Home » Magische Rituale » Chris Hadfield MasterClass Review (2020): Lohnt es sich? Mein Urteil – Hack Spirit

Chris Hadfield MasterClass Review (2020): Lohnt es sich? Mein Urteil – Hack Spirit

In dieser Rezension erkläre ich alles, was Sie über Chris Hadfields MasterClass wissen müssen.

Ich bringe dich in Chris Hadfield und unterrichte Weltraumforschung und was du erwarten kannst.

Am Ende dieser Rezension wissen Sie, was an Chris Hadfields Meisterklasse großartig ist, welche Schwächen sie hat und was ob Sie sich einschreiben sollten.

Wir haben viel zu besprechen, also fangen wir an.

Bevor wir beginnen: Was ist MasterClass?

Bevor wir über Chris Hadfields MasterClass sprechen, erklären wir genau, was die Plattform MasterClass ist.

MasterClass ist eine Online-Lernplattform, auf der die erfolgreichsten Menschen der Welt das lehren, was sie erfolgreich gemacht hat.

MasterClass ist aus zwei Gründen einzigartig:

      Sie haben die bekanntesten Instruktoren der Welt. Ja wirklich. Gordon Ramsay unterrichtet Kochen. Alicia Keys unterrichtet Songwriting. Garry Kasparov unterrichtet Schach. Neil Gaiman unterrichtet Schreiben. Thomas Keller unterrichtet Kochen. Daniel Negreanu unterrichtet Poker. Sie haben sogar Timbaland Unterricht in Produzieren und Beatmachen.
    1. Sie haben die beste Videoproduktionsqualität aller Online-Bildungsplattformen.
    2. Wenn Sie sich für MasterClass anmelden, macht es süchtig. Die Videokurse sind inspirierend und unterhaltsam.

      Sie können genau wie bei Netflix Binge-Watching durchführen.

      Aber anstatt deinen Verstand mit Unsinn zu trüben, lernst du, während du unterhalten wirst.

      Wenn so viele von uns mehr Zeit zu Hause mit den Coronavirus-Sperren verbringen, ist MasterClass ein Glücksfall.

      Lesen Sie hier meine vollständige Rezension zu MasterClass.

      Wie viel kostet MasterClass?

      MasterClass bietet einen All-Access-Pass, mit dem Sie für 180 USD uneingeschränkten Zugang zu jeder Klasse erhalten pro Jahr.

      Wer ist Chris Hadfield?

      Chris Hadfield ist ein pensionierter Astronaut, Ingenieur und ehemaliger Kampfpilot der Royal Canadian Air Force.

      Er ist am besten für seine letzte fünf- bis fünfmonatige Weltraumreise 2012-2013 in Erinnerung geblieben.

      Der erfahrene Raumflieger befehligte nicht nur die Internationale Raumstation, sondern bezauberte auch th Die Welt mit seinen Social-Media-Posts und humorvollen Videos über das Leben auf dem umlaufenden Komplex.

      Kurz vor der Landung beinhaltete Hadfields Schwanengesang ins All die Aufnahme einer neuen Version von David Bowies „Space Oddity “- was viral wurde.

      Er hat auch zwei Bücher veröffentlicht:” Ein Leitfaden für Astronauten zum Leben auf der Erde “und” Sie sind hier: In 92 Minuten um die Welt “.

      Das lange und kurze daran ist, dass Hadfield ein sehr erfahrener Astronaut ist. Er ist einer der besten Kommunikatoren in Bezug auf Raumfahrt und es ist ein wahrer Genuss, von ihm zu lernen.

      Chris Hadfield unterrichtet Raumfahrt Exploration

      Schauen Sie sich als erstes das obige Video an.

      Dieses Video gibt Ihnen eine Vorstellung davon, wie die Videos im Kurs aussehen.

      Wie Sie sehen können, ist die Qualität erstaunlich. Sie erhalten auch einen Eindruck davon, wie Chris Hadfield mit Ihnen kommunizieren wird.

