Home » Weiße magie » Kann aus einer Verliebtheit Liebe werden?

Kann aus einer Verliebtheit Liebe werden?

Foto von Hans

Viele sind verwirrt zwischen Liebe und Schwärmerei. Einige glauben, dass sie wegen der Schmetterlinge im Bauch verliebt sind, wenn sie den sehen, den sie mögen. Nach einigen Monaten stellen sie jedoch fest, dass das Gefühl verschwunden ist, insbesondere nachdem sie regelmäßig mit der Person zusammen waren. Daher kommen sie zu dem Schluss, dass es die ganze Zeit nur ein Schwarm war.

Kann aus einer Verliebtheit Liebe werden?

Aber kann aus einem Schwarm Liebe werden? Wenn ja, wie kann das passieren?

Typischerweise beginnt Liebe mit Anziehung, und sich in jemanden zu verknallen bedeutet im Grunde, sich von einer Person angezogen zu fühlen. In jemanden verknallt zu sein, kann daher dein erster Schritt sein, um herauszufinden, ob du die Person lieben kannst.

Hier sind einige der Möglichkeiten, wie sich deine Schwärmerei für eine Person in Liebe entwickeln kann:

1. Du lernst die Person besser kennen.

Du kannst nicht sagen, dass du eine Person liebst, es sei denn, du kennst sie zu gut und akzeptierst sie trotzdem so, wie sie ist. Viele Menschen wachsen aus ihren Gefühlen heraus, nachdem sie ihren Schwarm besser kennengelernt haben. Sie entdecken einige Eigenschaften, die sie unattraktiv finden. Oder sie stellen schnell fest, dass zwischen ihnen kein Funke überspringt.

Wenn man jedoch mehr Zeit mit einer Person verbringt und mehr von ihrer interessanten Persönlichkeit sieht, kann man diese Person entweder mehr mögen oder abgestoßen werden. Wenn du deinen Schwarm immer noch attraktiv findest, auch nachdem du mehr von seinem Charakter gesehen hast, besteht die Möglichkeit, dass sich dein Gefühl in echte Liebe verwandelt.

2. Ihre Freundschaft wächst mit der Zeit.

Freundschaft wächst zwischen zwei Menschen mit ständiger Kommunikation und Zeit. Sie beginnen, in verschiedenen Dingen voneinander abhängig zu sein. Außerdem lernen sie jede Person besser kennen und lernen, die Fehler der anderen zu ertragen. Daher ist Freundschaft ein großartiger Weg für wachsende Liebe.

Wenn du deinen Schwarm als guten Freund empfindest, besteht eine große Wahrscheinlichkeit, dass du die Person auch als potenziell guten Partner siehst. Wenn Sie nicht etwas entdecken, das Sie erkennen lässt, dass Sie als Freunde besser dran sind, können Ihre Gefühle mit der Zeit wachsen.

3. Sie finden heraus, dass Sie kompatible Eigenschaften haben.

Kompatibilität zwischen Partnern ist notwendig, damit eine Beziehung funktioniert. Ihre Stärken und Schwächen sollten sich gegenseitig ergänzen. Außerdem dürfen ihre Persönlichkeiten nicht aufeinanderprallen, sonst würde die Beziehung aufgrund von Kämpfen chaotisch werden. Unüberbrückbare Differenzen gehören zu den Hauptgründen, warum ein Paar auseinanderbricht.

Sobald du erkennst, dass du und dein Schwarm kompatible Persönlichkeiten und Einstellungen haben, wird dein Gehirn dir sagen, dass du diese Person weiterhin mögen sollst. Irgendwann kann deine Anziehung zu deinem Schwarm zu Liebe werden, besonders wenn ihr immer zusammen seid.

4. Du erkennst, dass die Person dich auch mag.

Sich in jemanden zu verknallen kann einer Person diesen süchtig machenden Schwindel geben, aber zu entdecken, dass das Gefühl auf Gegenseitigkeit beruht, ist ekstatisch. Es verstärkt die Anziehungskraft, die man für ihren Schwarm hat. Bald könnten sie sich auf eine aufregende Liebesgeschichte einlassen.

Wenn du herausgefunden hast, dass dein Schwarm dich auch mag, erwarte, dass du dich zu dieser Person hingezogen fühlst. Es wird noch spezieller, wenn Sie beginnen, „freundliche“ Nachrichten und verstohlene Blicke auszutauschen. Wenn etwas Ihre Verbindung nicht beendet, werden Sie vielleicht bald miteinander ausgehen.

Foto von SmartTega

5. Du siehst, dass dein Schwarm dir helfen kann, als Person zu wachsen.

Ein weiterer Grund, warum eine Person ihren Schwarm weiterhin mögen wird, ist der positive Effekt der Anziehung oder Freundschaft. Die meisten Menschen betrachten ihre Schwärmerei als ihre Inspiration. Je mehr ihre Schwärme sie dazu motivieren, bessere Versionen ihrer selbst zu sein, desto länger wird das Gefühl anhalten.

Wenn dein Schwarm dir schon lange hilft, zu wachsen und ein besserer Mensch zu werden, kannst du nicht anders, als der Person dankbar zu sein. Dieses Gefühl der Dankbarkeit wird dich mehr an deinen Schwarm binden. Wenn Sie weiterhin sehen, wie diese Person Sie auf dem richtigen Weg hält, können Ihre Gefühle schließlich ernster werden.

