Home » Weiße magie » Die besten milchfreien Eiscremes

Die besten milchfreien Eiscremes

Wenn Sie das Gefühl haben, dass Sie in letzter Zeit überall milchfreies Eis sehen, liegen Sie nicht falsch. Diese milchfreien Leckereien sind in Lebensmittelgeschäften mit Gefrierfach und trendigen Eisdielen gleichermaßen aufgetaucht und bieten eine willkommene Alternative zu kalorienarmen Eiscremes, die uns ein leeres, unbefriedigtes Gefühl und manchmal Bauchschmerzen hinterlassen.

Mit Kokosnuss-, Mandel- und Hafermilchbasis und natürlichem Zucker scheinen vegane Eiscreme-Optionen mit einem Wellness-Gütesiegel versehen zu sein, das uns die Lizenz gibt, so viele Schalen oder Waffeln zu essen, wie wir wollen. Aber wie bei den meisten Lebensmitteln sind nicht alle milchfreien Eiscreme-Optionen gleich – und einige sind viel besser als andere, sowohl geschmacklich als auch ernährungsphysiologisch. Möchten Sie die beste Wahl für Ihren Gaumen und Ihre Gesundheit treffen? So rangieren laut Ernährungswissenschaftlern und Gesundheitsexperten fünf beliebte vegane Eismarken (von am wenigsten bis am gesündesten).

Selbst wenn man das allerbeste vegane Eis konsumiert, würde natürlich kein Ernährungsberater seine Arbeit tun, wenn er nicht darauf hinweisen würde, dass veganes Eis, egal wie großartig die Zutatenliste ist, immer noch ein Genuss ist in Maßen. „Egal wie biologisch, nachhaltig, nussig, haferig, kokosnuss diese neue Version von Eis ist, es ist immer noch Eis und dazu bestimmt, in winzigen Mengen genossen zu werden“, sagt Heinrich. „So wie ich Sie nicht ermutigen würde, ein ganzes Pint Eis auf einmal zu essen, gelten die gleichen Regeln für die vegane Variante. Lassen Sie sich nicht vom Marketing blenden.“

Lesen Sie auch:  Die Geschichte und der Triumph von Make-up-Marken in Schwarzbesitz