Home » Magische Rituale » Schutzmagie, persönliche magische Verteidigung – Hexerei & heidnischer Lifestyle-Blog, The Magick Kitchen

Schutzmagie, persönliche magische Verteidigung – Hexerei & heidnischer Lifestyle-Blog, The Magick Kitchen

Schutzmagie

Persönliche magische Verteidigung

Vor kurzem haben mich mehrere Leser nach magischem Schutz und Zauberarbeit im Zusammenhang mit Energieschutz gefragt. Ich denke, dies ist ein großartiges Thema, das wir auf viele Arten untersuchen können. Ich werde sicherlich nicht in der Lage sein, alles in einem Beitrag zu behandeln. Es ist sehr wahrscheinlich, dass ich ein ganzes Buch zu diesem Thema schreiben könnte. Es gibt so viele Möglichkeiten und Facetten zu diesem Thema, dass ich es schwierig finde, damit anzufangen.

Ich denke, um die Dinge einfach zu halten, werde ich einige Hauptpunkte ansprechen und Praktiken, die Ihnen helfen, Schutzmagie und Zauberarbeit angemessen auszuführen. Einige dieser Punkte helfen Ihnen sofort, während andere Ihnen einen Anstoß zur Entwicklung Ihrer Fähigkeiten geben, falls Sie dies wünschen.

Beginnen wir mit den Grundlagen. Was ist Schutz Magick? Einfacher Schutz Magick ist Energie- / Zauberarbeit, die darauf abzielt, eine Person, eine Familie, einen Arbeitsbereich und / oder ein Objekt vor wahrgenommenen oder unbeabsichtigten Schäden zu schützen.

Meine erste Frage bei der Diskussion über Schutzmagie lautet: “Vor was oder wem suchen Sie Schutz?” Und “Wer oder was versucht Schaden zuzufügen und warum?” Diese grundlegenden Fragen helfen Ihnen dabei, Ihre Schutzbarriere zu formen und die Arbeit effektiv auszuführen.

Schutz Magick kann auf verschiedene Arten ausgeführt werden, vom Zeichnen von Symbolen bis hin zu. zum Gießen von Schutzkreisen um bestimmte Bereiche, zum Reinigen von zu Hause. Der Teufel ist das Detail und Erfolg ist in fokussierter Absicht. Lassen Sie uns einige der Möglichkeiten hervorheben, wie Sie Protection Magick ausführen können. Diese Methoden helfen Ihnen, Ihren Fokus zu verbessern und Ihre Fähigkeiten in diesem Bereich der magischen Praxis zu entwickeln.

Schützende Energiefelder

Das Konzept von Protective Magick besteht darin, eine Schutzbarriere oder ein Schutzfeld um uns selbst, Angehörige, geschätzte Objekte und die Räume zu schaffen, in denen wir wohnen. Die Fähigkeit, schützende Energiefelder zu erzeugen, ist für diese magische Praxis von wesentlicher Bedeutung. Eine Schutzbarriere schützt uns und unsere Wertsachen vor Energien, die möglicherweise Schaden anrichten oder unsere Absichten oder unseren Fluss stören. Diese Felder werden in nahezu allen Aspekten verwendet. Lernen Sie sie daher gut kennen und erstellen Sie sie gut.

Obwohl das Erstellen einer magischen Barriere nicht genau das Richtige ist Genau wie das Verschließen unserer Wertsachen in einem Safe kann es mit der richtigen Absicht sehr effektiv sein. Magische Schutzbarrieren können unsere Wertsachen / uns für schädliche Wesen und Energien unsichtbar oder weniger wünschenswert machen.

Die Erstellung eines Schutzfeldes oder einer unsichtbaren magischen Barriere zu diesem Zweck Schutz wird manchmal als Casting Circle bezeichnet und bezieht sich auch auf das Anrufen von Quartieren. Es ist ein einfacher Prozess, den Sie jederzeit üben können, wann und wo immer Sie ihn benötigen.

Eine effektive Methode zum Wirken einer magischen Barriere besteht darin, sich vorzustellen, dass Sie umhüllt sind in einem weißen Licht. Das Licht kann an Ihrem Kopf beginnen und arbeitet sich langsam über Ihren Körper bis zu Ihren Füßen vor. Wenn Sie sich vorstellen, dass sich dieses Feld um Sie herum bildet, fühlen Sie sich in Frieden und isoliert von unerwünschten Energien und Einflüssen. Diese Vorgehensweise ist auch zum Schutz und zur Definition magischer Kreise und Arbeitsbereiche wirksam, daher der Begriff Wurfkreis.

