Home » Weiße magie » So erkennen Sie, ob jemand Hexerei bei Ihnen anwendet – Grove und Grotto

So erkennen Sie, ob jemand Hexerei bei Ihnen anwendet – Grove und Grotto

“Bin ich verflucht?” Da ich (glaube ich) heutzutage eine Art professionelle Hexe bin, bekomme ich diese Frage von Zeit zu Zeit. Aufgrund der Allgegenwart von „weißer“ (dh wohlwollender) Hexerei – und der Bemühungen moderner Hexen, die Luft zu reinigen – könnte man meinen, dass die Hexenparanoia der Vergangenheit angehört.

Die Kommentare und der E-Mail-Posteingang meines Blogs erzählen jedoch eine andere Geschichte. Viele Leute glauben, dass sie unter einem Fluch oder einer Verzauberung einer Hexe stehen. Und sie möchten der Sache auf den Grund gehen.

Ich habe es sehr schnell gegoogelt, um die kollektive Internet-Weisheit zu überprüfen. Überraschenderweise sind die Antworten auf „Woher weiß ich, ob jemand an mir Hexerei anrichtet?“ scheinen in zwei Kategorien zu fallen:

Hexen sind nicht real. Sei nicht albern. Oh ja, auf dir liegt ein großer und böser Fluch. Gib mir 500 Dollar und ich repariere es.

Ich finde, dieses Thema hat etwas Besseres verdient. Als Hexen glauben wir, dass bestimmte Dinge beobachtbar wahr sind – zum Beispiel, dass Magie uns einen gewissen Einfluss auf die Welt verleiht. Wenn Sie die Macht haben, andere durch Magie zu beeinflussen, dann ist es nur logisch, dass auch andere Menschen diese Macht haben. Und vielleicht entscheiden sie sich manchmal, es auszuüben. Vielleicht sogar bei dir.

Es ist sicherlich vernünftig, wissen zu wollen, wann Sie von einem Zauberspruch betroffen sind, insbesondere von einem negativen oder einem Zwangszauber. Wenn Sie es nicht kennen, können Sie es nicht abwehren. (Zumindest nicht speziell.) Vorgewarnt ist vorgewarnt, wie sie sagen.

Es ist eine berechtigte Frage. Es ist einfach nicht leicht zu beantworten. Es gibt keinen psychischen Lackmustest, der Ihnen das Ergebnis „Magie vorhanden/nicht vorhanden“ liefert. Das Beste, was ich tun kann, ist eine Liste von Zeichen anzubieten, die manipulative Magie kann sei in deinem Leben am Werk.

Das Letzte, was ich tun möchte, ist, Hexenjagden anzuzetteln, also werfe ich noch ein letztes Wort der Vorsicht ein. Meine Antwort auf die Frage „Bin ich verflucht?“ ist normalerweise „Wahrscheinlich nicht“. Ich könnte auf viele langweilige Details eingehen, warum das so ist, aber es kommt wirklich auf die folgenden drei Prinzipien der Gegenverhexung an:

Echte Magie ist schwer. Dein eigener Wille ist mächtig. Niemand interessiert sich wirklich genug, um dich (wahrscheinlich) zu verfluchen.

Aber das ist kein Trost, wenn man sich wirklich vom bösen Blick beäugt fühlt. Hier sind einige verräterische Anzeichen dafür, dass Sie tatsächlich gekreuzigt, verhext, verhext, gebannt oder verhext sein könnten:

Sie haben viele Hexen als Freunde (oder Feinde).

An bestimmten Orten und Altersgruppen können es Dutzende sein. Je mehr magische Menschen Sie in Ihrem sozialen Umfeld haben, desto mehr nähert sich die Wahrscheinlichkeit der Gewissheit, dass jemand irgendwann eine Art Zauberspruch ausgeführt hat, an dem Sie beteiligt waren. Es ist keine große Sache. Du akzeptierst es einfach, so wie du es akzeptierst, dass jemand wahrscheinlich auf einer Party über dich geredet oder über dich masturbiert hat.

Lesen Sie auch:  110 Geldzitate, die Finanzkompetenz und Unabhängigkeit feiern

Denken Sie daran: Nur weil jemand eine Hexe ist (oder behauptet zu sein), bedeutet das nicht, dass er die Fähigkeit oder Motivation hat, Sie negativ zu beeinflussen. (Siehe oben die Prinzipien 1 und 3 der Gegenverhexung.) Außerdem ist die Hexe, die geschickt genug ist, um schädliche Magie zu üben, normalerweise auch geschickt genug, um es besser zu wissen.

Sie haben eine Pechsträhne, die einfach nicht enden wird.

In Hoodoo wird es als „gekreuzt“ bezeichnet. Es geht nicht nur darum, einen schlechten Tag zu haben – es ist ein schlechter Tag nach dem anderen. Egal was du tust, nichts scheint deinen Weg zu gehen. Der ganzen Frustration liegt das nagende Gefühl zugrunde, dass jemand (oder etwas) hinter dir her ist. Traditionelle Rituale der „Entkreuzung“ sollen das schlechte Juju abschütteln und Sie wieder auf die Beine bringen.

Pech an sich ist kein Zeichen dafür, dass Sie unter einem Fluch stehen. Es könnte sein, dass Fortuna im Moment sauer auf dich ist. Es könnte eine banale Gruppe von Ereignissen sein, die außerhalb Ihrer Kontrolle liegen und Ihr derzeitiges Elend verursachen. Es könnte auch sein, dass Sie sich selbst sabotiert haben – mit oder ohne fremde Hilfe.

Zeichen und Synchronizität deuten darauf hin, dass ein Fluch am Werk ist.

Magisch aufgeladenes Pech kann schwer von normalem Pech zu unterscheiden sein. Aber manchmal passieren kleine Dinge, die dich darauf hinweisen. Wenn du auf diese Vorzeichen achtest, erhältst du möglicherweise Hinweise auf die Natur des Zaubers und die Richtung, aus der er kommt.

Sie sehen, während eine feige Hexe Sie ohne Ihr Wissen verhexen kann, ist dem Universum nichts geheim. Eine beobachtbare Tatsache ist, dass die Wahrheit, wie die Blasen im Champagner, immer versucht, an die Oberfläche zu gelangen. Eine weitere beobachtbare Tatsache ist, dass Big Mama Universe einen mächtigen Sinn für Humor in Bezug auf Magie hat.

Nehmen wir an, Sie werden an einem regnerischen Tag von einem rasenden Auto bespritzt. Das ist einfach Pech. Aber wenn Sie von einem rasenden Auto mit einem Nummernschild, das die Initialen Ihres Feindes enthält, bespritzt werden, dann nimmt Ihr Hund ein Voodoo-Puppen-Kauspielzeug vom nassen Bordstein und reicht es Ihnen, dann schnappen Sie sich eine Zeitschrift, um Ihre Stiefel abzutrocknen und auf der ersten Seite, die Sie sehen, ist ein Mumienfilmplakat mit der Aufschrift „FLUCH!“ zu sehen. in tropfenden Buchstaben … nun, ich würde es nicht ausschließen.

Ihre Fotos und persönlichen Sachen sind verschwunden.

Negative Zaubersprüche hängen oft davon ab, Zugang zum beabsichtigten Ziel des Zauberspruchs (oder seinem Eigentum) zu haben. Ein Foto, ein Schmuckstück, ein bisschen Haare oder Kleidung oder Körperflüssigkeiten – all das sind klassische Zutaten für gute und schlechte Zaubersprüche. Noch kritischer sind sie jedoch bei der Feindarbeit, wenn der Zauberwirker absolut sicher sein muss, dass seine böse Magie am richtigen Ziel haftet. Die Hexe kann diese Gegenstände verwenden, um einen Poppet oder eine Kerze mit dem Ziel zu verbinden. Alternativ können sie Zauberkomponenten in der Wohnung oder am Arbeitsplatz des Ziels vergraben oder verstecken.

