Home » Weiße magie » 11 Möglichkeiten, eine bessere Frau für Ihren Mann zu sein

11 Möglichkeiten, eine bessere Frau für Ihren Mann zu sein

Foto von Tiko Giorgadze

Wenn wir einen Menschen lieben, wollen wir uns immer verbessern und eine bessere Version von uns selbst sein. Eine Veränderung zum Besseren kann für uns selbst, unsere Beziehung und unsere Partner von Vorteil sein. Also, wie können wir eine bessere Frau für unseren Mann sein? Lesen Sie weiter, um einige der Möglichkeiten zu sehen, die für Sie effektiv sein können:

1. Inspirieren Sie ihn, im Leben erfolgreich zu sein, indem Sie in Ihrem eigenen Leben gewinnen.
Du kannst deinem Mann nicht einfach sagen, dass er danach streben soll, erfolgreich zu sein, wenn du selbst nicht erfolgreich wirst. Was sind deine Träume? Greifen Sie nach ihnen. Wenn er sieht, dass Sie entschlossen sind, Ihre Träume zu verwirklichen und erfolgreich zu sein, wird er motiviert sein, dasselbe zu tun. Seien Sie der Antrieb des anderen, um im Leben zu gewinnen.

LESEN SIE AUCH: 10 Möglichkeiten, Ihren Partner zu inspirieren, sich zum Besseren zu verändern

2. Unterstütze ihn bei seinen Plänen.
Will er für einen weiteren Abschluss oder für ein Aufbaustudium wieder zur Schule gehen? Will er beruflich umsteigen? Fragen Sie ihn nach seinen Plänen und unterstützen Sie ihn dabei. Sagen Sie nicht einfach „Ich unterstütze Sie“ und belassen Sie es dabei. Setzen Sie Ihre Worte in die Tat um. Helfen Sie ihm, für ihn zu lernen oder zu recherchieren, wenn er Ihre Hilfe braucht. Wenn er sich beruflich verändern möchte, legen Sie die möglichen Optionen dar und begleiten Sie ihn dabei, eine bessere Karriere zu finden, die zu ihm passt.

3. Erlaube ihm, Zeit mit seinen Freunden zu haben.
Oder genauer gesagt, gib ihm Zeit mit seinen Freunden ohne dich. Die meisten Frauen ärgern sich über diese Idee und erlauben ihren Partnern nicht, ohne ihre Anwesenheit mit ihren Freunden zusammen zu sein, weil sie glauben, dass sie nichts Gutes im Schilde führen. Diese Art von Handeln zeugt von einem Mangel an Vertrauen. Denken Sie daran, dass Ihr Mann möglicherweise schon lange vor Ihrer Ankunft mit diesen Menschen befreundet war und sie zu Recht für sein Leben ausgewählt hat. Erlaube ihm also, etwas Zeit ohne dich mit ihnen zu verbringen.

4. Loben Sie die Dinge, die er tut.
Ehrliche Komplimente stärken das Selbstvertrauen einer Person, also ist es am besten, wenn du ihr welche machst, besonders wenn sie etwas Bemerkenswertes getan hat. Hat er gerade erfolgreich eine Präsentation bei der Arbeit gemacht? Hat er gerade deinen Laptop repariert? Verbalisieren Sie Ihre Bewunderung für das, was er getan hat. Auf diese Weise wird er zuversichtlicher sein, andere Dinge zu tun und die anderen zu entdecken, die er tun kann.

5. Erlauben Sie ihm, in seine Höhle zu kommen, wenn er auf Probleme stößt.
Männer und Frauen gehen unterschiedlich mit ihren Problemen um. Meistens möchten Frauen über das Problem sprechen und die Anwesenheit ihrer Selbsthilfegruppe spüren. Im Gegenteil, die meisten Männer bleiben lieber in ihrer Höhle, also alleine, wenn es um Probleme geht. Aufgrund ihrer analytischen Seite werden sie das Problem selbst analysieren und selbst Lösungen finden wollen. Erlauben Sie Ihrem Mann, das zu tun. Er kann um Ihre Hilfe und Unterstützung bitten, wenn er sie braucht, aber drängen Sie sich nicht auf. Geben Sie ihm seine Höhlenzeit, bevor Sie zwei wieder in ein Team kommen.

6. Lass ihn dein Ritter in glänzender Rüstung sein.
Die Zeiten der Jungfrauen in Not sind vorbei, und Frauen genießen es jetzt, stark und unabhängig zu sein. Einige Männer sind jedoch möglicherweise nicht bereit für diese große Veränderung, und diese Veränderung könnte dazu führen, dass sie sich nutzlos fühlen. Also, um zu vermeiden, dass sich dein Mann so fühlt, erlaube ihm, dir auch bei kleinen Dingen zu helfen. Will er dich nach Hause fahren? Erlauben Sie ihm dies, auch wenn Sie selbst fahren können. Auch wenn Sie Ihre eigenen Sachen tragen können, erlauben Sie ihm, Ihnen zu helfen, wenn er Hilfe anbietet. Es wird dir nicht schaden, wenn du ihm kleine ritterliche Aktionen erlaubst.

