Home » Weiße magie » 5 Mythen über Liebe, die dich Single halten könnten

5 Mythen über Liebe, die dich Single halten könnten

Es gibt viel über Liebe zu sagen. Und es gibt viele Mythen über die Liebe. Egal, ob Sie Ihre Liebeslektionen aus den Filmen gelernt haben, aus der Beziehung zwischen Ihren Eltern oder aus dem Klatsch von Freunden, die Chancen stehen gut, dass Ihr Verständnis von romantischer Liebe irgendwann etwas verzerrt ist.

Das Thema Liebe ist so überladen mit Bezeichnungen und Definitionen dessen, was es bedeutet, verliebt zu sein, dass wir einschränken, wie wir Liebe in unseren eigenen romantischen Beziehungen empfangen und geben.

5 Mythen über die Liebe, die dich allein halten könnten

Es kann schwierig sein zu wissen, was das ist Die Wahrheit über die Liebe ist, besonders wenn Sie sich nicht in sich selbst verliebt haben. Die Gerüchte, die über die Liebe verbreitet wurden, könnten Sie davon abhalten, eine Beziehung aufzubauen. Aber es muss nicht so sein und wenn Sie weiterlesen, sollten Sie herausfinden, warum.

Es ist also Zeit, die Liebe in ihrer reinsten Form zurückzugewinnen! Entlarven Sie zunächst einige der fünf größten Mythen über die Liebe, um positivere und länger anhaltende Beziehungen zu erhalten.

1. Liebe ist schwer.

Es ist ein weit verbreitetes Missverständnis geworden, dass wahre Liebe schwer ist. In Kunst, Filmen, Romanen erweisen sich die leidenschaftlichsten und intensivsten romantischen Beziehungen auch als die gefährlichsten und destruktivsten.

Dies hat nur dazu gedient, die Idee zu verstärken, dass man etwas erleben möchte die höchsten Höhen der Liebe, dann müssen Sie bereit sein, die extremsten Tiefen zu riskieren. Wenn Sie dies glauben, kann dies dazu führen, dass Sie sich in Ihren eigenen romantischen Beziehungen mit unnötigem Drama abfinden (oder es sogar schaffen). Es ist jedoch wichtig, sich daran zu erinnern, dass Liebesverluste zwar weh tun können, Verliebtheit jedoch nicht.

2. Liebe ist ein Opfer.

Kompromiss ist wichtig für jede liebevolle, starke Beziehung. Wenn zwei Menschen sich lieben, kann es für ihr gemeinsames Glück von größter Bedeutung sein, einen Mittelweg zu finden, auf dem sie zusammen gehen können. Andererseits bedeutet das Wort Opfer, die Dinge aufzugeben, die für Sie als Person am wichtigsten sind. Zum Beispiel – Ihre Werte, Ihre Überzeugungen und Ihre Wahrheit.

Lernen Sie zu unterscheiden, ob Sie Ihre Vorlieben gefährden oder aufgeben, wer Sie sind.

3. Liebe ist eifersüchtig.

Eifersucht in ihrer extremen Form sollte niemals für Leidenschaft missverstanden werden. Während es normal ist, sogar erwartet, sich um die Loyalität Ihres Partners zu Ihnen zu kümmern, ist anhaltende Eifersucht dies nicht. Verwechseln Sie nicht die Notwendigkeit, eine Person zu kontrollieren, um sie zu lieben.

4. Liebe ist blind.

Das alte Sprichwort „Liebe ist blind“ bezieht sich nicht unbedingt auf die physische Erscheinung der Menschen, in die wir uns verlieben mit, sondern mit den Fehlern und Unvollkommenheiten des Charakters dieser Person. Zu der einen oder anderen Zeit spielt Vergebung eine wichtige Rolle in allen Beziehungen. Dies sollte jedoch nicht dazu verwendet werden, unser Urteilsvermögen zu trüben, wenn wir entscheiden müssen, dass genug genug ist.

5. Liebe wird dich vervollständigen.

Möglicherweise ist der größte Mythos von allen, wenn es um Liebe geht, die Vorstellung, dass wir ohne Liebe unvollständig sind

Ganz ehrlich, die Idee, dass jeder Mensch diesen einen „perfekten“ romantischen Partner finden muss, um sie zu vervollständigen, ist absurd. Wenn Sie eine romantische Beziehung als Ihr „fehlendes Stück“ betrachten, setzen Sie Ihren Partner sofort zum Scheitern. Schließlich ist keine andere Person für Ihr Glück verantwortlich. Dafür sind nur Sie verantwortlich.

Deshalb ist es eine der wichtigsten Grundlagen für unerschütterliche, dauerhafte Liebe zu einer anderen Person, sich selbst zu lieben.

Lassen Sie Mythen über die Liebe halten Sie davon ab, die romantische Beziehung zu haben, nach der Sie sich sehnen? Wenn ja, denken Sie daran, dass Sie die Definition Ihrer Erfahrungen wählen. Also, wenn es um Liebe geht, definieren Sie klug, optimistisch und vor allem liebevoll.


Fangen Sie an, mit dem Gesetz der Anziehung Liebe in Ihr Leben zu ziehen…

Hoffentlich Zu sehen, wie diese Mythen entbunkert werden, hat einen Teil Ihres Glaubens wieder in die Liebe zurückversetzt. Sobald Sie erkennen können, dass es mehr zu lieben gibt, als Sie denken, sollten Sie hoffentlich versuchen, etwas Liebe in Ihr Leben zu ziehen.

Es kann schwierig sein, Ihre einschränkenden Überzeugungen neu zu schreiben Das hast du vielleicht schon über Liebe, aber es ist nicht unmöglich und ich hoffe, dass es dir geholfen hat, über diese Mythen zu sprechen.

Wenn du das Gesetz der Anziehung effektiv anwenden kannst in deinem Leben, dann kannst du lernen, die Dinge zu manifestieren, die du willst.

Dies kann Liebe einschließen – weshalb unser freies Gesetz der Anziehung Das Love Toolkit könnte perfekt sein, um zu lernen, wie man Liebe manifestiert. Sie können alle Ressourcen nutzen, um Ihr Traumleben zu manifestieren und zu erschaffen – einschließlich Ihres Traumliebeslebens.

Schauen Sie sich das an in unserem Gesetz der Anziehung Love Toolkit und erhalten Sie die Werkzeuge, die Sie benötigen, um Ihr Traumleben heute zu manifestieren.

Das Toolkit zum Gesetz der Anziehung enthält:

  • Ausführlicher Bestätigungsleitfaden und Beispiele.
  • Dream Board Plan und Schritt-für-Schritt-Anleitung.
  • Druckbare Arbeitsblätter und Bewertungen.
  • Und mehr!
  • Klicken Sie hier, um Ihre Reise zum Gesetz der Anziehung zu beginnen oder zu verbessern.