Home » Weiße magie » 21 Spirituelle Bedeutung des Heiratens in einem Traum

21 Spirituelle Bedeutung des Heiratens in einem Traum

Fast jedes kleine Mädchen hat Fantasien über ihren Hochzeitstag. Sogar die Schwulen! Jungen scheinen jedoch nicht darüber nachzudenken, und das ist wahrscheinlich eine kulturelle Sache. Geschlechternormen und so. Aber was bedeutet es, wenn Sie davon träumen, zu heiraten? Finden wir es gemeinsam heraus!

Was bedeutet es, wenn Sie davon träumen, zu heiraten?

1. Du liebst deinen Job wirklich

Sie wissen vielleicht, warum Damen auf Hochzeiten mit der Faust kämpfen, um diesen Blumenstrauß zu fangen. Sie wissen vielleicht auch, dass die meisten männlichen Hochzeitsgäste lieber schreiend in die entgegengesetzte Richtung laufen würden. Aber was bedeutet es, wenn Sie davon träumen, zu heiraten? Wie immer kommt es auf den Kontext an.

Wenn Sie nach einem Antrag oder während der Hochzeitsplanung Hochzeitsträume haben, dann spiegelt dies einfach Ihre täglichen Aktivitäten wider. Aber wenn Sie in der Single-Mischung glücklich sind, könnte der Traum auf Zufriedenheit und Engagement in einem anderen Bereich Ihres Lebens hinweisen, wie zum Beispiel in diesem neuen Job.

2. Hochzeitszittern

Wenn Sie bereits verlobt sind und gerade dabei sind, Dinge zu planen, können Hochzeitsträume leicht zu einem nächtlichen Ritual werden. Aber was bedeuten die konkreten Träume? Wenn Sie träumen, dass Sie zu Ihrem großen Tag zu spät kommen, bedeutet das wahrscheinlich, dass Sie sich Sorgen um Fristen machen.

Dazu können Einzahlungstermine, Buchungsorte oder RSVPs gehören. Ihr Traum deutet darauf hin, dass Sie zu wenig Zeit und nicht genug Hilfe haben, um alles zu erledigen! Aber wenn Sie träumen, dass Ihr Kleid ruiniert ist, ist Ihre Angst persönlich. Sie haben Angst vor der lebenslangen Verpflichtung und allem, was dazugehört.

3. Sie haben kalte Füße

Was ist, wenn Sie nicht die Braut oder der Bräutigam im Traum sind? Vielleicht sind Sie bei der Brautparty dabei oder Sie sind Gast bei der Veranstaltung. Überlegen Sie, wie Sie sich während des Traums gefühlt haben. War es ein Fall von „immer die Brautjungfer, niemals die Braut“? In diesem Fall möchten Sie vielleicht bald eine Partnerschaft eingehen.

In der Traumwelt geht es bei der Ehe weniger um Brautboutiquen als vielmehr um Bindung. Wenn Sie also ein gelangweilter Gast auf der Hochzeit eines anderen sind, bedeutet dies, dass Sie ernsthaft mit etwas oder jemandem beschäftigt sind, aber halb in halb draußen sind. Du gehst nur durch die Bewegungen.

4. Sie können Zusammenarbeit erwarten

Angenommen, Sie träumen, dass Sie die Braut oder der Bräutigam von jemandem in Ihrer Freundeszone sind. Nein, das bedeutet nicht, dass Sie sie genauer betrachten sollten. Vor allem, wenn Sie sich nicht im Geringsten zu ihnen hingezogen fühlen. Dies ist nicht Ihr Schutzengel, der Ihnen einen unerwarteten Seelenverwandten zeigt, also keine Panik!

Wie wir gerade erwähnt haben, ist die Ehe im Traum ein Zeichen von Engagement und Motivation. Also ist dieser unerwartete Lebenspartner wahrscheinlich besser als Geschäftspartner geeignet. Ihre höheren Helfer sagen, dass Sie bald einen profitablen Deal mit dieser Person eingehen werden und dass Sie beide voll dabei sind!

5. Du bist deinem Glauben ergeben

In vielen christlichen Gemeinden wird die Kirche oft als Braut Christi bezeichnet. Kleine Mädchen tragen bei der Konfirmation oft weiße Hochzeitskleider – ihr Katechismus ist ein Zeichen ihrer Verbundenheit mit der Kirche. Was bedeutet dieser Traum, wenn Sie religiös sind?

