Home » Weiße magie » Feiern des heidnischen Sabbat Imbolc

Feiern des heidnischen Sabbat Imbolc

Wir folgen den Weisheitspfaden unserer Vorfahren und nehmen eine naturbasierte Spiritualität an. Diese einsame Praxis kommt in Kunst, Handwerk und Wort zum Ausdruck.

Was ist Imbolc?

Imbolc ist ein heidnischer Feiertag, der die Mitte zwischen Yule und Ostara markiert und ein viertelübergreifendes Fest ist. Draußen ist es in vielen Regionen immer noch sehr kalt, wenn Imbolc vorbeikommt. Für viele von uns mag es nicht sehr nach Frühling im Freien erscheinen, aber wir sind bereits auf halbem Weg. Die Tage werden allmählich länger und länger, während sich das Wachsjahr entfaltet.

Imbolc wird normalerweise vom Sonnenuntergang am 1. Februar bis zum Sonnenuntergang des nächsten Tages auf der nördlichen Hemisphäre gefeiert. Dieses Fest entstand in der vorchristlichen Zeit auf den britischen Inseln. Heute wird es von Wiccanern und anderen neuheidnischen Praktizierenden auf der ganzen Welt gefeiert. Dieser Feiertag stammt aus der Praxis der Schafzucht. Das Wort Imbolc bedeutet “in Milch” oder “Muttermilch”. Ein alternativer Name ist Oimelc, was “im Bauch” bedeutet. Die Geburt neugeborener Lämmer findet zu dieser Jahreszeit statt und die Laktation beginnt. Unsere Vorfahren hätten plötzlich eine brandneue Nahrungsquelle, die ihnen hilft, die harten Winterbedingungen zu überleben.

Quartalsübergreifende Tage sind uralte Feiertage, die uns die Möglichkeit geben, uns mit der Natur zu verbinden. Sie werden im Vergleich zu den Sonnenwenden und Tagundnachtgleichen seltener gefeiert. Sie sind auch wichtige Zeiten des saisonalen Übergangs. In Kontakt mit den Kreisläufen der Natur zu kommen, ist ein Weg, um die notwendige Weisheit zu erwerben, um Hexerei zu praktizieren. Das Erkennen der subtilen Nuancen der Veränderung schärft unser Bewusstsein für alles, was das Leben zu bieten hat. Diese uralten Feste stimmen uns auf diese jahreszeitlichen Veränderungen ein und geben uns auch eine Möglichkeit, uns mit unseren Vorfahren zu verbinden.

Spiritueller Fokus von Imbolc

Jeder Sabbat hat verschiedene Bereiche, auf die wir uns geistlich konzentrieren können. Vielleicht möchten Sie einen bestimmten Bereich auswählen, an dem Sie im Laufe der Saison arbeiten möchten. Denken Sie an Ihr eigenes Leben. Welches dieser spirituellen Konzepte ergänzt die Dinge, die Sie persönlich durchmachen? Sie starten ein neues Projekt, auf das Sie sich vorbereiten müssen? Vielleicht möchten Sie eine neue Familie gründen und möchten die Fruchtbarkeit als Ziel in den Mittelpunkt stellen. Machen Sie eine Bestandsaufnahme dessen, was bei Ihnen vor sich geht. Passen Sie Ihre persönlichen Ziele mit den Energien der Saison an. Es befähigt unsere Magie, im Einklang mit der Natur zu arbeiten. Das gibt unserer Magie einen zusätzlichen Vorteil und hilft uns, eine naturgesetzlich funktionierende Herangehensweise an das Leben zu etablieren. Es hilft auch unserer Magie, stärker zu werden, weil wir uns auf eine Sache nach der anderen konzentrieren. Zu viele magische Arbeiten auf einmal zu tun, kann unsere Energien zerstreuen. Dadurch werden unsere Kräfte weniger effektiv.

Imbolc ist eine Zeit der Reinigung. Die Alte kehrt zu ihrem jungfräulichen Aspekt zurück, und das Leben ist wieder voll von der Unschuld der Jugend. Die Winterschlafphase neigt sich dem Ende zu, während die Natur allmählich auf den bevorstehenden Frühling erwacht. Die Tage werden allmählich länger, wenn das Licht zurückkehrt. Dies ist eine Zeit, in der Hoffnung auf neue Möglichkeiten aufkommt.

