Home » Weiße magie » 47 berühmte New Yorker Zitate über diese wunderbare Stadt

47 berühmte New Yorker Zitate über diese wunderbare Stadt

Stift

New York ist eine der meistbesuchten Städte der Welt. Es ist eines der größten Kultur- und Kunstzentren und eine Stadt, in der Sie Menschen aus fast allen Ländern, Kulturen und Traditionen der Welt treffen können.

Es ist eine erstaunliche Stadt, in der Sie fast alles finden können, was Sie suchen.

New York wird Big Apple genannt. Was ist der Ursprung dieses Namens?

„The Big Apple“ ist ein Spitzname für New York City. Es wurde erstmals in den 1920er Jahren von John J. Fitz Gerald, einem Sportjournalisten des New York Morning Telegraph, populär gemacht. Seine Popularität seit den 1970er Jahren ist teilweise auf eine Werbekampagne der New Yorker Tourismusbehörde (Wikipedia) zurückzuführen.

Hier sind einige berühmte New York-Zitate und einige weniger berühmte, von Schriftstellern, Schauspielern, Sängern und Menschen, die New York lieben.

48 Zitate über New York City, die uns sagen, was für eine wundervolle Stadt es ist

„Wenn ich in New York bin, möchte ich einfach die Straße entlang gehen und dieses Ding fühlen, als wäre ich in einem Film.“ – Ryan Adams

Stift

„Man kann New York nicht so malen, wie es ist, sondern so, wie es gefühlt wird.“ – Georgia O’Keefe

„New York besteht aus Millionen unterschiedlicher Menschen, und alle kommen hierher, um etwas zu suchen.“ – Lindsey Kelk

„Ich kannte die Stadt überhaupt nicht, aber ich war so glücklich, in New York zu sein, dass ich weinen musste. Ich war so aufgeregt.” – Greta Gerwig

„Für einen Blick auf die Skyline von New York würde ich den schönsten Sonnenuntergang der Welt hergeben.“ – Ayn Rand

„New York ist der Treffpunkt der Völker, die einzige Stadt, in der man kaum einen typischen Amerikaner findet.“ – Djuna Barnes

„New Yorker Damen sehen alle makellos aus.“ – Zac Posen

Stift

„Ich gehe nach Paris, ich gehe nach London, ich gehe nach Rom, und ich sage immer: „Es gibt keinen Ort wie New York. Es ist jetzt die aufregendste Stadt der Welt. Es ist halt wie es ist. Das ist es.” – Robert De Niro

„Man gehört sofort zu New York, man gehört in fünf Minuten genauso dazu wie in fünf Jahren.“ – Thomas Wölfe

„Praktisch jeder in New York denkt halbwegs daran, ein Buch zu schreiben, und das tut er auch.“ – Groucho Marx

„Neulich wurde mir klar, dass ich länger in New York lebe als irgendwo anders. Es ist erstaunlich: Ich bin ein New Yorker. Es ist komisch; Ich hätte nie gedacht, dass ich es sein würde.“ – David Bowie

„Ich empfinde New York als Kind, dessen Vater ein Bankräuber ist. Nicht perfekt, aber ich liebe ihn trotzdem.“ – Woody Allen

„Wenn es in New York 100 Grad sind, sind es in Los Angeles 72 Grad. Wenn es in New York 30 Grad hat, sind es in Los Angeles immer noch 72. Aber es gibt 6 Millionen interessante Menschen in New York und nur 72 in Los Angeles.“ – Neil Simon

„Wenn du ein echter New Yorker werden willst, gibt es nur eine Regel: Du musst glauben, dass New York die großartigste Stadt der Welt ist, war und immer sein wird. Das Zentrum des Universums.“ – Ellen R. Shapiro

„Es gibt etwas an Großstädten, das mich anmacht, und aus irgendeinem mysteriösen Grund inspirieren mich Orte wie New York und Paris. Ich denke, das liegt daran, dass Städte die Zivilisation repräsentieren, und so kriminell und heruntergekommen sie auch sind, es ist immer noch besser, als über eine Wiese zu hüpfen.“ – Woody Allen

