Home » Weiße magie » „Ekelhafte“ Vabbing-Videos haben Leute dazu gebracht, TikTok zu löschen

„Ekelhafte“ Vabbing-Videos haben Leute dazu gebracht, TikTok zu löschen

Vergiss Pickel knallen und Zähne feilen, TikTok-Benutzer denken, dass Vabbing der beunruhigendste Trend ist, der jemals in der App viral geworden ist.

Vabbing-Videos haben dazu geführt, dass sich Menschen online krank, verstört und extrem angeekelt fühlen – und die meisten sind empört, dass es überhaupt so etwas gibt.

Viele wünschen sich, sie könnten zu dem Tag zurückkehren, an dem sie nicht wussten, was Vabbing ist, und empfehlen anderen, es nicht herauszufinden.

Wenn die Neugier Sie jedoch umbringt, lesen Sie weiter, um eine vollständige Erklärung zu finden. Sagen Sie nicht, wir hätten Sie nicht gewarnt…

Der am meisten gehasste Mann im Internet | Offizieller Anhänger | Netflix

BridTV

10988

Der am meisten gehasste Mann im Internet | Offizieller Anhänger | Netflix

https://i.ytimg.com/vi/ySFpxEdKxMw/hqdefault.jpg

1063514

1063514

Center

13872

Vabbing-Videos übernehmen TikTok

Wie von Healthline beschrieben, ist Vabbing der seltsame Prozess, Ihre Vaginalflüssigkeit wie Parfüm auf Ihren Körper zu tupfen, um einen Sexualpartner anzuziehen.

Ja, das hast du richtig gehört. Frauen auf TikTok verwenden ihre Vaginalsekrete wirklich als Parfüm und tragen es auf Druckstellen wie Hals, Handgelenke und Ohren auf.

Es ist eine seltsame Kombination der Wörter „Dabbing“ und „Vagina“, und die Leute denken, dass es sie attraktiver erscheinen lässt und Männer dazu ermutigt, zu ihnen zu kommen.

Grob, oder? Nun, einige TikTok-Benutzer haben behauptet, dass es wirklich funktioniert. Zum Beispiel behauptete in dem viralsten Video ein Mädchen namens Jewlieah, dass sie im Fitnessstudio vabbte und es tatsächlich funktionierte.

„Ich habe es direkt gemacht, bevor ich ins Fitnessstudio gegangen bin, und dann hat mich dieser Typ angemacht, während ich trainiert habe. Vabben funktioniert!“ sagte sie begeistert.

In einem anderen Clip fügte sie hinzu, dass sie nach dem Vabbing Ausfallschritte machte, als ein Typ neben sie kam und „versuchte, seinen Schuss abzugeben“.

„Er hat mich um ein Date gebeten, wir haben Nummern ausgetauscht und vielleicht sehe ich ihn diese Woche. Ich werde Sie auf dem Laufenden halten“, sagte sie auch.

TikTok-Nutzer sind entsetzt über den Trend

Während einige behaupten, dass Dampfen eine großartige Möglichkeit ist, Ihren Schwarm anzuziehen, denken andere, dass es das Übelste ist, was sie das ganze Jahr über gesehen haben.

In den Kommentaren zu Jewliahs Video, das bereits über 5,2 Millionen Aufrufe hatte, schrieb eine Person: „Ich hätte mich einfach um meine Angelegenheiten kümmern sollen“, während eine andere sagte: „Dinge, die illegal erscheinen, es aber nicht sind.“

Eine dritte Person schrieb: „Google NICHT. Ich wiederhole NICHT GOOGLE“, bevor ein anderer kommentierte: „Das ist so unhygienisch.“

„Ich rufe die Polizei“, scherzte ein anderer, einer drohte sogar: „Ich lösche TikTok.“

Der Trend hat auch Twitter übernommen, wo die Leute damit drohen, die Video-App alle zusammen zu löschen.

Eine Person sagte:

Ein anderer schrieb:

Eine dritte Person fügte hinzu:

Warum Vabbing überhaupt eine Sache ist

Für die meisten ist die Idee, Flüssigkeiten von unten auf den Hals zu reiben, absolut abscheulich, aber es gibt einen wissenschaftlichen Grund dafür, warum es viral wird.

Wie von Healthline berichtet, hat die Idee, dass Vabbing potenzielle Partner anzieht, die sozialen Medien übernommen, weil Vaginalsekrete Pheromone enthalten.

Pheromone sind ausgeschiedene Chemikalien, die bei Artgenossen eine soziale Reaktion auslösen, wie Urin, Schweiß oder andere Flüssigkeiten.

Theoretisch könnte das Vabbing also technisch funktionieren und einen potenziellen Partner anziehen, aber die Idee von Pheromonen ist etwas, das nur in der Tierwelt wirklich vorkommt.

Menschen verwenden Pheromone und Düfte nicht auf die gleiche Weise wie andere Arten, daher ist es ziemlich unwahrscheinlich, dass das Vabbing funktioniert.

In anderen Nachrichten, Meet Doodle for Google 2022-Gewinnerin Sophie Araque-Liu als Teenager erhält ein Stipendium in Höhe von 30.000 USD