Home » Weiße magie » 6 Spirituelle Symbolik & Bedeutung von Amsel (Totem + Omen)

6 Spirituelle Symbolik & Bedeutung von Amsel (Totem + Omen)

Amseln, die in Europa, Asien und Nordamerika beheimatet sind, bringen viel positive Energie in Ihr Leben. Sie haben mehr als eine dunkle Farbe auf ihrer Körperoberfläche; Sie symbolisieren Intuition, Ernsthaftigkeit, Intelligenz, Schutz, Anpassungsfähigkeit und für manche ein schlechtes Omen.

Wenn Sie also das Gefühl haben, dass Ihr Krafttier oder Totem eine Amsel ist, sind Sie vielleicht auf der Suche nach einem tieferen Verständnis dieser Vögel. In diesem Beitrag besprechen wir, was Amseln symbolisieren, ihr Totem, Omen und sogar einige gängige Amsel-Traumdeutungen. Lass uns anfangen!

Was symbolisieren Amseln?

Wie wir oben erwähnt haben, symbolisieren Amseln viele Eigenschaften und Emotionen. In diesem Abschnitt werden wir tief in jede ihrer Symbolik eintauchen und versuchen, sie besser zu verstehen. Lass uns anfangen!

1. Ein schlechtes Omen:

In einigen Kulturen gelten Amseln als schlechtes Juju. Sie werden mit der Anderswelt in Verbindung gebracht und sollen sogar die Botschaft des Todes überbringen.

Schwarz wird allein als Farbe mit Magie und Mysterien in Verbindung gebracht, insbesondere mit Hexen. Diese Symbolik der Dunkelheit ist also teilweise auf die schwarzen Flügel zurückzuführen, die Amseln besitzen.

2. Intuition:

Amseln sind auch ein großartiges Symbol der Intuition. Sie führen dich dazu, deine innere Stimme zu hören und die Antworten in dir zu suchen. Sie werden die richtigen Antworten auf viele Fragen kennen, die Menschen nicht kennen.

Diejenigen unter einem Amsel-Totem vertrauen auf ihren Bauch und sind auch sehr verständnisvoll, da sie die Fähigkeit haben, zu spüren und zu verstehen, woher die Worte und Taten anderer kommen.

Sie können ihre Umgebung und die Menschen um sie herum tief wahrnehmen, was ihnen ein Gefühl der Klarheit gibt, was die Hürden, die auf sie zukommen, minimiert.

3. Ernsthaftigkeit:

Amseln wirken oft älter, als sie wirklich sind. Sie besitzen Ernsthaftigkeit und Autorität in ihrem Aussehen, das viele rätselhaft und beeindruckend finden.

Diejenigen unter dem Amsel-Totem teilen auch ähnliche Persönlichkeitsmerkmale. Sie tragen ernste Blicke, die oft mit dem Alter einhergehen, und geben fabelhafte Ratschläge, die viele hilfreich finden. Sie sind einflussreich und können Menschen davon überzeugen, sich für gute Zwecke einzusetzen.

4. Intelligenz:

Neben ihrem magischen und auffallend umwerfenden Aussehen mit dunklem Körper und auffällig gelben Schnäbeln und Augenrändern besitzen Amseln auch ein ebenso beeindruckendes Gehirn – sehr intelligent und schlagfertig. Dies sind nicht nur Vögel; sie symbolisieren Wissen und allwissende Fähigkeit.

Sogar Wissenschaftler finden diese Kreaturen erstaunlich. Sie haben besondere Lieder und Verhaltensweisen in der Natur. Menschen, die unter dem Totem der Amsel geboren wurden, gelten also als klug, sachkundig und schlagfertig.

5. Abwehrverhalten:

Nicht nur Tiere, sondern auch einige Vögel wie Amseln neigen dazu, territorial zu sein. Sie leben oft in Paaren, einem erwachsenen Männchen und einer erwachsenen Weibchen, und schützen einander und ihr Territorium erbittert vor ungebetenen Raubtieren oder anderen Kräften.