Wenn Sie Single sind, könnte es ein Aufruf zu tieferem Glauben sein. Vielleicht führen Sie Ihre Geistführer zu einem Leben im Dienst. Dies könnte beinhalten, Priester, Nonne, Praktizierende des Opus Dei zu werden oder einfach einen Job in Ihrer örtlichen Gemeinde zu bekommen. Vielleicht müssen Sie mit Kindern oder Ältesten in der Kirche arbeiten.

6. Sie erwägen eine Verpflichtung

Manche Frauen lieben dramatische öffentliche Anträge. Andere sehen es als eine Form der Erpressung an, weil du weniger wahrscheinlich vor einer Menschenmenge nein sagst – du willst deinen Freund nicht in Verlegenheit bringen! Aber was bedeutet es, wenn dich jemand in einem Traum fragt, ob du ihn heiraten möchtest? Ist es eine Prophezeiung?

Der Vorschlagende könnte jemand sein, mit dem Sie gerade ausgehen, ein Fremder oder sogar eine vermummte Gestalt mit verschwommenem Gesicht. Der Traum bedeutet, dass Sie mit der Idee der Bindung spielen, und es ist nicht unbedingt eine romantische Referenz. Vielleicht möchten Sie ein Haus, ein Auto, ein Haustier oder ein Kind!

7. Sie haben sinnvolle Vorsätze

Zu träumen, jemand anderen (außer Ihrem derzeitigen Partner) zu heiraten, kann sich wie Fremdgehen anfühlen. Und wenn Sie ein klarer Träumer sind, können Sie diese Schuld in Ihr waches Leben tragen und anfangen, sich in Gegenwart Ihres Ehepartners oder Liebhabers seltsam zu verhalten. Aber bedeutet dieser Traum, dass Sie geschieden werden?

Wenn Ihr Traumpartner ein Ex oder jemand ist, in den Sie verknallt sind, könnten Sie in Schwierigkeiten geraten! Aber normalerweise ist der Traum selbstbezüglich. Denken Sie an die Braut oder den Bräutigam aus dem Traum und schreiben Sie fünf Wörter auf, die Ihnen in den Sinn kommen. Diese beschreiben Qualitäten, die Sie in sich selbst fördern möchten.

8. Du bist zu neugierig

Hochzeitsplaner zu sein ist ein interessanter, vielseitiger und spannender Job. Und es wird auch gut bezahlt. Aber was bedeutet es, wenn Sie davon träumen, jemandes Hochzeitsplaner zu sein? Vor allem, wenn das nicht Ihr Beruf ist? Es könnte ein Hinweis darauf sein, dass du ein nerviger Wichtigtuer bist.

Schließlich sind Hochzeitsplaner cool, aber sie sind teuer, also will nicht jeder einen haben. Wenn Sie also nicht einen Karrierewechsel planen, nachdem Sie Say Yes to the Dress gesehen haben, sagen Ihnen Ihre Geistführer, dass Sie sich aus den Angelegenheiten anderer Leute herausziehen sollen, bevor Sie ihnen wehtun.

9. Du bist glücklich in Yin und Yang

Heutzutage haben sich die Geschlechterkriege über das Reich von Männern und Frauen hinaus erstreckt. Einigen Listen zufolge haben wir derzeit mehr als 60 Geschlechtsidentitäten (Tendenz steigend). Also, wenn Sie sicher sind, dass Sie keine Ehe wollen, aber von Ihrer Hochzeit träumen, was bedeutet das?

Eine Interpretation ist Gender-Euphorie. Du bist mit der Geschlechtsidentität zu Hause, also brauchst du keine externe Bestätigung durch einen Partner. Es könnte auch bedeuten, dass Sie mit Ihrer männlichen und weiblichen Seite im Reinen sind (selbst wenn Sie nicht-binär sind), sodass Ihre beiden Selbste einander heiraten.

10. Die Dinge werden sich ändern

In vielen Kulturen haben Frauen keine individuellen Identitäten. Sie sind entweder jemandes Tochter oder jemandes Frau, also sind ihr Wert und ihr Wert immer an einen Mann gebunden. Wenn Sie also in diesen Gemeinden aufgewachsen sind, könnte ein Hochzeitstraum aufregend, angsteinflößend oder leider unvermeidlich sein.

