Home » Weiße magie » Verwenden Sie magische Siegel und Talismane in Ihrer Zauberkunst – –

Verwenden Sie magische Siegel und Talismane in Ihrer Zauberkunst – –

Ein Siegel ist ein magisches Design, das einen Einfluss auf einen Aspekt des Lebens einer Person ausübt. Diese Symbole fungieren als greifbare, materielle Verbindungen zu spirituellen Kräften. Wurzelarbeiter und Beschwörerärzte verwenden die Siegel normalerweise in ihren Ritualen, um mächtige Energie zu beschwören.

Magische Siegel gibt es in vielen verschiedenen Bildern. Jedes Symbol steht für einen bestimmten Wunsch, ein Ziel oder eine Eigenschaft, die Ihren Bedürfnissen entspricht. Siegel enthalten Siegel und Symbole, darunter astrologische Informationen, die Namen von Engeln und Dämonen sowie lateinische oder hebräische Inschriften in ihre Kunstwerke. Diese Symbole können verwendet werden, um Talismane herzustellen, die getragen oder getragen werden, um Schaden abzuwenden, Unglück abzuwehren, vor Gefahren zu schützen, Gutes zu bringen, glückliche Ereignisse zu versichern und Liebe, Glück und günstige Bedingungen anzuziehen.

Um ein magisches Siegel in Ihr Ritual zu integrieren, wenden Sie sich zunächst an die spirituelle Kraft, die Sie um Hilfe bitten. Entscheiden Sie, welches Siegel am besten zu Ihren Anforderungen passt. Einige Beispiele könnten das „Siegel des goldenen Leuchters“, das „Siegel des Jupiter“ oder das „Siegel des Aziabelis“ sein.

Nachdem Sie Ihr Siegel ausgewählt haben, zeichnen Sie ein Dreieck auf dem Papier um das Siegel herum. In der zeremoniellen Magie wird das Dreieck verwendet, um den Geist einzuschränken. In diesem Zauber wird es verwendet, um die spirituelle Kraft auf Ihre Bitte zu fokussieren, die Sie auf die Seiten des Dreiecks schreiben.

Der nächste Teil der Petition ist die Bekanntgabe Ihres Antrags. Aziabelis ist aufgerufen, Freundschaft zu schließen. Wenn Sie dieses spezielle Siegel erbeten, könnten Sie auf die Seiten des Dreiecks etwas schreiben wie: „Aziabelis, hilf mir, neue Leute kennenzulernen und schnell Freunde zu finden.“

Salbe das Papier mit einem magischen Öl, das deinem Ziel entspricht. Legen Sie das Papier mit dem Dreieck und versiegeln Sie es unter die Kerze und zünden Sie die Kerze an. Der Zauber wird gewirkt, wenn die Kerze ausbrennt.

Sobald der Zauberspruch gewirkt wurde, kann das Papier auf deinem Altar belassen oder in die Nähe dessen gelegt werden, was wirken soll. Wenn der Zauber für eine andere Person bestimmt ist, geben Sie ihn, wenn möglich, zur Bewahrung.

Wenn Ihr Zauber für einen anhaltenden Zustand oder eine anhaltende Macht bestimmt ist, wie zum Beispiel Wohlstand oder Astralprojektion, sollten Sie ihn monatlich aufladen. Dazu einfach wieder eine Kerze anzünden. Nachfolgend finden Sie eine Liste der beliebtesten magischen Siegel sowie eine kurze Beschreibung jedes einzelnen.

Lesen Sie auch:  Energiekalender Januar - Willkommen 2019

M-1 Brustplatte von Aaron Seal. Soll Schutz vor plötzlichem oder gewaltsamem Tod bieten.

M-2 Brustplatte von Moses Siegel. Zum Schutz vor allem Schaden.

M-3 Gekröntes Schlangensiegel. Symbol für mächtige Macht, Stärke und Dominanz.

M-4 Großes Symbol des Salomon-Siegels. Für göttliche Führung, Weisheit, Schutz und Verständnis in allen Belangen.

M-5 Großes Pentagramm-Siegel. Schützt vor Schwarzer Magie und gibt Freiheit von Angst, gutes Urteilsvermögen, einen klaren Geist und eine helle Gesinnung.

M-6 Hauptschlüsselsiegel. Symbol für Gesundheit, Glück und Erfolg.