      Ein Blick hinein

      Chris Hadfields MasterClass besteht aus 29 Lektionen und einem herunterladbaren PDF, mit dem Sie die Lektionen verfolgen können.

      Ich fand das PDF besonders nützlich, da es die Lektionen in

      klar kommuniziert mehr Details und zusätzliche Leseressourcen, um Ihr Lernen zu fördern.

      Es liegt an Ihnen, wie Sie es verwenden, aber ich fand es am nützlichsten, es vor dem Anhören der Lektion zu lesen.

      Was Sie in jeder Lektion lernen werden

      Die erste Lektion beginnt mit der Einführung von Chris Hadfield und erklärt seine Geschichte als Astronaut und ehemaliger Kommandeur der Internationalen Raumstation.

      Was mich inspirierte, war, als Chris darüber nachdachte, das Unmögliche zu überwinden, um den Weltraum zu erkunden. Es ist eine wunderschöne Meditation über die Großartigkeit des Universums und die Entdeckung im Allgemeinen.

      Sie können nicht anders, als aufgeregt zu sein, diesen Kurs zu beginnen.

      2. Lektion: Astronautentraining

      In der ersten richtigen Lektion geht es um Astronautentraining.

      Es ist unglaublich faszinierend.

      Sagen wir es einfach so: Es ist nicht gerade einfach, Astronaut zu sein.

      Sie müssen ein Experte für alles werden.

      Wenn Sie sich im Weltraum befinden, „gibt es schließlich niemanden, den Sie fragen können.“

      Chris spricht darüber, was beim Astronautentraining eine Rolle spielt, von Führungsqualitäten bis hin zu Überlebensfähigkeiten.

      Sie lernen etwas über das Training, um Notlandungen auf der Erde zu überleben. Wo immer du auf der Erde landest, musst du wissen, wie man überlebt, bis die Rettung kommt.

      Genau wie ein Astronaut an seinem ersten Tag sind wir von Anfang an mit faszinierenden Informationen überhäuft.

      Lektionen 3 bis 7: Raketen

      Direkt in die Wissenschaft.

      Chris erklärt die Funktionen der Grundlagen von a Rakete, die Physik, eine Rakete jenseits der Atmosphäre zu starten, und wie es sich anfühlt, zu starten.

      Immerhin sind nur wenige hundert Menschen jemals in den Weltraum gereist. Chris beschreibt detailliert die Emotionen, die ein Astronaut am Starttag empfindet, und das physische Gefühl, die Erde zu verlassen.

      Die Erfahrung von jemandem zu hören, der es getan hat, war wirklich interessant.

      Chris deckt auch die Orbitalmechanik, Kraftstoffe und Antriebe sowie den Preis für die Exploration ab.

      In diesen Lektionen über Raketen sind wir bereits vollgepackt mit viel harter Wissenschaft. Es ist massiv, tiefgreifend und berauschend.

      Ich bin ehrlich, der Wissenschaftsteil wurde mir etwas zu viel, aber ich bin mir sicher, dass Wissenschaftsfans werde es lieben.

      Lektionen 9 bis 12: Raumschiffe )

      Wenn Sie ein Science-Fiction-Fan sind, schnallen Sie Ihre Stiefel an. Ich habe dieses Modul geliebt.

      Chris spricht über die Vor- und Nachteile der Verwendung des Kapselmodells für den menschlichen Transportraum. Er spricht über die unterschiedlichen Designs von Apollo, Gemini, Lunar Lander und Sojus.

      Er bespricht auch Shuttles. Zwei Drittel derjenigen, die ins All geflogen sind, sind mit einem Space Shuttle dort angekommen. Chris beschreibt die Auswirkungen der Wiederverwendbarkeit und wie sich Raumschiffe in Zukunft entwickeln werden.

