Home » Weiße magie » Schieben Sie negative Menschen und Energie weg mit San Alejo – –

Schieben Sie negative Menschen und Energie weg mit San Alejo – –

Der heilige Alex, oder San Alejo, wird für seinen unsterblichen Glauben verehrt, während er verfolgt wird, und gilt als Schutzpatron der Bettler. Er ist dafür bekannt, Feinde, Böses und alle negativen Menschen und Energien zu vertreiben. Diejenigen, die zu ihm beten, suchen Schutz vor Personen, die versuchen, ihnen emotionalen, physischen oder spirituellen Schaden zuzufügen.

Wenn Sie sich auf den Schutz von San Alejo berufen, können Sie und Ihre Lieben vor Klatschern, Missbrauchern, Mobbern oder anderen Bedrohungen für Ihre Sicherheit, Ihr Wohlbefinden oder Ihren Ruf geschützt werden. Die mit San Alejo verbundene Farbe ist lila und sein Festtag ist der 30. August.

Wenn Sie sich von Personen distanzieren möchten, die Ihnen in irgendeiner Weise Schaden zufügen, können Sie Folgendes tun, um San Alejo um seinen Schutz zu bitten. Beten Sie zu ihm, dass er einen missbräuchlichen Ehepartner, einen unerwünschten Gast oder sogar einen böswilligen Geist oder eine andere Wesenheit, die sich in Ihrer Nähe oder in Ihrem Haus aufhalten, loswird – und dafür sorgen, dass sie für immer wegbleiben.

Sie können San Alejo auch anrufen, um Sie zu reinigen und zu heilen, nachdem Sie verletzt oder missbraucht wurden.

Anrufung der Macht von San Alejo

Halten Sie eine Prise San Alejo Sachet Powder in Ihrer Hand, während Sie sich die gewünschten Ergebnisse in Ihrem Kopf vorstellen. Geben Sie dann die Kraft dem Wind ab, streuen Sie ihn auf den Boden oder werfen Sie ihn in eine Quelle mit fließendem Wasser. Sie können auch böse Energien von Ihrem Zuhause fernhalten, indem Sie etwas Pulver in die vier Ecken Ihres Hauses oder Zimmers streuen. Sie können die Energie des Pulvers auch lenken, indem Sie es aus der Hand in Richtung einer Person oder Stelle blasen, die Sie schützen möchten. Stellen Sie sicher, dass Sie oft über die Ergebnisse beten und meditieren, die Sie erreichen möchten.

Lesen Sie auch:  5 lustige Ideen, um Ihre Familien an Ihrem Hochzeitstag zu verschmelzen

Wenn Sie sich einer Situation gegenübersehen, in der Sie sich nicht sicher sind, wer Ihre Feinde sind, oder einfach nur das beste Ergebnis für eine Situation erzielen möchten, indem Sie potenzielle negative Störungen vermeiden, können Sie auch eine San Alejo 7-Tage-Saint-Kerze verbrennen oder eine Saint Alejo Armband, um deine Feinde in Schach zu halten und sie von dir zu vertreiben.

Verwenden Sie dieses San Alejo-Ritual, um Feinde zu vertreiben

Wenn Sie jemanden haben, der hart daran arbeitet, Sie zu verletzen oder zu verletzen, können Sie das folgende Ritual verwenden, um sich zu schützen und sie endgültig loszuwerden. Denken Sie daran, diesen Zauber nur zu verwenden, um eine Person von sich selbst zu vertreiben. Wenn Sie es zur Trennung verwenden, um zwei andere Menschen voneinander zu vertreiben, die sich gegenseitig keinen Schaden zufügen, können Sie negative Konsequenzen für sich selbst haben. Dieses Ritual sollte auch durchgeführt werden, während sich der Mond in einer abnehmenden Phase befindet.

Für dieses Ritual benötigst du folgende Zutaten:

Schreiben Sie den vollständigen Namen der Person, die Sie von Ihnen vertreiben möchten, in sehr großen Buchstaben oben auf das Pergamentpapier. Dann darunter den Namen kleiner schreiben, dann unter diesem Namen wieder kleiner. Machen Sie das so lange, bis der Name in der letzten Zeile so klein geschrieben ist, dass die Buchstaben des Namens nur noch winzige Punkte sind.

Mit der lila Kerze den vollständigen Namen der Person von der Unterseite der Kerze nach oben in Richtung des Dochtes mit der Rückseite eines Holzstreichholzes oder eines scharfen Holzstabes einritzen. Salben Sie die Kerze mit San Alejo-Öl ein und tragen Sie es von der Unterseite der Kerze bis zum Docht auf. Sie können auch ein paar Tropfen San Alejo-Öl auf das Pergamentpapier geben, auf das Sie die Namen geschrieben haben.

Lesen Sie auch:  Was können uns der Rauch und die Asche von Weihrauch sagen? - Original Botanika

Legen Sie das Pergament auf einen weißen Keramik- oder Porzellanteller und stellen Sie die Kerze darauf. Stellen Sie das Wasserglas neben den Teller. Zünden Sie die Kerze an, während Sie an die Person denken, die Sie berühren möchten, und sprechen Sie das folgende Gebet:

Oh, glorreicher San Alejo, du, der du die Macht hast, alles Böse zu vertreiben, das die Auserwählten des Herrn umgibt, ich bitte dich, meine Feinde von mir fernzuhalten.

Halte Satan von mir fern, dem Lügner, der Hexerei, der Sünde, dem, der mir Schaden zufügt: (Sag den Namen der Person, die du von dir haben willst)

Bring mich so weit vom Bösen, dass sie mich nie sehen werden.

Bring mich dem Herrn Jesus Christus nahe, damit er mich durch seine göttliche Gnade mit Güte überschütten und mir einen Platz im Schatten des Heiligen Geistes sichern kann.

Amen.

Sobald die Kerze vollständig ausgebrannt ist, entsorgen Sie die Kerze ordnungsgemäß. Stellen Sie dann das Glas Wasser auf Ihren Kühlschrank oder ein Regal, wo es nicht gestört wird, neben dem Bild von San Alejo.

Im Laufe der Zeit sollten Sie feststellen, dass sich das Thema Ihres Rituals aus Ihrem Leben entfernt hat oder Sie nicht mehr stört. Wenn die Person Widerstand leistet, können Sie das Ritual wiederholen.