Foto von AdinaVoicu

LESEN SIE AUCH: Wie man einen Mann auf 16 Arten hält

7. Schätze sogar die kleinen Dinge, die er für dich tut.
Schätze sogar die kleinen Dinge wie ihn, der mit dir einen Film sieht, wenn er nur ein Basketballspiel sehen kann. Schätzen Sie seine Geduld, während er auf Sie wartet, während Sie damit beschäftigt sind, nach Ihrem perfekten Lippenstift zu suchen. Schätzen Sie die Mühe, die er aufwendet, wenn Sie ihn nach seiner Meinung fragen, ob das immergrüne Hemd besser ist als das türkise Hemd, obwohl das, was er in Wirklichkeit sieht, nur blau ist. Ihre Wertschätzung ist wichtig, weil sie ihn daran erinnern kann, dass er mit seinen Anstrengungen erfolgreich ist.

8. Beziehe ihn in die Entscheidungen ein, die du triffst.
Sie haben sich entschieden, Ihren Job aufzugeben und sich einen neuen zu suchen? Informieren Sie ihn darüber und fragen Sie ihn nach seiner Meinung. Das kann ihm das Gefühl geben, dass er geschätzt wird und dass seine Meinung wichtig ist.

9. Verstehe seine Liebessprache.
Du kannst nicht weiterhin von deinem Mann enttäuscht sein, nur weil du seine Liebessprache nicht verstehst. Die Art und Weise, wie du deine Liebe ausdrückst, ist vielleicht nicht dieselbe wie seine. Er könnte seine Liebe zeigen, indem er Sie jedes Mal anruft, wenn er frei hat, während Sie handgeschriebene Briefe bevorzugen. Er könnte in Betracht ziehen, Zeit mit dir zu Hause zu verbringen und einen Film anzusehen, während du die freie Natur bevorzugst. Dieser Unterschied könnte dazu führen, dass Sie sich von ihm enttäuscht fühlen, und er könnte das Gefühl haben, dass Sie ihn nicht wertschätzen. Um Konflikte mit ihm zu vermeiden, müssen Sie seine Sprache der Liebe verstehen.

10. Beenden Sie Gedankenspiele.
„Mir geht es gut“ zu sagen, selbst wenn du es nicht bist, und zu erwarten, dass dein Mann versteht, dass nichts in Ordnung ist, bringt euch beide nicht weiter. Es ist der schnellste Weg zu Streit und Missverständnissen. Wenn es dir nicht gut geht, sag es. Wenn Sie sich darüber ärgern, was er getan hat, sprechen Sie es aus. Es verletzt den Stolz zuzugeben, dass die Dinge nicht in Ordnung sind, aber es zu schlucken kann Ihnen helfen, das Problem nicht in die Länge zu ziehen, das durch klare Kommunikation hätte behoben werden können.

11. Verbringen Sie wertvolle Zeit mit ihm.
Der Schlüssel hier ist wertvoll. Ja, du verbringst vielleicht den ganzen Tag mit ihm, aber ist das wertvoll? Sie könnten immer noch auf Ihrem Handy sein und jemand anderem eine SMS schreiben, selbst wenn Sie mit ihm zusammen sind. Möglicherweise scrollen Sie immer noch durch Ihre IG-Geschichten, während er spricht. Diese Handlungen könnten zeigen, dass Sie nicht an ihm und dem, was er sagt, interessiert sind. Stellen Sie also sicher, dass Sie wertvolle Zeit mit ihm verbringen, indem Sie sich auf ihn konzentrieren.

Foto von StockSnap

Selbstgefälligkeit bringt in einer Beziehung nichts, also ist es am besten, wenn wir weiterhin positive Veränderungen annehmen und danach streben, für unsere Männer die bessere Version von uns selbst zu sein. Behalten Sie diese Möglichkeiten im Hinterkopf und beginnen Sie, sie in die Tat umzusetzen!

Für Sie empfohlene Online-Kurse:

Für Sie empfohlene Bücher:

* Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Käufen.

LESEN SIE AUCH:

11 Wege, eine bessere Frau für sich selbst zu sein

15 Wege, um das richtige Mindset für den Erfolg zu finden

Wo Kunst ist, da ist ihr Herz. Marielle liebt alles, was mit Kunst und Literatur zu tun hat. Sie interessiert sich für Kalligrafie, Fotografie, Schreiben und alles dazwischen.