Stift

„Zunächst einmal liebe ich New York … Es ist ein bisschen von der ganzen Welt … In New York kommt die ganze Welt zu dir.“ – Billy Graham

„Ich habe New York geliebt, aber ich hatte auch nie das Gefühl, dass New York mein Zuhause ist.“ – Sutton Foster

„New York ist ohne Zweifel meine Lieblingsstadt auf der Welt.“ – Linus Roache

Mehr New Yorker Zitate

“Ich liebe New York. Es ist eine erstaunliche Stadt und bei den US Open dreht sich viel um die Show. Es gibt Zehntausende von Zuschauern; Dies sind einige der besten Plätze der Welt, und es gibt nichts Schöneres, als hier zu sein und Erinnerungen zu sammeln.“ – Stan Wawrinka

„Die Leute denken, New York ist diese große Stadt, in der sich niemand kennt, aber wenn man im Village lebt, ist es genau das Gegenteil.“ – Nigel Barker

„In den letzten Jahren hat NYC seinen einladenden Geist standhaft bewahrt und auch aufregende kulturelle Fortschritte gemacht, indem es vielen, die in der Vergangenheit keine Stimme hatten, eine Stimme gegeben hat. Es ist eine elektrisierende Zeit für diejenigen von uns, die in der Stadt der Freiheitsstatue leben.“ – Will Gleason

„New York bietet hervorragendes Essen, sowohl in Restaurants als auch in den Materialien, die Hausköchen in den vielen Spezialitätenmärkten zur Verfügung stehen.“ – Steve Albini

Stift

„Die Skyline von New York ist ein Monument von einer Pracht, die keine Pyramiden oder Paläste jemals erreichen oder erreichen werden.“ – Ayn Rand

„Ganz einfach, ich war in New York verliebt. Ich meine „Liebe“ nicht umgangssprachlich, ich meine, dass ich in die Stadt verliebt war, so wie man die erste Person liebt, die einen berührt, und man liebt nie wieder jemanden so.“ – Joan Didion

„Ich steige aus dem Taxi und es ist wahrscheinlich die einzige Stadt, die in Wirklichkeit besser aussieht als auf den Postkarten, New York.“ – Milos Forman

„Ich schaue aus dem Fenster und sehe die Lichter und die Skyline und die Menschen auf der Straße, die auf der Suche nach Action, Liebe und dem weltbesten Schokoladenkeks sind, und mein Herz tanzt ein wenig.“ – Nora Ephron

„Abgetrennt wie ich bin, ist es unvermeidlich, dass ich mich manchmal wie ein Schatten fühle, der in einer schattigen Welt wandelt. Wenn das passiert, bitte ich darum, nach New York City gebracht zu werden. Immer kehre ich müde nach Hause zurück, aber ich habe die tröstliche Gewissheit, dass die Menschheit echtes Fleisch ist und ich selbst kein Traum bin.“ – Helen Keller

Stift

„Es liegt etwas in der New Yorker Luft, das den Schlaf nutzlos macht.“ – Simone de Beauvoir

„New York ist eine hässliche Stadt, eine dreckige Stadt. Sein Klima ist ein Skandal, seine Politik dient dazu, Kindern Angst zu machen, sein Verkehr ist Wahnsinn, seine Konkurrenz ist mörderisch. Aber eines hat es in sich: Wenn du einmal in New York gelebt hast und es dein Zuhause geworden ist, ist kein anderer Ort gut genug.“ – John Steinbeck

„New York City ist ein großartiges Denkmal für die Macht des Geldes und der Gier … ein Rennen um Miete.“ – Frank Lloyd Wright

„Ich glaube an die New Yorker. Ob sie den Traum, in dem sie leben, jemals in Frage gestellt haben, weiß ich nicht, weil ich es niemals wagen werde, diese Frage zu stellen.“ – Dylan Thomas