6. Sie fühlen sich besonders und umsorgt, wenn Sie zusammen sind.

Ist dein Schwarm eine fürsorgliche Person? Jeder bewundert freundliche Menschen, die sich um die Menschen um sie herum kümmern. Ein Schwarm wie dieser macht es für jemanden schwieriger, seine Anziehungskraft loszulassen. Jedes Mal, wenn ihr Schwarm sie freundlich behandelt, hoffen sie, dass die Gefühle zwischen ihnen auf Gegenseitigkeit beruhen können.

Wenn dein Schwarm fürsorglich und süß zu dir ist, wird dein Gefühl für diese Person weiter wachsen. Wie Sie behandelt werden, wird Ihnen das Gefühl geben, etwas Besonderes zu sein, es sei denn, Sie erkennen, dass der Einzelne alle gleich behandelt.

7. Sie bauen gegenseitiges Vertrauen auf.

Einer der Träume eines jeden, der verknallt ist, ist es, der Vertraute der Person zu sein, die er mag. Sie sehnen sich danach, jemand zu sein, dem ihr Schwarm so sehr vertraut, dass sie ihre innersten Gedanken und Geheimnisse mit ihnen teilen.

Haben Sie und Ihr Schwarm über persönliche Probleme gesprochen? Teilen Sie Ihre Geheimnisse? Wenn dies das Niveau Ihrer Beziehung ist, dann haben Sie ein Maß an gegenseitigem Vertrauen erreicht. Tief im Inneren weißt du, dass dein Gefühl für deinen Schwarm auch auf eine intimere Ebene gegangen ist.

8. Sie werden eng verbunden.

Abgesehen von gegenseitigem Vertrauen können eine ständige Bindung und andere Aktivitäten einer Person helfen, ihrem Schwarm näher zu kommen. Die Anhaftung kann es den Gefühlen erschweren, zu verschwinden. So wie enge Freunde sich einsam fühlen und einander vermissen, wenn sie getrennt sind, wird es einer Person auch schwer fallen, sich von ihrem Schwarm fernzuhalten.

Sobald du deinem Schwarm nahe kommst, wirst du an diese Person gebunden sein. Nähe bedeutet, dass du diese Person besser gekannt hast und sie so akzeptieren kannst, wie sie ist. Die Bindung wird Sie dazu bringen, sich mehr als je zuvor um diese Person zu kümmern und sich nach ihr zu sehnen.

9. Du fühlst dich in der Nähe der Person wohl und glücklich.

Es ist einfach, eine Person zu lieben, die dich glücklich macht, oder? Aus diesem Grund verlieben sich die meisten Menschen auf natürliche Weise in jemanden, der sie glücklich machen kann, besonders wenn sie sich in der Nähe dieser Person wohl fühlen können.

Wie kannst du deinen Schwarm nicht lieben, wenn du du selbst sein und wirklich glücklich sein kannst, wann immer diese Person in der Nähe ist? Es ist nicht verwunderlich, wenn Sie bereits jetzt mehr als nur Anziehungskraft für diese Person empfinden.

Foto von Chermitov

10. Sie können sehen, wie Sie mit dieser Person alt werden.

Es ist leicht zu bewundern und in jemanden verknallt zu sein. Tatsächlich sind die meisten Menschen gleichzeitig in mehrere Schwärmereien verknallt. Allerdings sind nicht alle davon seriös und einige passen möglicherweise nicht einmal zu ihren idealen Partnern.

Wenn du dir vorstellen kannst, eine Familie zu gründen und mit deinem Schwarm alt zu werden, dann bist du vielleicht bereit, dich in diese Person zu verlieben.

Verwandter Artikel: 9 Unterschiede zwischen einem Crush und einem Freund

Warten Sie einfach ab

Liebe ist nichts, was man übereilt. Es ist etwas, das du zu seiner eigenen Zeit erblühen lässt. Genießen Sie daher diese Saison, wenn Sie diesen Schwarm haben, der Sie zum Lächeln und Schreien vor Freude bringen kann. Wenn diese Person die Richtige ist, wird die Zeit dafür sorgen.

Auch wenn Sie und Ihr Schwarm ein besonderes Verständnis teilen, garantiert dies keine glückliche Liebesgeschichte. Aus diesem Grund sollten Sie die Liebe nicht überstürzen. Lasst stattdessen eure Freundschaft und euer Vertrauen zueinander wachsen. Stellen Sie außerdem sicher, dass Sie sich gut kennenlernen, bevor Sie sich auf eine Beziehung festlegen.

Für Sie empfohlene Online-Kurse:

Für Sie empfohlene Bücher:

* Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Käufen.

Chinesische Übersetzung: 暗恋能变成爱情吗?

LESEN SIE AUCH:

9 Unterschiede zwischen einem Schwarm und einem Freund

15 Zeichen, dass dein Schwarm dich mag

Joan ist eine freiberufliche Bloggerin, die gerne über persönliche Entwicklung schreibt. Sie liebt es auch, Sprachen zu lernen und zu unterrichten. Als Absolventin der Kommunikationswissenschaften verfolgt sie jetzt einen Master-Abschluss in Sprachlehre. Sie interessiert sich für mobile Fotografie, schreibt Gedichte und liest in der Freizeit.