Home » Weiße magie » Hinoki Fantôme ist der neue Boy Smells Duft zum Ausprobieren

Hinoki Fantôme ist der neue Boy Smells Duft zum Ausprobieren

Willkommen bei der Duftkolumne von Tynan Sinks, Riecht nach Ärger. Als Byrdies ansässiger Duftkenner teilt Tynan die Düfte, die in seinem Kopf, seiner Nase und seiner Kleidung verweilen. Er spricht über Düfte auf eine Weise, die tiefer geht als nur das Produkt: Es geht um Sinnlichkeit, Erinnerungen, Trends, Emotionen und so weiter. Duft ist ein Lebensstil. Heute spricht er über den kühnen neuen Duft von Boy Smell Hinoki Fantome. Lesen Sie weiter für seine ehrlichen Gedanken.

Boy Smells steckt voller Überraschungen. Sie wissen nie wirklich, welchen Duft, welche Kollektion oder welche Komponente es als nächstes servieren wird, aber Sie können darauf wetten, dass es schön sein wird. Ganz am Ende des Jahres 2021 – das ein ziemliches Jahr für Düfte war – und Gut, alles andere—Boy Smells ließ meinen Lieblingsduft des Jahres fallen.

Hinoki Fantôme ist der siebte feine Duft von Boy Smells nach dem Debüt ihrer fünf Düfte im letzten Frühjahr und der Veröffentlichung von Marble Fruit im vergangenen Sommer. Ich liebe die Marke und ihre Düfte, aber Hinoki Fantôme ist das nächste Level.

Die Geschichte

Ich hatte das Glück, Anfang Oktober ein kleines Fläschchen des Duftes in die Hände zu bekommen, und das ist eines der schwersten Geheimnisse, die ich je bewahren musste. Ich wollte es sofort in jedermanns Händen haben. Als Beauty-Autorin sind Düfte ein großer Teil meines Lebens, und ich habe das Glück, viele Düfte aus dem gesamten Spektrum zu riechen. Oft finde ich etwas, das mir gefällt; selten entdecke ich etwas, das ich Ja wirklich Liebe, und meistens sind es Versionen von Sachen, die ich zuvor gerochen habe. Aber dieses? Dies ist etwas ganz anderes.

Ich sprach mit dem Mitbegründer von Boy Smells, Matthew Herman, der mir sagte, dass die Marke trotz der großen Nachfrage von Boy Smells-Fans nicht einfach tragbare Versionen ihrer meistverkauften Kerzen herstellen wollte. Dennoch fällt Ihnen vielleicht auf, dass Hinoki Fantôme einen Namen mit einer der meistverkauften Kerzen von Boy Smells teilt. Allerdings ist es nicht so sehr eine exakte Nachbildung für den Körper, sondern eher eine Interpretation des Duftes – und – mein Gott, ist das was.

Der Duft

Hinoki ist eine in Japan beheimatete Holzart, die sehr geschätzt und als heilig gilt. Es hat einen holzigen, balsamischen Duft mit natürlichen Gewürz- und Zitrusnoten. Es wurde oft zum Bau heiliger Stätten wie Tempel und Schreine verwendet, verrottet nicht wie andere Hölzer im Laufe der Zeit und symbolisiert aus diesem Grund oft die Unsterblichkeit.

Hinoki Fantôme beginnt mit schwarzem Pfeffer, Olibanum (Weihrauchöl), Tabakblättern und Iris (einer Pflanze mit einem erdigen, holzigen Geruch). Die Mitte gibt Ihnen Zypern, Hinoki, Tannenbalsam und Patschuli, und die Basis versiegelt das Ganze Eichenmoos, geräuchertes Leder, Cypriol (eine Pflanze mit holzigem Geruch) und Zistrose (eine Blume mit einem süßen, moschusartigen Aroma).

Der ganze Duft ist sehr holzig und erdig, aber es steckt noch etwas mehr dahinter. Es ist tief und dunkel wie viele holzige Düfte, obwohl es auch etwas Helles und Süßes an sich hat, das es in die entgegengesetzte Richtung zieht.

Wissen Sie, dass Santal 33 holzig und moschusartig ist, aber bei den meisten Menschen nur ein Hauch von Süße, der während des Tragens hervorblitzt? Hinoki Fantôme nimmt diesen Effekt auf und verstärkt ihn. Es ist nicht direkt süß, aber alle Noten, die subtil süß sind, vereinen sich, um Ihnen diese taufrische, melonenartige Süße zu verleihen, die über Ihrer Haut schwebt. Die Holzigkeit ist der physische Körper des Duftes, aber die Süße ist die Aura um ihn herum ist die Seele. Es ist gleichzeitig beide Seiten des Yin Yang, hell und dunkel, schwer und schwerelos. Es ist widersprüchlich und komplementär und so, so gut.

Das Endergebnis

Es passt, dass Hinoki Fantôme die siebte Veröffentlichung von Boy Smells ist. Die Zahl sieben ist ebenso glücklich wie gruselig. Die Zahl sieben wird oft mit The Chariot in Verbindung gebracht, der in einem Tarot-Deck Kontrolle, Entschlossenheit, Stärke, Weisheit und Selbstbeobachtung symbolisiert. Hinoki-Öl wird oft in der Meditation verwendet, um Sie zu erden, Ruhe zu fördern und Sie auf jeden Moment aufmerksam zu machen. All das bringt dieser Duft auf den Punkt.

Ich übertreibe nicht, wenn ich sage, dass Hinoki Fantôme der einzige Duft ist, an den ich denke, seit ich ihn vor einigen Monaten zum ersten Mal gerochen habe. Ich trage es und rieche ununterbrochen an meinen Handgelenken, und ich rieche es, während ich diese Rezension schreibe.

Ich erkenne an, dass ich das Glück habe, fast jeden Duft zu riechen, den ich wähle, und selbst wenn ein Duft nicht wirklich für mich ist, kann ich erkennen, dass er für jemanden ist. Hinoki Fantôme ist einfach etwas ganz anderes. Es ist dunkel; es ist ätherisch, es ist mysteriös, es ist erstaunlich. Es war zweifellos mein Lieblingsduft von 2021 und es ist ein Top-Anwärter auf meiner Best-of-2022-Liste – und wir fangen gerade erst an.

Hinoki Fantôme ist jetzt auf BoySmells.com erhältlich.

Junge riecht
Hinoki Fantome
$98,00

Geschäft