Home » Weiße magie » Träumen Sie davon, jemanden zu heiraten, der nicht Ihr Partner ist: Was bedeutet das?

Träumen Sie davon, jemanden zu heiraten, der nicht Ihr Partner ist: Was bedeutet das?

Wenn Sie in einer ernsthaften Beziehung sind, sich in der Verliebtheitsphase befinden oder hoffen, den Gang entlang zu gehen, können Hochzeitsträume sehr häufig sein. Hinter diesen Träumen steckt jedoch eine spirituelle Bedeutung, die nicht mit Liebe, sondern mit Veränderungen im Allgemeinen verbunden ist. Aber Was passiert, wenn wir träumen, dass wir eine Person heiraten, die nicht unser aktueller Partner ist?

Um diesen faszinierenden Traum zu verstehen, müssen wir zuerst verstehen, was die Symbolik von Hochzeiten in Träumen ist. Je nach Kontext, kann Bindungsangst, Sorge, im Mittelpunkt der Aufmerksamkeit zu stehen, oder Angst, mit etwas nicht zufrieden zu sein, darstellen.

Wenn Sie beispielsweise Single sind und davon träumen, zu heiraten, bedeutet dies, dass Sie sich bei einem wichtigen Schritt in Ihrem Leben, wie der Unterzeichnung eines Vertrags, der Annahme eines Jobs oder einer anderen großen Verantwortung, nicht sicher fühlen.

Wenn Sie einen Partner haben und von einem Heiratsantrag träumen, könnte dies durchaus ein Spiegelbild dieser Sehnsucht sein, aber es kann auch bedeuten, dass Sie die Vor- und Nachteile einer Bindung an etwas, das bald geschehen wird, analysieren, wie der Astrologe erklärt Susan Taylor in einem Astrofame-Artikel. .

Nun, wenn wir träumen, dass wir mit jemandem am Altar stehen, der nicht unser Partner ist, kann das etwas Tieferes darstellen.

Bedeutung zu träumen, dass Sie jemanden heiraten, der nicht Ihr Partner ist

Wenn Sie einen Partner haben und davon träumen, eine andere Person zu heiraten, bedeutet dies nicht, dass Ihre Schicksale getrennt sind, es spiegelt jedoch wider, dass Sie einige Probleme haben könnten. Ihr Unterbewusstsein sagt Ihnen, dass in Ihrer Beziehung etwas nicht stimmt, und Sie müssen analysieren, was es ist.

Lesen Sie auch:  9 Beauty-Tipps, die wir von Lisa Eldridge, Visagistin von Dua Lipa, gelernt haben

Das Gefühl, das Sie im Traum haben, kann weitere Details enthüllen. Laut Diario Femenino, Wenn Sie sich wohl fühlen, bedeutet dies, dass Sie sich mit jemand anderem besser fühlen als mit Ihrem Partner.Andernfalls könnte ein unangenehmes Gefühl ein Signal für den nächsten Schritt sein.

Träume davon, dass du jemanden heiratest, den du nicht magst

Wenn Sie im Traum wahrnehmen, dass Sie mit einer Person am Altar stehen, die Sie körperlich nicht mögen, bedeutet dies nicht, dass es Ihr schuldiges Vergnügen ist oder dass es Sie in irgendeiner Weise anzieht. Stellt Eigenschaften dar, die Sie möglicherweise an ihm oder ihr bewundern und die Sie selbst gerne hättenaus diesem Grund schlägt Ihr Verstand vor, dass Sie diese Person “heiraten”.

Träume davon, dass du einen Ex heiratest

Dieser Traum ist keine Vorahnung, das heißt, Sie müssen die Möglichkeit ausschließen, mit ihm zum Altar zurückzukehren. Es stellt einen Kreislauf Ihres Lebens dar, den Sie nicht vollständig geschlossen haben und Sie müssen es tun, um ein anderes zu starten. Zum Beispiel deinem Ex zu vergeben, um dein Herz wieder für die Liebe zu öffnen.

Es könnte Sie interessieren:
– Treffen Sie 5 Träume, die Partneruntreue bedeuten
– Von einer Schwangerschaft träumen: 5 spirituelle Bedeutungen
– Zu träumen, dass Sie von der Arbeit entlassen werden: was dies über Ihre Sorgen und Ängste verrät