Home » Weiße magie » Wie man “Blut”-Tinten in Ritualen verwendet – –

Wie man “Blut”-Tinten in Ritualen verwendet – –

Einige Zaubersprüche beziehen sich darauf, Dinge in Blut zu schreiben. Dies ist kein echtes, physisches Blut (obwohl einige Zauber dies sicherlich erfordern). Stattdessen handelt es sich um eine bestimmte Art von Tinte, die Blut ähnelt. Diese haben verschiedene Namen und jeder Typ hat seine eigenen spezifischen Verwendungszwecke.

Was ist “Blut”?

In diesem Zusammenhang ist “Blut” eine Tinte, die mit Harzen, Wurzeln und Kräutern für einen magischen Zweck zubereitet wird. Der Name stammt aus blutmagischen Traditionen, aber moderne Rezepte enthalten kein echtes Blut. Stattdessen werden sie durch die Kombination von Wasser, Alkohol und pflanzlichen Inhaltsstoffen hergestellt, oft mit Gummi Arabicum als Verdickungsmittel.

Einer der wichtigsten Inhaltsstoffe ist Drachenblutharz. Traditionell wurde es aus Dracaena Zinnober, aber es kann sich auf Harz beziehen von Dracaena, Croton, Daemonorops, Calamus, oder Pterocarpus Spezies. Heute Harz von Daemonorops ist häufiger. Dieses Harz verleiht der Tinte ihre Farbe und wirkt wie ein Kraftkraut – d. h. es verstärkt jede magische Mischung, der es hinzugefügt wird. Dies macht es zu einer idealen Basis für verschiedene magische Tinten.

Verwenden von Drachenbluttinte

Dies ist die vielseitigste Bluttinte. Da das Harz des Drachenbluts allem, was es hinzugefügt wird, Kraft verleiht, kann es für praktisch jedes Ritual verwendet werden. Es ist besonders hilfreich, wenn es um Schutz, Macht und Glück geht. Sie können es wie jede andere Tinte verwenden oder es verwenden, um Siegel zu erstellen oder magische Kunst zu machen. Einige verwenden es, um Symbole auf die Haut zu malen, dies sollte jedoch nur mit Tinten erfolgen, die keine giftigen Inhaltsstoffe enthalten.

Lesen Sie auch:  19 Anzeichen dafür, dass Sie eine intensive Persönlichkeit haben (+ Warum es ein Geschenk ist!) ⋆ -

Wenn Sie in der Glücksabteilung ein wenig Hilfe benötigen, schreiben Sie Ihren Wunsch mit einem in Drachenbluttinte getauchten Federkiel auf ein Pergament. Stecken Sie es unter eine maßgeschneiderte Big Al-Kerze von Fast Luck. Zünde die Kerze an und lasse sie brennen, bis sie vollständig verbraucht ist. Begrabe die Überreste in der Nähe deiner Haustür, um dir Glück zu verschaffen.

Fledermausbluttinte verwenden

Die Bluttinte der Fledermaus enthält normalerweise Zutaten zum Binden oder Fluchen sowie zum Bannen und Brechen von Flüchen. Betrachten Sie es als die Tinte für einen “Giftstift” -Brief. Es ist sehr nützlich, um sich vor denen zu schützen, die versuchen, Ihnen Schaden zuzufügen, indem Sie entweder ihre unheilvollen Zauber brechen oder zurücksenden oder sie binden.

Wenn Sie verflucht wurden, schreiben Sie den Namen des Fluchsers mit Fledermausbluttinte auf ein Pergament. Zünde eine Duftkerze von Curse Remover an und lege das Pergament davor. Sagen,

“Was hast du getan,

Ich mache jetzt rückgängig.

Was du mir schickst,

Ich kehre zu dir zurück.”

Halten Sie den Zettel (vorsichtig) in die Flamme der Kerze, bis er Feuer fängt. Gib es in eine feuerfeste Schüssel und lasse es zu Asche verbrennen. Lassen Sie die Kerze vollständig abbrennen und entsorgen Sie die Reste und Asche weit von Ihrem Zuhause.

Verwenden von Taubenbluttinte

Doves Bluttinte ist im Wesentlichen das Gegenteil von Fledermausblut. Wo Fledermausblut verwendet wird, um abzuwehren, zu binden, zu verbannen, zu verfluchen und aggressivere Schutzmagie bereitzustellen, dient Taubenblut für Liebe, Loyalität, Versöhnung und Freundschaft. Es ist oft blumig, da es normalerweise aus Kräutern mit Venus-Ausrichtung wie Rose und Jasmin hergestellt wird. Es ist eine nützliche Ergänzung zu Liebeszaubern.

Lesen Sie auch:  Was Sie diese Woche lesen müssen

Um einen neuen Liebhaber zu gewinnen, beginnen Sie an einem Freitag bei zunehmendem Mond. Schreiben Sie mit Taubenbluttinte eine Liste der gewünschten Eigenschaften. Legen Sie es unter ein Stück Rosenquarz und stellen Sie es vor eine Love Drawing-Kerze, die mit einem Tropfen Love-Öl bedeckt ist.

Zünde die Kerze an. Lassen Sie es etwas verbrennen und dann auslöschen. Geben Sie am nächsten Abend einen weiteren Tropfen Love-Öl hinzu und zünden Sie es erneut an. Lassen Sie es brennen, dann schnüffeln Sie es. Setzen Sie dies insgesamt sieben Tage lang fort und enden Sie am nächsten Freitag. Lassen Sie die Kerze am letzten Tag vollständig abbrennen. Vergraben Sie die Liste und die Reste der Kerze in der Nähe Ihrer Haustür und tragen Sie den Rosenquarz als Liebeszauber bei sich.

“Blut”-Tinten stützen sich auf eine starke Tradition der Blutmagie, sind jedoch völlig frei von Grausamkeiten und ethisch einwandfrei. Sie vereinen kraftvolle Kräuter, Wurzeln und Harze zu einer potenten Mischung, die Sie verwenden können, um Ihrer Arbeit Kraft zu verleihen.