Home » Weiße magie » Die Boscia Cactus Water Moisturizer ist leichter als Luft

Die Boscia Cactus Water Moisturizer ist leichter als Luft

Wir haben Boscias Cactus Water Moisturizer getestet, nachdem wir eine kostenlose Probe von der Marke erhalten haben. Lesen Sie weiter für unsere vollständige Produktbewertung.

Wie jeder Beauty-Enthusiast feststellen wird, kommen und gehen Trends für Hautpflege-Inhaltsstoffe, aber Kaktus ist einer, der wirklich seinen Weg in den Mainstream gefunden hat. Nehmen Sie die Boscia Cactus Water Moisturizer, eine ultrafrische Feuchtigkeitscreme, deren wichtigste Zutat eine blühende Sukkulente aus Mexiko ist.

Als jemand, der zu Glanz neigt, habe ich hier und da nichts gegen ein leichtes Produkt. Außerdem habe ich dieses Produkt im Sommer in Sydney, Australien, auf der Straße getestet, sodass der Zeitpunkt für dieses erfrischende Produkt, um seine Magie zu entfalten, nicht passender sein könnte.

Wenn Sie also fettige Haut oder Mischhaut haben, ein mattes Aussehen wünschen oder einfach nur eine mit Kakteen versetzte Hautpflege ausprobieren möchten, lohnt es sich möglicherweise, diese Feuchtigkeitscreme in Ihren Warenkorb zu legen. Scrollen Sie weiter für meine Gedanken.

Boscia Cactus Water Moisturizer

Beste für: Normale, fettige und Mischhauttypen.

Verwendet: Als Allover-Gesichtsfeuchtigkeitscreme und Make-up-Grundierung.

Bewertung in Sternen: 4/5

Wirkstoffe: „Königin der Nacht“-Kaktusblütenextrakt, Aufguss aus südafrikanischer Auferstehungspflanze, Aloe Vera.

Potentielle Allergene: Keiner

– Sauber? Nein; enthält PEG-10.

Preis: $38.

Über die Marke: Boscia wurde 2002 mit der Idee von Plant-to-Bottle Beauty ins Leben gerufen. Sie sind bekannt für ihre innovativen Formeln, unterhaltsamen Produktkonzepte und den Einsatz für natürliche Inhaltsstoffe.

Über meine Haut: Ändert sich mit den Jahreszeiten

Meinen Hauttyp würde ich je nach Jahreszeit als normal bis Mischhaut bezeichnen. Im Winter ist es dehydriert und neigt zu Schuppenbildung, während der Sommer eimerweise Mittagsglanz bringt (süß). Aus diesem Grund greife ich im Allgemeinen nach einer leichteren Gelcreme auf Wasserbasis, um meine Haut in den wärmeren Monaten am besten mit Feuchtigkeit zu versorgen, und Boscias Cactus Water Moisturizer passt genau zu dieser Anforderung.

Inhaltsstoffe: Aus der Natur gewonnene Feuchtigkeit, aber nicht – Clean

Wie der Name schon sagt, enthält dieses Produkt einen Extrakt speziell aus dem Kaktus der Königin der Nacht. Diese in Mexiko vorkommende blühende Pflanze gedeiht unter extrem rauen klimatischen Bedingungen mit sehr wenig Niederschlag. Die Idee ist, dass es eine ähnliche Wirkung auf die Haut hat, indem es den Feuchtigkeitsgehalt auffüllt und Austrocknung verhindert. Die Wissenschaft dazu ist minimal (basierend auf meinen Google-Suchergebnissen), aber aus Erfahrung spricht, es fühlte sich an, als ob es echte Feuchtigkeit spenden würde.

Die Boscia Cactus Water Moisturizer Aufguss aus einer südafrikanischen Auferstehungspflanze (ein Strauch, der für seine Fähigkeit bekannt ist, nach einer Trockenzeit „wieder aus den Toten“ zu wachsen) und Aloe Vera. Zusammen beruhigen und reduzieren diese beiden Rötungen, stärken die Hautbarriere und erhalten ein gesundes Feuchtigkeitsniveau.

Ein Blick auf die Zutatenliste zeigt auch Glycerin, Auberginenextrakt, Basilikum, Kurkuma und Jojoba.

Das Gefühl: Leichte Hydratation

Dieses Produkt ist einzigartig, weil es wirklich Feuchtigkeit spendet, aber die leichtere Textur bedeutet, dass es den Glanz nicht verschlimmert (stellen Sie es sich eher als Gel-Creme im Gegensatz zu einer Lotion vor). Es zieht schnell ein und trocknet zu einem schönen matten Finish, fühlt sich aber immer noch sehr weich auf dem Gesicht an.