Lesen Sie auch:  25 Zitate von Abby Wambach aus der Hall of Fame der Fußballspielerin

Wenn Sie jemanden dabei erwischen, der heimlich versucht, Ihre persönlichen Habseligkeiten zu erlangen, dann ist diese Person entweder ein Klepto, ein seltsamer Fetischist – oder vielleicht ein intriganter Zauberer. Es gibt Gebiete im Süden, die immer noch von Voodoo/Hoodoo durchdrungen sind. Manche Leute dort lassen sich nur ungern fotografieren oder lassen ihren Haarschnitt beim Friseur, aus Angst, dass sie in die falschen Hände geraten könnten.

Hast du Feinde mit Hexerei-Fähigkeiten? Wenn Ihre Sachen auf Ihrem Schreibtisch verschwunden sind – oder noch schlimmer, in Ihrer Sporttasche – ist es möglicherweise an der Zeit, sich Sorgen zu machen.

Du interagierst mit einer Person, die Hexerei tut die ganze Zeit.

Ja, es ist wahr. Manche Leute benutzen jeden wachen Moment Hexerei, um ihren Willen durchzusetzen. Anstelle von Kerzen und Ölen und so weiter verwenden sie starke persönliche Energie – die viel subtiler ist. So subtil, dass sie es direkt vor Ihren Augen tun. Der okkulte Begriff ist Faszination. Nicht-Okkultisten könnten es als Charisma oder Überredung bezeichnen.

Enthraller entfalten ihre Magie, indem sie dir entweder deine Energie rauben, damit du dich schlecht fühlst, oder dich mit eigenen Ausbrüchen einflößen, damit du dich gut fühlst. (Manchmal beides.) Sie sind eine Art Energiearbeiter – obwohl „ernsthafte“ Energiearbeiter ihnen diese Bezeichnung nicht gerne geben. Nicht alle von ihnen sind Hexen. Viele werden Performer. Viele werden Verkäufer. Manche Entraller verhalten sich wie narzisstische oder manipulative Menschen, können aber auch sehr angenehm sein. Zumindest, bis Sie merken, dass Sie gequält wurden.

Ich erwähne sie, weil die Interaktion mit Entrennern einem das Gefühl geben kann, in einen Bann gezogen worden zu sein. Psychisch sensible Menschen können sich sogar verletzt fühlen – als ob der Entraller buchstäblich in Ihrem Kopf gewesen wäre oder Sie mit seiner Energie verschleiert hätte. Glücklicherweise beschränkt sich ihre Macht normalerweise auf ihre unmittelbare Anwesenheit, es sei denn, der psychische Manipulator ist ein echter Badass. Sobald Sie gehen, bewegen sie sich zum nächsten Ziel.

Sie haben Gedanken, Visionen und Emotionen, die nicht Ihre eigenen sind.

Ich muss mit dieser Sache sooooooo vorsichtig sein – denn viele dieser Erfahrungen sind Anzeichen einer psychischen Erkrankung. Wenn Ihre Gedanken oder Visionen Ihnen sagen, dass Sie Menschen oder sich selbst verletzen sollen, legen Sie bitte die Kerzen nieder und holen Sie sich professionelle Hilfe.

Es gibt jedoch Formen von Magie (und Empathie/Telepathie), die seltsame mentale Auswirkungen haben können. Plötzliche Gedanken, ungewöhnliche Triebe, intensive Gefühle aus dem Nichts? Wenn Sie normalerweise ein ziemlich ausgeglichener Mensch sind, dann kann Seien Sie ein Hinweis darauf, dass jemand auf magische Weise an Ihrem Kopf herumspielt. Es hilft, regelmäßig eine Bestandsaufnahme Ihres Energieniveaus und Ihrer Emotionen zu machen. Auf diese Weise wissen Sie, wann Sie von Ihrer Grundlinie abweichen.

