Home » Weiße magie » Immunstärkendes Zitronen- und Ingwerhuhn – Fernweh

Immunstärkendes Zitronen- und Ingwerhuhn – Fernweh

Weitere leckere Rezepte finden Sie auf „Play With Your Food“ und „From The Wanderlust Kitchen“ auf Wanderlust TV.

Hühnersuppe wird seit langem für ihre heilenden Eigenschaften gelobt.

Allerdings kommt es nicht oft vor, dass wir alle die Zeit oder Energie haben, einen Nachmittag damit zu verbringen, einen großen Topf heißer Suppe zuzubereiten. Glücklicherweise gibt es viele Rezepte, die die beruhigenden, ernährungsphysiologischen Vorteile einer Hühnersuppe bieten, von denen einige im Handumdrehen zubereitet werden können.

Wir bringen eine neue Reihe von Rezepten, die von der Wanderlust Kitchen inspiriert sind, mit saisonalen, beruhigenden und hausgemachten Klassikern. Diese Rezepte sind so konzipiert, dass sie frische und verfügbare Zutaten enthalten, die einfach genug sind, damit Sie sie in Ihr tägliches Arsenal an guten, gesunden Mahlzeiten integrieren können.

Auf unserem Weg in den Frühling begegnen wir oft dramatischen Wetterumschwüngen, die zu dieser lästigen, spontanen Kälte führen. Um Ihr Immunsystem am Leben zu erhalten, empfehlen wir dieses Hähnchen mit Zitrone und Ingwer. Ingwer ist so vorteilhaft für eine gesunde Verdauung, ist ein natürlicher Entzündungshemmer und hilft, Infektionen im Körper zu reduzieren. Die Kurkuma in diesem Huhn ist auch wirksam bei der Bekämpfung von Entzündungen. Sie erhalten reinigende Vorteile aus Zitrone, Cayennepfeffer und Petersilie sowie viel Protein aus dem Huhn selbst. Machen Sie eine große Menge – Hähnchenschenkel lassen sich gut aufwärmen und bleiben ziemlich saftig. Lassen Sie sich die ganze Woche nähren.

Bonus-Tipp: Servieren Sie es mit frischer hausgemachter Pasta oder Blumenkohlreis und geschnittener Avocado für zusätzliche Perfektion.

Immunstärkendes Zitronen- und Ingwerhuhn

2 dient

ZUTATEN

4 Bio-Hähnchenschenkel mit Knochen und Haut
6 Knoblauchzehen, gehackt
2-in-Stück Ingwer, gehackt
1/3 Tasse Petersilie, gehackt
Saft von 1 und 1/2 Zitronen
1/2 TL Cayennepfeffer
1 TL Kurkuma
1/3 Tasse Sesamöl
1/3 Tasse Tamari
2 TL Sesam
2 EL Frühlingszwiebeln*
6 dünn geschnittene Zitronenscheiben*

*Zum Garnieren, optional

ANWEISUNGEN

In einer Auflaufform alle Zutaten außer Zwiebeln und Hähnchen mischen. Zum Kombinieren gut umrühren.

Hühnchen zum Gericht geben und gleichmäßig mit Sauce bedecken. Top mit dünnen Zitronenscheiben für die Ästhetik, falls gewünscht. Abdecken und 2-4 Stunden kühl stellen.

Backofen auf 375 Grad vorheizen. Hähnchenschenkel mit der Hautseite nach unten etwa 20 Minuten garen.

Erhöhen Sie die Temperatur auf 425 Grad. Drehen Sie die Schenkel um und kochen Sie weitere 15-20 Minuten, bis Ihr Fleischthermometer 155 anzeigt.

Schalten Sie den Grill ein und lassen Sie die Hähnchenhaut etwa 3 Minuten lang etwas knusprig werden (das Thermometer sollte 165 – 175 anzeigen).

Willst du mehr Essen von Wanderlust? Tickets für unser Abendessen „Find Your True Fork“ aus sechs Serien sind im Verkauf. Kaufen Sie Ihre Tickets noch heute.


Michaela ist zertifizierter Coach für ganzheitliche Gesundheit und Lebensstil durch das Institut für integrative Ernährung und registrierte Yogalehrerin. Sie lebt in Los Angeles, Kalifornien, wo sie als Teil von Wanderlust Media arbeitet. Neben ihrer engagierten Yogapraxis liebt Michaela Musik, Reisen, Kochen + gesundes Essen (natürlich) und verbringt Zeit mit ihrer Familie und Freunden.