Heiraten bedeutet, Ihren Status und möglicherweise Ihren Namen zu ändern. Auch für Männer bedeutet die Ehe eine drastische Veränderung ihres Lebensstils. Wenn Sie also davon träumen zu heiraten, könnte dies auf eine große Veränderung in Ihrem Leben hindeuten, auch wenn es nicht Ihr Liebesleben ist. Schauen Sie sich nach weiteren Schildern um.

11. Ihre Gewerkschaft ist im Fluss

Ein weiterer interessanter Traum ist, wenn Sie bereits verheiratet sind, aber davon träumen, Ihren Ehepartner erneut zu heiraten. Die Ockham’s Razor-Version (auch bekannt als die offensichtlichste Erklärung) ist, dass Sie Ihren Ehepartner immer noch lieben. Vielleicht mehr als an Ihrem Hochzeitstag. Vielleicht möchten Sie eine Erneuerungszeremonie durchführen.

Die tiefere Bedeutung ist, dass sich Ihr Engagementniveau verschoben hat und Ihre Interaktionen sich ändern werden. Dies bedeutet nicht unbedingt eine Scheidung. Vielleicht ändert einer von euch sein Geschlecht oder verlässt den Schrank. Vielleicht sind die Kinder erwachsen und Sie kehren in die Belegschaft zurück.

12. Dein Charakter ist eingestellt

Warum erscheinen Teenager jeden Tag wie andere Menschen? Als Elternteil kann es sich anfühlen, als wäre Ihr kostbarer Engel von einem Körperdieb gestohlen worden! Das liegt zum Teil daran, dass Ihr Teenager verschiedene Persönlichkeiten anprobiert, um zu sehen, was passt. Sie entscheiden, wer sie sind, oft bis Mitte zwanzig.

Was bedeutet es also, wenn Sie eine Identitätskrise durchgemacht haben und davon träumen, zu heiraten? Vor allem, wenn Sie keinen festen Partner haben? Es könnte bedeuten, dass sich die verschiedenen Aspekte Ihres Charakters endlich beruhigt und verschmolzen haben. Du heiratest dich glücklich.

13. Du bist ein bisschen bitter

Wenn Sie von einer Hochzeit träumen, ist Ihre Perspektive wichtig. Sind Sie eine Braut, ein Bräutigam, ein Mitglied der Entourage oder ein Mixologe an der offenen Bar? Vielleicht sind Sie sogar der Hochzeitssänger oder DJ? Denken Sie jetzt einen Moment nach – haben Sie die Hochzeitstorte in Ihrem Traum gesehen?

Leider implizieren Träume von Hochzeitstorten Bitterkeit und Bedauern. Sie denken vielleicht an Verluste in Ihrem Liebesleben und es macht Sie so wütend, dass Sie einen Hochzeitsalptraum anstoßen. Wenn der Kuchen halb aufgegessen ist, bist du deprimiert wegen deiner Ex und verpassten Gelegenheiten.

14. Ihr Selbst kämpft

Wir alle haben unterschiedliche Seiten, die wir je nach Situation freilegen. Sie behandeln beispielsweise Ihren Ehepartner oder kleinen Bruder nicht so wie Ihren Chef. Auch wenn sie genauso nervig sind. Was bedeutet es also, wenn Sie davon träumen, ein überforderter Hochzeitsplaner zu sein?

Es könnte bedeuten, dass die verschiedenen Seiten Ihrer Persönlichkeit aufeinanderprallen. Ihre emotionale, romantische Seite steht möglicherweise im Widerspruch zu Ihrer vernünftigen, praktischen Seite. Dies könnte auf jedes Szenario in Ihrem wachen Leben zutreffen, von der Wahl Ihres College-Hauptfachs bis hin zur Entscheidung, in welche Stadt Sie ziehen sollten.

15. Du hast deine Lektion gelernt

Psychologen (und New-Age-Gurus) sagen uns, dass wir oft mit derselben Person in verschiedenen Körpern ausgehen. Hier geht es nicht um Reinkarnation – es geht mehr um Muster von Liebe und Anziehung. Wir fallen immer wieder auf ähnliche Attribute und Eigenschaften herein, auch wenn unsere Partner optisch unterschiedlich sind.