M-7 Schemhamphoras Heiliges Siegel. Angeblich Kontakt mit verstorbenen Seelen herzustellen. Es wird auch gesagt, dass es Rache an seinen Feinden übt und einem einen Anteil an weltlichen Gütern sichert.

M-8 Schemhamphoras #1 Siegel. Für großen Erfolg in Finanzen und im Business. Zieht Kunden und Geld an.

M-9 Schemhamphoras #2-Siegel. Es wird gesagt, dass denen, die dies tragen, große mystische Kräfte zugesprochen werden. Es ist ein hochreligiöses Siegel, um dem Besitzer bei Bedarf göttliche Führung zu bringen.

M-10 Luftsiegel. Es wird das Siegel der Befreiung von der Not genannt und bringt dem Besitzer das Nötigste zum Leben. Es ist beliebt bei Arbeitssuchenden.

M-11 Siegel von Antiquelis. Verleiht großen Reichtum. Ehrt und fördert die Gesundheit.

M-12 Siegel von Arielis. Zwingt andere, seinen Anweisungen zu folgen und befehligt verlorene Schätze aus dem Land oder Meer.

M-13 Siegel von Aziabelis. Um große Macht über andere zu erlangen und Freundschaften anzuziehen.

M-14 Siegel von Azielis. Zwingt Schätze, aus der Erde zu kommen.

M-15 Siegel von Barbuelis. Macht einen Meister aller Künste und des Geheimwissens.

M-16 Siegel der Erde. Es wird als Siegel der spirituellen Hilfe bezeichnet und bringt Unterstützung und Hilfe von freundlichen Göttern und freundlichen übernatürlichen Wesen, um bei Ihren Bemühungen zu helfen.

M-17 Siegel des Feuers. Dies wird von denen bevorzugt, die Einfluss, Macht, Popularität und Dominanz in jedem Bereich suchen.

M-18 Glückssiegel. Bringt großen Erfolg im Geschäft und viele Segnungen im Privat- und Familienleben.

M-19 Siegel des goldenen Leuchters. Schützt vor allen Gefahren, stark wie Stahl, damit Schusswaffen dem Besitzer nichts anhaben können.

M-20 Siegel des Glücks. Um beim Glücksspiel Erfolg zu haben, wird dieser kurz vor dem Spielen gesalbt und in den Ärmel oder die Tasche gesteckt.

M-21 Siegel der großen Generation. Für Reichtum, Ehre und Beförderungen.

M-22 Siegel von Jesus von Gott. Für göttlichen Schutz, das Überwinden von Hindernissen und den Sieg in seinen Bestrebungen.

Lesen Sie auch:  Was sind die spirituellen Wirkungen, wenn man eine Kerze verkehrt herum anzündet?

M-23 Siegel des Jupiter. Für den Sieg in Rechts- und Gerichtsverfahren und zur Beilegung von Streitigkeiten aller Art. Dieses Siegel wird manchmal das Siegel der mystischen Hilfe genannt.

M-24 Siegel des Wissens. Um Informationen durch Träume oder Visionen zu erhalten, schlafen Sie mit diesem Talisman unter dem Kissen.

M-25 Siegel des langen Lebens. Schützt vor Unglück und Elend und sichert einem ein langes Leben.

M-26 Siegel der Liebe. Tragen Sie dieses Siegel, um zu versichern, dass jemand sehr geliebt wird. Es wird verwendet, um die Zuneigung eines anderen zu gewinnen und zu halten.

M-27 Siegel der Magie. Dieses Schlangensiegel wurde entwickelt, um den eigenen Wünschen, Begierden, Bedürfnissen oder Bitten magische Hilfe zu leisten.

M-28 Siegel von Marbuelis. Um andere zu faszinieren und von ihnen alles geheime Wissen zu erlangen.

M-29 Siegel des Mars. Eine Hilfe zum Zusammenhalten von Ehen oder Freundschaften bei Streitigkeiten zwischen den Beteiligten oder bei störenden Einflüssen von außen.

M-30 Siegel von Mephistophilas. Um seine Feinde zu überwinden, zu erobern und zu kontrollieren. Schützt einen vor den Plänen anderer.

M-31 Siegel von Merbeulis. Allgemein als Siegel der besonderen Anziehungskraft bezeichnet, ist es dafür gedacht, diejenigen zu fesseln und zu kontrollieren, denen der Besitzer begegnen könnte.

M-32 Siegel des Merkur. Bringt Reichtum, Wissen über Alchemie und Chemie und Schätze aus der Tiefe.