Negative Magie kann dazu führen, dass Sie sich körperlich ausgelaugt und unglücklich fühlen. Aber das können auch eine Reihe anderer, banalerer Beschwerden sein. Es ist am besten, andere Ursachen auszuschließen, bevor Sie sich auf einen psychischen Angriff festlegen.

Lesen Sie auch:  Vorteile von Dominant-Subordinate-Beziehungen

Du spürst die Anwesenheit der Magie eines anderen.

Es ist der offensichtlichste, aber wahrscheinlich der effektivste Weg, um festzustellen, ob Sie in einem aktiven Zauber gefangen sind: Sie fühlen es einfach. Magische Energie hat ihren eigenen besonderen Geruch und Geschmack. Mit etwas Erfahrung kann man oft erkennen, wann eine fremde Energie umherwirbelt. Es kann sich als das Gefühl manifestieren, beobachtet zu werden, oder ein plötzlicher Geruch oder ein unangenehmes Gefühl, das in der Luft hängt. Wenn Sie psychisch versiert sind, können Sie vielleicht sogar sehen oder fühlen, wer vor Ihrem geistigen Auge und/oder Ihrem energetischen Körper verantwortlich ist.

Von einer Person zu träumen kann ein Hinweis darauf sein, dass ihre Energie mit deiner verstrickt ist. Das heißt natürlich nicht, dass sie dich verzaubert haben. Träume können durch Angst, Sorge, Anziehung oder einfach nur zufällige Gedanken ausgelöst werden. Aber sie können auch ein Hinweis auf Ihren psychischen Verstand sein, dass jemand in Ihren Kopfraum eindringt.

Es gibt viele verschiedene Möglichkeiten, wie Menschen invasive oder erzwungene Magie anwenden. Aber sie hinterlassen unweigerlich energetische Schneckenspuren zurück zu ihrer Quelle. Wenn Sie ein schlechtes Spiel vermuten, scannen Sie Ihren Körper nach energetischen Schnüren und anderen Anhaftungen, die nicht vorhanden sein sollten. Sie können Wahrsagen oder Wahrsagerei verwenden, um den Ursprung der Störung herauszufinden. Wenn alles andere fehlschlägt, versuchen Sie es mit einem aufschlussreichen Zauber und bitten Sie darum, dass die Wahrheit ans Licht kommt.

Abschließende Gedanken zum Erkennen von Magie

Wie ich bereits erwähnt habe, ist negative Magie im wirklichen Leben äußerst selten. Obwohl es nicht unmöglich ist, dass Sie es mit einem Fluch oder einer Verhexung zu tun haben, ist es unwahrscheinlich.

Bevor Sie Angst oder Wut über sich ergehen lassen, überlegen Sie sich in Ruhe die Antworten auf die folgenden Fragen: Gibt es jemanden, der einen Grund hat, mich zu verzaubern? Haben sie das okkulte Interesse/die Fähigkeit dazu? Und betrifft es mich tatsächlich? Stellen Sie sicher, dass Ihre Einschätzung durch Informationen motiviert ist (die logische Art und die psychische Art) und nicht durch Paranoia oder Misstrauen.

Wenn Sie feststellen, dass Sie von der Magie eines anderen beeinflusst werden, haben Sie Möglichkeiten. Sie haben die Fähigkeit, aufdringliche Energie abzuschneiden und Ihre Kraft zurückzugewinnen. Schutz, Umkehrung und Bindungsmagie sind alles Möglichkeiten, mit denen Hexen aggressiven Zaubersprüchen begegnen können. Jede dieser Arten von Zaubersprüchen hat auf subtile Weise unterschiedliche Ziele und Ergebnisse, also überlege sorgfältig, was du willst, bevor du dich rächt. Sie können sich auch mit dem Wissen trösten, dass schädliche Magie früher oder später negative Folgen für den Absender hat.

Lagern Sie Schutzausrüstung ein oder schauen Sie sich unsere anderen Artikel an!

Speichern

SpeichernSpeichernSpeichernSpeichernSpeichernSpeichernSpeichernSpeichernSpeichernSpeichern