Home » Weiße magie » 10 Möglichkeiten, mit Ihrem Freund umzugehen, der mit Ihrem Schwarm zusammen ist

10 Möglichkeiten, mit Ihrem Freund umzugehen, der mit Ihrem Schwarm zusammen ist

Foto von laura6

Zu erkennen, dass dein Schwarm dich nicht mag, ist eine schmerzhafte Zurückweisung, besonders für Teenager oder junge Erwachsene, die dazu neigen, emotionaler zu sein. Wenn Sie jedoch reifer werden, würden Sie lernen, dass dies nur ein normaler Teil des Lebens ist.

Ablehnung zu akzeptieren ist ein reifer, aber nicht so einfacher Schritt. Was jedoch schwieriger sein könnte, ist, wenn du herausfindest, dass der Grund, warum dein Schwarm dich nicht mögen würde, darin besteht, dass er/sie jemand anderen mag – und diese Person ist kein anderer als dein Freund.

Wenn du dir nicht sicher bist, ob du weiterhin mit der Person befreundet sein sollst, die dein Schwarm mag, sieh dir diese Tipps an.

1. Bleiben Sie nett zu Ihrem Freund.

Auch nachdem Sie die schmerzhafte Wahrheit entdeckt haben, seien Sie bitte niemals unhöflich zu Ihrem Freund. Es wäre für Sie peinlich, da es zeigen würde, dass Sie verbittert sind. Außerdem würde das Ihre Unreife zeigen, da Sie eine Niederlage nicht akzeptieren können – wenn Sie es so betrachten.

Ein weiterer einfacher Grund, warum Sie Ihren Freund nicht hassen können, ist, dass Sie dazu nicht in der Lage sind. Sowohl dein Schwarm als auch dein Freund haben den freien Willen, jeden zu mögen, zu dem sie sich hingezogen fühlen. Solange sie beide zu keiner Beziehung verpflichtet sind, haben sie das Recht, mit jedem auszugehen.

2. Akzeptiere die Wahrheit über sie.

Wenn Sie die Realität so früh wie möglich akzeptieren, können Sie schneller weitermachen. Zu leugnen, dass es dein Freund ist, den dein Schwarm mag – und nicht du – würde es auf lange Sicht nur komplizierter machen. Sie würden diese Enttäuschung und Eifersucht gegenüber Ihrem Freund unterdrücken, und egal wie sehr Sie es vortäuschen, es würde bald offensichtlich sein.

Wenn Sie jedoch jetzt anfangen, die Wahrheit zu akzeptieren, werden Sie früher heilen. Ja, es wäre schmerzhaft zuzugeben, dass die Person, die du magst, dich nicht auch mag, besonders wenn du überzeugt warst, dass sie/er die Richtige für dich ist. Je früher Sie jedoch in der Realität aufwachen, desto früher können Sie diese Illusion abschütteln.

3. Sei aufrichtig glücklich für deinen Freund.

Wenn du siehst, dass dein Freund mit deinem Schwarm glücklich ist, sei selbstlos genug, dich auch für ihn/sie zu freuen. Gute Freunde feiern in Zeiten des Triumphs miteinander. Besser noch, wahre Freunde sind bereit, für das Glück des anderen Opfer zu bringen.

Denke daran, dass dein Schwarm beschlossen hat, deinen Freund zu mögen. Das bedeutet, dass selbst wenn dein Freund ihn/ihr nicht mag, es nichts an der Tatsache ändern würde, dass dein Schwarm dich nicht mag. Daher hat es keinen Sinn, auf deinen Freund wütend zu werden. Sei einfach aufrichtig glücklich für ihn/sie, denn vielleicht sollen sie es sein – und du sollst mit jemand anderem zusammen sein.

4. Geben Sie sich Raum.

Wenn Sie jedoch wirklich Schmerzen haben und der Anblick Ihres Freundes Sie an den Schmerz erinnert, zwingen Sie sich nicht dazu. Es ist in Ordnung, vorübergehend Abstand zwischen dir und deinem Freund zu schaffen. Gönnen Sie sich etwas Zeit bis zu dem Zeitpunkt, an dem Sie die Wahrheit bereits akzeptiert haben und Sie sich wirklich für sie freuen können.

Um Missverständnisse zu vermeiden, sagen Sie Ihrem Freund ehrlich, warum Sie für eine Weile Platz brauchen. Versichern Sie ihm/ihr jedoch, dass sich zwischen Ihnen wieder alles normalisieren wird. Sie brauchen nur Zeit, um Dinge aufzunehmen.

Foto von Mylene2401

5. Denken Sie daran, dass Ihr Freund wertvoller ist als Ihr Schwarm.

Hasst du deinen Freund dafür, dass er mit deinem Schwarm ausgeht? Vielleicht fühlst du dich so eifersüchtig und betrogen, dass du darüber nachdenkst, deine Freundschaft zu beenden. Es ist normal, wütend zu sein, wenn man verletzt ist, aber lohnt es sich wirklich, seinen Freund aus seinem Leben zu verbannen?

Die Freundschaft für eine Person wegzuwerfen, die dir nie gehört, ist keine ausgereifte Art, mit der Situation umzugehen. Denken Sie an die Jahre und Erinnerungen, die Sie und Ihr Freund geteilt haben. Bist du bereit, deine Freundschaft für jemanden aufzugeben, der nicht sieht, wie besonders du bist?

