Home » Weiße magie » Wer ist „Der Jaguar“? Wen Debanhi Escobar laut seinen neuesten Nachrichten auf WhatsApp so sehr fürchtete

Wer ist „Der Jaguar“? Wen Debanhi Escobar laut seinen neuesten Nachrichten auf WhatsApp so sehr fürchtete

Das Verschwinden und der Tod von Debanhi Escobar haben die mexikanische Gesellschaft empört.

Foto: JULIO CESAR AGUILAR / AFP / Getty Images

Die youtuber Mafian TV enthüllte durch ein Foto auf seinem offiziellen Kanal die Identität des Subjekts „El Jaguar“, das in dem letzten Gespräch erwähnt wurde, das Debanhi Escobar mit seinen Freunden hattedie nach von Terra veröffentlichten Informationen die letzten Personen waren, die Kontakt mit ihr hatten.

Die neuen Enthüllungen deuten auf das Transportunternehmen ‘Alcosa’ hin, bei dem es ersten Berichten zufolge keinen Hinweis auf die vermisste junge Frau gab.

In sozialen Netzwerken sind sie durchgesickert Fotos von WhatsApp-Nachrichten, in denen Debanhi behauptet, Angst vor „El Jaguar“ zu haben, der ihm „kein gutes Gefühl gibt“ und könnte in sein Verschwinden und seinen Tod verwickelt sein.

Mafian TV hat zuvor das Innere des Motels in Nueva Castilla dokumentiertwo sie den leblosen Körper von Debanhi Escobar fanden und die Maßnahmen der Behörden und der Staatsanwaltschaft von Nuevo León in Frage stellten.

Mafian TV veröffentlichte dort das Video „Audios von Debanhi Escobar enthüllen die Wahrheit“. verwickelt ihre Freundinnen Ivonne Alejandra Rodríguez und Jehieli Sarahi Lucío direkt in Debanhis mysteriösen Tod.

„Die Verantwortung liegt ausschließlich bei ihnen, ich habe viele Informationen über diese unverantwortlichen Mädchen“, erklärt Mafian TV in seinem Video und forderte die Staatsanwaltschaft auf, sie zu verhaften und zu befragen, um zu enthüllen, wer „El Jaguar“ ist.

Mafian TV zeigte ein Bild von „El Jaguar“der die drei Frauen bei früheren Gelegenheiten kontaktiert hatte.

„Das Hotel weiß, was mit Debanhi passiert ist, das Hotel, in dem ich war, weiß, was passiert ist, und die Staatsanwaltschaft weiß auch, wer ‚El Jaguar’ ist. Es ist offensichtlich, dass sie Informationen verbergen und nach Belieben manipulieren“, bemerkte Mafian TV.

Lesen Sie auch:  Die 10 häufigsten Arten des Fremdgehens in einer Beziehung

Laut MTP News, ‘El Jaguar’ heißt Gustavo Soto und ist der Bruder von Edén Collazo SotoEigentümer des Transportunternehmens „Alcosa“.

MTP Noticias bestätigt, dass Jehieli Saraí kürzlich eine Liebesaffäre mit „El Jaguar“ hatte.

Berichten zufolge „El Jaguar“ ist ein Freund des Gouverneurs von Nuevo León, Samuel Garcíader angesichts des Verschwindens zuletzt von den Behörden wegen fehlender Ergebnisse kritisiert wurde.

Weiterlesen
* Der Fahrer von Debanhi Escobar bestreitet, sie sexuell belästigt zu haben: „Das Mädchen war nicht bei Sinnen“
* “Der Fall von Debanhi Escobar ist die Spitze des Eisbergs dessen, was in Nuevo León passiert”: die Warnung vor der Zunahme vermisster Frauen im nördlichen Bundesstaat Mexiko
* Der Tod von Debanhi Escobar veranschaulicht die Femizid- und Verschwinden-Krise in Mexiko