Home » Weiße magie » Das Visionen-Tarot

Das Visionen-Tarot

Um

Das Visions Tarot begann als eine Kreation von James R. Eads, einem in Los Angeles ansässigen zeitgenössischen impressionistischen Künstler. Eads hat seitdem eine zweite Ausgabe entwickelt, The Prisma Visions Tarot, die sich in den Händen vieler Tarot-Enthusiasten auf der ganzen Welt befindet. Sowohl das Prisma Visions Tarot als auch das Light Visions Tarot sind äußerst fantasievolle Kunstwerke, die der klassischen Tarot-Symbolik mit einem frischen, modernen Ansatz folgen. Die Visions Tarot sind zwei zeitlose Decks, die sich an impressionistischen surrealen Stilen der Vergangenheit, bezaubernden Bildern der Gegenwart und hellseherischen Visionen der Zukunft orientieren. Die Decks sind einzigartig, weil sie die Symbolik des klassischen Raider-Waite-Tarot-Decks skurril aufgreifen und einen 100-seitigen Ratgeber enthalten, was sie beide zu perfekten Decks für Anfänger macht.

Beide Decks wurden von James R. Eads im Eigenverlag veröffentlicht und sind über seinen Online-Shop unter www.prismavisionstarot.com erhältlich.