Home » Weiße magie » Was sind die Ebenen des spirituellen Wachstums und wo befinden Sie sich?

Was sind die Ebenen des spirituellen Wachstums und wo befinden Sie sich?

Spiritualität, in einem breiten Konzept, ist a menschlichen Zustand, in dem man das Gefühl der Erlösung, des Friedens, der Befreiung und der vollen Harmonie erfährt. Um als spirituelles Wesen betrachtet zu werden, müssen verschiedene Praktiken durchgeführt werden, die von jeder Religion, Kultur, Doktrin oder Ideologie abhängen.

Eine Person, die diesen Zustand erreicht, muss durch a gehen langer Weg des Lernens und der Meditation Danach konzentrierte er sich auf sich selbst und das Leben. Allgemein und verständlicher ausgedrückt, weiß ein vollkommen spirituelles Wesen, was sein Ziel im Leben ist, weiß, wie es es zu tun hat, und führt es aus.

Während unserer irdischen Erfahrung durchlaufen wir mehrere Stadien, die uns vom Materiellen wegführen und uns einem Seelenzustand näher bringen. Laut der Online-Site We Mystic sind dies die folgenden Phasen des spirituellen Wachstums.

Grundstufe oder Rest

Es ist eine Phase, in der die Person sein Potenzial nicht kennt oder entdeckt hatihren Lebenszweck und haben viele Fragen über den Sinn ihrer Existenz, die Transzendenz und die Mysterien des Universums im Allgemeinen.

Anfängerlevel

Die nächste Phase ist wann Erfassen oder beantworten Sie grundlegende Fragen. Der Mensch bekommt eine Antwort auf existenzielle Fragen und weckt ein tieferes Interesse. Sie haben die Lösung für eines Ihrer Probleme gefunden.

Beherrschungsgrad

Die dritte Ebene ist, wenn Sie von der Wissensphase zur Verhaltensänderung übergehen. Das Individuum nimmt wahr, dass es da ist wichtigere Dinge im Leben wie Dankbarkeit und Empathie. Es zeichnet sich auch durch ein tiefes Interesse an spirituelleren Themen aus, positive Veränderungen werden erlebt und die Lebensfreude wächst.

Lesen Sie auch:  20 Van-Gogh-Zitate, die Ihre Seele in diesen dunklen Zeiten berühren werden.

Lehrling

Das Wesen ist bereits unabhängig und sucht nicht die Zustimmung anderer Menschen, hat Selbstvertrauen und Selbstsicherheit. Er hat keine Angst davor, allein zu sein, es gibt eine Distanzierung von Menschen und Dingen, er hält das Unfassbare für wichtig und kann die Menschen besser verstehen.

Der Entdecker

Mehrere Dinge werden verstanden und Wahrheiten entdeckt, was dazu führt, dass auf fortgeschritteneren Ebenen neue Fragen gestellt werden. Wissen Sie was Das Leben besteht aus ständigem Lernen und dass es ein größeres Schicksal gibt. Die Stärke des Menschen hindert ihn daran, sich von anderen beeinflussen zu lassen.

Meister Level

Lehrer erreicht eine Barriere zwischen dem Materiellen und dem Spirituellen. Besitz ist nicht wichtig, was auf dieser Ebene relevant ist, ist anderen zu helfen. Er ist ein Vorbild für andere und unterscheidet sich deutlich von Wesen auf niedrigeren Ebenen.

Phönix-Ebene

Sie wissen, dass sie transzendieren werden und dass sie, obwohl sie dieser Welt angehören, mit einer anderen Ebene verbunden sind, eine andere Existenzebene. Sie besitzen die Tugenden der Stärke, Weisheit und Freundlichkeit. Sein Handeln konzentriert sich auf die Transformation des Seins und der Welt. Sie sind mitfühlende Menschen, die bei Bedarf mit ihrem Fachwissen helfen.

Je nach Religion gibt es sie 3 grundlegende Ebenen des spirituellen Wachstums die als Das Kind definiert werden, wenn Menschen erkennen, dass ihr Vater Gott ist; Young, was sich auf das Wissen bezieht, wie man das Böse unterscheidet, und das Wort Gott kennt; und schließlich der Vater, der ist, wenn er das Wort Gottes durch die Bibel kennt und sein Leben auf die Herrlichkeit des Herrn ausrichtet.

Lesen Sie auch:  7 Tipps zur Vorbereitung vor der Eheschließung für den Bräutigam

Auf welcher spirituellen Ebene bist du?

Es könnte Sie interessieren: