Home » Weiße magie » Neue Energiemöglichkeiten zur Beherrschung der Astralprojektion

Neue Energiemöglichkeiten zur Beherrschung der Astralprojektion

Open Door

New Energy Ways (kurz NEW) ist der Eckpfeiler der überlegenen Praktiken in

Beherrschen der Astralprojektion . NEU ist eine einfache, aber leistungsstarke Methode zur direkten Simulation des eigenen Energiekörpers – ein echtes Sesselsystem. Da das projizierte Doppel vom Energiekörper erzeugt wird, sind seine Stimulation und Entwicklung der Schlüssel zum OBE Erfolg

Der menschliche Energiekörper kann mit einer subtilen Reflexion seines physischen Gegenstücks verglichen werden, einschließlich des Zentralnervensystems, des Kreislaufsystems und der Hauptorgane. Der Energiekörper enthält mehrere voneinander abhängige Energiekreise. Der Primärenergiekreis (der die Hauptchakren enthält ) ist der Stromkreis mit höherer Energie, der für verantwortlich ist Projektion außerhalb des Körpers . Dies kann jedoch nicht richtig verwendet werden (außer bei natürlichen Fähigkeiten), bis die subtile zugrunde liegende Unterstützungsschaltung (das sekundäre Chakra-System) entwickelt wurde. NEW ist eine leicht zu erlernende Methode, um sowohl das sekundäre als auch das primäre System schrittweise zu stärken und damit den Weg für eine bewusste OBE zu ebnen.

Die Kernprinzipien von NEU sind in den meisten östlichen Energiesystemen zu finden, wie Qi Gong , Tai Chi , Yoga und Tantra . Aber seine Anwendung in Mastering Astral Projection wurde ausschließlich für Westler entwickelt. Im Wesentlichen ist NEW ein taktiles System, das fokussierte Körperbewusstseinsaktionen nutzt. In der Praxis wird dieser Teil energetisch stimuliert, wenn die Aufmerksamkeit auf einen bestimmten Teil des Körpers gerichtet ist. Wenn dieser Fokus des Körperbewusstseins in Bewegung versetzt wird – dh wenn man sich auf einen bestimmten Körperteil konzentriert und diesen Fokus dann durch den Körper bewegt – werden die zugrunde liegenden Stützstrukturen des Energiekörpers in diesem Bereich stimuliert. Auf diese Weise kann Energie durch den Körper bewegt werden. Diese Bewegung bewirkt eine Stimulation und Entwicklung des Energiekörpers. Dies öffnet den Weg zu höheren Funktionen des Energiekörpers, einschließlich OBE und aller anderen

psychischen Fähigkeiten. Das NEUE System hat auch starke selbstheilende Nebenwirkungen.

Die Wirksamkeit von NEU kann durch die folgende Übung demonstriert werden: Legen Sie Ihre linke Hand auf Ihren Schreibtisch oder Runde mit der Handfläche nach oben. Streichen Sie mit den Fingerspitzen Ihrer rechten Hand wiederholt über die gesamte Unterseite Ihrer linken Hand vom Handgelenk bis zu den Fingerspitzen. Merken Sie sich dabei das Gefühl der Berührung, die diese Bewegung in Ihrer linken Hand erzeugt. Streicheln Sie eine Minute lang weiter, bis Sie das Gefühl und die Bewegung dieser Aktion in Ihrer linken Hand nur mit Ihrem Verstand reproduzieren können. Wenn Sie dies tun können, hören Sie auf, körperlich zu streicheln, und bewegen Sie dieses Gefühl weiter durch Ihre linke Hand. Fahren Sie fort und Sie werden eigenartige Empfindungen wie Druck, Schweregefühl, Kribbeln, Summen oder Kitzeln spüren. Diese zeigen eine erfolgreiche Energiekörperstimulation in Ihrer linken Hand an. Wiederholen Sie diese Übung mit der rechten Hand und dann an der Fußsohle.

Das Beherrschen der Astralprojektion baut mit Leichtigkeit und Fortschrittlichkeit auf dem oben Gesagten auf Schritte. Größere und tiefere Teile Ihres Energiekörpers – einschließlich Ihrer primären Chakren – werden so stimuliert und trainiert. Regelmäßiges Üben dieser Methoden führt zu einer fortschreitenden Entwicklung des Energiekörpers.

Eine druckbare Version des vollständigen New Energy Ways-Tutorials von Robert Bruce ist in enthalten Mastering der CD-ROM von Astral Projection .