Home » Weiße magie » Hollywood sieht Geister

Hollywood sieht Geister

Apparition in front of House

Ist Hollywood paranormal geworden?

Gehen Sie in ein Theater oder schalten Sie Ihren Fernseher ein und Sie finden ein Hausfrauenmedium , der Verbrechen aufklärt, Hellseher mit Talkshows, Hellseher , Haustier-Hellseher, ein Teenager, der mit Gott spricht, und ein erschreckender Film, der viel gruseliges Geräusch über elektronisches Sprachphänomen (EVP

macht ).

Offensichtlich sind Geister angekommen – und sie versuchen mit uns zu sprechen. Noch aufregender, wenn hohe Bewertungen Anzeichen dafür sind, hört die Öffentlichkeit zu.

Ich bin mir nicht sicher, ob es Zufall oder Glück ist, das ich schreibe über Hellseher und seltsame Ereignisse in einer Zeit, in der paranormale Themen heiß sind. Ich habe im Laufe der Jahre ein Muster festgestellt, dass alles, was auf dem Bildschirm beliebt ist, später bei Büchern beliebt wird. Und als Autor von zwei paranormalen Serien sind dies großartige Neuigkeiten!

Meine beiden Llewellyn-Serien richten sich an Teenager, Tweens und Junggebliebene :

  • Strange Encounters folgt der 11-jährigen Cassie Strange, als sie auf bizarr trifft Geheimnisse auf Reisen mit ihrer Familie für die TV-Show ihres Vaters, Ich glaube es nicht! Jedes Buch basiert auf einer Legende oder einem Ereignis an einem realen Ort.
  • Der Seher zeigt eine jugendliche Hellseherin, die mit Hilfe ihres Geistführers Opal Rätsel löst. Sie bekommt auch Hilfe von einem Goth-Freund und einem mysteriösen Kerl mit einer unheimlichen Fähigkeit, mit Tieren zu kommunizieren.

Der Seher hat Elemente gemeinsam mit der erfolgreichen TV-Show Medium. In beiden Geschichten kommuniziert eine Hauptfigur mit Geistern und nutzt ihre Fähigkeiten, um Verbrechen aufzuklären. Trotz Skeptikern, familiären Herausforderungen und ihrer eigenen Unsicherheit sind beide letztendlich erfolgreich.

Der Hauptcharakter von Medium, Allison DuBois basiert auf einer tatsächlichen Person: einer Hausfrau, die ihr Talent nutzt, um Geister zu kontaktieren Unterstützung der Polizei bei der Aufklärung von Verbrechen. Die jugendliche Heldin in The Seer , Sabine Rose, ist 100% Fiktion, obwohl viele ihrer Eigenschaften auf meiner Forschung über angesehene Hellseher beruhen. Ich fand heraus, dass viele von ihnen ihre Fähigkeiten von einem Elternteil oder Großelternteil erben und normalerweise in jungen Jahren Geister, Engel und Geister sehen. Ich habe diese Informationen in The Seer verwendet und Sabine eine gegeben unterstützende Großmutter Nona, die auch intuitive Fähigkeiten hat. Sabine wurde in ihrer alten Schule als Freak bezeichnet, deshalb hält sie ihr Geschenk geheim, während sie versucht, sich in eine neue High School einzufügen. Aber wenn sie eine Vision hat, die sie vor Gefahren warnt, untersucht sie mit Hilfe ihrer schrulligen Freunde und ihres herrischen Geistführers.

Das TV-Drama

Medium mischt traditionelles Untersuchungsverfahren mit Informationen, die von der anderen Seite gesammelt wurden. Jede Episode mit Patricia Arquette bietet eine faszinierende Mischung aus Mysterium, Humor und Übernatürlichem. Es ist Allisons Tochter, die das Geschenk ihrer Mutter zu erben scheint. Im Rahmen von Allisons Bestreben, Menschen zu helfen, bietet sie ihre Dienste den Justizbehörden an. Mir gefällt, wie Allison ihre psychischen Fähigkeiten mit der Verantwortung, Mutter zu sein und eine liebevolle Beziehung zu ihrem (meistens) unterstützenden Ehemann zu pflegen, in Einklang bringt. Ich bin total begeistert von dieser unterhaltsamen, realistischen Show und freue mich darauf, sie jeden Montagabend zu sehen.

Ein weiterer großer Medienerfolg ist der Film

White Noise, ein Thriller, der den Satz “Geister sehen” zu einem neuen macht , wissenschaftliches Niveau. Was wäre, wenn jemand mit Geistern kommunizieren könnte, indem er nur in ein elektronisches Gerät spricht? Als würde man eine E-Mail an die andere Seite senden. White Noise mit Michael Keaton ist ein Thriller über Ein trauernder Ehemann, der verzweifelt versucht, seine verstorbene Frau mithilfe der Wissenschaft der EVP zu kontaktieren, wo Nachrichten von Toten in der Statik von Fernsehgeräten, Computerbildschirmen und Aufnahmegeräten erscheinen. In einem Interview sagte Keaton, er habe vor dem Film noch nie von EVP gehört und sich angemeldet, weil er der Meinung war, dass er wirklich gut geschrieben und originell sei.

Diese Kombination von Wissenschaft in einem fiktiven Format ähnelt der Konstruktion meiner anderen jugendlichen Serie Strange Encounters . Im ersten Buch Oh nein! UFO! , die seltsame Familie geht zu einem Campingplatz, auf dem ein UFO wurde gesichtet – genau der Campingplatz, auf den ich als junges Mädchen mit meiner Familie auf der Suche nach UFOs gegangen bin.

In der zweiten Seltsamen Begegnung Buch, Shamrocked! , Echte Legenden von kleinen Menschen, die unter dem mystischen Mount Shasta leben, werden erforscht, wenn meine fiktiven Figuren den Hinweisen einer Schatzkarte folgen. Und das dritte Buch, Sea Switch , nimmt das Seltsame Familie nach Newport, Oregon, auf einer Tour durch Ripleys Museum. Dort tauscht Cassie, nachdem sie die faktische Darstellung der sagenumwobenen Figi-Meerjungfrau gesehen hat, Orte mit einer fiktiven bösen Meerjungfrau.

Ich habe es genossen, Geschichten zu erstellen, die die Möglichkeiten erkunden von Geistern, Engeln, Außerirdischen, Wahrsagern und paranormalen Geheimnissen. Und diese Themen sprechen eindeutig Fernseh- und Filmzuschauer an. Hollywood scheint ein starkes Interesse daran zu haben, die andere Seite zu erreichen – oder vielleicht ist es die andere Seite, die uns erreicht.