Wenn Sie ein Objekt vor Berührung schützen möchten oder verschoben können Sie eine ähnliche Methode verwenden. Stellen Sie sich das in Feuer gehüllte Objekt vor. Stellen Sie sich vor, das Objekt wird extrem heiß, so heiß, dass es wie eine Glut leuchtet. Dies ist in vielerlei Hinsicht effektiv. Ich muss zugeben, dass ich es schon oft benutzt habe, um unerwünschte Hände von meinen Waren fernzuhalten.

Aufruf an magische Wesenheiten

Magische Wesen sind das, was Sie vielleicht denken. Sie sind Feen, Elfen, Brownies, Drachen, Krafttiere, Geister und so weiter. Wenn Sie magische Wesen zum Schutz aufrufen, empfehle ich Ihnen, dies nur zu tun, wenn Sie eine gut etablierte Beziehung zu dem Wesen oder den Wesen haben.

Sie haben einen tiefen Respekt und sind persönlich Das Wissen über diese Kreaturen ist für die Arbeit mit ihnen unerlässlich. Sie sind schließlich fühlende und intelligente Wesen, die nicht hier sind, um speziell unseren Zwecken zu dienen. Sie können jedoch aus gegenseitigem Respekt und Anbetung bieten. Die Entwicklung einer soliden Beziehung ist wichtig, um sie um etwas zu bitten. Sie müssen bereit sein, mit Ihnen zusammenzuarbeiten.

Sobald Sie eine bestimmte Beziehung aufgebaut haben, werden Sie Ihre eigene Art der Interaktion entwickeln und sie um Hilfe bitten. In der Tat, wenn Ihre Beziehung von ausreichend hoher Qualität ist, müssen Sie möglicherweise nie um Hilfe bitten, da die Entität immer an Ihrer Seite sein wird.

Magische Elementarenergien anrufen

Ich wende beim Aufrufen von Elementarenergien dieselben Grundprinzipien an wie bei Magische Wesenheiten. Ich denke, Sie sollten ein sehr gutes Verständnis und Können haben, wenn Sie mit externen Entitäten und Energien jeglicher Art arbeiten.

Elementare Energien sind dunkel. Einige betrachten elementare Energie als Elementare. Ich neige dazu, sie im Kontext von natürlicher oder natürlicher Energie zu betrachten. Die Essenz von Erde, Luft, Feuer, Wasser und Geist, wenn Sie so wollen. Unvorhersehbar wie der Wind, flüchtig wie Feuer, fest und unbeweglich wie Stein, die Flüssigkeit und sich ständig verändernd wie Wasser und mehrdeutig wie Geist.

Zum Arbeiten Die Elemente, die Sie benötigen, um ein bestimmtes Maß an Kontrolle und Geschicklichkeit zu haben, um diese Energien angemessen nutzen zu können. Ein gutes Beispiel ist die Aufforderung an die Erde zum Schutz. Obwohl die Erde stark und schwer zu durchbrechen ist, ist sie eine langsame Energie und braucht Zeit, um sich aufzubauen, um effektiv zu sein. Sie müssen wissen, wann und wie Sie die Energie nutzen müssen, damit sie effektiv ist. Feuer ist auch ein sehr wirksames Element zum Schutz, aber es ist schwer zu kontrollieren. Zu viel Feuerenergie und du wirst dich am Ende verbrennen … kein Wortspiel beabsichtigt. Okay, ich nehme es zurück, jedes Wortspiel beabsichtigt.

Also wissen Sie, was und wie Sie mit der Energie arbeiten sollen, die Sie in Ihre magische Praxis einbauen möchten.

Symbole & Siegel

Die Zeichnung von Symbolen und Siegeln stammt aus der Steinzeit und scheint die älteste Form der Schutzmagie zu sein. Es ist auch das am weitesten verbreitete. Heutzutage praktizieren viele Glaubensrichtungen diese Form der Magie, was sie nicht ausschließlich für Hexerei, Heidentum oder Wicca macht. Seit Jahrhunderten werden Schutzsymbole in eine Vielzahl von Gegenständen von Stein bis Pfirsichgruben eingraviert. Ich glaube nicht, dass es da draußen eine Religion oder Kultur gibt, die keine eigenen Schutzsymbole hat, die auf irgendeine Weise getragen oder angezeigt werden.

