Home » Weiße magie » Geschichten aus dem Geist: ein lebensrettendes Gebet Seele und Geist

Geschichten aus dem Geist: ein lebensrettendes Gebet Seele und Geist

In diesem neuen Jahr lobt Derek die Kraft des positiven Denkens

Ein neues Jahr bringt immer neue Begeisterung und der Wunsch, Veränderungen herbeizuführen, daher unsere Liebe zu Neujahrsvorsätzen. Wir versprechen uns, dass wir dies aufgeben oder damit aufhören werden, aber innerhalb weniger Tage fallen viele von uns auf ihre alten Wege zurück.

Ich denke, wir alle würden nächstes Jahr davon profitieren, wenn alle anfangen würden, es sich zur Aufgabe zu machen, positiv zu denken. Positives Denken, Heilen und Beten können so wunderbare Auswirkungen auf uns alle haben, besonders wenn wir gemeinsam denken. Jeden Tag meines Lebens habe ich jeden Abend um sieben Uhr eine bestimmte Zeit – vielleicht nur fünf Minuten – eingeplant, um heilende Gedanken und Gebete an alle zu senden.

Gelegentlich werde ich Leute bitten, mit mir diese positiven Gedanken und Heilungen auszusenden, wenn ich von einer Person angesprochen werde, die wirklich in der Lage ist Ihr Witz endet mit einem Problem.

Ein solcher Fall war ein kleines Mädchen, das ich Emma nennen werde. Sie war nicht einmal zwei Jahre alt und ihre Familie war am Boden zerstört, als bei ihr Leukämie diagnostiziert wurde. Ein Familienmitglied nahm Kontakt mit mir auf und bat mich, Emma Heilung zu schicken, da die Prognose für ihr Überleben in der Tat sehr schlecht war. Ich begann sofort, inbrünstige Heilungsgebete auszusenden, damit ein positives Ergebnis erzielt würde. Ich bat alle, die ich kannte, zu einer bestimmten Tageszeit mit mir positive Energie an Emma zu senden. Langsam aber sicher kämpfte Emma gegen die Krankheit. Es gab ein oder zwei Rückschläge auf dem Weg, aber schließlich ging es Emma gut genug, um zu ihrer Familie zurückzukehren. Sie ist jetzt ein glückliches kleines Mädchen, das ein erfülltes und normales Leben führt und unabhängig von ihren felsigen frühen Jahren bei guter Gesundheit bleibt.

Ich bin überzeugt, dass die kollektiven Heilungsgedanken und Gebete von so vielen Menschen dazu beigetragen haben, sie zu retten. Dies untergräbt in keiner Weise das wunderbare pädiatrische Ärzteteam, das sich um sie gekümmert hat, als sie so krank war, und ich behaupte auch nicht, dass die moderne Medizin Emma nicht durch ihre schreckliche Krankheit gebracht hat. Aber in Kombination mit all der medizinischen Hilfe können und können positive Gedanken und spirituelle Heilung jedem helfen. Es ist sicherlich kein Allheilmittel und sollte niemals als solches wahrgenommen werden, aber eine positive Einstellung trägt wesentlich dazu bei, ein Ergebnis zu erzielen, das manchmal hoffnungslos erscheinen kann.

Ich glaube fest daran, den Glauben zu bewahren. Es hat mir im Laufe der Jahre in vielen Bereichen meines eigenen Lebens geholfen. Wenn die Dinge hoffnungslos und unwiederbringlich erschienen, habe ich es geschafft, ein Körnchen Positivität zu finden und mich daran festzuhalten. Damit wünsche ich jedem von Ihnen ein frohes und positives neues Jahr.

Derek Acorah ) ist eines der bekanntesten spirituellen Medien der Welt und hat Millionen von Menschen in Theatern in ganz Großbritannien und darüber hinaus demonstriert. Besuchen Sie derekacorah.com

Weitere aufschlussreiche Informationen finden Sie in unserer Januar 2020-Ausgabe, die jetzt zum Verkauf steht

)