„Machen Sie sich in New York einen Namen und Sie sind ein gemachter Mann.“ – Mark Twain

„Wenn man New York verlässt, ist man erstaunt, wie sauber der Rest der Welt ist. Sauber ist nicht genug.“ – Fran Lebowitz

„New York ist meine Heimat und ich habe eine besondere Vorliebe dafür. Ich denke, es ist ein Ort, an dem man jede Art von Geschichte wunderbar generieren kann. Aber ich würde auch sehr gerne einen Film in Paris oder Rom drehen.“ – Woody Allen

„Das Leben und die Leidenschaft mögen woanders sein, aber in New York beweist man, ob das, was man theoretisch denkt, im Leben Sinn macht.“ – Miuccia Prada

Stift

„Hundertmal habe ich gedacht: New York ist eine Katastrophe, und fünfzigmal: Es ist eine schöne Katastrophe.“ – Le Corbusier

„Ich bin nach New York gezogen, um Theater zu machen, und ich wurde in einem Stück besetzt, das lustig war, und dann war ich der lustige Typ. Ich habe einen Film gemacht, der lustig war, und dann war ich der lustige Typ.“ – Steve Zahn

„New York ist voll mit den besten arbeitslosen Schauspielern der Welt.“ – Rachel McAdams

„New York ist etwas Schreckliches, etwas Ungeheuerliches. Ich gehe gerne verloren durch die Straßen, aber ich erkenne, dass New York die größte Lüge der Welt ist. New York ist Senegal mit Maschinen.“ – Federico García Lorca

„Die Stadt, die man von der Queensboro Bridge aus sieht, ist immer die Stadt, die man zum ersten Mal sieht, in ihrem ersten wilden Versprechen von all dem Geheimnis und der Schönheit der Welt.“ – F. Scott Fitzgerald

„London ist zufrieden, Paris hat resigniert, aber New York ist immer hoffnungsvoll. Immer glaubt es, dass etwas Gutes herauskommen wird, und es muss sich beeilen, ihm zu begegnen.“ – Dorothy Parker

„Was mir an New York am besten gefällt, sind die Menschen, weil ich glaube, dass sie missverstanden werden. Ich glaube nicht, dass die Leute erkennen, wie nett die New Yorker sind.“ – Bill Murray

„Dies ist die Stadt der Träumer und immer wieder der Ort, an dem der größte aller Träume, der amerikanische Traum, auf die Probe gestellt wurde und triumphiert hat.“ – Michael Bloomberg

„Ich liebe Kurztrips nach New York; Für mich ist es die schönste Drei-Tage-Stadt der Welt.“ – James Cameron

„Kids aus New York bleiben normalerweise nicht mehr in New York: Sie gehen heutzutage auf Vorbereitungsschulen und alle möglichen Sachen. Ich freue mich einfach, einen der Jungs in unserer Liga aus New York zu vertreten.“ – Kemba Walker

„New York war eine Stadt, in der man mitten auf einer belebten Straße erfrieren konnte und niemand es merkte.“ – Bob Dylan

„Ein Mittelfinger ist mehr New York als ein Firmenhinterhalt. Ich blute für meine Heimatstadt und ich würde für meine Fans sterben.“ – Lady Gaga

„New York City ist einer der großartigsten Orte der Welt. Sie haben das Beste in Sachen Essen, Kunst, Theater und definitiv Leute zu beobachten.“ – Matt Bomer

Ich liebe New York, auch wenn es nicht meins ist, so wie etwas sein muss, ein Baum oder eine Straße oder ein Haus, jedenfalls etwas, das mir gehört, weil ich dazu gehöre.“
– Truman Capote

New Yorker Zitate

Zitatverzeichnis >> Zitate über New York

Stift

Verwirklichen Sie Ihre Träume mit dem Gesetz der Anziehung


Entdecken Sie, wie Sie alles manifestieren können, was Sie wollen, ganz gleich, wie Ihre aktuelle Realität aussieht.Manifestieren und erreichen