Nachdem ich es ausprobiert habe, finde ich es großartig für normale bis fettige Hauttypen oder alle, die reichhaltige, taufrische Cremes und Lotionen ablehnen. Es ist auch eine schöne Grundlage für matte Make-up-Looks.

Anwendung: Einwirken lassen, Pre-Make-up

Dies ist ein feuchtigkeitsspendendes Produkt, das auf frischer, sauberer Haut getragen werden soll – aber Sie können es als Basis für Make-up verwenden. Tatsächlich (Sie werden unten sehen) ist es das Beste dafür. Nachdem Sie es auf das Gesicht getupft haben, lassen Sie es einige Minuten einwirken, bevor Sie etwas darüber geben.

Das Ergebnis: Eine weiche, matte Make-up-Basis

Als leichte Creme eignet sich die Boscia Cactus Water Moisturizer am besten als letzter Schritt in Ihrer Hautpflegeroutine nach Reinigern, Tonern, Seren und dergleichen. Ihre Sonnencreme sollte darauf aufgetragen werden, gefolgt von Make-up.

Es kommt mit einem winzigen Spatel, aber voller Transparenz: Ich habe meinen nach dem ersten Gebrauch verloren und bin dazu übergegangen, ihn mit meinen Fingern aufzutragen. Wenn es Ihnen um ein luxuriöses Erlebnis geht, fühlt sich eine Bürste auch gut an.

Der Wert: Ziemlich gut

Dieses Produkt kostet 38 US-Dollar für eine 1,61-ml-Wanne, was für eine hochwertige Feuchtigkeitscreme für das Gesicht ziemlich durchschnittlich ist. Die Formel konzentriert sich auf natürliche Extrakte anstelle von Wirkstoffen, aber die Aufgabe einer Feuchtigkeitscreme besteht mehr oder weniger darin, auf der Oberseite des Gesichts zu sitzen und oberflächliche Feuchtigkeit zu spenden – in diesem Fall, denke ich, liefert sie. Es ist erschwinglicher als die meisten Produkte in seiner Kategorie, aber Sie könnten definitiv eine ähnliche Option in der Drogerie für weniger Geld kaufen.

Ähnliche Produkte: Sie haben Optionen


Farmacy Daily Greens Ölfreie Gel-Feuchtigkeitscreme: Wie Boscia verwendet Farmacy in seiner Daily Greens-Feuchtigkeitscreme ($ 38) eher eine Geltextur, sodass sich die Creme auf der Haut wie nichts anfühlt. Es enthält Moringa-Samenextrakt, Moringa-Wasser und Hyaluronsäure zur Pflege und Hydratisierung sowie Papaya zur sanften Erneuerung der Hautoberfläche. Es gibt auch Weidenröschen, ein Antioxidans, das dafür bekannt ist, den Teint zu beruhigen.

Youth to the People Superfood Air-Whip Feuchtigkeitscreme: Wie der Name schon sagt, wird Youth to the People’s Superfood Air-Whip Moisturizer ($ 48) in verträumte Hautpflegeperfektion gepeitscht. Es ist vollgepackt mit Antioxidantien und Phytonährstoffen und bietet daher reichlich Nährstoffe. Panthenol und Vitamin K wirken ebenfalls beruhigend und beruhigend. Probieren Sie es aus, wenn Ihre Haut trocken und empfindlich ist, Sie aber keine reichhaltigen Texturen mögen.

Neutrogena Hydro Boost Gesichtsfeuchtigkeitscreme: Kein Kaktus hier, aber der erschwingliche Neutrogena Hydro Boost Facial Moisturizer ($ 17) enthält viel Hyaluronsäure, ein Molekül, das dafür bekannt ist, Wasser in die Haut zu ziehen. Wie die oben genannten Produkte hat diese Textur eine schöne Gelkonsistenz, sodass sie gut unter Make-up funktioniert. Lesen Sie hier die vollständige Rezension von -.


Endgültiges Urteil

Wenn Sie eine frische, leichte Gel-Creme wünschen, um Ihre Haut mit Feuchtigkeit zu versorgen, ist die Boscia Cactus Water Moisturizer von Sephora perfekt. Es lässt sich leicht auftragen, hinterlässt keine Rückstände und verleiht Ihnen einen weichen, aber mit Feuchtigkeit versorgten Teint. Ich werde dies auf jeden Fall in meinem Hautpflege-Arsenal für heiße, feuchte Tage aufbewahren oder immer dann, wenn ich ein sauberes, mattes Finish möchte.