Home » Weiße magie » 50) 90er-Jahre-Zitate aus dem dekadenten digitalen Zeitalter

50) 90er-Jahre-Zitate aus dem dekadenten digitalen Zeitalter

Erleben Sie das Jahrzehnt der Technologie und des kulturellen Verfalls mit diesen Zitaten aus den 90ern noch einmal.

Die 1990er Jahre werden oft als Neunziger oder 90er Jahre bezeichnet und erstrecken sich vom 1. Januar 1990 bis zum 31. Dezember 1999.

Diese verwandten Artikel könnten Ihnen auch gefallen:

Es war ein einzigartiges Jahrzehnt, als der Fall der Sowjetunion die Vereinigten Staaten zur einzigen Supermacht der Welt machte.

In den 90er-Jahren wurde dem Multikulturalismus und den unabhängigen Medien weltweit, insbesondere in den Vereinigten Staaten, mehr Aufmerksamkeit geschenkt.

Das Musikgenre wurde um alternative Musik und Fernsehen erweitert, die sich auf populärkulturelle Bezüge und ironische Selbstreferenzen konzentrierten.

Auch die Videospielbranche erlebte mit technologischen Fortschritten ein Comeback, sodass Plattformen wie Nintendo 64, Playstation, Sega Saturn und PC-Spiele immer beliebter wurden.

Der technologische Fortschritt fiel mit dem World Wide Web zusammen, das mehr Menschen den Zugang zu Informationen ermöglichte.

Werfen Sie einen Blick auf diese Zitate aus den 90ern, um sich an dieses bemerkenswerte Jahrzehnt zu erinnern.

Machen Sie eine Zeitreise in die Vergangenheit mit diesen beliebten und eingängigen Sprüchen oder Liedtexten aus dem Fernsehen der 90er Jahre.

1. „Whoa!“ Blüte

2. „Wie geht es dir?“ Freunde

3. „Hallo, Newman.“Seinfeld

4. „Du hast es verstanden, Alter.“ Volles Haus

5. „Iss meine Shorts!“Die Simpsons

6. „Habe ich das getan?“Familienangelegenheiten

7. „Sie haben Kenny getötet!“ Süd Park

8. „Die Wahrheit ist da draußen.“ Akte X

9. „Ist das nicht etwas Besonderes?“ Samstagabend Live

10. „Ich erzähle dir, wie ich Prinz einer Stadt namens Bel-Air wurde“ Der Prinz von Bel-Air

Einige berühmte Filme haben den Test der Zeit bestanden. Hier sind einige denkwürdige Zitate aus einigen dieser Filme aus den 90ern.

11. „Hakuna matata.“ König der Löwen

12. „Also gut!“ Ace Ventura

13. „Ich bin der König der Welt!“ Titanic

14. „Bis ins Unendliche und darüber hinaus.“ Spielzeuggeschichte

15 . „Hasta la vista, Baby.“ – TErminator 2

16. „Du bringst mich um, Smalls.“ Die Sandbank

17. „Du kommst mit der Wahrheit nicht klar.“ Ein paar gute Männer

18. „Behalte das Kleingeld, du dreckiges Tier.“ Allein zu Hause

19. „Das Leben ist wie eine Schachtel Pralinen; Man weiß nie, was man bekommt.“ Forrest Gump

20. „Ihre Wissenschaftler waren so sehr damit beschäftigt, ob sie es könnten oder nicht, dass sie nicht darüber nachdachten, ob sie es sollten.“ Jurassic Park

Wenn Sie ein Musikfan sind, werden Ihnen diese Liedtexte einiger der beliebtesten Lieder aus den Neunzigern gefallen.

21. „Und schließlich bist du meine Wunderwand.“ — Oase, Wonderwall

22. „Komm schon, Mode / Lass deinen Körper mit dem Strom schwimmen“ — Madonna, Mode

23. „Schlag mich, Baby, noch einmal.“ – Britney Spears, Schatz, noch einmal

24. „Sag mir also, was du willst, was du wirklich wirklich willst.“ – Spice Girls, Möchtegern

25. „Weil es eine bittersüße Symphonie ist, dieses Leben“ — Der Elan, Bitter-süße Symphonie

26. „Ich bin ein Flaschengeist / Du musst mich richtig reiben“ — Christina Aquilera, Flaschengeist

27. „Jagen Sie nicht nach Wasserfällen / Bitte bleiben Sie bei den Flüssen und Seen, die Sie gewohnt sind.“ — TLC, Wasserfälle

28. „Sprich nicht / Ich weiß, was du denkst / Ich brauche deine Gründe nicht / Sag es mir nicht, weil es weh tut“ – Kein Zweifel, Sprich nicht

29. „Mit seinen Fingern auf meinen Schmerz klimpern / Mit seinen Worten mein Leben besingen / Mit seinem Lied mich sanft töten“ — Flüchtlinge, Töte mich sanft

30. „Ice Ice Baby / Ice Ice Baby / Alles klar, hör auf / Zusammenarbeiten und zuhören / Ice ist zurück mit meiner brandneuen Erfindung“ – Vanilleeis, Eis Eis Baby

Zitate von Sportikonen aus den 90ern

Hier sind einige Worte der Legenden und Sportikonen des Jahrzehnts.

31. „Man verpasst 100 % der Aufnahmen, die man nicht macht.“ — Wayne Gretzky

32. „Wenn du nicht trainierst, hast du es nicht verdient, zu gewinnen.“ — Andre Agassi

33. „Ich mache mir nie Sorgen um das Problem. Ich mache mir Sorgen um die Lösung.“ – Shaquille O’Neal

Lesen Sie auch:  120 motivierende Zitate, die Ihnen helfen, früh morgens aufzuwachen

34. „Es kommt nicht so sehr darauf an, was eine Person tut. Das ist es, was wir als Team tun.“ — Ken Griffey Jr.

