Home » Magische Rituale » Wofür wird ätherisches Weihrauchöl verwendet? [Lass uns erforschen]

Wofür wird ätherisches Weihrauchöl verwendet? [Lass uns erforschen]

Weihrauch ist definitiv eines der am weitesten verbreiteten und verwendeten ätherischen Öle. Es hat unglaubliche Eigenschaften für unsere körperliche und geistige Gesundheit und ist großartig für unser magisches Handwerk. Lassen Sie uns alle Eigenschaften und Wunder von Weihrauch enthüllen und erfahren, wofür ätherisches Weihrauchöl verwendet wird.

Was ist Weihrauch?

Boswellia ist eine Pflanze mit einer Höhe von 6 Metern und reichem Laub. Die Blüten sind weiß oder rosa. Es ist gekennzeichnet durch die Produktion eines gummiartigen Harzes, das durch Schnitte in der Rinde gesammelt wird.

Boswellia-Bäume wachsen an den Küsten des Roten Meeres in afrikanischen und arabischen Regionen, einschließlich Jemen. Oman, Somalia und Äthiopien. Insbesondere ist Oman seit Tausenden von Jahren für die Herstellung und den Handel von Weihrauch mit Indien, China und den Mittelmeerländern bekannt.

“data-jpibfi-post-url =” https://magickalspot.com/frankincense-essential-oil-usage/ “data-jpibfi-src=’https://magickalspot.com/wp-content/uploads/2020/07/Boswellia_sacra.jpg’height =” 480 “load =” faul “src=’https://magickalspot.com/wp-content/uploads/2020/07/Boswellia_sacra.jpg’width =” 640 “>

Oman gilt als älteste Weihrauchquelle. Weihrauchbäume können Harze in verschiedenen Farben produzieren. Gelbbrauner und schlammiger Weihrauch gilt als die billigste und am leichtesten zugängliche Während Silber und leichter Weihrauch als qualitativ hochwertig gelten. Wenn Sie sich im Oman befinden, ist letzterer normalerweise dem Sultan vorbehalten und wird selten außer Landes verschifft. Es ist schwierig zu kaufen, wenn Sie in westlichen Teilen der Welt leben.

Es gibt verschiedene Arten von Weihrauch. Alle haben ähnliche therapeutische und aromatische Eigenschaften. Dieser Baum ist auch als Olibanum bekannt, ein Name arabischen Ursprungs, der „milchiger Saft“ bedeutet und sich genau auf den bezieht gelbliches Harz, das aus th austritt e Einschnitte in die Rinde: Es war wahrscheinlich eine der ersten Substanzen, die einzeln bei der Begasung und für andere Zubereitungen verwendet wurden.

Lesen Sie auch:  Wie man Kräuter-infundierte magische Öle macht

“data-jpibfi-post-url =” https://magickalspot.com/frankincense-essential-oil-usage/ “data-jpibfi-src=’https://magickalspot.com/wp-content/uploads/2019/09/frankincense.jpg’height =” 328 “load =” faul “src=’https://magickalspot.com/wp-content/uploads/2019/09/frankincense.jpg’width =” 600 “>

Es ist eine merkwürdige Annahme, dass der Name Libanon von der Tatsache herrührt, dass diese Pflanze in den Gebieten, die einst sehr blühten, im Überfluss wuchs.

Wofür wird ätherisches Weihrauchöl verwendet?