Obwohl niedlich, sind sie aggressiv, wenn es darum geht, das zu verteidigen, was ihnen gehört. Eine Amsel symbolisiert also Schutz und erinnert uns daran, alles, was wir besitzen, zu schätzen, einschließlich unserer sozialen und romantischen Beziehungen.

6. Anpassungsfähigkeit

Amseln sind sehr anpassungsfähig an unterschiedliche Situationen. Sie essen, was sie bekommen, und sind bei ihrer Ernährung nicht zu wählerisch. Während Amseln nicht wählerisch sind, sind es viele Menschen!

Amseln erinnern uns also daran, jede Situation zu bewältigen, die wir in der Hand haben. Ergebnisse zu erzielen, indem wir unser 100% geben und keine Zeit damit verschwenden, uns über die Hürden und Umstände zu beschweren, die Sie durchmachen mussten; Dafür stehen Amseln – Anpassungsfähigkeit.

Amsel-Symbolik der amerikanischen Ureinwohner

Wahrsager einiger Indianerstämme verwendeten für den Prozess Amselfedern und -eier. Andere Stämme, wie die Cherokee und die Hokee, betrachteten Amsel-Krafttiere als Symbol, um sich auf einer tieferen Ebene mit sich selbst zu verbinden, und auch als Verbindungsglied zur Unterwelt.

Einige andere Stämme, die in Mandans und Arikara beheimatet waren, betrachteten Amseln als die Hüter des Maises. Sie benutzten die Aktionen der Amsel gegenüber dem Mais als Hinweis darauf, wie sie ihr Land und ihre Ernte bewirtschafteten und ob sie den rechtmäßigen Geistern genügend Abgaben zahlten.

Keltische Amsel-Symbolik

Während die alten Kelten nicht viele Amseln sprechen, gruppieren sie diese Vögel zusammen mit anderen dunkel gefärbten Vögeln wie Raben und Krähen.

Sie verbanden sie mit der Unterwelt und den Geistern, hielten sie für prophetische Fähigkeiten und wurden oft auch als Boten zum und vom Göttlichen symbolisiert.

In der Geschichte von Rhiannon glaubte die keltische Königingöttin, dass Amseln die Natur von Geschichte und Zeit verstehen könnten. Sie hatte selbst drei heilige Vögel, die die Toten durch das Singen melodischer Lieder zurückbringen konnten und gleichzeitig die Fähigkeit hatten, Menschen ins Grab zu schicken.

Amsel-Totem oder Geistertier

Amseln sind optimistische Kreaturen. Dieser Optimismus und diese Intelligenz helfen Menschen mit Amsel-Totem, große Führer zu sein; Sie haben viel Energie und Optimismus, um Ideen umzusetzen.

Sie können auch gut lesen, wir wissen nichts über Bücher, aber sie lesen Menschen sicher gut. Manchmal verstehen sie die Menschen um sie herum viel tiefer, als sie es selbst jemals könnten.

Wenn Sie ein Amsel-Totemtier haben, sind Sie neugierig, abenteuerlustig und jemand, der es liebt, sich anderen gegenüber als mysteriöses Wesen darzustellen. Obwohl Sie die Fähigkeit haben, Freunde und Anhänger zu gewinnen, neigen Sie oft dazu, soziale Einstellungen außerhalb Ihres engen Kreises zu vermeiden.

Krafttier Amsel: Positive Eigenschaften

Zunächst einmal, wenn Sie ein Krafttier Amsel haben, sind Sie schlau. Die Amsel lehrt Sie nicht nur etwas über die äußere Umgebung und die Dinge, sondern hilft Ihnen auch, mehr über sich selbst und Ihre innere Stimme zu erfahren.

Sie beschützen das, was Ihnen gehört, sehr, einschließlich Ihrer Freunde und Familie. Selbst wenn in Ihrem Privat- oder Berufsleben eine große Veränderung vor sich geht, helfen Amseln Ihnen, sich anzupassen und mit dem Strom zu schwimmen.

Sie kommen mit jeder Situation zurecht und glauben nicht daran, den Schuldigen für die Unfähigkeit, eine Aufgabe zu erledigen, verantwortlich zu machen. Sie sind auch intuitiv, und all diese Eigenschaften zusammen werden die Anzahl der Probleme, die Sie in Ihrem Leben durchmachen, erheblich reduzieren.

Krafttier Amsel: Negative Eigenschaft

Diejenigen mit Amselkrafttieren sind schüchtern und neigen dazu, eine Verteidigungsmauer vor sich zu errichten, wenn sie sich in einer sozialen Umgebung befinden. Sie verhalten sich schwer fassbar mit Menschen, die sie nicht genau genug kennen.

Ebenso wird Sie die ganze Ernsthaftigkeit und Intelligenz manchmal belasten, und Sie könnten manchmal vergessen, Spaß zu haben. Gönnen Sie sich ab und zu eine Auszeit, haben Sie Spaß, spielen Sie, lachen Sie und bewahren Sie sich einfach eine gesunde Lebenslust.

Wann beschwörst du dein Krafttier Amsel?

Wenn Ihre Konzentrationsfähigkeit im Moment nicht Ihr bester Freund ist und Sie sich mehr auf Ihre Aufgaben und Beziehungen konzentrieren möchten, ist es äußerst hilfreich, Ihr Krafttier Amsel anzurufen.

Wenn Sie Schwierigkeiten haben, Entscheidungen zu treffen, können Amseln Ihnen ebenso dabei helfen, herauszufinden, was gut für Sie ist und was nicht, und Ihre Entscheidungsfähigkeit insgesamt verbessern. Wenn Sie Antworten von innen suchen, wird Ihnen das Anrufen von Amseln ebenfalls dabei helfen.

Wenn Sie große Veränderungen in Ihrem Leben durchmachen, an die Sie sich nur schwer anpassen können, wird die Beschwörung Ihres Krafttiers Amsel definitiv dazu beitragen, den Prozess zu erleichtern.

Amsel-Omen

Amseln gelten als Boten des Geistes. Wenn Sie also einen toten Vogel sehen, bedeutet dies, dass ein symbolischer Tod in Ihrem Leben unmittelbar bevorsteht. Es gibt jedoch keinen Grund zur Sorge, da dieses Todesomen ein gutes Omen sein kann.

Es kann schlechte finanzielle Umstände oder das Ende einer toxischen Beziehung darstellen und Sie von längst überfälligen Belastungen befreien.

Ebenso ist es möglich, dass Sie Amseln begegnen, wenn Sie dringend Antworten brauchen oder sich gerade nicht von Ihrer besten Seite zeigen, dh voller Selbstzweifel und geringem Selbstwertgefühl.

Amseln zu solchen Zeiten in Ihrem Leben zu sehen, erinnert Sie daran, dass Sie tief in sich selbst schauen müssen, wo Sie Antworten auf all Ihre Fragen finden. Es ist ein Hinweis darauf, dass Ihre Instinkte stark sind und Sie Antworten in sich tragen, die vielen Menschen nicht bewusst sind.

Auch Amseln sind Vorboten des Wandels. Es wäre das Beste für Sie, sich diesen Veränderungen nicht zu widersetzen und sie stattdessen anzunehmen, da sich dies als sehr vorteilhaft für Ihr Wachstum erweisen kann.

Gemeinsame Träume über Amseln und ihre Interpretationen

Hast du in letzter Zeit viele Amseln geträumt? Nun, wenn ja, variiert die Interpretation je nach Traumeinstellung. Schauen wir uns einige gewöhnliche Amselträume und ihre Interpretationen an, sollen wir?

1. Träume davon, eine Amsel in einem Käfig zu kaufen:

Es gibt ein weit verbreitetes Sprichwort – manchmal geht es bei der Liebe zu jemandem darum, ihn gehen zu lassen. Wenn es die Situation erfordert oder wenn die Person dich nicht mehr in ihrem Leben haben will, ist es offensichtlich das Richtige.

Wenn Sie davon träumen, eine Amsel in einem Käfig zu kaufen, bedeutet das, dass Sie nicht ganz an dieses Sprichwort glauben. Es bedeutet, dass Sie sich zu sehr bemühen, jemanden dazu zu bringen, in Ihrem Leben zu bleiben, obwohl es offensichtlich ist, dass die andere Person nicht dasselbe fühlt.

