Home » Weiße magie » 11 Anzeichen dafür, dass Sie in einer reifen, gesunden und starken Beziehung sind

11 Anzeichen dafür, dass Sie in einer reifen, gesunden und starken Beziehung sind

Jemanden zu finden, der etwas Besonderes ist, und die Chance zu haben, mit ihm zusammen zu sein, kann das größte Geschenk sein, das das Universum jemals geben kann. Perfekte Beziehungen passieren jedoch nicht einfach so. Sie werden von zwei Menschen gemacht und geschaffen, die bereit sind, bei jedem Schritt ihren Teil dazu beizutragen.

Wenn Sie gerade in einer Beziehung sind, wie würden Sie wissen, ob Sie dort sind, wo Sie wirklich hingehören? Ehrlich gesagt ist es nicht so schwer zu sagen – aber nur, wenn Sie wissen, wonach Sie suchen.

Wenn Sie sich fragen, ob Ihre Beziehung die richtige Formel hat, um ein Leben lang zu halten, sollten Sie sich diese wichtigen Fragen stellen: Haben Sie und Ihr Partner den richtigen Reifegrad erreicht, um eine ernsthafte Verpflichtung einzugehen? Ist Ihre Partnerschaft gesund – emotional und spirituell? Ist das, was Sie haben, stark genug, um die üblichen Hindernisse zu überstehen, die Menschen normalerweise auseinander reißen?

Hier sind die Anzeichen dafür, dass Sie sich in einer reifen, gesunden und starken Beziehung befinden.

1. Sie machen sich keine Sorgen darüber, was die Zukunft bringen wird.
Sie wissen, dass Sie in einer gesunden und reifen Beziehung sind, wenn Sie sich keine Gedanken mehr darüber machen, was in ein oder zwei Jahren passieren wird: Werden Sie beide noch zusammen sein? Bleiben die Dinge beim Alten? Kann deine Liebe dauern? Diese Fragen sind für diejenigen, die nicht das richtige Maß an Vertrauen und Vertrauen in das haben, was sie haben.

Eine reife Beziehung zu haben und zu wissen, dass Sie eine starke Bindung zu Ihrem Lebensgefährten haben, gibt Ihnen die Gewissheit, dass Ihre Liebe hier ist, um zu bleiben.

2. Sie sind auf dem besten Weg, Ihr persönliches Ziel zu erreichen.
Wenn Sie sich zwischen einer Karriere und einer romantischen Beziehung entscheiden müssten, was würden Sie wählen? Vielleicht ist die eigentliche Frage, müssen Sie wirklich eine Wahl treffen? Jemand, der dich wirklich liebt, wird dich nicht zu dieser schwierigen Entscheidung zwingen.

Tatsächlich hilft Ihnen eine gesunde Beziehung, die beste Version Ihrer selbst zu werden, indem sie sowohl Ihre persönlichen Ziele unterstützt als auch Sie Ihre Träume vor allem anderen verwirklichen lässt.

3. Deine Welt dreht sich nicht um deinen Lebensgefährten.
Lass niemals jemanden, nicht einmal deinen Lebensgefährten, zum Mittelpunkt deines Universums werden. Es mag romantisch und ideal klingen, aber es funktioniert nur in Filmen. Du lebst in der realen Welt mit echten Anforderungen und all deine Zeit und Energie auf eine Person zu verwenden, kann sowohl anstrengend als auch ungesund sein.

Paare, die sich ihrer Beziehung sicher sind, müssen nicht besessen und überfürsorglich sein. Sie kennen ihre Grenzen als Partner, sind aber gleichzeitig immer da, wenn Sie sie brauchen.

4. Sie unterstützen den Traum Ihres Partners genauso wie sie Ihren.
Menschen können auch für verliebte Paare unterschiedliche Ziele haben. Es ist in Ordnung, verschiedene Dinge im Leben zu verfolgen. Es wird immer diese Unterschiede geben: wo Sie leben möchten, welchen Lebensstil Sie führen möchten, welche Freundeskreise Sie bevorzugen usw. Als Partner und als Liebhaber sind Sie da, um Liebe und Unterstützung zu geben, nicht um den Erfolg des anderen einschränken oder behindern.

5. Sie wissen, wie Sie Ihre Gedanken und Gefühle kommunizieren können.
Kommunikation ist der Schlüssel zu einer guten und ehrlichen Beziehung. Es reicht nicht, über etwas zu reden. Es ist auch wichtig, dass Sie wissen, wie Sie sich ausdrücken und wie Sie sich fühlen, sei es in Worten oder durch Taten.