      Abschließend erörtert er, wie Astronauten mit Sternen, Planeten und Instrumenten durch den Raum navigieren und wie sie den Weg finden die Internationale Raumstation.

      Viele dieser Lektionen waren für mich völlig neu und ich fand es eine fantastische Lernerfahrung.

      Diese Lektionen über Raumschiffdesign waren in ihren Details unglaublich. Es ist nicht zu leugnen, dass in diesen Kurs eine beträchtliche Menge an Details und Planung eingeflossen ist.

      Lektion 13 bis 15: ISS

      Chris beschreibt den Prozess des Aufbaus der ISS und erklärt die Idee der gemeinsamen Erkundung.

      Sie lernen auch die vielen Systeme kennen, die zusammenarbeiten, um Astronauten an Bord der ISS am Leben zu erhalten, und wie sie sich entwickeln, damit wir es können weiter ins All fliegen.

      Er skizziert auch die Experimente an Bord der ISS.

      Lektion 17: Training und Lernen )

      Sich auf die Raumfahrt vorzubereiten bedeutet, riesige Mengen an Informationen zu lernen. In dieser Lektion erfahren Sie, wie Chris eine Reihe von einseitigen Zusammenfassungen verwendete, um komplexe Systeme und Konzepte während seiner Zeit im Weltraum im laufenden Betrieb abzurufen.

      Wenn Sie ein Astronaut sind, sagt Chris, dass es darum geht, zu lernen, Ihre Probleme in „einem Atemzug“ zu lösen.

      Dies ist wahrscheinlich meine Lieblingsstunde. Egal, welchen Beruf Sie ausüben, One-Pager können uns allen helfen.

      Lektionen 19 bis 22: Weltraumspaziergang

      Chris spricht über die physischen und mentalen Herausforderungen beim Gehen im Weltraum und beschreibt, wie großartig die Unterstützung ist Teams sind während eines Weltraumspaziergangs auf der Erde und im Raumschiff.

      Er erklärt auch, was Raumfahrt für unsere menschliche Perspektive bedeutet und wie wir das, was wir im Weltraum lernen, nutzen können, um unsere Spezies zu erhalten und Planet.

      So wie Chris über Weltraumspaziergänge und das Erstaunen menschlicher Leistungen spricht, fühlte ich mich fast so, als würde ich selbst Weltraumspaziergänge machen. Es war inspirierend.

      Lektionen 24 bis 27: Mars

      Ich fand diese Lektionen am aufregendsten. Über die Raumfahrt zum Mars wurde viel gesprochen, aber von einem echten Experten über die Logistik zu hören, war genau das, was ich hören wollte.

      Chris erklärt die technischen und gesellschaftlichen Herausforderungen, denen wir auf dem Mars gegenüberstehen, einschließlich der idealen Flugbahn, der Physik der Verlangsamung und Landung und das Risiko des menschlichen Lebens.

      Wir lernen, was es braucht, um Nahrung im Weltraum anzubauen, uns vor den Elementen zu schützen und uns an die Schwerkraft anzupassen. Er spricht über den lebenswichtigen Sabatier-Prozess zur Erzeugung von Wasserstoff, Sauerstoff und Methan auf dem Mars.

      Er diskutiert auch, wie man Leben findet auf dem Mars könnte unser Verständnis des Universums vertiefen und unseren Platz darin beleuchten.

      Chris diskutiert, wie sich die Raumschiffe, die uns zum Mars bringen, von denen unterscheiden müssen, die uns zum Mond gebracht haben .

      Zum Beispiel spricht er darüber, wie wir in Zukunft Toiletten auf den Raumschiffen entwickeln werden.

      Faszinierendes Zeug.

      Lektion 28: Die Zukunft der Erforschung

      In seinen Abschiedsworten reflektiert Chris die zyklische Natur der menschlichen Erforschung und den Platz der Erde im Weltraum.

      Ich bin ehrlich, diese Lektion brachte mir fast eine Träne ins Auge.