    Hilft gegen das Schneiden von Wunden, Gallen und Verbrennungen. Tragen Sie für größere Vorteile ätherisches Lavendelöl und anschließend eine Schicht Weihrauchöl auf. Die Kombination dieser beiden ätherischen Öle ist sehr wirksam bei der Heilung dieser Art von Verletzungen.
  1. Neurologische Unterstützung. Weihrauchöl ist wahrscheinlich das beste ätherische Öl für die neurologische Unterstützung. Es hilft insbesondere der Funktion des Zentralnervensystems hilft uns dabei Sei vorsichtiger und balanciere unsere Emotionen aus!
  2. Reduziert und beseitigt Narben. Kombinieren Sie 2-3 Tropfen Weihrauchöl mit Kokosöl und tragen Sie es direkt auf die Haut auf.
  3. Stärkt das Immunsystem. Massieren Sie ein paar Tropfen Öl in die Fußsohlen, um Ihr Immunsystem zu verbessern. Sie können es auch über Nacht im Haus oder in Ihrem Schlafzimmer verteilen.
  4. Es reduziert Stress und Angstzustände. Es vermittelt ein Gefühl der Entspannung und Ruhe. Sie können einfach ein paar Tropfen ätherisches Öl mit einem Trägeröl kombinieren und die Mischung auf dem Nacken verteilen, wenn Sie sich gestresst fühlen.
  5. Hormone und Gedächtnis. Es hilft, Hormone im Gleichgewicht zu halten und verbessert das Gedächtnis.
  6. Reife Haut. Kombinieren Sie einige Tropfen Weihrauchöl mit einem geruchlosen Öl (Kokosöl) und tragen Sie es auf die Haut auf. Sie können Ihrer täglichen Feuchtigkeitscreme auch ein paar Tropfen hinzufügen.
  7. Spannung im Kopf. Es kann verwendet werden, um Verspannungen und Schmerzen zu lindern. Geben Sie mehr als 6 Tropfen in einen Behälter mit sehr heißem Wasser und bedecken Sie ihn mit einem Handtuch. Bedecken Sie Ihren Kopf, um den Dampf aufzunehmen. Atmen Sie den Dampf 5 Minuten lang ein und fügen Sie bei Bedarf mehr heißes Wasser hinzu. Achten Sie darauf, sich nicht zu verbrennen. Das Wasser muss warm sein und darf nicht kochen.
  8. Lindert Niesen. Ein einziger Tropfen auf den betroffenen Bereich bringt sofortige Linderung.
  9. Lindert Gelenkschmerzen und Schwellungen. Mit einem Trägeröl kombinieren und tagsüber und nachts vor dem Schlafengehen auf schmerzende Gelenke verteilen.
  10. Reinigen Sie die Haut. Verteilen Sie morgens und abends einen Tropfen ätherisches Weihrauchöl auf Pickeln.
  11. Helfen Sie Ihrer Stimmung. 5 oder 6 Tropfen in einen Diffusor geben und das Öl einatmen, um eine friedliche Atmosphäre zu schaffen. Um Ihre Stimmung zu verbessern, reichen ein paar Tropfen aus.
  12. Verbessern Sie das Sehvermögen und die Konzentration. Legen Sie 1-2 Tropfen in Ihre Hand und massieren Sie beide Schläfen mit Ihren Zeigefingern. Dies verbessert das Sehvermögen und die Konzentration.
  13. Entfernt muffige Gerüche. Wenn Sie ein paar Tropfen auf einen mit Wasser gefüllten Teller geben, riecht der Raum frischer.
  14. Gesundheit der Mundhöhle . Nützlich gegen Mundhöhlenprobleme wie Mundgeruch, Zahnschmerzen, Karies, Krebsgeschwüre und andere Infektionen. Versuchen Sie es mit Backpulver und Kokosöl zu kombinieren, um eine natürliche Zahnpasta zu erhalten.
  15. Verbessern Sie den Schlaf. Nachts Weihrauchöl verteilen, um den Atem zu verlangsamen und nervöse Spannungen und Angstzustände zu lindern. Du wirst schlafen wie ein Stein! Lesen Sie hier auch mehr über Schlafmagie.
  16. Es verbessert die Wirksamkeit anderer ätherischer Öle. Fügen Sie den anderen Ölen Weihrauchöl hinzu, um deren Eigenschaften zu verbessern und sie besser absorbieren zu lassen.
  17. Ursprung und Geschichte des Weihrauchs

    Für frühe Menschen hat es nicht viel gekostet nach der Entdeckung des Feuers zu erkennen, dass je nach Qualität des verbrannten Holzes auch der Geruch unterschiedlich war, insbesondere wenn sich unter den verschiedenen Stümpfen Zweige, Wurzeln, Blumen, Harze oder Früchte befanden.