Was bedeutet es also, wenn Sie davon träumen, Ihren Ex zu heiraten? Das bedeutet nicht, dass Sie zu ihnen zurückkehren sollten. Es bedeutet, dass Sie endlich den Abschluss erreicht haben. Sie haben aus den Fehlern in dieser Gewerkschaft gelernt. Und Sie werden sie nicht mit neuen Partnern wiederholen. Also ruf nicht deinen Ex an!

16. Sie müssen sich versöhnen

Ein trauriger Hochzeitstraum ist einer, in dem alles perfekt geplant ist … aber niemand auftaucht. Ihre Braut oder Ihr Bräutigam sind da – und wahrscheinlich der Priester, aber Familie und Freunde kommen nicht. Die Kirche oder der Saal ist prächtig dekoriert, aber völlig leer! Was bedeutet das?

Dies ist ein wahrscheinlicher Indikator dafür, dass Sie sich mit jemandem in Ihrer Nähe streiten. Und das böse Blut gerät außer Kontrolle. Ihre Engel verwenden Hochzeitssymbole, um Ihnen zu zeigen, was passieren könnte, wenn Sie sich nicht melden. Schlucken Sie Ihren Stolz herunter, rufen Sie diese Person an und schließen Sie Frieden mit ihr.

17. Sie könnten krank sein

Wie sich herausstellt, träumen Männer selten davon, zu heiraten. Es scheint ein weibliches Traumthema zu sein. Und laut Traumexpertin Sayoko Shirai sind Hochzeitsträume selten buchstäblich. Wenn Sie zum Beispiel davon träumen, einen alten Menschen zu heiraten, ist das nicht unbedingt eine Raubehe.

In diesem Traum ist die Hochzeit wahrscheinlich ein Symbol für Ihre Gesundheit. Und ebenso, wenn Ihr Traumpartner gebrechlich und alt ist, haben Sie möglicherweise eine schwere, aber nicht diagnostizierte Krankheit, die Sie körperlich und geistig schwächt. Und es ist vielleicht nicht heilbar – bis dass der Tod dich scheidet.

18. Sie haben interne Konflikte

Männer sprechen oder denken selten über Hochzeiten. Aber wenn sie es tun, kann es zu tragischen (aber unterhaltsamen) Catfights zwischen Brautjungfern kommen. Und während dieses Thema berühmte Comedy-Sequenzen und Millionen-Dollar-Filme hervorbringt, kann es in einem Traum verstörend sein. Was bedeutet das?

Angenommen, Sie planen gerade nicht Ihre Hochzeit und streiten sich über das abscheuliche Kleid Ihrer Schwester, dann kann der Traum aufschlussreich sein. Anstatt dass sich Ihre Freunde und Geschwister streiten, deutet der Traum auf einen inneren Konflikt hin. Du kämpfst mit dir selbst, also bitte deine Engel, dich zu beruhigen.

19. Du bist ängstlich

In Ihrem Hochzeitstraum sitzen Sie vielleicht im Auto, das zum Ort der Hochzeit fährt, aber Sie verlaufen sich immer wieder. Dies ähnelt vielen Träumen, in denen man sich gefangen fühlt oder sich verirrt. Sie implizieren normalerweise, dass Sie sich wegen etwas Wichtigem Sorgen machen, aber nicht wissen, was es ist.

Denken Sie daran, dass Träume vom Heiraten Engagement und/oder Veränderung bedeuten. Wenn also Ihr Brautkleid im Kreis fährt, sprechen Ihre Geistführer im Code. Bitten Sie sie, die Ursache Ihrer Angst und Ihres Konflikts zu klären, damit sie Ihnen helfen können, sie herauszufinden und zu lösen.

20. Etwas Schlimmes kommt

Niemand wird gerne am Altar zurückgelassen. Auch wenn es der springende Punkt der Geschichte ist. Was bedeutet es also, wenn Sie davon träumen zu heiraten und Ihr zukünftiger Ehepartner stattdessen einen Läufer macht? Vielleicht bist du es – der Träumer – der vor dem Priester wegsprintet. Das ist rundherum ein schlechtes Zeichen.

Dieser Traum ist oft ein Omen für eine unerwartete Katastrophe. Sie können in einen Unfall verwickelt werden – sei es ein Blechschaden, ein Flugzeugabsturz oder das Gehen durch unsichtbar sauberes Glas. Bitten Sie Ihre Geistführer, zusätzliche Hinweise zu senden, damit Sie …