gemeinsamkeiten haben, hat jedes Zeichen Eigenschaften, die dem anderen zugute kommen könnten. Zwei beliebige Zeichen weisen auch unterschiedliche Merkmale auf, die einen toleranteren, kooperativeren Geist unsererseits erfordern, wenn sie sich gut mischen sollen. Dies gilt auch für Zeichen desselben Elements, die von Natur aus Trigon ) gegenseitig. Die Standardlinie ist, dass trining Zeichen nichts anderes als Harmonie und gegenseitiges Verständnis bedeuten – wir werfen sogar gutes aus früheren Leben. Da jedoch keine zwei Zeichen genau gleich sind, sind Anpassungen der Einstellung erforderlich (zum Beispiel sollten wir nicht davon ausgehen, dass zeiteffiziente Jungfrau immer von der manchmal trägen Art begeistert ist Stier kann einen ganzen Tag “entspannen” verschwenden.

Im Allgemeinen verstehen quadratische Zeichen nicht leicht, warum der andere so handelt, wie er es tut – lebhaft Widder ist verblüfft von Das launische Verhalten von Krebs ist auffällig

Leo kann nicht geheim halten Skorpion , Gung-Ho Schütze findet Wunschwaschmittel Fische zu wenig Begeisterung und so weiter. Doch ein weiser und vielleicht boshafter Kosmos scheint diese Zeichen immer wieder aufeinander zu ziehen, um ihnen zu helfen, ihre Differenzen auszubügeln und stattdessen das zu nutzen, was sie effektiv kombinieren und arbeiten können. Kein Zeichen ist für immer zu vermeiden oder mit einem anderen zu kämpfen, da, wie bereits gesagt, alle zwölf Zeichen die wesentlichen Teile des idealen Ganzen bilden. Trotzdem wird es Mühe und Geduld erfordern, die Geheimnisse einer gesunden Integration zu lernen.

Wassermann / Stier

Diese Kombination scheint zunächst schwierig zu mischen zu sein. Wassermann ist ein Luftzeichen, das versucht, die Geisteskraft auf ein elektrisierendes Maß an Brillanz zu heben. Seine mentale Welt beinhaltet erfinderische, innovative Konzepte, die nicht an Praktikabilität oder gesunden Menschenverstand gebunden sind. Stier ist ein Erdzeichen, dessen Bewusstsein fest auf dem Boden verankert ist und weniger durch abstraktes Denken oder theoretisches Denken angeregt wird. es wird mehr durch das erregt, was greifbar existiert.

Der Wasserträger ist das kälteste der Luftzeichen und der Stier ist das wärmste der Erdzeichen. Wassermann braucht emotionale Distanz, um klar und unvoreingenommen zu bleiben, doch Stier hängt von seinen Gefühlen und Instinkten ab, um die Natur der physischen Realität besser zu verstehen. Der Bulle berührt gerne, während Wassermann ein Touch-Me-Not ist (obwohl er sich auf unpersönliche Gruppenumarmungen einlässt, solange sie schnell sind). Diese Zeichen scheinen also wenig gemeinsam zu haben. Beide sind jedoch festgelegt, was bedeutet, dass beide stabil, entschlossen, dauerhaft und in der Lage sind, sich auf ihre Ziele zu konzentrieren, bis die gewünschten Ziele erreicht sind. Es ist unwahrscheinlich, dass diese beiden aufhören, wenn sie einmal stark motiviert sind, ein Projekt in Angriff zu nehmen, und sie verstärken die gegenseitige Tendenz, sich zu Interessen zu verpflichten liebevoll (Erde kann Wärme enthalten), aber der Stier kann so ruhig sein, dass er ausdruckslos erscheint. Das macht es für andere schwieriger zu registrieren, was dieses Zeichen fühlt, obwohl es praktisch ist, wenn Sie Poker spielen! Sie können Taurus nicht wie ein Buch lesen, es sei denn, es fühlt sich in Ihrer Umgebung sehr angenehm und entspannt an – aber zumindest ist es gewohnheitsmäßig genug, um vorhersehbar zu sein. Wassermann zeigt auch an der Oberfläche nicht viel Emotion – außer wenn er über soziale Ungerechtigkeit empört ist, aber das ist nicht dasselbe wie Gefühle persönlicher Natur auszudrücken. Zusammengenommen scheinen diese Anzeichen auf empfindlichere menschliche Zustände nicht zu reagieren (zumindest im Vergleich zu einer emotionaleren Mischung aus Krebs und Löwe). Wenn die aquarische Seite dieser Kombination dominiert, erwarten Sie ein gewisses Maß an emotionaler Zurückhaltung in Kombination mit Taurus 'ruhigem Äußeren.

Zur gleichen Zeit, wenn wir diese haben Zeichen in unserer Tabelle hervorgehoben, werden unsere Gefühle nicht in die Quere kommen, während wir uns mehr um praktische oder gesellschaftliche Belange kümmern. Besonnenheit wird häufig gesehen, da wir nicht der erregbare Typ sind. Wassermann denkt gerne nach, bevor er in Aktion tritt – es ist wirklich nicht so impulsiv – und Stier kann nicht gehetzt werden, bis er das Timing für richtig hält.

Mit Wenn wir weniger Energie für unsere Emotionalität haben, werden wir wahrscheinlich nicht unter den Qualen und Ängsten leiden, die andere haben, wenn persönliche Probleme auftreten. Wir werden wahrscheinlich ein paar schlaflose Nächte haben, egal wie unsere Lage ist (hier ist es ein Segen, losgelöst und ausgeglichen zu sein). Trotzdem müssen wir aufpassen, dass wir zu eigensinnig werden. Der Bulle fühlt sich in seinen Wahrnehmungen sicher und schwankt nicht, während der Wasserträger “weiß”, wann es richtig ist mit den “Wahrheiten”, auf die er intuitiv blitzt, selbst wenn der Rest der Welt anders denkt. Anpassungsfähigkeit ist nicht leicht zu finden.

Bei guter Verwaltung bietet diese Kombination geeignete, dauerhafte Steckdosen für frische, experimentelle Ideen. Taurus ist gut darin, das richtige Material zu finden, um genau definierte Konzepte zu kleiden (aber es ist nicht wichtig, Zeit mit etwas Unbestimmtem und Unüberlegtem zu verschwenden). Um den Bullen zu interessieren, muss der Wasserträger “etwas Sinn sprechen” und deutlich zeigen, wie seine innovativen Begriffe auf nützliche Weise angewendet werden können. Der Wassermann steht unter Druck, von den Wolken herunterzukommen und seine Ideen besser zu erden, was gut ist.

Auf der anderen Seite muss Stier werden weniger erdgebunden in seinen Bewertungen der “Realität” und erlauben stattdessen Wassermann, den Geist des Bullen zu beugen und ihn davon zu überzeugen, dass es alternative Möglichkeiten gibt. Es wird nur einen völlig anderen Wahrnehmungsrahmen erfordern, um die Weisheit darin zu verwirklichen. Aber ist ein etwas ruttoleranter Stier bereit, sich zu bewegen? Wenn ja, kann sich seine Welt in einen aufregenderen Ort verwandeln. Beide Zeichen beschränken sich – und uns – nur, wenn sie sich dem Austausch ihrer wertvollen Ressourcen widersetzen. Die Mischung aus ungewöhnlicher Intuition und gutem, altmodischem “Pferdesinn” scheint uns mit dem Besten aus beiden Welten zu belohnen.

Aquarius / Taurus Astro-lebrities

All Around the Zodiac , von Bil Tierney