35. „Ich habe in meinem Leben immer und immer wieder versagt. Und deshalb gelingt es mir.“ – Michael Jordan

36. „Ich denke nicht an die Geldseite. Ich denke nur darüber nach, wie ich eine Siegerkultur schaffen kann.“ – Penny Hardaway

37. „Für mich ging es nie darum, was ich auf dem Fußballplatz erreicht habe; Es ging um die Art und Weise, wie ich das Spiel gespielt habe.“ — Jerry Rice

38. „Ich bin nicht besser als alle anderen. Ich sollte nicht auf einem Podest stehen. Davon habe ich mich immer ferngehalten.“ – Barry Sanders

39. „Es gibt eine Fülle an Informationen und Wissen, die man gewinnen kann, wenn man sich mit erfolgreichen Menschen zusammensetzt.“ – Grant Hill

40. „Jedes Spiel, das ich jemals gespielt habe, egal ob es die Saisonvorbereitung oder der Super Bowl war, bedeutete für mich dasselbe, und ich habe alles aufs Spiel gesetzt.“ – Brett Favre

Weitere Zitate aus den Neunzigerjahren über Politik, Leben und Gesellschaft

Diese Zitate zeichnen ein Bild davon, wie das Leben in den Neunzigerjahren aussah.

41. „Ich vermisse die Albernheit der Neunziger.“ – Douglas Coupland

42. „Alle meine Lieblingskünstler, Modeikonen und Models stammen aus den Neunzigern. Alle waren einfach so furchtlos.“ – Rihanna

43. „Ich sage meinen Händlern immer, dass sie die 1990er Jahre geliebt hätten, weil es eine ziemlich einfache Zeit war, Geld zu verdienen.“ — Steven A. Cohen

44. „Insbesondere der Hip-Hop der 1990er-Jahre hat das geprägt, was zur gemeinsamen Sprache der Popkultur wurde, die wir alle sprechen.“ — Rick Famuyiwa

45. „In den Neunzigern ist etwas passiert. Es gab eine Verschiebung. Ich möchte es nicht dem Grunge oder dem Aufstieg des Indie zuschreiben – aber das war es im Grunde.“ — Brandon Flowers

46. ​​„Während des 20. Jahrhunderts blickten die Staats- und Regierungschefs der Welt auf die wachsende Bedrohung durch den Terrorismus, blickten auf, blickten weg und hofften, dass das Problem verschwinden würde.“ – John Boehner

47. „Ich habe das Gefühl, dass wir die letzte Generation waren, und es gab diese große Kluft vor und nach den 1990er Jahren. Die Kinder tun mir heute leid; es ist alles zu viel.“ — Chloe Sevigny

Lesen Sie auch:  ​Glückszauber und Rituale - -

48. „In den Neunzigern wollte jeder über seine Rechte und Privilegien sprechen. Vor 25 Jahren sprachen die Menschen über ihre Pflichten und Verantwortlichkeiten.“ – Lou Holtz

49. „Die Welt war immer noch groß. Das Land war immer noch riesig. Du könntest einfach ein kleiner Mensch mit deinem eigenen kleinen Leben und deinen eigenen kleinen Gedanken sein. Man musste keine Meinung haben, und es interessierte niemanden, ob man eine Meinung hatte oder nicht.“ — Chuck Klosterman

50. „Und es ist interessant, wenn man sich die Vorhersagen ansieht, die auf dem Höhepunkt des Booms in den 1990er Jahren gemacht wurden, zum E-Commerce, zum Internetverkehr, zur Breitbandeinführung oder zur Internetwerbung. Sie waren alle richtig – sie lagen einfach falsch Zeit.” – Chris Anderson

Was beeinflusste die Politik in den 90er Jahren?

Die Politik der 90er Jahre zeichnete sich durch einen verstärkten Umweltschutz aus und konzentrierte sich auf die Auswirkungen von Geschäftsprozessen auf die Welt für künftige Generationen.

In diesem Jahrzehnt breitete sich der Kapitalismus aus und viele Länder waren finanziell wohlhabend.

Teilen Sie diese Zitate aus den 90ern mit Ihren Freunden und Ihrer Familie und posten Sie Kommentare zum Jahrzehnt im Kommentarbereich unten. Schauen Sie sich diese lustigen Jahrbuchzitate an, die Sie zum Lachen bringen.

Stephanie Kirby ist Lifestyle-Autorin bei und Gründerin von Rising River Marketing. Sie verfügt außerdem über Erfahrung in SEO und WordPress. Als freiberufliche Autorin hat sie dazu beigetragen, Inhalte zu erstellen, die Geschäftsinhaber als Autorität in ihren Märkten positionieren und gleichzeitig ihren Lesern wertvolle Inhalte bieten. Die Hauptarbeitsbereiche umfassen Inhalte rund um die psychische Gesundheit, Führung und persönliche Entwicklung sowie das Wachstum kleiner Unternehmen. Sie arbeitet gerne mit Therapeuten und Coaches zusammen, um ihnen dabei zu helfen, online mit Kunden in Kontakt zu treten und die Welt zu verbessern, indem sie Menschen hilft. Sie versteht, dass Kundenservice eine Schlüsselkomponente für das Wachstum Ihres Unternehmens ist. Entscheidend für den Erfolg ist es, sich auf die kleinen Details zu konzentrieren und sicherzustellen, dass der Kunde oder Leser ein hervorragendes Erlebnis hat. Sie ist bestrebt, diese Details in jeden Aspekt des Unternehmens zu übertragen, einschließlich aller von ihr erstellten Inhalte.