Die Fähigkeit, den anderen wissen zu lassen, was dich wütend gemacht oder verletzt hat, kann einen großen Unterschied machen, wenn es darum geht, Konflikte zu lösen oder typische Streitigkeiten zwischen Paaren zu bewältigen.

6. Du kannst jederzeit und überall getrost du selbst sein.
Verliere nicht aus den Augen, wer du bist, besonders wenn du in einer Beziehung mit jemandem bist, dessen Ansichten völlig anders sind als deine. Eine gesunde Partnerschaft mit einem bedeutenden anderen Mittel, um Sie sein zu lassen, wer und was Sie sein möchten.

Einfache Dinge wie die Möglichkeit, Ihren eigenen Stil zu tragen, wie Sie sich in der Öffentlichkeit verhalten oder wie Sie sprechen, mögen unbedeutend erscheinen, aber diese Freiheit macht einen großen Unterschied.

7. Ihr habt getrennte Freundeskreise und das spielt keine Rolle.
Es ist wichtig, außerhalb deiner Beziehung einen starken sozialen Kreis aufzubauen. Man muss nicht immer alles zusammen machen und wenn es Dinge gibt, die man nur seinen Freunden erzählen kann, ist das auch okay.

Andere Menschen in Ihrem Leben zu haben, ist ein notwendiger Faktor, um ein glückliches und gut gelebtes Leben zu erleben. Verzichten Sie nicht darauf.

8. Sie geben Fehler zu und akzeptieren Entschuldigungen.
Paare streiten und das ist normal. Wichtiger ist, dass Sie beide wissen, wie man Fehler zugibt und richtig damit umgeht. Die richtige Einstellung zu haben, um zu vergeben und aus den Lektionen Ihrer Fehler als Paar zu lernen, kann eine stärkere Bindung aufbauen, die Ihnen helfen wird, selbstbewusster in die Zukunft zu blicken.

9. Du folgst einer Routine, kannst aber spontan sein, wenn dir danach ist.
Langeweile ist der Beziehungskiller Nummer eins – aber nicht, wenn man mit der richtigen Person zusammen ist. Die meisten Paare, die schon lange zusammen sind, folgen bei den meisten Aktivitäten häufig denselben Routinen, die sie gemeinsam unternehmen.

Wenn Sie beide auf Überraschungen wie spontane Ausflüge, das Ausprobieren einer anderen Essenskombination, den Rollentausch zu Hause oder bei einem Date vorbereitet sind, dann haben Sie eine glänzende Zukunft vor sich. Ihre Flexibilität und Spontaneität machen Ihre Partnerschaft spannend und sollten Sie schätzen.

10. Ihr liebt euch mehr, wenn ihr getrennt seid.
Distanz wird nichts daran ändern, was ihr füreinander empfindet. In einer reifen und starken Beziehung wird die Liebe nur stärker, wenn man Zeit getrennt verbringt.

Anstatt dich allein zu fühlen, freust du dich auf den Tag, an dem ihr wieder zusammen sein werdet. Anstatt sich Sorgen zu machen, sind Sie stolz darauf, dass Sie auch dann produktiv sein können, wenn Sie getrennt sind.

11. Du wählst immer das Glück des anderen vor deinem.
Und umgekehrt. Diese Geben-und-Nehmen-Art der Liebe ist bei den meisten Paaren üblich, aber nicht jeder behält diese Art von Gegenseitigkeit nach einer Weile bei. Gegenseitig das Beste für den anderen zu wollen, schafft ein Gleichgewicht, jemanden einen Teil von sich selbst zu geben, der bereit ist, dasselbe zu tun, ist die größte Art von Liebe. Die Fähigkeit, dieses gemeinsame Engagement aufrechtzuerhalten, ist ein wahrer Segen.

Das Erstellen einer perfekten Beziehung kommt nicht mit einer wahren Formel. Tatsächlich sind es die einfachen Dinge, die eine romantische Partnerschaft besser und stärker machen. Alles, was Sie tun müssen, ist zu wissen, wo Sie sie finden können – und wenn Sie sie finden, bewahren Sie sie für immer auf.

LESEN SIE AUCH: 12 inspirierende Tipps, um die wahre Liebe und eine dauerhafte Beziehung zu finden

Für Sie empfohlene Online-Kurse:

Foto von freestocks.org

Charm ist Schriftstellerin und Studentin. Sie schließt derzeit ihr Studium der Sprachwissenschaft ab und verfeinert gleichzeitig ihre Kreativität und die damit verbundenen Fähigkeiten durch die bildende Kunst: Zeichnen und Malen.