      Was ich an Chris Hadfields MasterClass

      geliebt habe

      Um ehrlich zu sein, Ich hatte im Unterricht über Orbitalmechanik Bedenken, dass mein Mangel an naturwissenschaftlichen und mathematischen Fähigkeiten ein Hindernis für das Vergnügen sein könnte, aber ich habe mich geirrt.

      Chris ist ein großartiger Lehrer. Er ist eine Möglichkeit, komplexe Ideen einfach zu verstehen.

      Ich habe so viel mehr aus diesem Kurs herausgeholt, als ich gedacht hätte.

      Dank Chris habe ich eine neue Wertschätzung für die Wissenschaft und das, was in den Sternen vor sich geht.

      Die Wissenschaft ist leichter zu verstehen als ich dachte

      Anfangs dachte ich, ich würde nur die ersten paar Stunden genießen, aber sobald es in die Wissenschaft kam, würde ich aufspüren.

      Aber das Tolle an den Lektionen ist, dass die wissenschaftlichen Informationen neben inspirierenden Gesprächen über die menschliche Natur stehen , Entdeckung und Leben. Es macht es so viel angenehmer.

      Chris hat auch eine Art, über Wissenschaft zu sprechen, damit jeder sie verstehen kann.

      Es gibt Ratschläge, die Sie auf alle Lebensbereiche anwenden können

      Einige der Lektionen enthalten Erkenntnisse, die für jeden nützlich sein können, der sie durchläuft harte Zeiten. Als Chris über die Gefahren der Verfolgung des Unmöglichen sprach (und wie sein Freund bei einer Space-Shuttle-Katastrophe starb), war dies emotional, inspirierend und tiefgreifend.

      Egal mit welcher schwierigen Herausforderung Sie sich im Leben befassen, Sie können etwas daraus lernen.

      Es ist nicht nur für Science-Fiction-Nerds, es kann wirklich für jeden sein.

      Auch wenn Sie die Wissenschaft hinter der Technik nicht verstehen, können Sie ihre Komplexität bestaunen und Hoffnung finden menschlicher Einfallsreichtum.

      Sie werden auch verstehen, wie eine leistungsstarke Denkweise aussieht. Astronauten sind im Grunde genommen auf dem Höhepunkt der Effizienz und Produktivität.

      Chris ist Ein sehr klarer und leicht verständlicher Lehrer

      Eine andere Sache, die ich an diesen Lektionen interessant fand, ist, dass Chris eine Facette der Raumfahrt nimmt , wie Raketen, und bricht die Geschichte auf, wie die Gegenwart aussieht und was in Zukunft passieren könnte.

      Er malt ein so klares Bild. Dies hält Sie von Anfang bis Ende beschäftigt.

      Ich hatte Angst, dass ich nicht mithalten könnte, aber am Ende jeder Lektion würde ich es tun so viel gelernt, ohne es wirklich zu merken.

      Ich war immer noch sehr engagiert, als Chris sich eingehend mit einem bestimmten Thema befasste. Er macht komplexe Themen leicht verständlich.

      Meine Lieblingsstunde war die Verwendung von Ein-Pagern beim Lernen. Jeder, egal auf welchem ​​Gebiet, kann daraus lernen.

      Als Astronaut geht es so sehr darum, wie Sie Informationen in Ihrem Gehirn verwalten, damit Sie bei Bedarf darauf zugreifen können.

      Dies gilt für alles, was mit Lernen zu tun hat.

      Schnelle Vor- und Nachteile von Chris Hadfield MasterClass

      Was Sind die Profis von Chris Hadfield Teaches Space Exploration?

      Wenn ich es auf eine Sache reduzieren müsste, dann ist es Hadfield selbst. Er ist eine Legende und vermittelt uns seine Weisheit auf bodenständige und leicht verständliche Weise.

      Andere gute Gründe, seine MasterClass zu nehmen:

      Die Breite des Materials. Chris deckt alle Raketen ab, um den Mars zu erkunden. Um ehrlich zu sein, gibt es nicht viel, was er nicht behandelt.

