Home » Weiße magie » Zeremoniell: Wahrsagen mit Wachs – –

Zeremoniell: Wahrsagen mit Wachs – –

Kerzen werden von Menschen seit Anbeginn der Zeit aus vielen verschiedenen Gründen verwendet. Von der praktischen Funktion des Lichts bis hin zum spirituellen Zweck von Ritualen und Zauberei tragen Kerzen eine angeborene Schönheit und ein Geheimnis in sich. Sie haben die Macht, uns in ihre Flamme zu ziehen, uns zu beruhigen und unsere Augen für die Botschaften zu öffnen, die uns zugesandt werden.

Wie Ihre Kerze brennt, hat eine tiefe Bedeutung. Dinge wie die Stärke der Flamme, die Richtung, in die sie sich neigt, und die Farbe des Rauchs, den die Kerze abgibt, sind alles Hinweise auf die spirituellen Erkenntnisse, die sie enthalten. Wir haben die vielen symbolischen Bedeutungen hinter der Flamme einer Kerze in dem Artikel Was es bedeutet, wenn Ihre Kerze auf eine bestimmte Weise brennt, untersucht.

Eine weitere wirkungsvolle Methode, um Beobachtungen von Ihrer Kerze zu erhalten, besteht darin, zu untersuchen, wie das Wachs brennt. Die Kunst, das geschmolzene und gehärtete Wachs einer Kerze zu lesen, wird Ceromancy genannt. Ceromancy ist eine der ältesten Arten der Weissagung. Wachstropfen geben Hinweise darauf, wie effektiv Ihre Magie funktioniert und ob Ihre Nachrichten blockiert oder vereitelt werden.

Wie man die Zeichen der Zeremoniell liest

Die Art und Weise, wie sich eine Kerze beim Schmelzen zersetzt, kann äußerst bedeutsam sein. Das Aufdecken der verborgenen Bedeutungen Ihres Kerzenwachses kann auf zwei Arten erfolgen. Die erste besteht darin, die natürlichen Formen zu untersuchen und zu interpretieren, die nach dem Abbrennen Ihrer Kerze zurückbleiben. Die Art und Weise, wie sich das Wachs beim Abbrennen der Kerze ansammelt, wie es an den Seiten der Kerze tropft oder wenn das Wachs den Docht “ertrinkt”, haben alle eine Bedeutung.

Lesen Sie auch:  So unterstützen Sie Ihren Ehepartner bei Krankheit

Während des Brennvorgangs schmilzt das Wachs und bildet Bilder. Vergängliche Bilder sind die Formen, die das Wachs beim Schmelzen annimmt. Diese Bilder können als Tröpfchen oder “Tränen” erscheinen. Wenn die Tränen schmelzen und verschwinden, wenn die Kerze fertig gebrannt ist, wird jeder Kummer, den Sie tragen, schnell vergehen. Wenn die Tränen hart werden und an den Seiten der Kerze bleiben, können Sie noch lange mit Ihren Sorgen belastet sein, bevor Sie Ihr gewünschtes Ziel erreichen.

Die Formen, die das erstarrende Wachs annimmt, werden als persistente Bilder bezeichnet. Nachdem eine Kerze gebrannt hat, sollte die verbleibende Pfütze auf Bedeutung für den Zauber untersucht werden, mit dem sie verwendet wurde. Wenn Sie zum Beispiel einen Liebeszauberspruch durchgeführt und eine Love Affirmations Pillar Candle in Ihr Ritual integriert haben, ist eine herzförmige Wachspfütze ein gutes Zeichen. Wenn du im Rahmen eines Geldziehrituals eine Fülle/Shango-Kerze verbrennst und das Wachs auf deinen Altar überläuft und auf deinem Geldopfer trocknet, wirkt der Zauber und das Geld wurde gesegnet.

Wenn Sie einen Hochzeitszauber durchführen und eine Hochzeitskerze in das Ritual integrieren, beobachten Sie, welche Figur – die Braut oder der Bräutigam – schneller brennt. Man kann sagen, dass dieser Partner der eifrigere der beiden ist, zu heiraten und den anderen nach der Trauung dominieren kann.