Hier sind einige Bereiche, auf die Sie sich konzentrieren könnten:

Anfänge Vorbereitung Geduld Erwachen Erneuerung Unschuld Fruchtbarkeit

Brigid

Brigid ist eine sehr verehrte keltische Fruchtbarkeitsgöttin. Sie ist auch eine Göttin der Poesie, des Handwerks und der Prophezeiung. Das keltische Volk liebte sie so sehr, dass sie von der katholischen Kirche in eine Heilige verwandelt wurde. Die katholische Kirche behauptet, dass Brigid eine historische Persönlichkeit war, die 453 n. Chr. geboren wurde. Eine Schutzpatronin der Hebammen, Sennerinnen, Neugeborenen und Nonnen. Sie galt als die erste Nonne Irlands. Wir Heiden wissen, dass sie wirklich eine Gottheit war, die sich in eine neue Rolle verwandelt hat, um sich der Zeit anzupassen. Nicht viele heidnische Göttinnen haben diese besondere Ehre!

Brigid ist eine der mächtigsten keltischen Gottheiten und steht im Mittelpunkt der Feiertage von Imbolc. Sie ist die Tochter des Dagda, einer der ältesten Götter der keltischen Mythologie. Mythen besagen, dass Brigid mit einer Flamme im Kopf geboren wurde und die Milch einer mystischen Kuh trank, was ihr die Gabe der Prophezeiung verlieh. Sie kehrt in ihrer jungfräulichen Erscheinung nach Imbolc zurück. Weiß und Rot sind die Farben dieser Jungfrau. Mit ihr verbundene Tiere sind Schwein, Fuchs und Kuh. Sie können diese Totems verwenden, um Ihren Altar zu dekorieren. Auch Brombeeren sind ihr heilig.

Das Herstellen von Brigid-Kreuzen ist eine der beliebtesten Arten, Imbolc zu feiern. Hängen Sie diese zum Schutz das ganze Jahr über über Ihre Türen. Verbrenne die aus dem Vorjahr und mache im Rahmen deiner rituellen Arbeit neue. Es gibt viele Websites im Internet, die Ihnen Anleitungen zur Erstellung einer solchen geben können. Sie können Brigid auch ehren, indem Sie ein Gedicht komponieren, da sie eine Göttin der Poesie ist. Wenn Sie nicht so kreativ sind, können Sie dies mit einer Gedichtlesung bei Ihnen zu Hause feiern. Das Platzieren eines Maiswagens in einem Korb oder Bett in der letzten Januarnacht zur Vorbereitung von Imbolc ist eine weitere beliebte Begehung. Feuerrituale sind eine weitere großartige Möglichkeit, Imbolc zu feiern. Eine Tradition besteht darin, das übrig gebliebene Grün, das Ihr Zuhause im Yule schmückte, zu verbrennen.

Kerzen herstellen und segnen

Lichtmess ist ein katholischer Feiertag, der am 2. Februar stattfindet. Dieser Feiertag kann auch von Neuheiden genutzt werden. Es ist eine gute Jahreszeit, um Kerzen zu machen. Wie kann man einen kalten Winterabend besser verbringen? Es gibt so viele verschiedene Möglichkeiten, Kerzen herzustellen. Wenn Sie online suchen, können Sie einen Ansatz finden, der Ihrem Fachwissen und dem Arbeitsaufwand entspricht, den Sie investieren möchten.

Imbolc ist eine geeignete Jahreszeit, um die Kerzen zu segnen, die wir in unseren bevorstehenden Zaubersprüchen und rituellen Arbeiten verwenden möchten. Vielleicht möchten Sie einen Kreis werfen, wenn Sie viele Kerzen segnen. Der Altar sollte mit weißen Kerzen und Blumen geschmückt werden. Verbrenne eine Kerze als Opfergabe. Nehmen Sie Kerzen aus der Verpackung, bevor Sie sie segnen. Erden Sie sich. Beginnen Sie mit ein paar tiefen Atemzügen. Wenn Sie eine große Anzahl von Kerzen machen, möchten Sie vielleicht zuerst einen Kreis werfen. Welche Worte Sie auch verwenden, um Ihre Kerzen zu segnen, sollten zu Ihnen passen. Es ist am besten, es einfach zu halten, wenn Sie alle Kerzen segnen, mit denen Sie in Zukunft arbeiten werden.