      Die Tiefe des Wissens. Chris Hadfields Erfahrung mit der Raumfahrt ist schockierend stark, und diese Erfahrung kommt zum Ausdruck, wenn er Konzepte klar formuliert, sodass sich der Betrachter nie verloren fühlt.

      Die Theorie. Er spricht auf leicht verständliche Weise über komplizierte Theorien und ermutigt Sie auch, selbst zu denken.

      Die Praxis. Aufgrund seiner persönlichen Erfahrungen zeigt Chris, wie die Theorie in der Praxis funktioniert.

      Die Profis hören hier nicht auf. Es ist schwierig, all die Dinge festzuhalten, die ich an Chris Hadfield Teaches Space Exploration in dieser Rezension mag. Ich fand es fantastisch.

      Die Nachteile der Chris Hadfield MasterClass

      Es gibt keine t zu viele Nachteile. Es ist eine großartige Klasse. Aber hier sind die Dinge, die möglicherweise nicht alle ansprechen.

      – Keine Fähigkeit, mit Chris zu interagieren.

      Wie bei allen Meisterklassen ist dies eine einmalige Erfahrung. Chris führt keine Fragen und Antworten oder Coaching-Sitzungen durch.

      Es ist nicht praktisch. Wenn Sie etwas über Weltraum und Weltraumforschung lernen, hilft es Ihnen nicht gerade in Ihrer Karriere oder Ihrem Leben.

      Es geht nicht zu tief. Diese Klasse ist großartig für Leute, die etwas über Raum wissen aber will mehr lernen. Wenn Sie jedoch bereits Experte sind, erhalten Sie möglicherweise nicht viel von dieser Klasse

      Für wen ist diese MasterClass nicht geeignet?

      Für den Anfang, wenn Sie glauben, dass Sie ein Astronaut werden, wenn Sie an diesem Kurs teilnehmen, werden Sie zutiefst enttäuscht sein.

      Und wenn Sie nicht bereit sind, Aufmerksamkeit zu schenken und Ihren Geist für die Ideen und die Wissenschaft der Raumfahrt zu öffnen, dann ist diese Klasse nichts für Sie.

      Es braucht etwas Mentales Anstrengung und Bereitschaft, darüber nachzudenken, wovon Chris Hadfield spricht, um das Beste daraus zu machen.

      Kurz gesagt, Sie benötigen keine fortgeschrittenen naturwissenschaftlichen und mathematischen Fähigkeiten oder Selbst fortgeschrittene Fähigkeiten, aber dein Verstand kann nicht völlig abschalten, wenn er über Raketen spricht und wie es funktioniert.

      Was sind die Alternativen?

      Wenn Sie Ihr Verständnis der Sterne und der Raumfahrt vertiefen möchten, gibt es offensichtlich viele freie Ressourcen.

      Es gibt viele YouTube-Kanäle mit einer Variation ety von Videos über den Weltraum und wie alles funktioniert.

      Aus diesen Videos können Sie viel lernen. Sie sind kostenlos, informativ und leicht zu finden.

      Sie sind jedoch nicht in dem Maße kuratiert, wie es Chris Hadfields MasterClass ist.

      Chris verleiht seiner Klasse Weisheit, persönliche Anekdoten und Geschichte auf eine Art und Weise, die sich viel mehr wie ein gut ausgearbeiteter Kurs anfühlt.

      Es kommt sogar mit einem großartigen Kurs Studienführer.

      Es ist viel mehr “zusammengesetzt” als die zufälligen Weltraumvideos, die Sie im Internet finden.

      Sollten Sie diese MasterClass kaufen?

      Ich habe viel von dieser MasterClass gelernt. Ich machte mir viele Notizen und verlor mich manchmal im Moment.

