Home » Weiße magie » Was ist die Anfallsherausforderung von TikTok? Deshalb versuchen Wohltätigkeitsorganisationen, dem Einhalt zu gebieten!

Was ist die Anfallsherausforderung von TikTok? Deshalb versuchen Wohltätigkeitsorganisationen, dem Einhalt zu gebieten!

TikToks neueste Herausforderung für die App ist die „Seizure Challenge“ und, Sie haben es erraten, sehen Benutzer, die vorgeben, Anfälle zu haben.

Die Herausforderung, die auf Juice Wrlds „Lucid Dreams“ gesetzt ist, ist nicht nur unsensibel gegenüber der Epileptiker-Community, sondern ist Ignoranz vom Feinsten und hat einen angemessenen Anteil an Gegenreaktionen erlebt.

Wohltätigkeitsorganisationen mussten sich sogar engagieren, um die Herausforderung zu verurteilen und auf ein besseres Bewusstsein für Anfälle und Epilepsie in Schulen und online zu drängen, um zu verhindern, dass ein ernsthafter Gesundheitszustand verspottet wird. Ist TikTok endgültig zu weit gegangen?

Was ist die Seizure Challenge auf TikTok?

Bei der Seizure Challenge haben TikTokker auf der ganzen Welt so getan, als hätten sie Anfälle zu Juice Wrlds Song Lucid Dreams. Die Videos beginnen damit, dass die Benutzer zu dem Lied mittanzen. Wenn dann die Worte „Lucid Dreams“ erscheinen, bewegen sie sich herum und schütteln ihren Körper, als würden sie einen Anfall erleiden.

Dieser Inhalt konnte nicht geladen werden

Mehr sehen

Es gibt Menschen in jedem Alter, die jeden Tag Anfälle haben und sich wünschen, sie würden aufhören. Ich sehe es aus erster Hand. Dieser Trend ist anstößig und überhaupt nicht lustig. https://t.co/9MALKKV1FD

— Fürsorge (@CarolinePerl_6) 1. Mai 2020

Wer ist Juice World?

Juice Wrld, mit bürgerlichem Namen Jarad Anthony Higgins, war ein US-amerikanischer Rapper, der vor allem für seinen Song „Lucid Dreams“ bekannt ist, der auf Spotify über eine Milliarde Mal gespielt wurde.

Viele kritisieren diese Herausforderung aufgrund der Unempfindlichkeit gegenüber Higgins ‘Tod im Jahr 2019, als er an einem Anfall in einem Privatflugzeug starb, aufgrund toxischer Oxycodon- und Codeinspiegel in seinem System.

Warum kritisieren die Leute die Seizure Challenge?

Viele Benutzer mit Epilepsie äußerten sich schnell zu der Ignoranz und Unempfindlichkeit der Videos und twitterten: „Ich habe Epilepsie, seit ich 1,5 Jahre alt bin. Dieses Video macht mir, so sehr es mich auch ärgert, auch klar, wie wichtig das Bewusstsein für Epilepsie ist. Eine andere Person sagte: “Ich habe erlebt, dass ein Freund einen Anfall hatte, und es ist unglaublich beängstigend, und so zu tun, als hätte er einen Anfall, und so etwas nachzubilden, ist beleidigend.”

Wohltätigkeitsorganisationen haben sich ebenfalls gegen die Herausforderung ausgesprochen und TikTok aufgefordert, die Videos zu entfernen. Brain Ablaze, eine Wohltätigkeitsorganisation, die sich für das Bewusstsein für Epilepsie einsetzt, twitterte: „Wir erwarten, dass eine globale Marke wie TikTok damit beginnt, die Anforderungen von Benutzervereinbarungen durchzusetzen, um weitere Belästigungen von Menschen mit Behinderungen zu verhindern.“

Die Canadian Epilepsy Alliance twitterte ebenfalls: „Die Canadian Epilepsy Alliance ist sowohl traurig als auch zutiefst beunruhigt, als sie von der neuen TikTok Seizure Challenge erfährt.“

In anderen Nachrichten will Idris Elba laut Quelle nicht der nächste James Bond sein