Home » Weiße magie » Kesselgebräu: Oktoberfest Beer Stroganoff – Moody Moons

Kesselgebräu: Oktoberfest Beer Stroganoff – Moody Moons

Bringen Sie den Herbst mit diesem vom Oktoberfest inspirierten Kesselbier-Stroganoff.

Heiß, beruhigend und dekadent, legen Sie dieses Rezept an einem kühlen Herbstmorgen in Ihren Slow-Cooker.

Dann freuen Sie sich darauf, nach einem Tag mit Heufahrten oder Kürbisernte wieder zum zarten Reichtum einer hausgemachten Mahlzeit zurückzukehren.

Der Herbst ermutigt die Lieben, sich zu treffen, um Wärme zu teilen und Brot zu brechen.

Machen Sie das Beste aus Herbstversammlungen und verbessern Sie Ihre Fähigkeiten als Küchenhexe mit diesem aussagekräftigen Rezept, um Freude und Zusammengehörigkeit zu wecken.

Fleisch wählen

Von allen meinen veröffentlichten Küchenhexen Rezepte, dieses Stroganoff-Rezept markiert meine erste Mahlzeit auf Fleischbasis.

Für mich hat die Einbeziehung von Fleisch in eine rituelle Mahlzeit eine besondere Bedeutung.

Mit dem Ritual des Kochens auf der Basis von Küchenhexen versuche ich, besondere Ehrfurcht vor den Zutaten zu zeigen, die ich verwende.

Fleisch fühlt sich darin etwas kniffliger an Respekt.

Einige Leute verzichten gemeinsam auf alles, auch wenn es nur um rituelle Mahlzeiten geht, und ich respektiere das.

Aber für mich bedeutet dies, vor Ort zu wählen Fleisch von einem Bauern bezogen, dessen ethische Praktiken ich kenne.

Wir müssen nicht in eine lange Debatte darüber geraten, was „ethisch“ ist, da ich weiß, dass dies von Person zu Person unterschiedlich ist.

Ich biete nur an Sie die einfache Ermutigung, Fleisch achtsam so auszuwählen, dass Sie Rücksicht auf das Tier nehmen, von dem Sie es nehmen.

Wenn möglich, sollten Sie in Betracht ziehen, die Farm zu besuchen, von der Sie das Fleisch bezogen haben. Wenn nicht, erfüllt das Kennenlernen Ihres Metzgers und der Art und Weise, wie sie ihr Fleisch beziehen, die Verpflichtung für Sie.

Wie auch immer Sie sich entscheiden Ich finde, dass das Ausweichen aus dem Weg rituellen Mahlzeiten Bedeutung verleiht.

Magische Entsprechungen

Die Hauptzutaten von Stroganoff entsprechen in gewisser Weise der Herbstsaison.

Die alten Griechen verbinden Stroganoffs traditionelle Garnierung von Petersilie eng miteinander ) mit dem Tod. Dieses Symbol der Sterblichkeit spielt in der modernen Hexenvereinigung des Monats Oktober mit der Ehre der Toten eine Rolle.

In der Ära von Shakespeare wurde in Europa oft von Senf gesprochen als “Eye of Newt”. Wenn Sie Macbeth lesen, erinnert sich möglicherweise an die Hexen in diesem Stück, die es in ihren Kesseln verwenden. Was für eine clevere Ergänzung zu einem Küchenhexenkessel wie dem unten!

Rindfleisch, , der Hauptbestandteil dieses Rezepts, spielte (und spielt) einige interessante Rollen in spirituellen Traditionen auf der ganzen Welt. Einige Religionen (wie der Hinduismus und bestimmte Sekten des Buddhismus) verbieten das Schlachten und den Verzehr von Kühen.

Andere, wie die alten heidnischen Religionen Griechenlands, boten ihren Tempelgöttern Opferrindfleisch an.

Betrachten Sie für die Zwecke dieses magischen Mahls die Rindfleisch ein Symbol für Wärme und Nahrung im Herbst.

Die saure Sahne im traditionellen Stroganoff enthalten ist die fermentierte Sahne, die von der Milch abgeschöpft wird. Sein Reichtum füllt den Bauch während der Knappheit von Herbst und Winter.

Schließlich die Zugabe von Bier zu diesem Rezept ruft die alten Geister der menschlichen Zivilisation auf.

Als Archäologen dachten, sie seien nur etwa 5.000 Jahre alt, entdeckten sie 2018 Hinweise auf ein über 13.000 Jahre altes Bierbrauen. Historiker sagen sogar, dass die Alten Bier für rituelle Feste gebraut haben, um die Toten zu ehren.

Wie perfekt ist das in einem Kesselgebräu für ein traditionelles heidnisches Oktobermahl ?!

)

Betrachten Sie diesen kulinarischen Hinweis auf unsere ältesten Anfänge als eine Hommage an unser menschliches Erbe.

Zutaten

– 1,5 Pfund rundes Steak oder Rindfleischeintopffleisch

– 1 Tasse Rinderbrühe, geteilt

– 2,5 Esslöffel Maisstärke

– 1/2 Tasse Bier (ein Lagar oder dunkles Bier, funktioniert gut)

– 16-Unzen-Packung Babypilze

– 1 kleine, gelbe Zwiebel, gewürfelt

– 3/4 Esslöffel Worcestershire-Sauce

– 1 Esslöffel Olive Öl

– 1 Tasse Vollfett-Sauerrahm

– 1,5 Esslöffel Dijon-Senf

– 8-10 Unzen ungekochte Eiernudeln

– 3 Teelöffel Paprika

– 2 Teelöffel Dill

– 2 Teelöffel Salz

– 1 Teelöffel Pfeffer

– 2 fein gehackte Knoblauchzehen

– c gehopfte frische Petersilie

Schritt 1

Stellen Sie den Slow-Cooker auf niedrig .

Olivenöl, Fleisch, Paprika, Dill, Salz, Pfeffer und Knoblauch hinzufügen. Kurz umrühren, um das Fleisch mit dem Öl und dem Gewürz zu bestreichen.

1/2 Tasse Rinderbrühe, Worcestershire-Sauce, Dijon-Senf, Bier, Zwiebelwürfel und Pilze einrühren.

Bis zu 7 Stunden auf niedriger Stufe kochen. Es ist am besten, das Fleisch alle 2 Stunden nach den ersten vier Stunden zu testen. Es sollte vollständig zart sein, wenn es fertig ist.

Schritt 2

Kombinieren Sie die restliche Rinderbrühe mit Maisstärke. Fügen Sie es Ihrem Slow-Cooker-Gebräu hinzu.

Dann die Hitze aufdrehen und weitere 15 Minuten kochen, bis die Sauce eindickt.

Die Hitze wieder runterdrehen und die saure Sahne hinzufügen . Weitere 8-10 Minuten auf niedriger Stufe kochen.

In dieser letzten Phase machen Sie Ihre Eiernudeln gemäß den Anweisungen in der Packung.

Schritt 3

Nudeln in 4 Schalen geben. Dann mit Stroganoff belegen.

Wenn gewünscht, fügen Sie einen zusätzlichen Tropfen Sauerrahm hinzu und streuen Sie frische, gehackte Petersilie darüber.

Servieren und genießen!

Lesen Sie auch:  Panda Bedeutung und Symbolik