Home » Weiße magie » Ein Baumzauber und ein Seezauber

Ein Baumzauber und ein Seezauber

Tree in Summer

EIN BAUMZAUBER
Wenn Sie einen Baum gefunden haben, mit dem Sie zaubern können, nehmen Sie ein großes Blatt, einen Stock mit Holzkohlespitze und ein Stück flexible Rebe oder Naturfaserschnur und ein Cent zum Baum.

Wenn Sie darunter sitzen, schreiben oder zeichnen Sie mit dem Stock ein Symbol für Ihre Bedürfnisse.

Steh auf und gehe neun Mal um den Baum im Uhrzeigersinn, wobei du die folgenden oder ähnliche Wörter sagst:

Antike der alten Erde,
älter als die Zeit kann sagen,
gib mir die Macht auf deinen Befehl
, um meinen Zauberspruch aufzuladen.

Wiederholen Sie dies so oft wie nötig, bis Sie neun Mal um den Baum herumgegangen sind.

Wenn Sie fertig sind, binden Sie das Blatt so fest wie möglich um den Stamm mit der Rebe. Wenn dies nicht möglich ist, finden Sie dort eine Krawatte.

Wenn Sie sicher sind, dass das Blatt sicher ist, nehmen Sie den Cent und begraben Sie es bei der Fuß des Baumes in der Erde als Bezahlung für seine Hilfe. Verlassen Sie nun den Bereich und lassen Sie den Baum arbeiten.

Wenn Sie bei der Rückkehr zum Baum das Blatt weg haben, machen Sie sich keine Sorgen. Die Kräfte wurden bereits in Bewegung gesetzt.

EIN MEERESZAUBER

Dies ist ein Allzweckzauber.

)

Gehen Sie an die Küste, wenn die Flut zu steigen beginnt (nach Ebbe, aber vor Flut). Zeichnen Sie auf den Sand direkt über der Linie, an der die Wellen brechen, mit Ihren Fingern einen Kreis mit einem Durchmesser von etwa einem Fuß.

Als nächstes zeichnen Sie eine Rune oder Bild Ihres Bedarfs innerhalb des Kreises, den Sie gebildet haben. Stellen Sie sich beim Zeichnen die blaue flüssige Flamme vor, die auf den Sand trifft, in den sich Ihr Finger gräbt. Wenn die Figur fertig ist, sehen Sie die Kraft, die in den Furchen auf dem nassen Sand wie phosphoreszierendes Wasser ruht, in einem perfekten Muster Ihrer Bedürfnisse. Stellen Sie sich fest vor.

Treten Sie jetzt zurück und warten Sie, bis die Wellen aufsteigen und Ihre Gebote wegwaschen.

Eines Tages, als ich diesen Zauber bei leichtem Regen am Strand ausführte, wartete ich darauf, dass die Welle ihn wegwusch. Dabei spürte ich, wie ein Energiestrahl aus der Rune schoss, die ich auf den Sand gezeichnet hatte, und mich in die Brust traf. Es war eine tatsächliche körperliche Empfindung. Die Energie ging hervor und brachte tatsächlich mein Bedürfnis zum Ausdruck.

Auszug aus Erdkraft: Techniken der natürlichen Magie , von Scott Cunningham.