    Luft und Feuer sind daher die beiden Hauptelemente, aber auch die Erde, von der die wesentlichen Bestandteile der Gemische stammen. Wasser wird andererseits durch die flüssige Form dargestellt, in der Harze häufig vor dem Kristallisieren gefunden werden, sowie durch einen Bestandteil, der zum Auflösen der gummiartigen Elemente verwendet wird, um die Mischung vor der Verarbeitung kompakt und elastisch zu machen.

    Das Parfüm kann im Wesentlichen dem Geist oder dem Äther gleichgesetzt werden.

    “data-jpibfi-post-url =” https://magickalspot.com/frankincense-essential-oil-usage/ “data-jpibfi-src=’https://magickalspot.com/wp-content/uploads/2020/07/630px-Ayurveda_humors.svg_.png’height =” 630 “load =” faul “src=’https://magickalspot.com/wp-content/uploads/2020/07/630px-Ayurveda_humors.svg_.png’width = “630”>

    Die drei Stimmungen im Ayurveda und die fünf großen Elemente, aus denen sie bestehen

    Diese Vision von den natürlichen Archetypen, die in einer einzigen Angelegenheit gesammelt wurden, kann der Grund sein, warum weise Männer jeden Alters beschlossen, Weihrauch während ihrer heiligen Zeremonien oder rituellen Werke zu verwenden.

    Darüber hinaus sind einige Substanzen vorhanden in den Inhaltsstoffen kann der Zweck, für den sie verwendet werden, begünstigen: Beispielsweise produziert das Olibanharz während der Verbrennung Cannabinoide, die denen des indischen Hanfs sehr ähnlich sind, der in ägyptischen Ritualen verwendet wurde, um die Konzentration zu fördern.

    Es ist unmöglich mit Sicherheit zu sagen y Wer waren die ersten Bevölkerungsgruppen, die die Verwendung von Begasung in ihre mystischen Praktiken integriert haben?

    Wir haben jedoch Hinweise auf die Verwendung einiger Substanzen, beginnend mit den ältesten Texten der ayurvedischen Medizin und aus Befunden von den assyrischen Bevölkerungsgruppen, die dreitausend Jahre vor der christlichen Ära über ihre physischen, subtilen und energetischen Eigenschaften Bescheid wussten.

    Der Westen hätte ungefähr achthundert Jahre gewartet, bevor die Babylonier Weihrauch annektierten ihre religiösen Praktiken.

    Weitere Beweise finden sich im ägyptischen Totenbuch oder in tibetischen Schriften, die genaue Anweisungen zur zeremoniellen Verwendung von Weihrauch als Hilfsmittel für Meditation oder Gebet enthalten.

    In der Bibel finden wir die Regeln für das Verfassen von heiligem Weihrauch, und ähnliche Verwendungen wurden bei Zeremonien vorkolumbianischer Bevölkerungsgruppen, bei Zeremonien des indianischen oder sibirischen Schamanismus und im nordischen gefunden. Hellenisches und römisches Heidentum.

    Es gibt auch Elemente der Pharmaindustrie Copoeia basierend auf Begasung in der chinesischen, tibetischen und indischen Medizin und im Allgemeinen im gesamten östlichen Teil der Welt sowie auf schamanischen Praktiken afrikanischer und südamerikanischer Stämme.

    Es gibt auch diejenigen, die die Herstellung und Verbrennung von Aromastoffen zu einer echten Kunst gemacht haben: In Japan finden wir eine Disziplin namens Koh-Doh (Koh = Weihrauch; Doh = Straße) mit eigener Philosophie, kodifizierten Regeln und dem Geist der kontinuierlichen Erforschung und Verbesserung von Mischungen, die zusätzlich zur psychophysischen Wirkung zarte und harmonische Parfums entwickeln.