Lesen Sie auch:  Die 12 beliebtesten Lippenstifte bei Amazon im Jahr 2022

Manche Heiden halten es für eine schlechte Idee, eine Kerze auszupusten. Es wird angenommen, dass dies ein Angriff des Elements Luft auf das Element Feuer ist. Sie können sich einen Kerzenlöscher kaufen, wenn Sie diese Konfrontation vermeiden möchten. Auch das Auslöschen einer Kerze mit einem Metalllöffel funktioniert sehr gut.

Imbolc ist mit der Fruchtbarkeit verbunden

Imbolc ist eine Zeit des Entzündens des Lichts. Dies ist das neue Licht des Jahres, das den Dingen helfen wird, zu wachsen und uns vorwärts zu führen, während wir aktiver werden. Eine sensible Jahreszeit, in der das Wachstum am Anfang steht. Bestrebungen tauchen auf und sind noch nicht vollständig ausgebildet. Es ist noch nicht an der Zeit, Ergebnisse oder Früchte unserer Arbeit zu fordern. Es ist an der Zeit, Entscheidungen über das Wesentliche zu treffen. Dies macht es zu einer Zeit der Empfängnis.

Am Valentinstag geht es darum, Liebe und Fruchtbarkeit zu ehren. Es passt sehr gut zu den Fruchtbarkeitsthemen von Imbolc. Fruchtbarkeit war in den Agrargesellschaften unserer alten Vorfahren wichtig. Frühlingssabbats haben oft Elemente der Fruchtbarkeit als magischen Schwerpunkt, während wir uns auf das kommende Jahr vorbereiten. Einige Tiere beginnen sich zu paaren, wenn das Wetter wärmer wird. Geburt und sexuelle Energien sind ein wesentlicher Bestandteil dieser Saison.

Vorbereitung unserer Saat für die Aussaat

Samen stehen für einen Neuanfang. Das Pflanzen eines Samens ist ein unvorhersehbarer Prozess. Werden die Samen, die wir pflanzen, zu gesunden Pflanzen heranwachsen? Samen sind ein Symbol für Potenzial. Es gibt Zeiten, in denen das, was wir pflanzen, überhaupt nicht wächst. Sich an neuen Aktivitäten zu beteiligen kann wie ein Samenkorn sein. Wir alle haben Vorstellungen von Dingen, die wir mit unserem Leben machen wollen. Manche Dinge kommen zum Tragen. Manche Dinge kommen nicht einmal über die anfängliche Planungsphase hinaus. Was können Sie bei Imbolc tun, um sicherzustellen, dass die Samen, die Sie pflanzen, gedeihen?

Pflanzen Sie nicht zu viele Samen! Es gibt nur so viel, was wir in unserem Leben erreichen können. Wenn Ihre Energien zerstreut werden, werden Sie möglicherweise nicht viel erreichen. Wir haben die besinnliche Zeit des Jahres noch nicht ganz verlassen. Diese verschlafene Zeit des Jahres ist eine großartige Zeit, um Tagebuch zu schreiben und darüber nachzudenken, woran Sie wachsen möchten. Entwickeln Sie die Pläne, die Sie ausführen möchten, wenn die Tage länger werden. Bald werden uns die Energien der zunehmenden Sonne längere Tage geben, um mehr und mehr Arbeit zu erledigen.