      Manchmal muss man sich einfach zurücklehnen und sagen: „Wow! Menschen sind wirklich unglaublich. “

      Chris Hadfield ist ein ausgezeichneter Lehrer. Er spricht auf leicht verständliche Weise über unglaubliche Ideen. Seine Lehr- und Erzählfähigkeiten sind wahrscheinlich die besten, die ich auf MasterClass erlebt habe.

      Auch wenn Sie sich nur wenig für Raumfahrt interessieren, können Sie mit dieser MasterClass viel herausholen.

      Sie werden von der Wissenschaft der menschlichen Raumfahrt und den Möglichkeiten dessen, was in Zukunft passieren kann, inspiriert sein. Es bringt Ihre Fantasie zum Fließen.

      Sie werden auch viel von Chris Hadfields Denkweise und Herausforderungen lernen, denen er begegnet ist.

      Wenn Sie selbst herausfordernde Situationen durchlaufen, empfehle ich Ihnen dringend, dies zu überprüfen. Die Einstellung eines Astronauten hilft Ihnen in jeder Situation.

      Wenn Sie nun ein Astronaut aus dieser MasterClass werden möchten, wird dies nicht passieren.

      Sie werden auch kein Raketenwissenschaftler.

      Aber es gibt Ihnen eine großartige Einführung in die Welt der Weltraumforschung.

      Und wenn Sie der Meinung sind, dass Sie nicht an Weltraumforschung interessiert sind, können Sie dennoch viele Lektionen aus dem Leben lernen großer Astronaut.

      Es stimmt zwar, dass Sie die Informationen im Kurs kostenlos online finden können, aber die Tatsache, dass Chris sie lehrt – eine großartige Lehrer und sehr engagierte Persönlichkeit – macht es alles lohnenswert.

      Und wenn Sie einen All-Access-Pass für MasterClass wünschen, klicken Sie hier.

      Neues kostenloses eBook: Attraction Triggers

      Möchten Sie lernen, wie Sie einen Mann dazu bringen, sich in Sie zu verlieben und sich auf lange Sicht zu engagieren?

      Dann schauen Sie sich unsere kostenlosen eBook Attraction Triggers an.

      )

      Dieses eBook enthält alles, was Sie über die vorhersehbaren Muster wissen müssen, die einen Mann zum Verlieben bringen.

      Am wichtigsten ist, dass es Ihnen praktische Techniken zur Aktivierung beibringt Diese Auslöser in Ihrem Mann, damit Sie eine erfolgreiche, dauerhafte Beziehung aufbauen können.

      Überprüfen Sie es hier.

      ) Ich habe gerade einen YouTube-Kanal gestartet

      Vielen Dank, dass Sie Hack Spirit besucht haben. Ich hoffe, es hat Ihnen Spaß gemacht, diesen Artikel zu lesen.

      Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, können Sie mich gerne auf YouTube abonnieren.

      Ich habe gerade meinen Kanal gestartet und erstelle Videos basierend auf den Artikeln, die Sie lesen. Es würde mir die Welt bedeuten, wenn Sie unten auf die Schaltfläche “Abonnieren” klicken. Dann sehen Sie meine Videos, wenn ich sie veröffentliche.

      Hier ist eines meiner neuesten Videos. Hör zu!

Geschrieben von Lachlan Brown

Ich bin Lachlan Brown, der Gründer und Herausgeber von Hack Spirit. Ich liebe es, praktische Artikel zu schreiben, die anderen helfen, ein achtsames und besseres Leben zu führen. Ich habe einen Abschluss in Psychologie und habe die letzten 6 Jahre damit verbracht, alles zu lesen und zu studieren, was ich über menschliche Psychologie und praktische Möglichkeiten, unsere Denkweisen zu hacken, kann. Wenn Sie mit mir in Kontakt treten möchten, melden Sie sich bei Twitter oder Facebook.

Nächster Beitrag

Lesen Sie auch:  Einfache rituelle Ideen für Lammas oder Erste Ernte