Dies Magie wirkt durch die Schwingungen, die zwischen dir, dem Symbol und dem Universum schwingen. Ich werde nicht so tun, als würde ich vollständig verstehen, wie das alles funktioniert. Was ich weiß ist, dass wenn Sie einer Form, einem Symbol oder einem Objekt eine Bedeutung geben, Sie ihr auch Kraft geben. Dies kann so einfach sein, wie ein magisches Schutzsymbol auf ein Stück Papier zu zeichnen und es in der Tasche zu tragen, oder so kompliziert wie ein 6-monatiges Ritual, um die Kräfte der Unsichtbarkeit und Formänderung hervorzurufen.

Tragen von Amuletten und Schutzgegenständen

Zum Nachdenken Diese Magickal-Kunstform bietet eine Vielzahl von Optionen im Zusammenhang mit Protection Magick. Wir werden vom Ideal der magischen Symbole und Siegel dazu geführt, wie wir ihre Verwendung einsetzen. Natürlich ist die häufigste Form, diese Symbole in Schmuck zu tragen. Wenn Sie möchten, können Sie diese Übung noch weiter verfolgen. Sie können Taschen und Kleidung mit Schutzsymbolen besticken, Ihre Haut tätowieren lassen oder sie in Ihren Kopf rasieren, wenn Sie möchten. Es gibt wirklich keine Grenzen, wenn Sie darüber nachdenken.

Um Ihnen noch mehr Möglichkeiten zu bieten, müssen Sie sich nicht an Ihr regelmäßig festgelegtes Schutzsymbol halten. Sie können die Schnitzerei Ihrer eigenen Schutzeinheit tragen.

Hier ist ein zu berücksichtigendes Beispiel. Wenn Sie eine Beziehung zu Wolf aufgebaut haben und Wolf Ihr persönlicher Beschützer ist, tragen Sie ein Amulett, das in der Gestalt eines Wolfes geschnitzt ist, oder lassen Sie sich ein Bild von einem Wolf auf Ihren Körper tätowieren usw. Möglicherweise tun Sie dies bereits und vielleicht auch Sie habe nicht viel darüber nachgedacht.

Kräuter, Gewürze & Lebensmittel

Dies ist wahrscheinlich mein Favorit. Ich trage nicht viel Schmuck. Fragen Sie meinen Mann, in dieser Abteilung bin ich sehr wartungsarm. Anstatt daran zu denken, eine der vielen Halsketten und Ringe zu tragen, die ich im Laufe der Jahre erworben habe, verwende ich meistens Kräuter, Gewürze und Lebensmittel als meine Beschützer.

Es gibt Dutzende von Kräutern, Gewürzen und Lebensmitteln, die wir aus unseren Vorratskammern holen können und die uns eine große Schutzbarriere bieten. Sie können sie in Rezepte mischen und in Beutel legen, um sie überall hin mitzunehmen. Sie können sie sogar mit Blumenarrangements mischen oder in Wasser einfüllen, um ein duftendes und wohltuendes Raumspray zu erhalten.

Nachfolgend finden Sie einige Schutzzauber für Sie versuchen Sie es, wenn Sie möchten. Es ist einfach und verwendet meine bevorzugten Magickal-Werkzeuge. Es ist ein einfacher Tee, den Sie zu Hause mit Gegenständen aus Ihrem Gewürzschrank zubereiten können.

Ich hoffe, Sie können die Vielzahl der Möglichkeiten sehen, die Sie hier haben. Schutz Magick muss nicht übermäßig kompliziert oder entmutigend sein. Probieren Sie ein paar Dinge aus und finden Sie heraus, was für Sie am besten funktioniert.

Ich lade Sie zu Ihrem Feedback ein. Sag mir was du denkst. Wie hat Ihnen dieser Beitrag geholfen und ob Sie inspiriert wurden? Ich liebe es zu wissen, was meine Leser vorhaben und wie Sie meine Gedanken und Erfahrungen nutzen.

Heller Segen!

© 2014, The Magick Kitchen