Home » Weiße magie » Wie funktionieren Geschenkkarten?

Wie funktionieren Geschenkkarten?

Wenn Sie nicht wissen, was Sie Ihrer Freundin zum Geburtstag oder zu einem besonderen Datum schenken sollen, aber wissen, in welchen Geschäften sie gerne einkauft, kaufen Sie ihr am besten einen Geschenkgutschein, damit sie ihn verwenden kann für was sie will. .

Geschenkkarten sind eine sehr einfache, effektive und bequeme Möglichkeit, jemandem ein Geschenk zu machen. Denn Sie müssen die Geschenkkarte nur für den Betrag kaufen, den Sie verschenken möchten, im Geschäft Ihrer Wahl. Dann kauft die Person, der Sie die Karte gegeben haben, mit dem Geldbetrag auf der Geschenkkarte, was sie will.

Im Allgemeinen können Sie Geschenkkarten mit dem gewünschten Geldbetrag verschenken, der zwischen 15 $, 20 $, 50 $ usw. liegen kann. Die meisten Geschäfte bieten Geschenkkarten an. Eine Karte können Sie zum Beispiel kaufen bei: Marshalls, T. J. Maxx, Für immer 21, Bester Kauf , Baumarkt, usw. Einige Geschäfte bieten Ihnen sogar die Möglichkeit, die Karte elektronisch per SMS, E-Mail oder über eine App zu versenden.

Amazon-Geschenkkarte

Sie können einen Geschenkgutschein verschenken Amazonas von 1 $ bis 2.000 $. Amazon-Geschenkkarten verfallen nicht und sind gebührenfrei. Die Karte kann verwendet werden, um bei Amazon oder in angeschlossenen Geschäften wie Whole Foods einzukaufen. Sie haben mehrere Möglichkeiten, die Geschenkkarte zu liefern, Sie können sie elektronisch per SMS, E-Mail oder App versenden, Sie können die Geschenkkarte zu Hause ausdrucken oder Sie können eine normale Geschenkkarte erhalten.

Nachteile von Geschenkkarten

Der Nachteil von Geschenkkarten besteht darin, dass das Geld nach Verwendung der Karte nicht zurückerstattet oder zurückerstattet werden kann. Selbst wenn die Geschenkkarte verloren geht oder jemand sie stiehlt, kann das Geld nicht wiedererlangt werden.

Lesen Sie auch:  Fügen Sie dieses von Olivia Rodrigo zugelassene Zubehör zu Ihrem Fairycore-Starterpaket hinzu

Obwohl Geschenkkarten sehr nützlich sind, um jemandem ein Geschenk zu machen, werden Geschenkkarten oft von Betrügern verwendet, um Betrug zu begehen und Geld zu stehlen. „Das liegt daran, dass Geschenkkarten wie Bargeld sind: Wenn Sie eine Geschenkkarte kaufen und jemand anderes sie verwendet, können Sie Ihr Geld nicht zurückbekommen“, sagt die Federal Trade Commission (FTC).

„Betrüger haben ein Talent dafür, Menschen davon zu überzeugen, dass sie es wirklich sind existiert In einem Notfall gingen so viele Menschen zu Walmart, Target oder CVS, um Geschenkkarten zu kaufen, die sie an diese Personen senden konnten“, erklärt Jennifer Leach, stellvertretende Direktorin der Abteilung für Verbraucher- und Wirtschaftserziehung der FTC.

Wenn Sie jemand wegen eines Notfalls anruft, dass er eine Familienannahme hat oder eine Schuld mit einer Geschenkkarte bezahlen muss, sollten Sie vorsichtig sein, da es sich um einen Betrüger handelt. „Das Wichtigste, was Sie wissen müssen, ist, dass jeder, der Sie auffordert, mit einer Geschenkkarte zu bezahlen, immer, immer, ein Betrüger ist“, sagt Leach.

In ähnlicher Weise erwähnt die Federal Trade Commission Folgendes: „Geschenkkarten dienen dazu, Geschenke zu machen, nicht um Zahlungen zu leisten. Jeder, der die Zahlung mit einer Geschenkkarte verlangt, ist immer ein Betrüger.“


Es könnte Sie interessieren: Welche Vorteile bieten Visa Kreditkarten?