Novene oder Glaskerzen werden oft in Hoodoo-Zauberwerken verwendet. Beim Abbrennen einer umhüllten Kerze können die zurückbleibenden wachsartigen Rückstände Hinweise liefern. Wenn nach dem Abbrennen der Kerze noch viel Wachs am Boden des Glases zurückbleibt, können noch einige unerledigte Aufgaben übrig bleiben, die Sie erkunden und angehen müssen. Möglicherweise muss ein zweites Ritual durchgeführt werden, um alle anhaltenden Probleme vollständig zu lösen. Wachs, das an den Seiten des Glases zurückbleibt, könnte bedeuten, dass Sie sich unbewusst daran hindern, Ihre Wünsche zu erfüllen.

Lesen Sie auch:  Habe ich einen narzisstischen Vater?

Suchen Sie nach schwarzem Ruß, der nach dem Abbrennen Ihrer Glaskerze zurückbleibt. Wenn sich der Ruß hauptsächlich in der oberen Hälfte Ihrer Kerze befindet, wurde das Hindernis, das Sie überwinden wollten, freigegeben. Ruß, der über die gesamte Länge der Kerze oder am Boden der Kerze auftaucht, sollte als Warnung verstanden werden, dass negative Energie Ihren Weg blockiert. Vielleicht möchten Sie ein Entkreuzungsritual durchführen, um der Negativität entgegenzuwirken.

Jeder weiße Ruß, der auf dem Glas zurückbleibt, ist eine positive Botschaft der Geister. Es ist eine Methode der spirituellen Kommunikation, die Sie wissen lässt, dass Ihre Bitte eingegangen ist und Ihre Gebete erhört wurden.

Wachs auf Wasser: Kerzentropfen-Divination

Eine andere Möglichkeit, die Botschaften des Kerzenwachses zu beobachten und zu identifizieren, besteht darin, die Kerze über eine flache Schüssel mit Wasser zu kippen und etwas Wachs in das Wasser zu gießen. Wenn Sie Kerzenwachs in Wasser tropfen, härtet es aus und bildet Bilder. Diese Bilder lassen sich entschlüsseln und verdeutlichen, ähnlich der Kunst, Teeblätter zu lesen.

Um diese Kerzentropfen-Wahrsagung durchzuführen, füllen Sie eine Glasschüssel mit ein paar Zentimeter Wasser. Sammeln Sie einige 9″ Jumbo-Kerzen in verschiedenen Farben. Zünden Sie eine Kerze an, die Ihrer Frage entspricht – Grün steht zum Beispiel für Erfolg und Fülle. Halten Sie die Kerze einen Moment lang aufrecht über das Wasser und konzentrieren Sie sich auf Ihre Frage. Wenn die Flamme voll ist brennen und das Wachs zu tropfen begonnen hat, neigen Sie die Kerze etwa einen Zoll von der Wasseroberfläche weg.

Lassen Sie das Wachs auf das Wasser tropfen. Die kleinen Tropfen sollten zu Formen verschmelzen. Wenn dies nicht der Fall ist, müssen Sie sich stärker auf Ihre Frage konzentrieren. Nach ein oder zwei Minuten erscheint eine endgültige Form auf dem Wasser. Wenn es aushärtet, lösche deine Kerze aus. Schau dir die Form an. Studieren Sie es, um zu sehen, wie es aussieht, und berühren Sie es, um zu sehen, ob Sie Nachrichten vom Wachs erhalten.

Lesen Sie auch:  Bist du ein Erdengel? Hier sind 21 Zeichen - für immer bewusst

Geben Sie Ihr Bestes, um von Ihren Ergebnissen überzeugt zu sein. Versuchen Sie, sie nicht als unglaubwürdig oder lächerlich abzutun. Denken Sie daran, dass Bilder für verschiedene Menschen unterschiedliche Bedeutungen haben können. Ein Stern kann ein glückliches Bild sein, das Freiheit und Glauben repräsentiert, oder es kann ein trauriges Bild sein, das Verlust repräsentiert. Was Sie in Ihren Wachstropfen sehen, ist eine sehr persönliche Sache und sollte von niemandem außer Ihnen beeinflusst werden.

Es gibt viele Ressourcen, einschließlich Online-Quellen und Bücher, die helfen können, den Bildern, die Sie beim Kerzenlesen sehen, Bedeutung zu verleihen. Es ist wichtig, sich daran zu erinnern, dass die wichtigste Interpretation aus Ihrem Inneren kommt. Vertrauen Sie auf Ihren Instinkt und schöpfen Sie aus, was Ihnen ein bestimmtes Bild am meisten bedeutet.