6. Denken Sie, dass jemand anderes für Sie da draußen ist.

Eine andere Möglichkeit, es dir leichter zu machen, loszulassen und deine Freundschaft zu bewahren, besteht darin, optimistisch über deine Situation zu sein. Denke, dass es vielleicht das Beste ist, wenn du schon jetzt aufhörst, deinen Schwarm zu mögen. Vielleicht ist es nur ein Instrument, um dich davon zu überzeugen, dass dein Freund ihn/sie mag, um weiterzumachen.

Denke einfach daran, dass, wenn dein Schwarm nicht der Richtige für dich ist, jemand anderes irgendwo darauf wartet, dass sich deine Wege kreuzen. Freuen Sie sich darauf, den Umzugsprozess zu durchlaufen und nutzen Sie ihn als Chance, sich zu verbessern und sich auf den Tag vorzubereiten, an dem Sie die Liebe Ihres Lebens treffen.

7. Vermeide es, deinem Freund gegenüber bitter zu sein.

Sicherlich hatte dein Freund nie die Absicht, dich zu verletzen, besonders wenn er/sie sich deiner Gefühle für die Person, mit der er/sie ausgeht, nicht bewusst ist. Wenn dies der Fall ist, dann ist es unfair, verbittert oder wütend auf deinen Freund zu sein. Du solltest dieser Person nicht die kalte Schulter zeigen, als ob es ihre Schuld wäre, dass du von deinem Schwarm nicht gemocht wirst.

Wie würden Sie wissen, ob Sie Ihrem Freund gegenüber verbittert sind? Du bist verbittert, wenn du dich nicht aufrichtig für deinen Freund freuen kannst und du dir wünschst, dass er auseinanderfällt. Wann immer Sie ihre gemeinsamen Fotos in den sozialen Medien sehen, fühlen Sie sich unglücklich, genervt und eifersüchtig. Ein weiteres Zeichen von Bitterkeit ist, wenn du nicht aufhören kannst, hinter dem Rücken deines Freundes zu reden.

8. Betrachten Sie Ihren Freund nicht als Rivalen.

Hören Sie auf, Ihren Freund als Rivalen oder Konkurrenten zu sehen. Es wird deiner Freundschaft nichts Gutes tun. Wenn Sie die Person trotzdem als Freund behalten möchten, denken Sie nicht daran, in irgendeiner Weise mit ihr/ihm zu konkurrieren.

Ihr Freund ist kein Konkurrent oder Gegner. Es ist einfach passiert, dass er/sie das bekommen hat, was du nicht haben konntest. Das bedeutet jedoch nicht, dass er/sie dir alles andere nehmen will. Sei einfach selbstlos und hör auf, neidisch zu sein.

9. Erkenne, dass du kein Recht hast, wütend zu sein.

Technisch gesehen hast du keinen Grund, deinen Freund dafür zu hassen, dass er mit deinem Schwarm ausgeht. Du besitzt weder deinen Schwarm noch deinen Freund. Daher haben Sie kein Recht, besitzergreifend zu sein.

Wenn du wütend auf deinen Freund bist, weil er/sie schon immer von deinem Schwarm gewusst hat, ja, es ist normal, sich verletzt oder betrogen zu fühlen. Es wäre jedoch nicht gesund, lange auf die Person wütend zu sein. Ohne Vergebung würde es dich deine Freundschaft und deinen Frieden kosten.

10. Entscheiden Sie sich gegebenenfalls für Vergebung.

Apropos Vergebung, Sie müssen sie zu Ihrem eigenen Vorteil freigeben. Wenn du diesen Hass in deinem Herzen behältst, wird er ein Gift sein, das deine Freude und Liebe für andere und dich selbst töten würde. Es wäre schwer, glücklich und optimistisch über das Leben zu sein, wenn Sie Bitterkeit in Ihrem Herzen unterdrückt haben.

Seien Sie großzügig mit Vergebung, auch wenn Sie nie Entschuldigungen erhalten. Vergib deinem Freund, dass er mit deinem Schwarm ausgegangen ist, selbst wenn er/sie deine Gefühle kennt. Vergib deinem Schwarm, dass er deinen Wert nicht sieht und dir das Gefühl gibt, abgelehnt zu werden. Vergib dir, dass du dich in jemanden verliebt hast, der nicht dir gehören kann.

Foto von Cherylholt

Loslassen und weitergehen

Der reifste und beste Weg, mit Ihrer Situation umzugehen, besteht darin, Ihre unerwiderten Gefühle loszulassen und anderen nachzugeben. Entscheiden Sie sich dann, weiterzumachen, da dies nicht das Ende für Sie ist. Seien Sie gespannt, was das Leben für Sie bereithält.

Für Sie empfohlene Online-Kurse:

Für Sie empfohlene Bücher:

* Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Käufen.

Chinesische Übersetzung: 如何应对你的朋友与你心上人约会的10种方式

LESEN SIE AUCH:

8 Anzeichen dafür, dass Sie sich in jemanden verlieben

15 Zeichen, dass dein Schwarm dich mag

10 clevere Wege, um Ihren Schwarm auf sich aufmerksam zu machen

Joan ist eine freiberufliche Bloggerin, die gerne über persönliche Entwicklung schreibt. Sie liebt es auch, Sprachen zu lernen und zu unterrichten. Als Absolventin der Kommunikationswissenschaften verfolgt sie jetzt einen Master-Abschluss in Sprachlehre. Sie interessiert sich für mobile Fotografie, schreibt Gedichte und liest in der Freizeit.