    “data-jpibfi-post-url =” https://magickalspot.com/frankincense-essential-oil-usage/ “data-jpibfi-src=’https://magickalspot.com/wp-content/uploads/2020/07/koh-doh-eremonie.jpg’height =” 450 “load =” faul “src=’https://magickalspot.com/wp-content/uploads/2020/07/koh-doh-ceremony.jpg’width = “600”>
    Koh Doh Zeremonie

    Das Prinzip hinter dieser Methode ist der Glaube, dass Wenn wir den durch Weihrauch erzeugten Rauch beobachten, hören und uns darauf konzentrieren, können wir all unsere Sorgen und ängstlichen Zustände abbauen, die verhindern, dass die emotionale und mentale Dimension unseres Seins Harmonie findet.

    Es war auch ein wesentlicher Bestandteil der Bestattungszeremonien, sicherzustellen, dass die abgegebenen Energien die Seele des Verstorbenen gelassen in Richtung der Welt der Toten begleiteten.

    Sie können diesen Artikel gerne auf Pinterest teilen !

    “data-jpibfi-post-url =” https://magickalspot.com/frankincense-essential-oil-usage/ “data-jpibfi-src=’https://magickalspot.com/wp-content/uploads/2020/07/Was-ist-Weihrauch-ätherisches-Öl-verwendet-für-von-MagickalSpot.jpg’height =” 1102 “load =” faul “src=’https://magickalspot.com/wp-content/uploads/2020/07/Was-ist-Frankincense-Essential-Oil-used-for-by-MagickalSpot.jpg’width =” 735 “>

    Magische Eigenschaften von ätherischem Weihrauchöl

    Ätherisches Weihrauchöl ist eine wunderbare Zutat, um Ihre magischen Praktiken wie Zaubersprüche, Rituale sowie Visualisierungen und Fokussierungen zu verbessern. Bringen Sie Harmonie und Ruhe, Weihrauch ist auch eine großartige Zutat für Liebeszauber. Mehr über Weihrauch erfahren Sie hier in diesem Artikel!

    Verwendung und praktische Ratschläge zu Weihrauch unerlässlich Öl

    Reinigungsmasken: 2 Tropfen ätherisches Weihrauchöl in einen Löffel süßer Almon geben d Öl zu dem belüfteten Ton hinzufügen, der bereits in Wasser verdünnt ist. Die adstringierende Kraft reinigt die Haut von Gesicht und Hals.

    Anti-Aging-Cremes: 2-3 Tropfen ätherisches Weihrauchöl in ein Glas geben normale feuchtigkeitsspendende oder straffende Creme zur Verstärkung der Wirkung.

    Massage:
    Fügen Sie 3 Tropfen ätherisches Weihrauchöl zu zwei Esslöffeln Sesamöl hinzu, um es auf dem zu reibenden Teil zu reiben behandelt. Mit einem warmen Tuch abdecken und einziehen lassen.

    Begasung: 1 oder 2 Tropfen in kochendes Wasser geben, um zu atmen und sich in der Umgebung zu verbreiten, in der Sie leben.

    Gegenanzeigen für ätherisches Weihrauchöl

    Es gibt keine Es wurden besondere Kontraindikationen gemeldet, außer für den internen Gebrauch, da alle ätherischen Öle mit Vorsicht verwendet und immer in einem anderen Medium transportiert werden müssen. Zum Beispiel ist Honig ein ausgezeichneter Träger von ätherischen Ölen.

    Eine Kuriosität, die mit dem Aroma von Weihrauch verbunden ist, ist, dass es das sexuelle Verlangen zu dämpfen scheint, vielleicht inko mpatible mit seinem starken spirituellen Wert.

    Lesen Sie auch:

Wofür wird das ätherische Öl von Thieves verwendet?

Wofür wird ätherisches Zitronengrasöl verwendet?

Weihrauchöl: Bezugsquellen

Sie können viele verschiedene Versionen dieses bedeutenden ätherischen Öls online finden! Verlassen Sie sich einfach auf Bio-Produkte, besonders für Massagen! Wenn Sie immer noch nicht überzeugt sind, ob ätherisches Weihrauchöl zu Ihnen passt, fragen Sie einfach Ihren Kräuterkundler in Ihrer Nähe um Rat!