Home » Weiße magie » Fühlen Sie sich getrennt? Lerne, die Magie von Mutter Natur für ein erfüllteres Leben zu kanalisieren Seele und Geist

Fühlen Sie sich getrennt? Lerne, die Magie von Mutter Natur für ein erfüllteres Leben zu kanalisieren Seele und Geist

Die göttlichen Kräfte unseres schönen Planeten stehen uns allen zur Verfügung, um

Mutter Erde ist eine magische, rätselhafte Quelle von Wunder und Freude. Von der Farbpalette bei Sonnenaufgang bis zum hypnotischen Licht eines Vollmonds bietet sie eine grenzenlose Fülle an Ehrfurcht und Schönheit, aber sie schafft so viel mehr als nur zauberhafte Ausblicke. Einige der lebensbejahendsten Erfahrungen, die wir aus unserer Verbindung mit Mutter Erde gemacht haben. Sogar ihre Jahreszeiten bieten Gelegenheit zur Erholung, Wiedergeburt und Erholung. Hier sind einige der vielen Gründe, mit ihr zu kommunizieren.

Grenzenlose Fülle

Ob wir unseren eigenen Gemüsegarten anbauen, Kräuter und Kristalle zur Heilung auswählen oder auf Sonne, Mond und Sterne schauen, Mutter Erde gibt uns alles, was wir brauchen. Wenn wir ein Bewusstsein und eine Wertschätzung für etwas haben, kümmern wir uns darum und Mutter Erde ist keine Ausnahme. Um uns ihre Dankbarkeit zu zeigen, erlaubt uns Mutter Erde, von ihren Ressourcen Vorsorge zu ergreifen. Intuitive Ermächtigung Unsere psychischen Fähigkeiten und unsere Intuition werden verbessert, wenn wir Mutter Erde respektieren, da sie in ihrer herzlichen Umarmung ihre natürliche Heimat finden. Während wir ihr Wertschätzung widmen, absorbieren wir ihre Heilungsenergien und vibrieren je nach Rhythmus mit unterschiedlichen Frequenzen. So teilt Mutter Erde ihre göttlichen Kräfte mit uns.

Freude vom Fass

In der Natur zu sein, steigert unsere Wohlfühlenergie, klärt unseren Geist und inspiriert uns, kreativ zu denken und zu handeln. Wenn wir positiv energetisiert sind, können wir uns darauf konzentrieren, freudige Erfahrungen in unser Leben zu bringen. Die Natur gibt uns so viele wunderbare Möglichkeiten, tief mit unserem psychischen Selbst verbunden zu werden. Wenn wir achtsam in der Natur wandeln, werden wir uns verbesserter Sinneserfahrungen und der Kraft bewusst, die sie uns verleihen. Mutter Erde erinnert uns daran, dass wir Teil dessen sind, was wir sehen. wir sind ein Teil von ihr.

JETZT VERSUCHEN SIE ETWAS NEUES

A. Gehende Meditation, um sich mit der Welt unter Ihren Füßen zu verbinden

Führen Sie dies immer dann durch, wenn Sie das Bedürfnis verspüren, Ihre Energie zu erden und zu harmonisieren und einfach in der Natur zu sein. • Bitten Sie Mutter Erde zu Beginn Ihres Spaziergangs, Ihnen zu helfen, eine Lösung für ein Problem zu finden, mit dem Sie konfrontiert sind.
• Konzentrieren Sie sich auf Ihren Atem und lassen Sie sich sehen, hören und fühlen, wie Sie unterstützt werden.
• Seien Sie Sei dir bewusst, dass sie die Kraft in deinem Schritt ist, die Luft in deinen Lungen und der Schlag deines Herzens. Sie sind eins mit ihr.
• Achten Sie darauf, dass sich ihre Antworten entfalten, und Sie werden Ihr Problem lösen und beruhigt sein.

• Halten Sie einen Moment inne und schließen Sie die Augen. Legen Sie Ihre Hände über Ihr Herz und danken Sie einfach Mutter Erde für alles, was sie tut. Du bist ein Teil von ihr, die Essenz ihrer Liebe und der Funke, der ihre Seele weiter entzündet. Mutter Erde liebt dich. Und so ist es auch.

Weitere Informationen zu unserem preisgekrönten Kolumnisten für psychische Medien finden Sie unter lillyannepsychicmedium.com .