Home » Weiße magie » Ihr vollständiger Leitfaden für Pastellfarben

Ihr vollständiger Leitfaden für Pastellfarben

Wartung und Langlebigkeit

Wie lange kann eine gute Sache dauern? Ist das Auffrischen von pastellfarbener Haarfarbe das Äquivalent zu einem Pony-Trimm? Dies waren nur einige der Fragen, auf die wir Garretts Experten aufmerksam gemacht haben, und natürlich machen die individuelle Haarhistorie und die Farbziele die Pflege zu einem variablen Thema.

„Pastellfarben haben keine lange Lebensdauer“, erklärt sie. “Du bekommst ein paar Shampoos und dann ist es normalerweise aus.” Das ist nach den langen Stunden des schweren Hebens und des Abstreifens Ihres natürlichen Tons schwer zu hören. „Normalerweise mache ich das Haar damit am Anfang etwas lebendiger [clients] Nehmen Sie sich etwas mehr Zeit mit der Farbe“, sagt Garrett. Und erinnern Sie sich an die Direktfarbstoffe, die wir erwähnt haben? Es stellt sich heraus, dass sie die perfekten Produkte für Ausbesserungen zu Hause sind. Wie oft Sie Ihre Farbe auffrischen, hängt von Ihnen ab Ihre eigenen Wünsche, obwohl Garrett erwähnt, dass die blonden Strähnen unter Ihrem Pastell einen viel strengeren Zeitplan haben.Wenn Sie als Platinblond beginnen, empfiehlt sie eine Ausbesserung alle vier bis sechs Wochen.Für die gesträhnten oder Balayage-Basen können Sie dehnen Sie es auf alle drei bis sechs Monate aus.

In Bezug auf die Kosten variiert dies je nachdem, in welchem ​​​​Zustand sich Ihr Haar befindet, wenn Sie beginnen. Ein Allover-Pastell-Job ist viel zeitaufwändiger und daher teurer. Je drastischer eine Farbänderung von Ihrer Basis ist (und je mehr Platin Sie verwenden), desto mehr Nachbesserungen erfordern die Zeit und die Hand eines Experten.

Abgesehen von Nachbesserungen müssen Sie auch die häusliche Pflege in Betracht ziehen. Ähnlich wie die blauen oder violetten Shampoos, die für Blondinen empfohlen werden, halten diese temporären Farbstoffe viel länger, wenn farberhaltende Shampoos und Conditioner verwendet werden. Garrett rät uns, Sonneneinstrahlung und Schwimmbäder zu vermeiden, um die Farbe einzuschließen, also ist der Sommer vielleicht nicht die Jahreszeit der Wahl für diesen Look. Aber der eigentliche Trick für die Langlebigkeit von Pastellfarben besteht darin, Wasser vollständig zu vermeiden. “Ehrlich gesagt, je weniger du shampoonierst, desto mehr Zeit hast du.”

Einige Pastelltöne sind nicht so einfach und erfordern eine informierte Mischung durch einen Farbexperten. Schattierungen wie Pfirsich müssen genau richtig gemischt werden, um Situationen vom Typ „Orange, du bist froh, dass du das nicht auf die harte Tour gelernt hast“ zu vermeiden. Mit der richtigen Hilfe sollte Ihnen das Fachwissen Ihres Coloristen ein pfirsichfarbenes Gefühl geben.