Home » Weiße magie » Spiritueller Schutz vor psychischen Angriffen – –

Spiritueller Schutz vor psychischen Angriffen – –

Haben Sie sich jemals ausgelaugt gefühlt, nur weil Sie mit einer bestimmten Person zusammen waren? Sie können nach der Interaktion mit ihnen Angstgefühle oder Erschöpfung verspüren. Diese Person könnte sogar in deinen Träumen, Visionen oder während der Meditation auftauchen. Sie können sogar unerklärliche körperliche Schmerzen, Kopfschmerzen oder Müdigkeit verspüren. Wenn dies der Fall ist, erleiden Sie möglicherweise einen psychischen Angriff.

Was sind psychische Angriffe?

Psychische Angriffe passieren, wenn eine Person negative Energie an eine andere sendet. Dies kann bewusst oder unbewusst geschehen und geschieht oft aus Neid oder Eifersucht. Es ist sehr ähnlich wie der “böse Blick”, von dem in einigen Volkstraditionen gesprochen wird – wenn jemand eine andere Person neidisch ansieht, kann die Person, die sie anschaut, leiden.

Die Symptome eines psychischen Angriffs können sehr unterschiedlich sein. Menschen berichten normalerweise von Albträumen, Erschöpfung, Kopfschmerzen, körperlichen Schmerzen, Schwäche und sogar dem Gefühl, beobachtet zu werden. Wenn ein Angreifer weiß, dass sein Opfer bestimmte Schwachstellen hat – zum Beispiel einen schlechten Rücken –, kann es sein, dass das Opfer in diesen Bereichen neue, schwerwiegendere Symptome verspürt.

Sich vor psychischen Angriffen schützen

Der erste Schritt, um sich selbst zu schützen, besteht darin, zu erkennen, was passiert. Die meisten psychischen Angriffe treten auf, weil sich der Angreifer in irgendeiner Weise schwach oder verletzlich fühlt, also schlägt er energisch zu. Verstehen Sie, dass der Angriff stattfindet und mehr mit dem Angreifer zu tun hat als mit Ihnen.

Als nächstes lernen Sie, sich selbst abzuschirmen. Verbringe jeden Tag mehrere Minuten damit, dir eine goldene Energieblase um dich herum vorzustellen. Diese Blase ist transparent und lässt nur positive Energie herein. Meditiere und übe Visualisierung, bis du spürst, wie diese Blase dich den ganzen Tag beschützt. Dies ist eine sehr grundlegende, aber wirkungsvolle Technik zur Energieabschirmung. Sobald Sie es geschafft haben, können Sie in Spirituelle Reinigung und psychische Selbstverteidigung fortgeschrittenere Methoden zur Reinigung und zum Selbstschutz erlernen.

Lesen Sie auch:  Die 10 besten Restaurants am Lake of the Ozarks

Vielleicht möchten Sie auch schützende Talismane tragen. Lapislazuli ist als mächtiger Schutzstein bekannt. Sie können es als Halskette oder Armband tragen oder, wenn Sie eine Schwachstelle haben, die der Angreifer anvisiert, einen Trommelstein in einer Tasche in der Nähe dieser Stelle aufbewahren. Schwarzer Turmalin ist ein weiterer Beschützer gegen alle Formen von Negativität. Wie Lapis können Sie es als Halskette oder Armband tragen oder ein Stück bei sich tragen. Wenn Sie möchten, können Sie sie mit einem Amulett zum Schutz vor Angreifern kombinieren. Da diese viel negativer Energie ausgesetzt sind, reinigen Sie sie oft mit Sonnenlicht oder frischem fließendem Wasser.

Deinen Raum von psychischen Angreifern zurückfordern

Es besteht die Möglichkeit, dass Sie in bestimmten Räumen Ihres Hauses häufiger Angriffe erleben. Dies können Räume sein, in denen Sie ein Trauma erlebt haben, oder Räume, mit denen der Angreifer vertraut ist. Entrümpeln und reinigen Sie diese Räume und gewinnen Sie, wenn möglich, Ihren Raum zurück, indem Sie die Möbel neu dekorieren oder neu anordnen. Streuen Sie etwas Jinx-Entfernungs-Beutelpulver in die Ecken dieser Räume und reiben Sie einen Tropfen Schutzöl auf die Türen und Fensterbänke, um das Eindringen von böser Energie zu verhindern. Wenn Ihr Zuhause fertig ist, stellen Sie eine Uncrossing-Kerze ins Herz. Zünde die Kerze an und sag…

Ich beanspruche diesen Raum zurück. Dies ist mein Zuhause, und hier darf keine negative Energie zurückbleiben.

Lassen Sie es vollständig brennen. Wenn Sie es unbeaufsichtigt lassen müssen, löschen Sie die Kerze und zünden Sie sie nach Ihrer Rückkehr wieder an.

Rufen Sie Ihre Geistführer an, um zusätzlichen Schutz zu erhalten

Sie fühlen sich vielleicht allein, aber Sie sind es nicht. Ihre geistigen Führer, Vorfahren und Schutzengel stehen Ihnen zur Verfügung, um Sie zu beschützen, wenn Sie sie darum bitten. Finden Sie einen ruhigen, friedlichen Platz in Ihrem Zuhause, an dem Sie bequem sitzen können. Stellen Sie eine Spirituelle Schutzkerze in einem feuerfesten Halter auf. Wenn Sie die Namen Ihrer Führer kennen, rufen Sie sie an, wenn Sie sie anzünden. Wenn nicht, bitten Sie einfach die guten Geister um Sie herum, auf Ihren Ruf zu hören. Sitze einen Moment still und lausche auf Anzeichen aus der Geisterwelt. Wenn Sie bereit sind, fortzufahren, bitten Sie Ihre Guides, Sie mit ihrem Schutz zu umgeben und alle psychischen Angriffe zurückzusenden, die Sie erhalten. Wenn Sie die Kommunikation mit Ihren Guides beendet haben, lassen Sie die Kerze vollständig brennen.

Lesen Sie auch:  ENGEL NUMMER 1729 (Symbolik & Bedeutung) – SEHEN 1729

Psychische Angriffe sind häufig, aber sie sind nicht leicht zu behandeln. Sie kommen immer von Angreifern, die im Nachteil sind – sie können nicht bekommen, was sie wollen, und sie werden Sie nicht direkt konfrontieren. Verwenden Sie diese Strategien, um sich vor Angriffen zu schützen und zu schützen, die Ihnen in die Quere kommen, und Sie werden in der Lage sein, Ihr Leben in Frieden zu leben.