M-33 Siegel des Orion. Um Wünsche zu erfüllen und Ehre und Respekt zu erlangen, wird dieses allgemeine Zitationssiegel getragen.

M-34 Siegel der Macht. Getragen, um die Gesundheit zu versichern oder wiederherzustellen, den Glauben zu stärken und die Menschen, denen man begegnet, auf den Besitzer zu beeinflussen.

M-35 Siegel von Rab Caleb. Doctor Oriental-Gebraucht für medizinische Hilfe und um einen gesunden Körper und einen klaren Geist zu erhalten.

M-36 Siegel des Saturn. Es wird das Siegel des spirituellen Glücks genannt und es wird angenommen, dass es günstige planetare Schwingungen anzieht, wenn man spielt oder sich einem Glücksspiel hingibt.

M-37 Siegel der Geister. Geister zwingen, zu erscheinen und seinen Bedürfnissen zu dienen. Dies soll von großem Wert sein, um schnellen Service und Hilfe in allen Dingen zu bieten.

M-38 Siegel der Sonne. Von vielen als das Siegel der Ehre und des Reichtums bezeichnet, wird dieser Talisman getragen, um reichlich Gold, Silber und andere Segnungen des Lebens anzuziehen.

Lesen Sie auch:  Eduin Caz, Leadsänger von Grupo Firme, verrät, wie er herausfand, dass sein Bruder Jhonny schwul ist: „Damit wird man geboren“

M-39 Siegel des Schatzes. Wenn sie in der Nähe von Schätzen in der Erde vergraben werden, werden sie an die Oberfläche kommen. Es kann auch zu Hause verwendet werden, um verlorene Gegenstände wiederzufinden.

M-40 Siegel des Schatzes, der Erhebung und der spirituellen Erlösung. Soll Frieden bringen an den Ort, an dem es aufbewahrt wird, oder an die Person, die es trägt.

M-41 Siegel der Schätze. Dies wird auch verwendet, um verlorene oder gestohlene Gegenstände zu finden.

M-42 Siegel der Venus. Bekannt als das Siegel der Geheimnisse, legt man es unter das Kissen, um Geheimnisse durch Träume zu erfahren und um zu verhindern, dass andere von privaten vertraulichen Angelegenheiten erfahren. In der Handtasche oder Hosentasche getragen, dient es auch der Hilfeleistung im geschäftlichen Verkehr.

M-43 Wassersiegel. Manchmal auch Siegel des großen Glücks genannt, wird es verwendet, um Schätze unter der Erde wie vergrabenes Gold oder Silber oder unter Wasser in versunkenen Schiffen zu enthüllen

M-44 Siegel des Zeugen. Mit den Initialen der lateinischen Version der von Pilatus geschriebenen und am Kreuz angebrachten Inschrift. “INRI” – Jesus von Nazareth, König der Juden – bringt dem Besitzer angeblich den reichsten Segen Gottes.

Einen Talisman mit deinem Siegel herstellen

Magische Siegel können zu Talismane verarbeitet werden, die getragen oder mitgeführt werden können, um konstanten Schutz und Stärke zu bieten. Um Ihren eigenen Talisman zu erstellen, folgen Sie diesen einfachen Schritten:

1. Entspannen Sie sich und konzentrieren Sie sich auf das Ziel Ihres Talismans.

2. Atme tief durch und ziehe positive Energien zu dir.

3. Während Sie sich weiterhin vorstellen, was der geeignete Talisman für Ihre Sache sein wird, zünden Sie etwas Räucherstäbchen und eine weiße Kerze an.

4. Zeichnen Sie dieses Symbol, das Sie sich vorgestellt haben, auf ein Stück einfaches, reines Schaffell-Pergamentpapier.

5. Schreiben Sie auf die Rückseite des Talismans den Namen der Person, für die der Talisman bestimmt ist. Wenn Sie es selbst erstellen, schreiben Sie Ihren Namen und Ihr Geburtsdatum auf das Papier.

6. Fügen Sie dem Papier alle eindeutigen oder identifizierenden Informationen hinzu.

7. Streue ein paar Tropfen Salböl auf die Ecken des Papiers.

8. Beschichten Sie den Talisman mit dem Wachs Ihrer Kerze.

9. Wenn es getrocknet ist, tragen Sie es gegebenenfalls in Ihrer Nähe oder legen Sie es an einem heiligen Ort auf Ihrem Altar ab.