Diesen Traum zu sehen, ist ein Hinweis darauf, dass Sie erkennen müssen, dass dies eine egoistische Art ist, jemanden zu lieben, und tatsächlich ist es überhaupt keine Liebe.

2. Träume davon, eine Amsel zu fangen:

Zu träumen, eine Amsel zu fangen, bedeutet, dass Sie eine pragmatische Person sind. Sie glauben daran, hart auf Ihre Ziele hinzuarbeiten, um sie zu erreichen, und finden Tagträume lächerlich. Ihre Philosophie ist, dass niemand außer einem selbst für sein Glück und seine Zukunft verantwortlich ist.

3. Träume davon, eine Amsel zu töten:

Amseln in dieser Art von Traum symbolisieren Unglück. Aber zum Glück zeigt das Töten von ihnen, dass Sie Probleme erfolgreich aus Ihrem Leben und dem Ihres geliebten Menschen vertreiben werden. Es besteht eine hohe Wahrscheinlichkeit, dass Sie Hilfe von jemandem erhalten, der zuverlässig ist.

Das bedeutet, dass Sie die richtigen Entscheidungen treffen, um Ihre Familie vor Schaden zu bewahren. Dies wird am Ende Ihre Beziehungen zu Ihrer Familie, Ihren Freunden oder Ihrem Partner stärken, und es wird mehr Positivität und weniger Konflikte in der Luft geben.

4. Träume von einem Amselschwarm:

Ein Schwarm Amseln im Traum ist ein Zeichen für eine große Veränderung in Ihrem Leben. Es kann etwas Privates oder Berufliches sein. Sie müssen jedoch sicherstellen, dass Sie die Veränderungen voll annehmen, da sie viel Positivität und Freude in Ihr Leben bringen können.

Möglicherweise haben Sie einige Probleme bei der Anpassung an das neue Szenario. Amseln im Traum versuchen Ihnen jedoch zu sagen, dass der Übergang einfach sein wird, wenn Sie Ihr Bestes geben und dem Prozess vertrauen.

5. Träume von einer Amsel an deinem Fenster:

Dieser Traum ist jedoch kein gutes Omen. Es bedeutet, dass die Amsel eine Botschaft negativer Gefühle wie Angst, Elend und Trauer übermittelt. Sie könnten bald mit einem Sturz in Ihrem Leben konfrontiert werden, der Sie stark belasten und schwer zu bewältigen sein kann.

Trotzdem müssen Sie das Problem mit Kraft und Ausdauer angehen. Du solltest nicht aufgeben und weitermachen, denn vor langen dunklen, furchteinflößenden Tunneln wird immer ein helles Licht sein.

6. Träume davon, eine Amsel in einem Käfig zu verkaufen:

Wenn Sie davon träumen, eine Amsel in einem Käfig zu verkaufen, seien Sie darauf vorbereitet, dass Sie in Ihrem wachen Leben möglicherweise von viel Negativität umgeben sind.

Viele werden Ihr Verhalten oder die Maßnahmen, die Sie gegen jemanden oder etwas ergriffen haben, nicht mögen. Du wirst feststellen, dass du viel kritisiert wirst, was dich schließlich erreichen könnte, was dazu führt, dass du all dein Selbstwertgefühl und Selbstvertrauen verlierst.

Sie werden jedoch bald erkennen, dass die Entscheidung oder die Maßnahme getroffen werden musste und Sie sich nicht schuldig fühlen müssen.

Um Ihnen also etwas geistigen Frieden zu ersparen, stellen Sie sicher, dass Sie solchen negativen Kritiken gegenüber taub sind, und leben Sie Ihr Leben nach Ihren Regeln und nicht nach den Richtlinien anderer, wenn eine solche Situation auftritt.

Zusammenfassung

Viele assoziieren Amseln aufgrund ihrer schwarzen Farbe nur mit Dunkelheit. Wir hoffen jedoch, dass wir erfolgreich dargestellt haben, wie großartig diese Vögel sind und wie sich ihre Symbolik unterscheiden kann …