Vorbereitung auf Wachstum

Bereiten Sie den Boden vor und düngen Sie ihn, auf dem Ihre Pläne und Projekte zu wachsen beginnen. Geben Sie Ihrem Leben die notwendigen Bedingungen, damit Ihre Bestrebungen gedeihen können. Dies kann buchstäblich durch Arbeiten in Ihrem Garten oder symbolisch erfolgen. In einigen Klimazonen kann es ein wenig zu früh sein, um in den eigentlichen Boden zu gehen und zu arbeiten. Sammeln Sie die Ressourcen, die Sie für den Erfolg im kommenden Jahr benötigen. Dies können Samen oder Skizzen sein, wie Ihr Garten aussehen soll. Schauen Sie sich an, was Sie brauchen, um Ihre Pläne in die Tat umzusetzen. Benutze Meditation, um zu überlegen, was jeder Samen, den du pflanzt, sein soll. Was braucht jeder Samen, um zu wachsen? Gibt es Kurse zur Karriereentwicklung, die Sie belegen könnten? Vielleicht bringt etwas Networking den Ball ins Rollen. Es könnte sein, dass Sie Ihre finanziellen Prioritäten verschieben müssen, um das Beste aus Ihrem Leben zu machen.

Milch

Die Bereitstellung von Milch in Imbolc ist eine andere Tradition. Sie können pflanzliche Milchoptionen verwenden, wenn Sie ein bewusster Verbraucher sind, der auf Tierrechte achtet. Gießen Sie im Ritual Milch oder Sahne auf die Erde. Der Erde zurückzugeben, von der wir so viel nehmen, ist eine großartige Möglichkeit, Dankbarkeit für die Kräfte zu zeigen, die uns tragen.

Sie können auch Milch als festliches Getränk trinken. Es ist eine großartige Möglichkeit, sich am Ende des Tages zu entspannen. Erhitze etwas Milch und füge Zimt, Honig und Vanilleextrakt hinzu, um ein Imbolc-Getränk zu erhalten. Sie können dies auch als rituelles Getränk oder als Teil Ihres Festessens zu sich nehmen.

Neue Aktivitäten ausprobieren

Seien Sie offen dafür, Dinge auf eine neue Art und Weise zu tun. Imbolc ist eine großartige Zeit des Jahres, um etwas Unerwartetes zu tun, das Sie noch nie zuvor gemacht haben. Dieser Sabbat findet statt, wenn die Sonne im Zeichen des Wassermanns steht, einem der am wenigsten konventionellen astrologischen Zeichen. Arbeiten Sie mit dieser Energie, um etwas Unvorhersehbares und Außergewöhnliches zu tun. Das Ausprobieren einiger neuer Aktivitäten bringt erfrischende Veränderungen in unser Leben. Wir alle brauchen frischen Wind, um uns zu erheben und zu inspirieren. Neue Aktivitäten bringen uns dazu, über den Tellerrand zu schauen. Wir können in unseren Bemühungen Erfolg haben, wenn wir verschiedene Wege erkunden, Dinge zu tun. Wir können wertvolle Erkenntnisse gewinnen und neue Leute kennenlernen. Versuchen Sie etwas Kleines wie einen Besuch in einem neuen Viertel oder einen Besuch in einem exotischen Restaurant. Gibt es etwas anderes, das Sie schon immer einmal machen wollten? Tun Sie etwas Außergewöhnliches. Es ist eine großartige Zeit, um spontan und unberechenbar zu sein.

Schutzmagie bei Imbolc

Gesundheit ist in dieser kalten Phase des Lebens ein magisches Anliegen. Wir werden häufig Erkältungen und Grippe erleben. Der Winter hält uns drinnen und das bedeutet, dass wir möglicherweise mit mehr Keimen in Kontakt kommen. Es ist eine gute Zeit im Jahr, Heilmittel zu trinken, die das Immunsystem stärken.

Eisen ist ein vom Mars beherrschtes Metall und wird häufig bei Schutzarbeiten verwendet. Das Aufhängen eines eisernen Hufeisens in Ihrem Zuhause ist eine gute Möglichkeit, Imbolc zu feiern. Eisenspitzen, die an den vier Ecken Ihres Hauses vergraben sind, können auch dazu beitragen, Sie und Ihre Familie zu schützen. Einige nützliche Steine ​​zu diesem Zeitpunkt des Jahresrades sind klarer Quarz, Hämatit, Rosenquarz und Eisen.

Feiern Sie das wachsende Licht!

Imbolc beginnt der Übergang vom Winter! Wir alle brauchen ein bisschen festliche Feier, um die letzte Etappe der Bitterkeit und Kälte zu überstehen. Ich hoffe, Sie haben einige der Ideen genossen, mit denen ich mich geteilt habe…